Zum Inhalt springen

Ich bekomme meine Felgen nicht eingetragen, weiß aber nichtmal wie die heißen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Wenn man den Felgendeckel abnimmt ist dort ein VW Logo zu sehen, eine KBA Nummer die auch als solche gekennzeichnet ist habe ich nicht gefunden.

Ich mag die Felgen eigentlich sehr und kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die noch nie jemand auf dem E30 eingetragen bekommen hat.

Ich habe die letzte Woche damit verbracht das Internet zu durchforsten aber nichts gefunden, deshalb dachte ich, frage ich mal hier.

Die Nummern die auf der Felge stehen sind diese:

- 191 601 025 AE (Bezeichnung?)

- S1/2Jx15H2 ET33 (Größe etc?)

- die 451 im Bild

image.png.bc456b6f1bf352ea3f4b821364e0dda3.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Achtung viele vermutungen:

Ich glaube, das sind BBS 451, scheinbar ein original VW Golf 2 Teil. Teile nummer scheint 191601025AE zu sein

 

Also gesamt ABE des Golf 2 GTI 16V usw. organsieren und schauen ob die Felge dort auftaucht. Wenn ja, checkst du die Traglasten der Achse vom Golf 2 zum E30 gegen. Wenn das auch passt gehst du mit der Gesamt ABE zum TÜV und versuchst es eingetragen zu bekommen

 

Edit: wenn du dem Prüfer auch anders beweisen kannst das es eine Golf 2 Felge ist und die Traglasten passen brauchst du die gesamt abe evtl. nicht


Bearbeitet: von bastIS
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das S ist bestimmt eine 5.

Dann wären das 5 1/2 J x 15 Felgen mit einer ET von 33 (also 5,5x15 ET 33).

Das passt von der Größe auch auf die alten VWs (Golf etc.). Ist also stimmig.

Die originale Kreuzspeiche für den E30 hat die Maße 7x15 ET 24.

D.h., dass die VW Felge schmaler ist und steht nicht so weit raus.

Von der Traglast her sollte es eigentlich passen, da Golf 2 und Co. ähnliche Radlasten haben. Und damit sollten die eigentlich auch eintragbar sein. 

 

Aber die sehen doch bestimmt (ich formuliere es mal höflich) suboptimal aus auf einem E30 aus.

Viel zu dünn und viel zu weit im Radkasten.

Ich würde mir also Felgen besorgen die besser für den E30 geeignet sind. Oder zumindest ein paar Spurplatten drauf ziehen.

 

MfG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Jungs für euren Input! Denke ich werde meine Felgen verkaufen und Originale BMW BBS Felgen holen in 15".

Falls ich was zu nem guten Preis finde, nehme ich auch gerne größere, aber da ist erstmal nicht von auszugehen.

Weiß jemand wie diese Felgen heißen? Fande die echt schick, aber die sehen teuer aus...

Dafür bräuchte ich dann auch Adapter auf 5er Lochkreis. Wäre das so einfach möglich oder müsste ich mehr umbauen?

Screenshot_20221114-091743_Google.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt auf die Einpresstiefe der Felgen an. Mit Lochkreisadaptern hast Du mehr ungefedertes Masse an den Radnaben und die bauen nach außen hin auf. Demzufolge müsste eine Zubehörfelge dann eine höhere Einpresstiefe haben, damit es nicht irgendwo schleift. Von so Sachen wie Eintragung von Adaptern und Felgen will ich an der Stelle nicht anfangen.

 

Die Adapter sind sehr teuer. Wenn man das vermeiden will, darf man auf 5 Loch umbauen. Zu allem findest Du über die Sufu etwas.

 

Ich würde mir das sparen und nach schicken Felgen in neu oder gebraucht in 4 Loch schauen, bspw. hier:

 

https://www.maxilite.ch/wheels/Shop/Felgen/BMW/

 

Musst Du dann halt noch eintragen lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 19 Stunden schrieb der-wasguckstdu-dreier:

Danke Jungs für euren Input! Denke ich werde meine Felgen verkaufen und Originale BMW BBS Felgen holen in 15".

Falls ich was zu nem guten Preis finde, nehme ich auch gerne größere, aber da ist erstmal nicht von auszugehen.

Weiß jemand wie diese Felgen heißen? Fande die echt schick, aber die sehen teuer aus...

Dafür bräuchte ich dann auch Adapter auf 5er Lochkreis. Wäre das so einfach möglich oder müsste ich mehr umbauen?

Screenshot_20221114-091743_Google.jpg

Kannst du dir wohl auch als 4 Loch bestellen. Dtm Redux heißen die Felgen, soweit ich weiß. 

 

https://www.cinelforgedwheels.com/prodotto/dtm/

 

Preis und Eintragung stehen natürlich auf anderen Blättern. Sind wohl eher für den Motorsport Einsatz. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Bei Maxilite gibt's auch noch die 16" Kreuzspeichen. Sind aber auch 4x100 und für den E30 gedacht.

 

(Nur für absolute Originalos nix, weil es sowas ja eigentlich nie gab...)

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

 

Restlicher Fuhrpark: Saab 9-3 SC TTiD Aero + 9-5 SC 2.3t SE; VW T4 TDI Multivan; Benz 200D/8 (Arbeitsvorrat)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Puh schwierige Entscheidung, wie immer wenn's ums liebe Geld geht :D

Die DTM Redux habens mir echt angetan, bleiben aber leider erstmal ein Traum.

Ich werde mal schauen ob ich auf eBay was preiswertes gebrauchtes mit ein paar Macken finde und falls nicht die 16 Zöller Maxilite nehmen.

Finde nur den schwarzen Deckel ein wenig unschön, aber da lässt sich bestimmt noch was finden.

Was kann man wohl noch für die alten Felgen verlangen? 500€? Sind ja schließlich fast neue Sommerreifen drauf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 20 Stunden schrieb der-wasguckstdu-dreier:

Finde nur den schwarzen Deckel ein wenig unschön

Falls du (was ich annehme) die 16" Alpina-Replicas meinst, so sind die im Innenbereich zwar schwarz auslackiert, es gibt aber die silbernen Deckel dazu. Noch ein Alpina-Bapper von egay in die Mitte...

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

 

Restlicher Fuhrpark: Saab 9-3 SC TTiD Aero + 9-5 SC 2.3t SE; VW T4 TDI Multivan; Benz 200D/8 (Arbeitsvorrat)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, hab gerade Ronal LDs bestellt in 15 Zoll von Privat auf Kleinanzeigen. 2 Jahre alt und ohne Macken mit Nexen Sommer Reifen und 6mm Profil. Hab 700€ Inkl. Versand bezahlt. Fairer geht es doch nicht, oder?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Versand macht es bei dem Reifen/Felgengebembel meist dann nicht mehr so günstig. Die Ronal LS als reine Felgen hat man neu vor einiger Zeit für um 600.- Euro bekommen (hab nicht recherchiert, ob die aktuell noch zu haben sind und wenn ja, für welchen Kurs). Sind also die gebrauchten Reifen ungefähr das, was man spart.

 

Die Ronal LS schauen gut aus. GGf. und je nach Geschmack macht man sich halt nen BMW Aufkleber auf die Nabendeckel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 8 Stunden schrieb emmac:

Wie alt sind die Reifen auf den Ronal?

Die sind von 2020

 

am vor 8 Stunden schrieb MartinE30:

je nach Geschmack macht man sich halt nen BMW Aufkleber auf die Nabendeckel

Joa das wäre wohl mein Geschmack, muss man nur einen schönen finden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal was ganz anderes nebenher, Du solltest dein Fahrzeug unbedingt mal vorstellen.

Wenn ich dein Profilbild und die Angabenrichtig deute, hast Du einen 320i Edition, der mit besondern Polsterstoffen, grau abgesetzten Gurten, Innenraumteilen und einigem anderen Schnulli aufwartet.

Da die Modelle fast allesamt völlig vergammelt und inzwischen gepresst sind, wäre eine Vorstellung dazu schön. Ich kann zu den Editionsmodellen gern noch was drunterschreiben.

Gruß

Martin


Bearbeitet: von Russland Racing

aktuelle Schlachtung - 318i VFL Limousine Viertürig

 

Noch ein paar VVFL- Teile lagernd...


Bei Interesse - PN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Liebend gern, aber wo mach ich das am besten? Ich bin noch nicht so bewandert in diesem Forum zumal ich ja auch nicht unbedingt zu der Generation gehöre die mit solchen Foren aufgewachsen ist. Muss mich da nochmal reinfuchsen.

Mein Innenraum ist tatsächlich bis auf eine aufgescheuerte rechte Seitenwange im Fahrersitz und ein kleines Loch auf der Sitzfläche einwandfrei. Mein Kumpel fährt Golf 2 und der war wirklich sehr erstaunt über den guten Zustand.

Ach ja und das Lenkrad ist recht abgenutzt, das wollte ich in nächster Zeit mal frisch beziehen lassen. Hätte auch Lust auf rote Nähte.

Habe bloß keine Ahnung was für Ausstattungsvarianten es gibt. Ich wollte einen E30 haben mit 6-Zylinder für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ich denke das hat ganz gut funktioniert bei dem momentanen extremen Markt.

Hatte bisher vermutet dass das Auto ein M-Paket hat, wegen dem Spoiler, den (grauen) Sportsitzen, dem M auf dem Schaltknüppel und dem Originalen Tacho (den hab ich dabei bekommen weil der kaputt zu sein scheint).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal hier:

HOTROD Lenkräder
https://r.tapatalk.com/shareLink/topic?share_fid=13920&share_tid=46273&url=https://e30-talk.com/index.php?/topic/46273-HOTROD-Lenkr%C3%A4der&share_type=t&link_source=app

Wenn Du schnell bist kannst Du für einen fairen Preis Dein Lenkrad in Top Qualität beziehen lassen. Im ersten Post steht drin wie es geht

für den Papa: AMG C43 T
für die Mama und die 2 Jungs: A3 etron
für den Spaß: BMW 320i Cabrio E30

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...