Zum Inhalt wechseln

Foto

Elektrische Fensterheber tip Automatik nachrüsten

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
45 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Is-Basti

Is-Basti

    Schraubäärn Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.282 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 320i Katlos vVfl//E92 325d
Hallo,

Hat von euch schon ein mal etwas in Richtung tip Automatik wie beim e36 im E30 nachgerüstet?

Also das man den Schalter nur antippt und das Fenster automatisch runter fährt?

Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Eingefügtes Bild

#2
OFFLINE   Laafer

Laafer

    Radio-Umbauer Geschlecht

  • Mitglied
  • 4.165 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Lauf a. d. Pegnitz Bundesland
  • Mein BMW: Mehrere Personenkraftwagen und Krafträder
  • eBay: Hexe.1987

Ich habe keine Ahnung, ob es schon was fertiges gibt, aber ich habe mir aus Geiz damals für das E46 Cabrio so ein Komfort Modul für das Verdeck selber gebaut. Lässt sich natürlich auch für die E30 Fensterheber, oder auch für das E-Verdeck so machen. Man verlängert mit einem NE555 und einem Relais halt einfach nur den Impuls, des Tasters, mehr isses nicht :) Quasi auf den Schalter tippen und ab dann übernimmt der NE555 und hält den Schalter dann quasi und man kann ihn los lassen. Die Zeit kann man mittels Potis einstellen. Je nach dem für welchen E30 nun, und wie viele Fenster muss man die Schaltung halt "vervielfältigen"

 

 

post-14055-0-39729700-1495047682.jpg

 

post-14055-0-09816400-1495047688.jpg

Angehängte Grafiken

  • k-k-20160414_173143.jpg
  • k-k-20160414_173259.jpg

Bearbeitet von Laafer, 17. Mai 2017 - 23:46.

  • bigFIVE gefällt das
Eingefügtes Bild

MFG
Hannes

#3
OFFLINE   Is-Basti

Is-Basti

    Schraubäärn Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 1.282 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 320i Katlos vVfl//E92 325d
Grüß dich laafer,

Das Hoert sich ja ziemlich spannend an, kann man auch einstellen wie lange der Impuls sein muss damit er beginnt automatisch rauf oder runter zu fahren?

Hast du noch den Schaltplan von deiner eigenkontruktion?

Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Eingefügtes Bild

#4
OFFLINE   cleanbavarian

cleanbavarian

    Roadtripper Geschlecht

  • Mitglied
  • 160 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Italien Bundesland
  • Mein BMW: 318i Cabrio
  • eBay: de.fedel

Suche mal auf r3vlimited. Ich habe schon ein paar gesehen, die es mit e36 Teile gemacht haben.

Das soll wohl am einfachsten sein.

 

Grüße

Luca


Weinberge

 

 

 Instagram: @cleanbavarian

 

 @TeamKlutch_Seoul :drive: 

 


#5
OFFLINE   icedearth

icedearth

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 321 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Idar-Oberstein Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio
Aus Sicht des Einklemmschutzes aber eine gewagte Sache.

#6
OFFLINE   Laafer

Laafer

    Radio-Umbauer Geschlecht

  • Mitglied
  • 4.165 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Lauf a. d. Pegnitz Bundesland
  • Mein BMW: Mehrere Personenkraftwagen und Krafträder
  • eBay: Hexe.1987

Der Einklemmschutz ist natürlich nicht gegeben, den hat der E30 aber sowieso nicht, sondern der Schutz dafür ist die „bedienende Person“. Ich für mich habe mir das damals überlegt, dass BEI mir beim Öffnen oder Schließen des Verdecks, NIEMAND dort rum fummelt, oder die Hand irgendwo dazwischen hat und bei den EFH wäre es dann hier genauso. Wenn man das nicht selbst verantworten kann, oder will und eben aufpasst, dann sollte man das nicht machen, oder eben eine Sicherung oder einen Sicherungsautomaten mit einbauen, der einfach auslöst, wenn der Motor auf Widerstand stößt und dadurch die Stromaufnahme grösser wird als normal.

 

Die Zeit konnte man bei mir eben mittels den beiden Potis einstellen, jeweils wie lange „auf“ und „zu“ gehalten werden sollte. Damit eben beim Verdeck schließen die Scheiben zb. mit rauf fahren.

 

Schaltplan ist so ne Sache, habe ich damals keinen gemacht, war ne Kopf verdrahtung. Müsste man sich mal hinsetzten. Das Auto und den Kasten habe ich aber nicht mehr, ich habe für den E30 aber auch schon überlegt sowas zu machen und zwar so, dass beim Antippen, alle Scheiben entweder rauf oder runter fahren und wenn ich die Scheiben einzeln rauf oder runter fahre, bleibt alles wie gehabt. So muss ich auch nur einmal den Strom überwachen. Machbar ist fast alles, die Frage ist immer nur, das wollen, der Aufwand, Kosten, Nutzen etc….     :)


Eingefügtes Bild

MFG
Hannes

#7
OFFLINE   icedearth

icedearth

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 321 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Idar-Oberstein Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio
Problem beim E30 ist, das die Fensterhebermotoren direkt mit dem Schalter angesteuert werden, keine Relais, kein Steuergerät. Ich habe mir einen Zentralschalter eingebaut damit ich wenigsten alle Scheiben auf einmal Hoch und Runter fahren kann, selbst dafür habe ich 10 Relais gebraucht. Angenehmer Nebeneffekt, die Schalterkontakte brennen jetzt nicht mehr weg.

#8
ONLINE   Sebastian_H

Sebastian_H

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.391 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dürrwangen Bundesland
  • Mein BMW: 318is, 320i Cabrio, 323ti

Wie​es der Zufall will bin ich gerade dabei da was zu basteln, der erste Prototyp sollte zum Wochenende fertig sein. Das Lastenheft beinhaltet Antippfuktion, Einklemmschutz, alle mit einem Schalter öffnen und schließen und alles Plug&Play.

 

Gruß Sebb


  • RS-Tuner, Michel A. und FloTec gefällt das

#9
OFFLINE   icedearth

icedearth

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 321 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Idar-Oberstein Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio

Wie​es der Zufall will bin ich gerade dabei da was zu basteln, der erste Prototyp sollte zum Wochenende fertig sein. Das Lastenheft beinhaltet Antippfuktion, Einklemmschutz, alle mit einem Schalter öffnen und schließen und alles Plug&Play.
 
Gruß Sebb


Dann aber bitte teilen wenn es funktioniert :)

#10
OFFLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.061 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i
Ich habe keine Ahnung, ob es schon was fertiges gibt, aber ich habe mir aus Geiz damals für das E46 Cabrio so ein Komfort Modul für das Verdeck selber gebaut. Lässt sich natürlich auch für die E30 Fensterheber, oder auch für das E-Verdeck so machen. Man verlängert mit einem NE555 und einem Relais halt einfach nur den Impuls, des Tasters, mehr isses nicht :) Quasi auf den Schalter tippen und ab dann übernimmt der NE555 und hält den Schalter dann quasi und man kann ihn los lassen. Die Zeit kann man mittels Potis einstellen. Je nach dem für welchen E30 nun, und wie viele Fenster muss man die Schaltung halt "vervielfältigen"

 

 

Das Problem bei dieser Lösung ist, was passiert wenn man das Fenster nur halb öffnen will? Kommt beim Verdeck eher selten vor...


Bearbeitet von ripeete, 18. Mai 2017 - 16:38.


#11
OFFLINE   Laafer

Laafer

    Radio-Umbauer Geschlecht

  • Mitglied
  • 4.165 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Lauf a. d. Pegnitz Bundesland
  • Mein BMW: Mehrere Personenkraftwagen und Krafträder
  • eBay: Hexe.1987

Dafür, würde ich dann einfach den normalen EFH Schalter nehmen. Diese Steuerung würde ich an einen zusätzlichen 5. EFH Schalter machen, so dass die 4 Stk, ganz normal so weiter funktionieren wie bis her. Beim E36 und E46 gibt es diesen zusätzlichen EFH Schalter für alle Fenster auch.


Bearbeitet von Laafer, 18. Mai 2017 - 20:07.

Eingefügtes Bild

MFG
Hannes

#12
OFFLINE   Peda318is

Peda318is

    316i -> 318is -> 326i -> 327i Geschlecht

  • Mitglied
  • 834 Beiträge
    Herkunft: Wien
  • Mein BMW: 327i_V3
Hab sowas hier schonmal gesehen:

http://www.r3vlimite...ad.php?t=400481

#13
OFFLINE   cbe30cab

cbe30cab

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 165 Beiträge
    Herkunft: Schwaben
  • Mein BMW: 325i cabrio

Nabend,

 

sowas gabs mal von WAECO und das hatte ich damals im e30 touring verbaut, leider gibts das mittlerweile nicht mehr als ich vor 5 Jahren fürs

da gekaufte cab danach gesucht habe. Habe damals dann das gefunden:

 

http://www.alarmprof.../22/c2/FM2K.pdf

 

Gibts wohl derzeit bei (edit: wobei das ggf. trotz gleicher Bezeichnung (FM2K) ein anderes Modul sein könnte, also nachfragen!):

 

http://www.die-tuner...eftungsfunktion

 

Für die 4 Fenster beim Cab braucht man 2 dieser Module.

 

Das gute dabei ist der Einklemmschutz durch die Stromüberwachung (d.h. sobald die Fenster oben oder unten sind schaltet das Modul selber ab) sowie das die Hebermotoren über Relais geschaltet werden und damit die Fensterheberschalter von dem Strom der Motoren nichts mehr sehen...

 

Mal so als Hinweis bevor man selber was entwickelt und wie Laafer ohne die Stromüberwachung, die ich schon bei dem Strombedarf der Motoren für nicht unwichtig halte...

 

edit:

 

was ich noch vergaß, kurzes Antippen heißt Fenster fährt alleine hoch oder runter bis zum Einsetzen der Stromüberwachung beim Endanschlag. In dem Moment wo man den Taster wie gehabt länger drückt und dann loslässt, stoppt das Fenster (also wie gehabt).

kann man vermtl. auch fürs elektrische Verdeck nutzen, wäre sicher nen Versuch wert, kommt halt auf die Stromaufnahme des Verdeckmotors auf, nicht das mittendrin die Stromüberwachung anspricht, oder garnicht....

 

cb


Bearbeitet von cbe30cab, 18. Mai 2017 - 22:45.


#14
OFFLINE   Is-Basti

Is-Basti

    Schraubäärn Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 1.282 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 320i Katlos vVfl//E92 325d
Danke für die Links, da werde ich mir was passendes zusammenbasteln


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Eingefügtes Bild

#15
ONLINE   Sebastian_H

Sebastian_H

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.391 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dürrwangen Bundesland
  • Mein BMW: 318is, 320i Cabrio, 323ti

Genau so wirds bei mir auch sein, nur mit dem Zusatz das man alle mit einem öfnnen und schließen kann und ein zwei anderen Sonderfunktionen Preislich werd ich wahrscheinlich irgendwo im Bereich von zwei der Module landen.

 

Hab sowas hier schonmal gesehen:

http://www.r3vlimite...ad.php?t=400481

 

Ist zwar ne schöne Lösung, aber 90$ für ein Modul  :konfus:

 

Gruß Sebb

Hab sowas hier schonmal gesehen:

http://www.r3vlimite...ad.php?t=400481

 

Bearbeitet von Sebastian_H, 18. Mai 2017 - 22:29.


#16
OFFLINE   Peda318is

Peda318is

    316i -> 318is -> 326i -> 327i Geschlecht

  • Mitglied
  • 834 Beiträge
    Herkunft: Wien
  • Mein BMW: 327i_V3
Ein so ein Modul hab ich seit Jahren Zuhause liegen und brauchs nicht...
https://www.amazon.c...pID=41CoAHBp3RL

(find grad keinen anderen Link)
Das zweite Modul hab ich vermutlich auch nicht weggeworfen, aber keine Ahnung wo das hin verschwunden is ;)
Interesse?!
Kannst jedenfalls haben, wennst dirs abholst. Ich brauch das Teil eh nicht.
Fahrst halt mal bei mir in der Arbeit vorbei. Wär ja nicht so weit weg.

#17
OFFLINE   cbe30cab

cbe30cab

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 165 Beiträge
    Herkunft: Schwaben
  • Mein BMW: 325i cabrio

Habe gerade nochmal den link von mir mit dem aktuellen Händler genauer angesehen:

das könnte ggf. trotz gleicher Bezeichnung (FM2K) ein anderes Modul sein, also nachfragen!

Habs oben in meinem Beitrag auch noch editiert....

 

cb



#18
OFFLINE   nachbarx

nachbarx

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 173 Beiträge
    Herkunft: Schweiz Bundesland
  • Mein BMW: E30 325i Cabrio 1991

Suche mal auf r3vlimited. Ich habe schon ein paar gesehen, die es mit e36 Teile gemacht haben.
Das soll wohl am einfachsten sein.

Grüße
Luca


Ich habe die gerade gekauft. Funktionieren super!

Hab sowas hier schonmal gesehen:

http://www.r3vlimite...ad.php?t=400481


Ja genau die habe ich.

#19
ONLINE   Sebastian_H

Sebastian_H

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.391 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dürrwangen Bundesland
  • Mein BMW: 318is, 320i Cabrio, 323ti

Wie​es der Zufall will bin ich gerade dabei da was zu basteln, der erste Prototyp sollte zum Wochenende fertig sein. Das Lastenheft beinhaltet Antippfuktion, Einklemmschutz, alle mit einem Schalter öffnen und schließen und alles Plug&Play.

 

Gruß Sebb

 

Aus letztem Wochenende ist leider nix geworden da ich durch ne kleine Unaufmerksamkeit beim bestellen falsche Widerstände verbaut und dadurch ein paar Teile gegrillt hab  :wall: das hab ich mittlerweile zwar wieder alles repariert und im Grunde funktionierts, aber es braucht noch ein paar Änderungen damit auch alles so wie es sein soll klappt. Wenn es dann so weit ist hab ich schon vorgehabt ne Kleinserie aufzulegen, falls entsprechendes Interesse und Nachfrage besteht.

 

Gruß Sebb


  • samots gefällt das

#20
OFFLINE   icedearth

icedearth

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 321 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Idar-Oberstein Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio

Würdest du dann auch den Bauplan rausrücken? Muss natürlich nicht umsonst sein.