Zum Inhalt springen

Der offizielle E39 Thread


NULLZWOtii
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich kann nur etwas zum Blubbern sagen. Ich hoffe für Dich, dass es wirklich nur die Dichtung ist, halte es aber gleichzeitig für unwahrscheinlich. Bei mir mussten beide Kats aufgemacht werden und sowohl die Abgasführung als auch die Abschirmung reparaturgeschweisst werden. Kosten dafür in befreundeter Werkstatt ca. 800€.

Toi toi toi!

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Ich weiß, dass es die Dichtung ist, der hintere Kat hatte ein kleines Loch, das hab ich geschweißt und dabei die kaputte Dichtung bemerkt.

Nachdem ich mit der Drahtbürste den Rost vom Flansch entfernt hatte, war das Leck noch viel schlimmer  :-D

 

Mich stört allerdings die defekte Schubabschaltung mehr als dieses Leck.....


Bearbeitet: von Schmidei

Grüße
Schmidei

            
Oscar Wilde: "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben."
Aldous Huxley: "Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."

 


Suche:  gut erhaltene Hitzeschutzbleche E34, Kardantunnel, Enschalldämpfer und HA

            Mittelkonsole und Handschuhfach E30 in Silber, gerne mit eFH und Sitzheizungslöchern

            vordere Schmutzfänger für Touring- bzw. Editionsschweller

            vordere Schmutzfänger für 325ix

            vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller

            Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (wenn wer alle 4 hat, die nehme ich auch gerne)

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Bei mir mussten beide Kats aufgemacht werden und sowohl die Abgasführung als auch die Abschirmung reparaturgeschweisst werden.

 

Das war bei meinem 528i TU, bei ca. 240.000 km, auch nötig.

Beide, im krümmer sitzende Kats waren an den Schweißnähten aufgeplatzt.

 

Zieht sich das Problem durch alle TU Benziner, vom 520i bis zum 540i durch?

 

Die vor TU hatten die Katalysatoren ja noch weiter hinten im Abgasstrang, unter dem Unterboden wie beim E30, dort scheint es das Problemnicht zu geben.

 

Gruß

Jan

 

Das Leben ist wie ein Spiel,

mal verliert man

und mal gewinnen die anderen!

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Monate später...

Werd jetzt die Querlenker vorne machen weil beim Bremsen das Lenkrad anfängt zu vibrieren....hab mal dran gedacht ihn zu verkaufen, aber er läuft so gut das ich ihn behalte.

 

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Hab letzte Woche die 300 000km voll gemacht

 

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Wochen später...

Die Querlenker und Spurstangen sind verbaut....hatte schon vergessen wie präzise sich der Touring fahren lässt

 

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hoffe doch das die Teile halten

 

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 9 Monate später...

Die Meyle Teile halten jetzt fast 1 Jahr und 20k km...bin zufrieden.
Dem KW Sensor hab ich diese Woche gemacht weil er sporadisch alle 3-4 Wochen mal gezickt hat...ansonsten alles gut!

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hat jemand von Euch so ein ebay-China Navi-Radio verbaut und kann eine Empfehlung aussprechen? Ich habe in den Chinaradio-Thread im E39 Forum reingelesen und verstehe nur Chinesisch... :freak:

Mein E39 ist ein '99er VFL mit altem MK2/MK3(?) Navi, welches schon länger defekt ist. CD-Wechsler geht auch nicht und das Display fällt neurdings auch mal komplett aus. Habe aber keine Lust, 800$ für so ein Ami-Teil (avinusa.com/avant4....) auszugeben, wo man viele Funktionen gegen Aufpreis dazukaufen muss. Allerdings muss ich auch zugeben, dass BC-Funktionen und TV schon ganz nett wären, wenn man schon mal umbaut.

Wer weiß mehr?

 

weissblaue Grüße,

Michael

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

Hab mich auch durch den Thread im E39 Forum gelesen. War schon drauf und dran so ein Teil zu holen. Bin aber wieder weg davon nachdem es anscheinend sehr viele Probleme mit dem Teil gibt.

Hab bei meinem Touring das Soundsystem mit Subwoofer CD Business Radio incl. Wechsler verbaut.
Bin voll zufrieden damit und falls der Wechsler mal den Geist aufgibt, gibt es preiswerten Ersatz gebraucht.
Die Radioempfangseinheit war mal defekt. Ersatz gabs bei Kleinanzeigen für 30€. Umbau dauerte 10 Minuten.

Der Radioempfang könnte besser sein, liegt aber an der originalen Scheibenantenne.

Gruß Kai

Gesendet von meinem SM-A600FN mit Tapatalk

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am Am 18.11.2021 um 19:50 schrieb NULLZWOtii:

Hat jemand von Euch so ein ebay-China Navi-Radio verbaut und kann eine Empfehlung aussprechen? Ich habe in den Chinaradio-Thread im E39 Forum reingelesen und verstehe nur Chinesisch... :freak:

Ich hab meinen E46 mit so nem Teil gekauft und bin min. einmal im Monat versucht es einfach raus zu reissen.

Klapprib, mieser Empfang, Softwarefehler etc.

 

Was anscheinen nicht schlecht ist (hab dafür mehrere Empfehlungen bekommen) sind die Geräte von XTRONS.

Gibt da verscheiedene Varianten die auch mit allem möglichen zusammenarbeiten und wohl deutlich besser sind wie der Chinamist - aber auch teurer.

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag diese China Navis nicht, vor allem diese Android oder WinCE Oberfläche sieht doch in so einem BMW Cockpit wie ein Fremdkörper aus. Das Original Menü passt doch viel besser. Ich würde schon gar keinen kaufen in dem ein China Navi drin steckt, die klick ich sofort immer wieder zu. Vor allem schauen gerade beim E39 viele Nachrüstnavis an den Ecken seltsam aus, die sind viel mehr abgeflacht und nicht bündig.

Ich hab nun schon 2x Werks Navis nachgerüstet im meinem Alltags E46 (2004) habe ich das 16:9 mit MK4 und 19/20 Karten DVD drinnen, das Teil macht einfach nur was es soll, funktionieren.

Ich schaue gerade hier und da auch etwas nach E39, ich hatte ja auch schon mal einen aber das was da angeboten wird ist ja echt… krass. Die Karren haben mittlerweile ja sau oft durch gegammelte Schweller… Ein E34 der 20 Jahre alt war, hatte das Problem nicht so extrem. Auch gibt es fast keine Autos mehr, wie ich sieh mir vorstelle.

Ich hätte gerne eine VFL Limo 23/28 Automatik, 4:3 original Navi, „grosses KI“ mit alphanumerischer Check Control, dunkle Stoff Ausstattung oder Leder, außen am besten dunkel blau oder sowas. Eben noch so richtig 90er Style. Da gibt es aber fast gar nichts mehr und natürlich will ich keine Millionen dafür ausgeben.

Hier zb, sieht doch beschissen aus.

 

 

 

Verkaufe e39 /x5 android navi in 4030 Linz für 250,00 € zum Verkauf |  Shpock DE


Bearbeitet: von Laafer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original umrüsten auf NFL 16:9 würde ich auch lieber, aber schaut mal was gebrauchte Komponenten so kosten. Das hat mich etwas abgeschreckt, und Plug-and-Play ist das wohl im VFL auch nicht. Weiß nicht, ob das beim E46 evt. einfacher ist?

Aber soweit schonmal Danke für Eure Rückmeldungen, das wird bei mir wohl noch etwas dauern bis zu einer Entscheidung.

@Hannes: Bis auf Touring und beiges Leder hab ich genau das von Dir gesuchte Auto, 528iAT, '99, orientblau, offensichtlicher Rost nur an Heckklappe und Fahrertür.

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 7 Stunden schrieb Georg-M3:

Was anscheinen nicht schlecht ist (hab dafür mehrere Empfehlungen bekommen) sind die Geräte von XTRONS.

Gibt da verscheiedene Varianten die auch mit allem möglichen zusammenarbeiten und wohl deutlich besser sind wie der Chinamist - aber auch teurer.

Ist bei meinem Verbaut und der wird demnächst geschlachtet, welche Ausführung das ist müsste ich allerdings erst nachforschen, hat der Vorbesitzer schon verbaut.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In meinem E46 war ein Xtrons bereits verbaut. Bin sehr zufrieden damit, alle Infos vom Auto werden angezeigt. Alle Funktionen vom MFL gehen. 

Beim E39 bin ich noch am überlegen ein Xtrons zu verbauen aber eigentlich reicht mir mein Standard Radio. 

WhatsApp Image 2021-11-26 at 07.10.03.jpeg


Bearbeitet: von france-ami
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 18 Stunden schrieb el_horst:

Schlag' mich tot, aber abgesehen von der Rundung finde ich's sogar ganz gelungen.

Mache ich natürlich nicht, ist ja dein Bier.:-D

 

am vor 20 Stunden schrieb NULLZWOtii:

Original umrüsten auf NFL 16:9 würde ich auch lieber, aber schaut mal was gebrauchte Komponenten so kosten. Das hat mich etwas abgeschreckt, und Plug-and-Play ist das wohl im VFL auch nicht. Weiß nicht, ob das beim E46 evt. einfacher ist?

Aber soweit schonmal Danke für Eure Rückmeldungen, das wird bei mir wohl noch etwas dauern bis zu einer Entscheidung.

@Hannes: Bis auf Touring und beiges Leder hab ich genau das von Dir gesuchte Auto, 528iAT, '99, orientblau, offensichtlicher Rost nur an Heckklappe und Fahrertür.

In meinem damaligen E46 Cabrio hatte ich das Werks Navi nachgerüstet. Für den E46 gibt oder gab es einen speziellen Navi-Nachrüst-Kabelbaum (man kann das natürlich auch mit einem komplett Kabelbaum aus einem Schlachter machen, wird es heute geben aber damals war das noch nicht so...) der vom Kofferraum nach vorn verlegt werden muss. Teuer ist es klar, ich habe damals alles mit gebrauchtteilen gemacht und war letztlich auch bei 1000€ (16:9 mit MKIV). Heute würde ich mir die Teile aus einem Schlachter besorgen, aber ein China Ding kommt bei mir nicht rein. Aber ich stehe Grundsätzlich nicht auf rollendes Smartphones, weswegen ich auch mit modernen Autos mit 20 Displays und Touch Müll nichts anfangen kann.

 

Naja Touring... Ich wollte eigentlich keinen Touring mehr. Ich hatte mal einen tollen E34 Touring, den habe ich weg weil ich ihn nicht mehr sehen konnte und habe mir dieses Jahr nochmal eine E34 Limo 535i gekauft. Einen schönen E39 Touring hatte ich auch schon mal, aber auch hier will ich eigentlich keinen mehr. Aktuell fahre ich einen E46 Touring im Alltag auch mit beigem Leder, aus dem Grund denke ich eher nicht, dass ich wieder einen Touring und beiges Leder will.

20160819_145457.jpg

20160819_145624.jpg

20160819_145731.jpg

20160819_145808.jpg

20190808_172513.jpg

20190808_172538.jpg

20190808_172740.jpg

20190808_173142.jpg


Bearbeitet: von Laafer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie so ein werksfremdes Doppel-DIN aussieht kann man ja teilweise beeinflussen.

Wenn da ein Klickibuntiexplodier Hintergrundbild steht dann schaut das klar Shize aus.

Die Optik von meinem ist recht ruhig mit einfachem dunklen Hintergrund - das schaut ähnlich aus wie ab Werk.

 

Das Prob des OriginalNavis ist einfach, dass selbst der letzte HW/Firmwarestand mittlerweile >10 Jahre alt ist, es nur mit Klimmzügen was anderes kann, wie CDs und UKW und von der Geschwindigkeit des Navis und die Aktualität dessen SW/Karten reden wir mal gar nicht.

 

Ganz klar, auch die BMW TrafficPro in meinem E30 und dem Z1 sind mittlerweile kein bisserl mehr zeitgemäss und neue Karten gibts auch nicht mehr.

In nem Alltagsauto und wenn ich oft Navi bräuchte wären die schon lange entsorgt.

Aber hier gilt halt als Hauptfaktor die Optik und ein besserer Klang wie original - da sind das Navi und fehlende Musikquellen sekundär.

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...