Zum Inhalt springen

GaragenWerke

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.872
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    44

Andere Gruppen

Motorsportler

GaragenWerke hat zuletzt am 24. Januar gewonnen

GaragenWerke hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

1.008 Ausgezeichnet

Über GaragenWerke

  • Rang
    -.-
  • Geburtstag 23.12.1985

Kontakt

  • Homepage
    http://www.garagen-werke.de

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Entenhausen
  • Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    Build / not Bought
  • Pannenhilfe
    ja
  • Beruf
    Kfz Mechatroniker / Student WING

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Huhu, bekommst du oft bei ebay kleinanzeigen, gibt auch nachbauten aus GFK für kleines Geld.
  2. So, weiter ging es. Motorhalter sind soweit im Rohbau fertig, Dämpferelement sind e28 Gummilager die in Metallhülsen stecken. GM Motorsport Ölwanne ist probemontiert und schafft den Freiraum den man braucht zu Stabi etc (mega gut, besser als bei allen BMW Motorumbauten die ich bisher so hatte ^^), Wasser / Ölkühler Anschluss am Block ist verschlossen mit nem original GM 'delete kit' (20 Dollar mit expressversand aus den USA ) - ich werde nen normalen Luft / Ölkühler fahren in der Front wie auch beim Turbo (gleiches Setup). Auch am Mitteltunnel sind weitere Bleche rein ge
  3. wow! richtig schick und so viele Bilder, sieht mega geil aus!
  4. Nen schöner Fächer sieht immer gleich nach was aus, geil! Bleibt der in dem China Chrom oder so sexy schwarz wie die anderen auf dem Bild?
  5. So, am Wochenende ging es ein wenig weiter. - Bremspedal ist nun fest montierbar, mit neuer Halteplatte usw, 100% fertig. - Aussparung an der Spritzwand wurde an der BF vergrößert um mehr Platz für Krümmer etc zu haben - Kardantunnel habe ich angefangen zu bauen - Neue Ölwanne ist angekommen - Kühlwasser Stopfen für Wasser / Ölkühler ist angekommen, ich baue auf reinen Luft Ölkühler um - Motorhalter Material ist da, Motorhalter vorbereitet für kommendes Wochenende - Skizze / System Getriebehalter ist final - Sitze sind bestellt
  6. Ja, die Nachteile waren das meine Lenksäulen-Umsetzerei nicht geklappt hat, da dann die Kreuzgelenke zu stark geknickt werden. Mit der OE E30 Lenkung perfekt, sieht aus wie original bzw. deutlich besser als e46 LG im ori e30 ^^ Naja, die eine Umdrehung, beim Parken ja, beim Fahren bist du nie von Endanschlag zu Endanschlag unterwegs. Ich finde es verkraftbar, mit Blick auf die 10x18 mit Semis an der VA sogar ok, dass ich hier ne andere Übersetzung habe. Wollte die Info mit den Winkeln hier nur teilen :)
  7. Kleiner Nachtrag, hatte ich garnicht erwähnt in meinem letzten Post. Ich habe auf ein stino E30 Lenkgetriebe zurück gerüstet und mein e46 ZF Getriebe ausgebaut (7852 974 678 / 6755 064). Mir ist aufgefallen, dass zwar die Aufnahme und alles (ich hatte die Spacer verbaut usw) passt, aber der Winekl am Getriebe wie die Welle rausgeht, anders ist. Da ich die Lenksäule umgesetzt habe, hat das e46 Getriebe deutlich schlechter gepasst als das originale Getriebe - was somit wieder rein gekommen ist. Ich spiele mit dem Gedanken, wenn das Auto soweit wieder zusammen ist, viellei
  8. Sieht richtig gut :) Schicker Motor!!! Ich glaub ich muss mir auch nochmal nen m20 kaufen, und wenn als Deko :)
  9. richtig gut bisher :) So ein Sickenwerkzeug wollte ich auch schon immer haben, sehen doch super aus die Bleche!
  10. Ist die 155er MAG / MIG Maschine. Bin sehr! zufrieden mit den SW Sachen, habe einiges von denen. Auch Equipment. Nur die Helme sind mies, m.M. nach kein Vergleich zu meinem 3M. WIG mit ACDC und Pulsfunktion wird auch noch kommen von denen :) Meine WIG ist irgendwie schon 10 Jahre alt, ganz einfacher alter Invertert, aber mit umgerüstetem gutem Schlauchpaket / Brenner und Glasdüse. Funktioniert. Aber mehr eben nicht.
  11. Absolut korrekt. Wichtiger ist alles korrekt vor zu bereiten und möglichst spannungsfrei die Bauteile aufzubauen.
  12. schicker Wagen, willkommen im Forum
  13. Hallo in die Runde, nach dem Foren Update auch von mir ein Update :) Weihnachten flog ja die Spritzwand inkl. Getriebetunnel raus, mittlerweile war das 'erste mal' Hochzeit, noch mit dummy Ölwanne - ich denke zum nächsten Probesitzen ist dann die richtige Wanne endlich aus den Staaten da. Chassis ohne Nahtabdichtung (gut zu sehen hinten wieviel breiter als die M Seitenwand die neuen Kotflügel an der HA sind) Getriebe an L99 Motor inkl Adapter und Dummy Wanne Drinn ist er, halbwegs ausgerichtet
  14. Kann man absolut alles unterschreiben, ich finds cool :) Ascher etc. sind aber schnelle Grams, und die Abdeckungen sind bestimmt etwas leichter. Wenn du schon am Löcher bohren bist, würde ich das auch noch mitnehmen. Was ist mit ALU Querlenkern usw? Unbelüftete Bremsscheiben? Servo raus? Lipo Batterie? Wärmetauscher Innenraum? Boxen / Anlage / Kabel? 999KG sehe ich absolut machbar :) Auch am Motor kann man noch gut Gramm und Leistung holen, cooles Projekt :)
  15. Ich finde es auch gut! :) top, danke für den Einsatz!
×
  • Neu erstellen...