Zum Inhalt springen

Zeige Ergebnisse für die Tags 's'.

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Foren

  • Technik
    • Allgemeines
    • Antrieb
    • Elektrik
    • Fahrwerk
    • Karosserie
    • Ausstattung
    • Car-HiFi & Navigation
  • Handel
    • Kleinanzeigen
    • eBay, mobile.de & Co.
  • Ratschläge
    • Pflege & Konservierung
    • Verkehr & Recht
    • ABEs & Gutachten
    • BMW Young- & Oldtimer
    • Werkstätten
  • Gemeinschaft
    • Bilder & Videos
    • Treffen
    • Neuvorstellungen
    • Motorsport
  • E30-Talk.com
    • Neuigkeiten
    • Off-Topic
    • Fragen zu E30-Talk.com

Kategorien

  • Allgemeine Infos & technische Daten
  • Abgasanlage
  • Antriebseinheit
  • Audio & Zubehör
  • Ausstattung
  • Bremsen
  • Elektrik, Instrumente & Beleuchtung
  • Fahrwerk & Achsen
  • Felgen & Bereifung
  • Getriebe & Kupplung
  • Heizung & Klimaanlage
  • Karosserie & Scheiben
  • Kraftstoffversorgung
  • Kühler
  • Verdeck
  • Sonstige Informationen

Blogs

  • Hausmeisters Blog
  • jenads kleine politisch unkorrekte Ecke
  • Oli*s Blog
  • Blog eines e30 vernarrten
  • Ela's Plauder-Blog
  • touringpeters Blog
  • BMW-Evolutions Blog
  • 325iMaRcs Blog
  • bastelberts Blog
  • B3sts Blog
  • 3erLadys Blog
  • Gruftis Blog oder zur Zeit der Abgrund
  • hoeflerrrs Blog
  • Ratisbona Custom Blog
  • Tw0-F4ces Blog
  • schizzo_frens vollkommen schizophrenes blog
  • M. Linsens Blog
  • The original O.G. Blog straight from Rheinländ
  • elkas-e30cabrios Blog
  • Eric72s Blog
  • Zero Cools Blog
  • Zweischuhs Blog
  • WhiteLiners Blog
  • JamesRoy316is Blog
  • Paddy007s Blog
  • Stebo 64s Blog
  • Hardstyler**s Blog
  • maymeis Blog
  • Maverick M Powers Blog
  • Mr. Bavarias Blog
  • Müller_e325is Blog
  • Felix' (Motor)Blog
  • PatrickKs Blog
  • alex89s Blog
  • Yooo:D
  • daNs Blog
  • grim3001s E30
  • mzs Blog
  • thaipits Blog
  • dejaholgis Blog
  • C4tweezls Blog
  • Aagasch´s Blog
  • Millos Blog
  • Der IFAs Blog
  • konankus Blog
  • Calypsoroter320s Blog
  • Josch320iE30s Blog
  • im_Norden2001s Blog
  • Youngtimers auf Facebook
  • Touring318iss Blog
  • E5 - das tödliche Gift der 70er Jahre
  • GOGIs Blog
  • bmw e30 327i probleme mit steuergerät
  • jases Blog
  • chkuenstings Blog
  • Sebastian88s Blog
  • M-POWERs Blog
  • BITe30s Blog
  • Reinekes Blog
  • Fragen!!!! Bin Neu hier
  • pss Blog
  • Maurice
  • Tom vom Marss Blog
  • E30-Losers Blog
  • mcfreis' Blog
  • E30 back2 Street
  • te30s Blog
  • Team Turbo IS
  • bmwheizaaas Blog
  • Dellen im 325e
  • BadBoy E30s Blog
  • E30 Andys Blog
  • Blog ebayboy27
  • e30garages Blog
  • M88Fans Blog
  • Konstantins Blog
  • OldSchool88s Blog
  • nicht mehr lieferbar, was nun?
  • 318i Bauer Tc2 Restoration
  • VichOos Blog
  • hippys Blog
  • Blog Denis
  • ddmbg12s Blog
  • BMW 320 M20s Blog
  • John Sys Blog
  • Helldrivers Blog
  • Wolf´sH26
  • Fast-papers Blog
  • watzmanns Blog
  • 318 is
  • Hilfe Schiebedach
  • tc2_Romas Blog
  • toschus Blog
  • Fritschethomas' Blog
  • Old-Speedys Blog
  • Old-Speedys Blog
  • Kai`s e30s Blog
  • Barbaras Blog
  • dnalors Blog
  • Werkstattbedarf und KFZ-Werkzeuge Shop für Profis und Hobbybastler

Produktgruppen

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.

Kategorien

  • Schlachtungen
  • Komplette Fahrzeuge
  • Antrieb
  • Bereifung
  • Car-HiFi
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Karosserie
  • Innenausstattung
  • Werkzeug
  • Sonstiges

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Facebook


Instagram


Skype


Homepage


Herkunft


Mein BMW


eBay


Ich verleihe


Beruf


Interessen

  1. Hallo zusammen, mein Name ist Raphael und ich möchte heute hier auch mal mein Projekt vorstellen Ausgangssituation: E30 325i in schlechtem Zustand zu teuer gekauft Motor läuft, Getriebe schaltet, Elektrik funktioniert, Bremsen bremsen, Scheiben sind ganz. Lensos werden verkauft, gefallen mir nicht so wirklich. Nachdem ich mir aber wirklich einen schönen Wagen aufbauen wollte bei dem alles passt wurde eine Ersatzkarosserie besorgt, vom 325i wird nur die Technik übernommen: VFL, 2 Türen, Schiebedach, kein Unfall. Schnell ein Drehgestell (welches noch umgebaut wird --> Schwerpunkt nicht getroffen) geschweißt aus 2 Motorhaltern und aufgespannt: Zu Anfang vom Projekt dachte ich, ich könnte diesen Schlachter auch gebrauchen hab ich günstig bekommen: Von dem Schlachter habe ich schon Chromteile, Antriebswellen, Motor, Getriebe, ein paar Innenraumteile, Türen und alle Scheiben mit Dichtungen ausgebaut. Gute Blechteile wie das Heckblech werden noch ausgetrennt und dann kommt er in die Presse. Ziel des Projekts ist nun, die Ersatzkarosse komplett rostfrei zu bekommen, neu lackieren und dann nach und nach die Teile meines 325i auszubauen, zu überholen und dann wieder in die "neue" Karosserie einbauen. Wie schnell das Ganze voran geht kommt, wie immer, darauf an wie viel Zeit und Geld ich zur Verfügung habe Ganz genaue Vorstellungen wie das Auto werden soll gibt es noch nicht, soll aber am Ende ein schöner Klassiker werden, der etwas sportlicher als serienmäßig dasteht. Unterstützung erhalte ich hauptsächlich von meinem Vater, der Rest wird großteils alleine gemacht. Ich bin kein Mechaniker, ich schraube aber sehr gerne an Autos und Motoren sowie Motorrädern. Viele Sachen werden nicht perfekt auf Anhieb funktionieren, ich setz mich da aber selber nicht unter Druck und genieße das Projekt einfach Das wars fürs Erste, ich werde hier laufend (je nachdem wie ich dazu komme) Updates posten. Zur Zeit bin ich noch mit dem fertigen Ausschlachten des roten 318ers beschäftigt, danach gehts weiter. LG Raphael
  2. TEIL 1: Einleitung Liebes Forum, ich bin schon eine Weile angemeldet, doch nun ist es Zeit für mich auch mal ein eigenes Thema zu starten und meinen E30 und mich vorzustellen. Ich heiße Dieter, bin 23 Jahre alt und komme aus dem schönen Baden-Württemberg aus dem Heidelberger Umland. Beruflich befinde ich mich in den Endzügen meines Maschinenbau-Studiums. Meinen E30, einen ursprünglichen 320i VFL Cabrio aus 1989, habe ich seit meinem 18. Geburtstag. Nach ein paar Jahren diverser leichter Modifikationen sehnte ich mich nach etwas tiefgreifenderem - einem Motorumbau! Zunächst sollte es ein M30B35 werden. Doch die wahre Fülle an Umbauten ließ mich die Lust verlieren. Ich wollte etwas einzigartiges. Also habe ich alles wieder verkauft und mir etwas anderes besorgt. Tinos Bestrebungen einer V12 Umbauanleitung kamen da gerade Recht........ Deshalb seid gespannt was kommt! Ich freue mich auf die "Reise" mit euch Viele Grüße Dieter
  3. Hallo zusammen, ich bin gerade dabei meinen 325 ix Bj. 86 zu restaurieren. Aktuell bin ich am Zusammenbau und benötige dabei Eure Hilfe. Ich habe vorne im Frontblech zwei Öffnungen. Diese sind etwas oberhalb des Ölkühlers und ungefähr hinter dem Kennzeichen (wenn die Stoßstange dann dran ist). Im Anhang findet Ihr ein Bild. Ich stelle mir die Frage, ob es für die beiden Öffnungen eine Abdeckung gibt. Ich habe im Teilekatalog etwas gefunden. Bin mir aber nicht sicher ob die passt. Google habe ich auch schon durchsucht, es gibt aber so viele verschiedene Frontbleche, das ist der Wahnsinn :) Kann mir von Euch jemand weiterhelfen? Eine Teilenummer wäre super. Evtl. auch die Info welche Clips/ Klammern etc. man zum Befestigen benötigt. Vielen Dank für Eure Hilfe. Schöne Grüße aus Niederbayern, Christian
  4. Hey, Nun wollte ich mich auch einmal vorstellen, da ich aber nun schon eine zeitlang angemeldet bin, tue ich das ganze mal im Bilder & Videos Bereich. Mein Name ist Christoph und ich bin 20 Jahre jung. Zur Zeit studiere ich Regenerative Energietechnik im 4. FS an der Fachhochschule Nordhausen. Aber nun zu meinem Auto, es ist ein basaltblauer 83iger den ich kurz vor meinem 18. Geburtstag mit 58.000 km gekauft habe. Das Auto stammt aus 2. Hand und lief die letzten 9 Jahre auf roter 07er Nummer. Einige von euch kennen den Wagen vielleicht noch, da er schon einmal hier vorgestellt wurde vom Vorbesitzer. Nachdem ich den Wagen im ersten Jahr leider jeden Tag im Sommer (auch bei schlechtem Wetter) bewegen musste und der Winter nahte, habe ich mir noch einen E36 Compact gekauft, welcher jetzt als Alltagsauto genutzt wird. Austattung hat der Wagen wirklich absolut keine, aber es gibt eigentlich auch nichts was ich vermisse. Der aktuelle Kilometerstand ist irgendwo kurz vor 70.000. Ja, was steht noch an in nächster Zeit mit diesem Auto. Ich bin mir wirklich sehr unsicher, da mir ein 6 Zylinder wirklich lieber wär, jedoch ist er eigentlich zu Schade zum umbauen, aber zu gut um ihn zu verkaufen und einen 6 Zylinder zu holen. Wir werden sehen, was die Zeit noch bringt. Ich werde aufjedenfall hier berichten und immer mal wieder neue Bilder hochladen. Wenn ihr Irgendwelche Fragen oder Anregungen habt immer raus damit. Auch mit Kritik kann ich sehr gut umgehen, solange sie sachlich formuliert ist Ausstattungsliste_8660114.pdf
  5. Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin auf der Suche nach einer Karosserie für meine Vfl Limo. Die Farbe muss diamantschwarz sein. Wenn Türen, Kotflügel,... dabei sind wäre schon, Rohkarosse ist aber entscheident. - Sehr wenig Rost - Guter Lack Würde mich freuen, wenn sich etwas finden lässt.
  6. Moin, ich hab bei meinem M20B20 mit LE-Jetronic sporadisch Zündaussetzer während der Fahrt. Er geht dann einfach aus und startet erst wieder nach ca. 5 min Wartezeit. Ich vermute irgendein elektrisches bzw. thermischen Problem, wenn es warm wird. Jetzt wollte ich mal das das Zündsteuergerät (das kleine schwarze Kästchen auf dem linken Radhaus) durchmessen. Ich finde dazu nur keine Werte. Kann mir da jemand mit Widerständen von einem funktionierenden Teil helfen? Vielen Dank und viele Grüße aus Bremen Christian
  7. Servus E30-Freunde, ich komme aus dem oberbayerischen Trostberg, in der Nähe des Chimesees (Zwischen München und Salzburg) und bin 26 Jahre alt. Als erstes möchte ich mich bei diesem super Forum bedanken Seit ca. einem Jahr lese ich hier bereits mit, und freue mich nun, auch dabei sein zu dürfen. Neben meiner E90 320i Limo wollte ich schon immer in den Genuss eines Cabrios kommen. Nachdem ich mich erst nach einem E36 Cabrio umsah (die meisten E30 sind schon extrem teuer mittlerweile), fiel mir dann vor ca. einem Jahr ein E30 325i VFL Cabrio in Sterlingsilber auf, das mich dann zum Kauf überzeugte. Das Fahrzeug, BJ 01/90 mit ca. 180000km ist, bis auf die Umrüstung auf NFL, soweit im Originalzustand. Zur Ausstattung: -schw. Lederaustattung -mech. Verdeck -Radio Bavaria C3 Zunächst habe ich es mir als Aufgabe gesetzt wieder auf VFL "zurückzurüsten" (komisches Wort ). Die meisten Teile dafür habe ich mittlerweile zusammen... (Frontblech, Chrom-Stoßstangen usw.). Auf den Bildern ist er noch im aktuellen Zustand zu sehen (Stoßstangen, Front auf NFL gerüstet) Da auch lacktechnisch noch etwas zu machen ist, hoffe ich ihn spätestens im kommenden Jahr im originalen Zustand präsentieren zu können Bisher habe ich noch eher wenig an Autos selber gemacht. Als Mechatroniker konnte ich mir aber bereits einiges selber bei bringen (zuletzt die Lichtmaschine getauscht). Bei einigen Themen die anstehen, z.B. Rostbeseitigung, hoffe ich von euch einige hilfreiche Tipps zu erhalten Viele Grüße Hubert
  8. Hallo ich bins mal wieder, diesmal mit einer anderen Frage. Und zwar geht es um die Scheinwerfer. Ich habe meinen E30 mit Angel Eye Scheinwerfern gekauft und möchte diese nun, für das H-Kennzeichen, gegen normale Schweinwerfer austauschen. Ich hab leider keine Ahnung was der Vorbesitzer hier gemacht hat. Vielleicht können mir eure geschulten Augen etwas aus der Patsche helfen. Für mich sieht es so aus, als hätte man den Kabelbaum auf NFL umgebaut. Siehe angefügtes BILD: Hinter den Scheinwerfern liegt auch noch eine Abdeckkappe, welche ich als VFL eingestuft hätte: Meine große Frage lautet nun, ob ich am besten den Kabelbaum versuche zurückzurüsten oder direkt in die Tasche greife und einen neuen Kabelbaum beim Freundlichen holen sollte ? Ich hab den ETK schon durchforstet und bin bezüglich des Kabelbaums nicht fündig geworden. Falls jemand eine entsprechende Teilenummer hätte, wäre ich mega happy Ich bedanke mich schon einmal im voraus :) Gruß Max
  9. Hallo Community, bin neu hier und bräuchte direkt mal eure Hilfe Ich habe schon diverse Foren durch und habe auch hier schon mal die Suche bemüht... Und zwar geht es um die starre Anhängerkupplung an meinem 1986 VFL (siehe Bilder). Das Abbauen ist denke ich kein Problem, ich weiß wo sich welche Schrauben befinden. Nur zwei offene Fragen bleiben: - Muss der Querträger, an dem auch die Kupplung geschweißt ist, ersetzt werden oder wird dieser einfach nur entfernt? (Kollege meint da muss irgendeine Art Stange hin, da sonst kein Aufprallschutz gewährleistet sei. Ich bin da anderer Meinung) - Ist die Chromstoßstange hinten auch daran befestigt oder kann ich nach der Demontage die Stoßstange einfach wieder befestigen? (Habe mal gehört, dass man nach der Demontage neue spezielle Halterungen braucht) Vielleicht kann mir ja Jemand helfen, danke schon mal Gruß, der dude
  10. Moin Leute, ich habe bisher nichts eindeutiges gefunden und wollte mir ml eine zweite Meinung einholen. Ich habe einen E30 318i VFL 2-Türige Limo mit dem M10B18 Motor und suche einen Sportauspuff für ca. Max. 300-400€. Allerdings sehe ich Online immer welche nur für spätere Baujahre ab 88 oder so. Ich wollte mal fragen ob da jemand Erfahrungen hat und ob mir jemand was empfehlen kann? Hab ja den 3-Loch Flansch und habe schon welche von Friedrichmotorsport gesehen, die wohl passen würden, aber auch nur für ab 88er Baujahr... Und wie sieht das dann mit Eintragung aus ? Grüße Jacob
  11. Was haltet ihr davon ? https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/bmw-325-e30-325i-vfl-v%C3%B6lklingen/246537993.html?lang=de
  12. E3087

    9x16 auf VFL

    Mahlzeit! Habe mir an meinem freien Tag mal den Vormittag über die Augen blutig gelesen Bin jedoch bisher noch nicht auf das gesuchte Ergebnis gestoßen. Es geht um 9x16 auf nem VFL (!) Das man bei ET20 auf die passende ET10 mit 10mm platten adaptieren muss ist klar. Und dass das bei einem NFL mit einer Tieferlegung von 40/40mm auch OHNE KAROSSERIEARBEITEN möglich ist, weiß ich aus eigener Erfahrung auch. >>>Wie sieht das bei einer VFL Limo 2T aus? Geplant ist eine 60/40 Tieferlegung durch ein von Sandtler zusammengestelltes Fahrwerk in Kombi mit 9x16 (warsch. ET20) Felgen und 215/40 16 Bereifung.<<< Wer hat da Erfahrungen mit seinem VFL gemacht? Danke schonmal im Voraus
  13. hallo Leute! Habe ich mich schon wieder zu früh gefreut; Schmökerte gerade im Leebmann ETK und fand den Sportsitzbezug in Anthrazit als "lieferbar", der in meinen Alten passen würde falls der Stoff mal durch wird weil er nicht mehr der Beste ist. Aber beim genaueren Hinsehen ist mir aufgefallen dass die Nummer nicht stimmt; ich brauche die 0211 und im ETK steht die 0274. Wodurch unterscheiden sich die zwei Anthrazit's?
  14. Hallo zusammen, seit langem wollte ich schon bei meinem Cabrio die Heckstoßstange richten, da diese immer so tief hang. Der vorbesitzer hatte damit einen Heckunfall und dabei wurde das gesamt Heckblech gewechselt das leider aber nicht ganz so sauber verbaut wurde. Jetzt hab ich mal alles demontiert und dabei ist mir aufgefallen das im Blech jeweils 3 Löcher für eine Halterung vorhanden sind, die Stoßstangen träger jedoch nur 2 benötigen? Kann es sein das da nachträglich welche rein gebohrt wurden? und welche von 3 Löcher benötige ich den eigentlich? Würde gerne das dritte wieder zu machen. Viele Grüße!
  15. Weil ich alles mögliche was sich aus ähnlichen Themen schließen lässt probiert habe, erstell ich nun ein neues dazu: Hab vor kurzem nen 84er 318i 2-Türer gekauft. Alle Kleinigkeiten für Tüv und das H-Kennzeichen sind erledigt. Allerdings komm ich bei der Hupe nicht weiter. Zu allererst hat der Kohlestift unterm Lenkrad gefehlt - ist nun ersetzt. Das Relais K2 schaltet, hab es auch zur Sicherheit mit einem andern ausgetauscht, um sicher zu sein dass es daran nicht liegt. Vorne an der Hupe scheint kein strom anzukommen, hab schon versucht eine andere anzuschließen (eine Fanfare aber nur einzeln, könnte daran das Problem liegen? Verbaut ist die einzelne Hupe hinter der Niere) Kabelbaum habe ich auch bis zum Sicherungskasten hin geöffnet, das angeklemmte Kabel scheint in Ordnung zu sein... weis jemand welche farbe es haben muss? vielleicht hat der Vorbesitzer ja gepfuscht wie beim einbau des Lenkrads schon... Hab am Montag Tüv Termin und weis langsam echt nicht mehr weiter...
  16. Guten Abend, gibt es Unterschiede zwischen Lenkgetrieben von vfl zu nfl? Hatte nur mal was über ein etwas anderes Material beim Gehäuse gelesen. Sonst aber müsste es eigentlich keine Unterschiede geben oder? gruß Adrian
  17. Guten Abend liebe Community Ich stecke mitten in den Blecharbeiten für eine Restauration meines e30. Bisher haben wir nur den ersten Teil der Falz/Schweller ersetzt, da dieser etwas mitgenommen aussah. Ich wollte euch fragen, was ihr davon haltet und ob ich nicht besser gleich die ganze Länge ersetze damit ich Ruhe hab vom Rost. Grüsse
  18. Schönen guten morgen, ich bin zurzeit vergebens auf der Suche nach Reparaturbleche Radlauf Hinten für mein VFL Cabrio. Im Internet wird man irgendwie nicht schlau... Die ganzen Händler schreiben nie genaue Baujahreszahlen-Definitionen hin, mit der man sichergehen kann, dass dieses bei einem passt. Noch dazu verlangen die Händler unterschiedlichste Preise für die gleiche Ware... Kann mir jemand aus Erfahrung ein Reparaturblech für das VFL Cabrio empfehlen, welches auch passt? Vielen Dank! Lg Simon
  19. Hi, bei meinem 316i mit m10 Motor funktioniert die Heizung nicht richtig. (Keine Klima) Und zwar wird das Gebläse was einem die Luft so "angenehm" () ins Gesicht pustet nicht warm. Egal wie lange ich fahre, wie der Temperaturregler eingestellt ist und welche Gebläsestufe an ist. Nur kühle Luft. Im Fußraum und vor der Scheibe kommt allerdings schön warme Luft raus. Stört mich zwar nicht wirklich aber möchte schon gerne das alles funktioniert. Ne Idee woran das liegt? Habe bis jetzt immer nur Threads gefunden wo überhaupt keine warme Luft kommt, was bei mir ja nicht der Fall ist. Mein anderes Problem ist, dass in der linken Kofferraum Mulde immer ein bisschen Wasser steht wenn es regnet. Aus'm Rücklicht kommt es wohl nicht, weil da alles trocken ist. Die Kofferraumklappendichtung () würde ich auch erstmal ausschließen. Die sieht noch ziemlich gut aus und ist auf der Innenseite ebenfalls trocken. Es hat den Anschein als würde das Wasser irgendwo aus der Richtung Kotflügel/ hinteres Fenster kommen. Kann mir aber nicht vorstellen wo das da reinlaufen soll... Auch hier jemand ne Idee? Beste Grüße Christian
  20. Servus, was würdet ihr für ne komplette Innenausstattung im dunklen Hahnentrittmuster aus nem VFL 2 Türer mit Sitzen,Türpappen und Rückbank (Orig. Nackenstützen) hinlegen? Alles in einem Top Zustand quasi ohne Gebrauchsspuren außer nem faustgroßen Wasserfleck auf dem Fahrersitz den man aber rausbekommen sollte.
  21. Hallo Leute, Hab für meinen IS einen Endschaldämpfer gesucht, da der Vorbesitzer so einen hässlichen Dtm Auspuff drunter gemacht hat. Durch die Forumsuche bin ich dann auf den s power gekommen. Ich hab mit der Firma noch herum geschrieben ob es möglich wäre ihn in 325i Optik zu kaufen. War leider nicht möglich, deswegen entschied ich mich dann für 2x60mm gerade. Heut ist der Auspuff angekommen und ich stell mir die Frage ob die Endrohre richtig montiert wurde. Mir kommt es sovor als wären die zu weit oben? Wenn ich mir andere Bilder anschaue sind die immer eher im unteren Bereich so das man bei montiertem Zustand den Endtopf nicht richtig sieht. Bevor ich das jetzt reklamiere oder ich ihn einbaue wollt ich kurz eure Meinung hören. Danke:-)
  22. Hallöschen, beim Einbau von NFL-EFH's in meinen VFL-2-Türer haben sich einige Fragen ergeben, die ich trotz ETK und diverser Anleitungen nicht eindeutig gelöst bekomme. Bevor ich jetzt ein Heidengeld für den falschen Kram ausgebe frage ich lieber hier im Forum. Status Quo: Kabelbäume und Scherenheber sind jetzt verbaut, die Ansteuerung klappt tadellos, die EFH-Motoren tun was sie sollen. Wie gesagt, die EFH-Mechanik (Scherenheber) nebst Kabelbäumen stammt aus einem NFL, mein VFL hatte die manuellen Spindelheber verbaut. Und das sind aktuell die Probleme im Einzelnen: 1. Fensterführung vertikal Die Mechanik der manuellen VFL-Spindelheber dient selbst als Führung für die Scheibe; unterhalb des Fensterrahmens, der oben aus der Tür rauskommt, sind bei mir also keine weiteren Führungen verbaut. Bei der NFL-Scherenmechanik wird die Scheibe beim Hoch-/Runterfahren seitlich aber nicht geführt und labbert haltlos hin- und her, also muss da 'ne Führung rein. Die gibt's laut ETK im NFL auch, aber leider ist mir nicht klar, welche Teile *genau* ich brauche, damit alles passt und komplett und stabil läuft. 2. Befestigungsprofile (geklemmt) an den vorderen Seitenscheiben Die Scheiben stecken an ihrer Unterseite vorne und hinten jeweils in einem Profil, in der die Rollen der Heber laufen. Da die Rollen bei Spindelheber manuell (VFL) und Scherenheber elektrisch (NFL) an unterschiedlichen Stellen sitzen muss man die Profile umstecken (Position an der Scheibe), damit sie passen - soweit so gut. Wie's scheint sind die vorhandenen Profile (VFL) aber zu kurz für die maximale Auslenkung der Scherenheber-"Kreisbahn" (NFL) beim hoch- bzw. runterfahren, d.h. die Rollen laufen aus dem Profil raus. Also brauche ich wohl andere, längere Profile. Im ETK hab ich aber keine unterschiedlichen Teilenummern gefunden ... Die Fragen sind also – welche Teile brauche ich für die vertikale Fensterführung – welche Profile brauche ich für die rollengelagerte Befestigung der Scheibe am Scherenheber Tausend Dank vorab für alle Tips! /th
  23. Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung und ein paar Tips, wie man am besten die Federn wechselt? Habe heute die neu bestellten Dinger bekommen und wollte sie morgen tauschen. Danke vorab, BG Lütkebohmert
  24. Moin Zusammen, hab mich mal beim Thema Line In Anschluss hier im Forum mal ein wenig eingelesen und habs versucht umzusetzten. Bis jetzt hat´s leider noch nicht so richtig funktioniert. Vielleicht kann mir hir ja jemand weiterhelfen- das wäre klasse! Ich habe eine Klinkenkabel angelötet wie auf den Bildern im Anhang zu sehen. Folgendes zum Zustand: (vorher funktionierte alles) -Die Kassette funktioniert einwandfrei auf allen Lautsprecher-das Display zeigt nichts mehr an. -Radio funktioniert-das Display zeigt nichts mehr an. -Kassette rein und ipod ans Kabel: Ganz leise Musik in sehr schlechter Qualität -, die Kassette läuft- das Display zeigt nichts mehr an. Beim Massekabel war ich mir nicht sicher-ist das richtig so? Ich würde mich sehr über ne Rückmeldung freuen! Viele Grüße, Hollywood
  25. Sowie ich ein paar Kilometer auf der Autobahn gefahren bin bei modearaten 100 -120 km/h und dann abbremsen muss, stellt sich bei einer Geschwindigkeit zwischen 40-60 km/h vornehmlich ohne Last/Beschleunigung ein lautes Quietschen und Brummen von der Vorderachse ein mit leichten Vibrationen, die sich auf das Lenkrad übertragen. Das Geräusch ist echt gruselig. Sowie ich die Bremse betätige oder Lenkbewegungen ausführe verschwindet das Geräusch, kommt dann aber sofort wieder. Hatte zuerst den Antriebsstrang oder das Getriebe in Verdacht, aber auch wenn ich Auf "N" am Automatikwählhebel schalte, verschwindet das Geräusch nicht. Das Geräusch ist auch nicht an die Beschleunigung gekoppelt. BMW hatte den Wagen auf der Bühne mit drehenden Rädern und eine Probefahrt gemacht dabei Antriebsstrang, Bremsen und Radlager gecheckt; ohne Ergebnis. Hat einer ne Idee was das sein könnte. Mach mir langsam sorgen, dass es auf der Autobahn plötzlich nen Schlag tut und wer weiß was passiert Ich hab das Geräusch aufgezeichnet und werde es noch hochladen.
×
  • Neu erstellen...