Zum Inhalt springen

Hausmeister

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    7.336
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12
  • Spenden

    0,00 € 

Andere Gruppen

E30-Experte

Hausmeister hat zuletzt am 28. Februar gewonnen

Hausmeister hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

375 Ausgezeichnet

Über Hausmeister

  • Geburtstag 15.11.1983

Kontakt

  • Homepage
    https://e30-talk.com

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Oberschwaben
  • Bundesland
    Baden-Württemberg
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    318ic E30, 330dT E46
  • eBay
    z4.fan
  • Pannenhilfe
    ja
  • Beruf
    Webentwickler

Letzte Besucher des Profils

2.530 Profilaufrufe
  1. Bild Name airod artless_e30 Atte76 BMW Kai clemens Cove dbyo Earl of Dudenhofen Eddi92 emmac enno Fabi* france-ami GearX Hawaii Janosch Klaus335iT m332 MarkusS MetalMusic METAXA Patrick86 RS-Tuner Rumtreiber SBU1978 Schmidei SpecTec SpoX-318i- Stauber Verplatzer
  2. Hi, ich bin zeitlich leider noch nicht dazu gekommen die Bilder zu sichtigen und das ganze für die Abstimmung aufzubereiten. Ich denke, dass das Voting spätestens morgen online gehen kann. Gruß Benjamin
  3. Sorry, der muss beim letzten Update wohl abhanden gekommen sein. Ist wieder da.
  4. Es ist wieder soweit! Ab heute könnt ihr wieder Bilder einreichen, die an der Wahl des E30-Kalenders 2022 teilnehmen sollen. Die Bilder werden in der Galerie unter der Rubrik "E30-Kalender 2022" hochgeladen. Ihr habt ab heute bis zum 30.09. Zeit, passende Bilder von eurem E30 zu finden und dort einzureichen. Danach findet eine Vorab-Auswahl statt, in der ein Bild pro Benutzer ausgewählt und anschließend bis zum 17.10. zusammen mit den Bildern der anderen Teilnehmer von euch persönlich bewertet werden kann. Die 12 Bilder mit den meisten Stimmen sind dann im nächstjährigen Kalender zu sehen. Bitte habt Verständnis dafür, dass zum einen Hochkant-Bilder und "misslungene Schnappschüsse" vor dem eigentlichen User-Voting generell aussortiert werden müssen und zum anderen eine gewisse Übersichtlichkeit für die Bewertung durch euch geschaffen werden muss, welche mit einem schönen Bild pro Teilnehmer natürlich wesentlich besser gegeben ist. Der fertig gestaltete Kalender kann dann im Talk-Shop in der A3- und A4-Variante ab Ende Oktober bestellt werden. Um Missverständnisse schon vorab zu vermeiden: Es kann vor allem bei den ersten Bestellungen sein, dass es u.U. 2-3 Wochen dauert, bis eure Bestellung bei euch eingetroffen ist. Das liegt zum einen an der Produktionszeit des Druckerei bei so großen Mengen und zum anderen an der Tatsache, dass ich die Bestellungen erst sammeln muss, damit ich die entsprechende Menge in Auftrag geben und somit den günstigen Preis realisieren kann. Hier hoffe ich auf euer Verständnis. Die Regeln für die Teilnahme lauten wie folgt: Jeder kann maximal 5 Bilder von seinem Wagen in der Rubrik "E30-Kalender 2022" hochladen. Ich denke, damit haben auch unentschlossene Teilnehmer eine faire Chance, dass am Ende ein gelungenes Foto an der Endausscheidung teilnimmt. Autos, die bereits im letztjährigen Kalender zu sehen waren, sind für die diesjährige Wahl ausgeschlossen. Anmerkung: diese Regel gilt nur für die Autos selbst, nicht für die Uploader! Die Bilder müssen eine Auflösung von mind. 5 Megapixel besitzen (absolute Untergrenze)! Kleinere Aufnahmen können aus Qualitätsgründen nicht für den Kalenderdruck verwendet werden. Bitte generell die Kamera vor dem fotografieren auf die höchste Auflösung stellen bzw. die Bilder mit der besten zur Verfügung stehenden Auflösung hier hochladen! Sollte der Upload eines großen Bildes nicht klappen bitte eine kurze Info an mich. Dann lade ich dieses Bild manuell hoch. Die Qualität der Bilder muss eine ernstgemeinte Absicht zur Bewerbung um einen Platz im nächstjährigen Kalendern erkennen lassen. Detailaufnahmen eurer Airbrush-Tankdeckel oder Edelstahl-Endtöpfe mögen zwar schön aussehen, sind aber für einen allgemeinen E30-Kalender nicht geeignet. Bitte keine Hochkant-Bilder verwenden! Dieses Format macht bei einem Kalender im Querformat absolut keinen Sinn und kann daher nicht verwendet werden. Bedenkt bitte, dass ein Kalender in erster Linie abwechslungsreiche Bilder beinhalten sollte. Es macht also durchaus Sinn, auch Bilder von schneebedeckten Fahrzeugen oder Szenen, bei denen der Wagen nur im Hintergrund zu sehen ist hochzuladen und dementsprechend positiv zu bewerten, damit am Ende nicht nur gestellte, semi-professionelle Aufnahmen oder überwiegend eine einzige Karosserieform zu sehen sind. Solltet ihr noch irgendwelche Fragen haben, könnt ihr euch jederzeit mit mir in Verbindung setzen. Ihr findet die erwähnte Rubrik für den Upload der Bilder auch auf der Startseite unserer Galerie. Viel Spaß beim suchen und hochladen der Bilder wünscht euch Benjamin
  5. Hmm, dachte es wäre um die zu großen Signaturbilder gegangen welche das Layout zerstört haben. Das mit den alten Verlinkungen der Bilder lässt sich meines Wissens nach nicht ändern.
  6. Sorry, das muss bei mir in den ganzen Kommentaren damals unter gegangen sein. Jetzt sollte es mit der Darstellung auch auf Mobile-Geräten passen.
  7. Du klickst oben rechts einfach auf das blaue Icon mit dem "B" und auf deiner Profilseite dann ganz link neben dem "B" auf das kleine graue Quadrat.
  8. Hallo Michael, das kann ich gut nachvollziehen, zumal die Gesuche und Angebote in den Kleinanzeigen selbst wesentlich besser aufgehoben und auch schneller zu finden wären. Ich hab mal eine Verlinkung zum Kleinanzeigen-Bereich direkt über dem eBay-Forum platziert in der Hoffnung, dass dieser Bereich jetzt häufiger für derartige Angebote und Gesuche genutzt wird. Viele Grüße, Benjamin
  9. Hi Fabi, du hast die Möglichkeit entweder auf den blauen kleinen Kreis links neben dem Beitrag zu klicken oder ganz oben im Thread auf den Button "Ungelesen" zu klicken. In beiden Fällen wirst du direkt zu den neuen Beiträgen geleitet. Viele Grüße, Benjamin
  10. Hi Candy, danke für dein konstruktives Feedback. Ich hab mich mal mit den einzelnen Punkten befasst. Die Suchergebnisse werden jetzt auch im Beitrag selbst hervorgehoben, man kann zwischen den einzelnen Fundstellen hin und her springen und beim zurückspringen zu den Suchergebnissen wird jetzt nicht mehr automatisch nach oben gescrollt. Gruß Benjamin
  11. Hallo Christian, danke für dein Feedback und das Lob. Den Facebook- und Google-Login haben wir in erster Linie für die einfache Möglichkeit der Registrierung eingeführt. Danach kann sich jeder natürlich auch mit seinem Foren-Account hier einloggen. Wir beobachten, wie häufig das ganze von den Usern genutzt wird und schauen dann, ob sich das ganze lohnt oder nicht. Viele Grüße, Benjamin
  12. Ich muss dir zustimmen, dass durch die Beitragsvorschau unter dem Themennamen das ganze ziemlich in die Länge gezogen wird. Besser wäre es sicher, wenn nur der Name des Themas dran stehen würde. Dann könnten auch mehr Themen in der Box angezeigt werden. Ich hab bis jetzt noch keine Einstellung gefunden, mit der das möglich wäre. Ich werd aber mal schauen, ob sich das irgendwie ändern lässt.
  13. Der Wikipedia-Bereich ist nun komplett überarbeitet worden und sämtliche Verlinkungen und Anhänge wurden geprüft und ggf. ergänzt bzw. neu erstellt. Somit haben wir wieder ein sehr hilfreiches und wertvolles Nachschlagewerk, welches dem ein oder anderen Schrauber bei seinen Arbeiten sicher große Unterstützung leisten wird.
  14. Also die Funktion wurde wohl mit der aktuellen IPS Version 4 aus den Optionen entfernt. Mit der alten 3er Version konnte man das noch für jeden Benutzer einzeln ausblenden lassen. Ich hab jetzt aber selbst eine Option erstellt, mit der sich die Seitenleiste ausblenden lässt. Einfach im Profil auf "Profil bearbeiten" klicken und dann den Slider bei "Seitliche Menüleiste ausblenden" auf ja ziehen. Damit sollte die Leiste dauerhaft ausgeblendet sein.
  15. Ok, ich hätte nicht gedacht, dass die Geräte vom System als normale Desktop Geräte erkannt werden. Hatte mir erhofft, dass da vielleicht über den übermittelten Gerätetyp eine entsprechende Darstellung des Inhalts erzwungen wird. Aber vermutlich geht das dann doch nur rein über die Auflösung. Ich werde sobald ich dazu komme mal versuchen, das Theme des Forums in eine Version mit und eine ohne Sidebars aufzuteilen. Dann könnte man darüber wählen, ob man die volle Breite bei der Forenansicht sehen möchte oder die Version mit Sidebars.
×
  • Neu erstellen...