Zum Inhalt wechseln

Foto

An die Profis: Größte Bremse 4x100 unter 15''

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
99 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   GaragenWerke

GaragenWerke

    -.- Geschlecht

  • Mitglied, Motorsportler
  • 3.963 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Entenhausen Bundesland
  • Mein BMW: Build / not Bought

Hallo in die Runde,

 

aus gegebenen Anlass suche ich nach Vorschlägen für eine möglichst große Bremse die unter 15'' BBS passt (mit 20mm Distanzen).

 

 

 

Gerne auch mit Sätteln, die vielleicht kein Standard sind, wie VAG und Co oder sonstige Lösungen.

Einfach mall alles rein.

 

Auf große (klobige) 16'' möchte ich nicht wechseln, auch aus Reifen und Fahrwerksgründen nicht. Gleichzeitig muss ich aber wachsende Leistung (bis 280PS) bewältigen und den Tüv befriedigen ^^

 

Also, her mit den Vorschlägen.

Im Bremsenbereich bin ich jetzt noch nicht sooooo fit was es alles gibt, daher freu ich mich über alle Vorschläge.



Projekt: 24V Rintool mit Eigenbauzelle, M5X, Turbo, usw: http://goo.gl/RZ3aML

 

Biete: M52 Kopfschrauben, neu!

Kennfeldoptimierung für Z20 LET / Opel / Phase 1-3 /

Bremsenadapter 312mm & 4 Kolben, RX7 Bremse

Einzelteilkonstruktionen [CAD/CAM] u. Fertigung


#2
OFFLINE   Mirko_325eta

Mirko_325eta

    Wirkungsgradoptimierer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.091 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Stuttgart Bundesland
  • Mein BMW: E30 325e, E30 335i Cabrio, E39 530iT

Ich fang mal an:

 

post-9079-1423444728,0019.jpg

 

300mm vorn und 294mm hinten, knapp ausreichend für 280PS und man kommt vorne (aber wirklich nur sehr knapp) mit 13mm Spurplatte aus, wenn man die Wuchtgewichte nicht in den Weg klebt.


Bearbeitet von Mirko_325eta, 08. Dezember 2016 - 18:03.

Gruß Mirko

Eingefügtes Bild


Die 3er-Reihe :sabber:


#3
OFFLINE   Peter_S

Peter_S

    Offizieller Forumsassi Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 2.411 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Würzburg Bundesland
  • Mein BMW: 325i M50 2-T NFL
  • eBay: supermoto1

Exakt, 300x24mm mit dem Boxster 986 Sattel und 13mm paßt ums A...lecken gerade so!

 

Ich frag mich nur gerade, ob das von der Belüftung/Wärmeabfuhr her so prall ist mit

der beengenden 15 Zoll-Felge?

 

Bin sie bisher nur intensiv mit 16" und 17" gefahren, da kann schon mal etwas 

Heißrubbeln (jedoch kaum Fading) bei sehr starker Beanspruchung auftreten.

 

Ansonsten super Anlage, funktioniert wirklich sehr gut

 

VG Peter





Ein Leben ohne E30 ist möglich, aber nicht sinnvoll Eingefügtes Bild

#4
OFFLINE   Mirko_325eta

Mirko_325eta

    Wirkungsgradoptimierer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.091 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Stuttgart Bundesland
  • Mein BMW: E30 325e, E30 335i Cabrio, E39 530iT

Ja, die Belüftung ist nicht optimal, das sagte Tino auch schon. Richtig heiß bekommen habe ich sie mit Kreuzis nicht, aber warm wird sie schon.


Gruß Mirko

Eingefügtes Bild


Die 3er-Reihe :sabber:


#5
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.108 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
Ich weiss ja was du vorhast,doch es macht Sinn auf 5x120 umbauen,dann kannst du an Felgen alles Querfeldein fahren was es für BMW gibt.
  • MartinE30 und TomTurbo92 gefällt das
[b]Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.ICH LÖSE Z.Z MEINE LAGERBESTÄNDE VON GEBRAUCHTEN TEILEN FÜR E30 AUF.

#6
OFFLINE   vokuhila

vokuhila

    Distinguished Asshole Geschlecht

  • Mitglied, Experte, Motorsportler
  • 5.653 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: OSSI Bundesland
  • Mein BMW: ist schwarz ;-)

die größte Bremse unter 15" Kreuzspeichen ist nun schon gezeigt worden

 

bisschen kleiner und auf Grund von "nicht Porsche Sätteln" um einiges günstiger und mit völlig unveränderten handelsüblichen Bremsscheiben zu bauen ist eine 294x22mm vorne und dazu eine 280x10 hinten

 

die Bremsbalance kann durch hydraulische Anpassung über verschiedene Zangen an der Hinterachse mit Kolbendurchmessern von 34mm über 36mm und 38mm bis zu 40mm an die Achslastverhältnisse angepasst werden, an der VA entstehen 4mm Verbreiterung pro Seite, es sind auch einige V8`s damit eingetragen worden

 

das wird alles dazu gebraucht :

 

gallery_6245_1313_1423491508_11308.jpg


Bearbeitet von vokuhila, 10. Dezember 2016 - 07:06.

  • balduin und thommy325 gefällt das

#7
OFFLINE   Cargobull

Cargobull

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Braunschweig Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio VFL
Ui die sieht aber interessant aus. Hast du ein paar mehr Infos dazu? Radnabe ist standard? Die Adapter vertreibst du?

Gesendet von meinem H30-U10 mit Tapatalk
  • ADI gefällt das

#8
OFFLINE   GaragenWerke

GaragenWerke

    -.- Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied, Motorsportler
  • 3.963 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Entenhausen Bundesland
  • Mein BMW: Build / not Bought

@Roadrunner:

 

Ja, aber ich will! ja garnicht groß Felgen fahren / tauschen oder sonstwas. Groß und schwer brauche ich wirklich nicht, Optik hat nicht Prio1.

 

 

 

 

@Vokuhila:

 

Danke für den Tip, kannst du mir dazu bitte mal auflisten was für Sättel etc?

 

 

 

Danke für die Auflistungen an alle, sehr interessant.

Was wirklich 100% neues hab ich noch nicht gesehen. Wieso wird nichts mit Alfa / VAG GTI / Rs Sätteln gebaut? Die sind recht günstig find ich ...



Projekt: 24V Rintool mit Eigenbauzelle, M5X, Turbo, usw: http://goo.gl/RZ3aML

 

Biete: M52 Kopfschrauben, neu!

Kennfeldoptimierung für Z20 LET / Opel / Phase 1-3 /

Bremsenadapter 312mm & 4 Kolben, RX7 Bremse

Einzelteilkonstruktionen [CAD/CAM] u. Fertigung


#9
OFFLINE   Kurt66

Kurt66

    frischluftschrauber Geschlecht

  • Mitglied
  • 727 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 318is NFL Ringtool, E30 316i (m10) NFL, E36 328i Limo
Wenn's nicht größer geht kann man dickere Scheiben suchen. Je dicker desto standhafter die bremse. Schau mal an den alten 7ern was für Scheiben die fahren, nicht wirklich groß aber dafür um die 28mm dick.

#10
OFFLINE   E30Dan

E30Dan

    1/4 Meile Raser Geschlecht

  • Mitglied, Motorsportler
  • 1.014 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Oschersleben Bundesland
  • Mein BMW: 318i/325i VFL beide delphingrau 316i NFL Zinnobertrot

 

 

@Vokuhila:

 

Danke für den Tip, kannst du mir dazu bitte mal auflisten was für Sättel etc?

 

 

 

 

 

Sollte an der VA die Mini Bremse sein, die Vokuhila vertreibt.

Radlager / Naben müssen von ihm leicht angepasst werden.

 

HA Z1 wenn ich mich nicht irre.

 

 

Daniel


Bearbeitet von E30Dan, 13. Dezember 2016 - 11:09.

:sonne:

#11
OFFLINE   Thomas B.

Thomas B.

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 114 Beiträge
    Herkunft: Nürnberg Bundesland
  • Mein BMW: e30 318is; e36 318is class2, e36 318ti

Eine Frage an alle, die die 300mm-Porsche-Bremse fahren:

 

Fahrt ihr sie mit originalem Hauptbremszylinder, oder mit dem E32 735i HBZ? Wie ist das Pedalgefühl? Ist eine Anwendung ohne Bremskraftverstärker erträglich (nicht Alltag sondern Tracktool)?


Bearbeitet von Thomas B., 17. Dezember 2016 - 21:23.


#12
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.108 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
Ich habe mal ein cab mit S38 und H31 und Porsche Bremse gebaut,vom Gefühl nicht besser wie meine normale e30 M3 300mm RR
[b]Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.ICH LÖSE Z.Z MEINE LAGERBESTÄNDE VON GEBRAUCHTEN TEILEN FÜR E30 AUF.

#13
OFFLINE   Maurice

Maurice

    Paketschubser Geschlecht

  • Mitglied
  • 314 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: gera Bundesland
  • Mein BMW: 325i M-Technik 2
  • eBay: Schnoessel88
Meinst Du so etwas? Fährt man ohne Adapter zum Federbein. 280x25 4x100 57 mm Kolben und 55mm Reibfläche.

Angehängte Grafiken

  • WP_20161201_015.jpg
  • WP_20161201_013.jpg

Bearbeitet von Maurice, 17. Dezember 2016 - 08:38.


#14
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.108 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.

nein ist grösser,von Tino..RR


[b]Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.ICH LÖSE Z.Z MEINE LAGERBESTÄNDE VON GEBRAUCHTEN TEILEN FÜR E30 AUF.

#15
OFFLINE   Hollowboarder

Hollowboarder

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 347 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Kempen Bundesland
  • Mein BMW: dreier

Eine Frage an alle, die die 300mm-Porsche-Bremse fahren:

 

Fahrt ihr sie mit originalem Hauptbremszylinder, oder mit dem E32 735i HBZ? Wie ist das Pedalgefühl? Ist eine Anwendung ohne Bremskraftverstärker erträglich (nicht Alltag sondern Tracktool)?

 

Ich fahre die 300mm Porsche Boxster Bremse im 2 Türer. Verbaut ist ein E28 HBZ mit E30 BKV. Vom Pedalgefühl einwandfrei. Meiner Meinung nach weder zu lang noch zu kurz und gut dosierbar. Der E28 HBZ hat den gleichen Kolbendurchmesser wie der des Porsche Boxster.  




#16
OFFLINE   Olztar

Olztar

    Einer geht noch Geschlecht

  • Mitglied
  • 154 Beiträge
    Herkunft: Bonn / Braunschweig Bundesland
  • Mein BMW: E30 M52b28 | Ducati Monster 796

@Maurice

 

aus was für Komponenten besteht die Bremsanlage? Sieht interessant aus

 

Christian



#17
OFFLINE   Maurice

Maurice

    Paketschubser Geschlecht

  • Mitglied
  • 314 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: gera Bundesland
  • Mein BMW: 325i M-Technik 2
  • eBay: Schnoessel88
@ Olztar Habe ich mit einem Freund zusammen entwickelt. Mein Tüver trägt mir keine Bremse mit Adapter ein. Also habe ich mir nen Kopf gemacht. Wird in Verbindung mit Abs, sogar in meinem V8 Umbau eingetragen. Ist sogar schon abgenommen und beim Kollegen im Kombi verbaut. Das schönste ist, sie kostet etwas mehr als ein drittel von dem was die anderen Jungs möchten. Weiteres gerne per Pn. Mfg

#18
OFFLINE   0815 username

0815 username

    Querfahrer Geschlecht

  • Mitglied, Motorsportler
  • 971 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Mödling Bundesland
  • Mein BMW: 320i

Ich habe die Bremsanlage vom Vokuhila und wenn ich mich recht erinnere sind es vorne 294mm Mini Cooper S Scheiben mit E36 Sätteln und hinten Z1 Scheiben mit E34 Sättel.

Hab alles in gelocht genommen (vor allem wegen der Optik) und würde es nicht wieder tun.

Hab Sie auf der Straße getestet und mit 5x Beschleunigen auf knapp über 100km/h und runterbremsen auf fast 0 haben sie schon Fading aufgewiesen. Hab dann auf bessere Bremsenbelüftung und Rennbremsflüssigkeit umgerüstet und damit auf den Slovakiaring bei 35°C Außentemperatur gefahren  :freak: . Nach knapp 1,5h bzw 150km am Ring waren die Beläge vorne und hinten fast ganz runter (vorher so gut wie neu) und ich hatte recht bald starkes Fading. Nun sind vermutlich auch die vorderen Scheiben verzogen, da ich starkes Lenkradvibrieren bei etwas stärkerem Bremsen habe.

 

Jetzt habe ich die EBC Yellow Stuff drin und werde mir demnächst die geschlitzten Powerdiscs holen. Fading sollte mit den neuen Belägen eigentlich kein Thema mehr sein.  


banner26uim.jpg


#19
OFFLINE   Maik87

Maik87

    Neues Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 2 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 320i touring
Ich selbst fahre die 280x25 Bremse und diese macht eine erstaunlich gute Figur.
Ich bin zwar nicht auf der Rennstrecke unterwegs aber täglich Autobahn und da ist dies schon
ein enormer Unterschied zu der "Serienbremse".
Die 15 Zoll BBS sind hierbei Minimum und passen ohne Spurplatten.
Der Bremssattel hat mit etwa 3-4 mm genügend Abstand zur Felge.

#20
OFFLINE   Höbber

Höbber

    Themenabschweifer Geschlecht

  • Mitglied
  • 703 Beiträge
    Bundesland

die größte Bremse unter 15" Kreuzspeichen ist nun schon gezeigt worden

 

bisschen kleiner und auf Grund von "nicht Porsche Sätteln" um einiges günstiger und mit völlig unveränderten handelsüblichen Bremsscheiben zu bauen ist eine 294x22mm vorne und dazu eine 280x10 hinten

 

die Bremsbalance kann durch hydraulische Anpassung über verschiedene Zangen an der Hinterachse mit Kolbendurchmessern von 34mm über 36mm und 38mm bis zu 40mm an die Achslastverhältnisse angepasst werden, an der VA entstehen 4mm Verbreiterung pro Seite, es sind auch einige V8`s damit eingetragen worden

 

das wird alles dazu gebraucht :

 

gallery_6245_1313_1423491508_11308.jpg

Wärst Du so nett, und postest nochmals das Bild, was alles für die 294x22 dazugehört?

-Scheiben Mini John Cooper Works 1. Generation

-Sättel E36 (Haben da alle die gleichen?) Gibt es da mitlerweile auch was aus Alu, was leichter ist?

-Distanzstück für die Scheibe (Ergibt dann grössere Spurweite)

-Adapter für die Sättel?

 

Weiss eigentlich einer, was für ein Bremsdruckminderer Alpina im B6 verbaut hat? Original E30 ist er sicher nicht, dafür ist er zu lang. Im Alpina Ersatzteilkatalog, der mir vorliegt, ist er nicht gelistet, allerdings in einer Broschüre des Bremsenupgrades mit auf dem Bild.

 

Hintergrund: Ich möche das obige mit den iXT Scheiben und Sätteln kombinieren.


Suche Piezo Dieselinjektor von Bosch, Zustand egal, gerne auch defekt.