Zum Inhalt springen

Zeige Ergebnisse für die Tags 's'.

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Foren

  • Technik
    • Allgemeines
    • Antrieb
    • Elektrik
    • Fahrwerk
    • Karosserie
    • Ausstattung
    • Car-HiFi & Navigation
  • Handel
    • Kleinanzeigen
    • eBay, mobile.de & Co.
  • Ratschläge
    • Pflege & Konservierung
    • Verkehr & Recht
    • ABEs & Gutachten
    • BMW Young- & Oldtimer
    • Werkstätten
  • Gemeinschaft
    • Bilder & Videos
    • Treffen
    • Neuvorstellungen
    • Motorsport
  • E30-Talk.com
    • Neuigkeiten
    • Off-Topic
    • Fragen zu E30-Talk.com

Kategorien

  • Allgemeine Infos & technische Daten
  • Abgasanlage
  • Antriebseinheit
  • Audio & Zubehör
  • Ausstattung
  • Bremsen
  • Elektrik, Instrumente & Beleuchtung
  • Fahrwerk & Achsen
  • Felgen & Bereifung
  • Getriebe & Kupplung
  • Heizung & Klimaanlage
  • Karosserie & Scheiben
  • Kraftstoffversorgung
  • Kühler
  • Verdeck
  • Sonstige Informationen

Blogs

  • Hausmeisters Blog
  • jenads kleine politisch unkorrekte Ecke
  • Oli*s Blog
  • Blog eines e30 vernarrten
  • Ela's Plauder-Blog
  • touringpeters Blog
  • BMW-Evolutions Blog
  • 325iMaRcs Blog
  • bastelberts Blog
  • B3sts Blog
  • 3erLadys Blog
  • Gruftis Blog oder zur Zeit der Abgrund
  • hoeflerrrs Blog
  • Ratisbona Custom Blog
  • Tw0-F4ces Blog
  • schizzo_frens vollkommen schizophrenes blog
  • M. Linsens Blog
  • The original O.G. Blog straight from Rheinländ
  • elkas-e30cabrios Blog
  • Eric72s Blog
  • Zero Cools Blog
  • Zweischuhs Blog
  • WhiteLiners Blog
  • JamesRoy316is Blog
  • Paddy007s Blog
  • Stebo 64s Blog
  • Hardstyler**s Blog
  • maymeis Blog
  • Maverick M Powers Blog
  • Mr. Bavarias Blog
  • Müller_e325is Blog
  • Felix' (Motor)Blog
  • PatrickKs Blog
  • alex89s Blog
  • Yooo:D
  • daNs Blog
  • grim3001s E30
  • mzs Blog
  • thaipits Blog
  • dejaholgis Blog
  • C4tweezls Blog
  • Aagasch´s Blog
  • Millos Blog
  • Der IFAs Blog
  • konankus Blog
  • Calypsoroter320s Blog
  • Josch320iE30s Blog
  • im_Norden2001s Blog
  • Youngtimers auf Facebook
  • Touring318iss Blog
  • E5 - das tödliche Gift der 70er Jahre
  • GOGIs Blog
  • bmw e30 327i probleme mit steuergerät
  • jases Blog
  • chkuenstings Blog
  • Sebastian88s Blog
  • M-POWERs Blog
  • BITe30s Blog
  • Reinekes Blog
  • Fragen!!!! Bin Neu hier
  • pss Blog
  • Maurice
  • Tom vom Marss Blog
  • E30-Losers Blog
  • mcfreis' Blog
  • E30 back2 Street
  • te30s Blog
  • Team Turbo IS
  • bmwheizaaas Blog
  • Dellen im 325e
  • BadBoy E30s Blog
  • E30 Andys Blog
  • Blog ebayboy27
  • e30garages Blog
  • M88Fans Blog
  • Konstantins Blog
  • OldSchool88s Blog
  • nicht mehr lieferbar, was nun?
  • 318i Bauer Tc2 Restoration
  • VichOos Blog
  • hippys Blog
  • Blog Denis
  • ddmbg12s Blog
  • BMW 320 M20s Blog
  • John Sys Blog
  • Helldrivers Blog
  • Wolf´sH26
  • Fast-papers Blog
  • watzmanns Blog
  • 318 is
  • Hilfe Schiebedach
  • tc2_Romas Blog
  • toschus Blog
  • Fritschethomas' Blog
  • Old-Speedys Blog
  • Old-Speedys Blog
  • Kai`s e30s Blog
  • Barbaras Blog
  • dnalors Blog
  • Werkstattbedarf und KFZ-Werkzeuge Shop für Profis und Hobbybastler

Produktgruppen

Es gibt keine Einträge zum Anzeigen.

Kategorien

  • Schlachtungen
  • Komplette Fahrzeuge
  • Antrieb
  • Bereifung
  • Car-HiFi
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Karosserie
  • Innenausstattung
  • Werkzeug
  • Sonstiges

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Facebook


Instagram


Skype


Homepage


Herkunft


Mein BMW


eBay


Ich verleihe


Beruf


Interessen

19 Ergebnisse gefunden

  1. Laufzeit: 1 Monat und 19 Tage

    • SUCHE
    • GEBRAUCHT

    hallo forum ! ich hatte diesen herbst einen ausrutscher, ja es hat das heck beim tankdeckel erwischt (ganz super, vor wenigen jahren habe ich das abschlussblech tauschen lassen) wer hat eine hintere chromstoßstange hinten, das eck (links von hinten betrachtet) könnte ich weiterverwenden und wer hat von hinten gesehen rechts die stoßstangenabdeckung (stoßstangenende) für mich oder kennt jemanden der eine für mich hat ? wäre super, einiges wurde bei wallothnesch bmw geordert aber er hat nicht alles bitte um hilfe und vielen dank im voraus grüße ralph

    1 €

  2. Hallo gemeinde bin auf suche nach ABE für die Schwarzen MHW rückleuchten. Könnt ihr mir bitte weiterhelfen gruss Cenk
  3. Hallo Leute! Ich bin neu in diesem Forum und wollte mich einmal vorstellen! Mein Name ist Tom, ich komme aus Bremen und fahre seit ein paar Jahren einen brilliantroten 316i als Zweitürer. Durch meine eigenen Erfahrungen mit den beinahe unfairen Preisen bei Leebmann und co, habe ich mich auf die Suche nach kostengünstigen Alternativen begeben. Da ich mich schon länger für 3D-Druck interessiere versuche ich nun beide Interessen zu verbinden. Aus diesem Gedankengang ist Sprout3D entstanden. Ich arbeite zur Zeit an vielen Teilen für den E30 und verkaufe auch schon manche auf Kleinanzeigen. Falls jemand gerne stöbern möchte, hier wäre der Link: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=3628714 Im Laufe der Zeit werde ich noch weitere Teile ergänzen wie beispielsweise Spiegeldreiecke mit Hochtöner-Vorbereitung oder auch ohne, Antennen-Stöpsel oder einen Nachbau der Lautsprecher mit Hochtöner für die Hutablage. Das schöne daran ist, dass ich die Teile individuell auf eure Bedürfnisse anpassen kann. Solltet ihr zum Beispiel einen ganz bestimmten Hochtöner verbauen wollen, brauche ich nur die Maße und kann euch die Spiegeldreiecke passgenau anfertigen. Mit eurer Hilfe versuche ich möglichst viele Teile zu erstellen, wovon wir alle profitieren können. Solltet ihr also ein bestimmtes Teil suchen, könnt ihr euch gerne bei mir melden! Hätte jemand schon eine Idee welche Teile ich noch dringend erstellen muss? Welche Teile sind schwer zu bekommen oder übertrieben teuer? Ich freue mich schon auf eure Rückmeldungen und kann es kaum erwarten mit euch zusammen zu arbeiten.
  4. Wünschen allen E30 glücklichen auch weiterhin ein sehr harmonisch verlaufende Jahr 2019. Schade - bin wesentlich älter als mein Name michae1982 vermuten lässt. Ja - der "alte Knacker" hat nämlich 1982 seinen ersten BMW, ein E21 Coupe erstanden, natürlich mußte er als Azubi billig sein und für reichlich Freizeitbeschäftigung hat er auch gesorgt , bis er mal gut lief. 1986 - mein ersten E30, auch gebraucht und für damalige Verhältnisse im untersten Preissegment, da Unfallwagen. War allerdings alles nicht so schlimm (was damals als Unfallwagen angeboten wurde, heißt heute TOP-Liebhaberstück in den Annoncen). Bin den 320i sehr lange gefahren, ca. 15 Jahre, bis ich mir einen M3 na klar - E30, gebraucht mit Technik-Schäden leisten konnte. Den habe ich verkaufen müssen als ich durch einen schweren Unfall schwer dauerhaft erkrankte. Dann einen 325i Dann wieder einen 325i Dann einen 318iS, von dem mir leider nur noch ein paar Teile geblieben sind, die ich allerdings gerne aufhebe, da ich mir wieder einen E30 unbedngt kaufen möchte. Die Autos habe ich stets sehr geschätzt, wollte ihnen niemals Kurzstrecken, sehr schlechtes Wetter und "Heizerei" zukommen lassen, obwohl die E30 für Sportlichkeit ausgelegt sind. Allerdings gibt es nach meiner Meinung einen großen Unterschied zwischen zügig fahren, auch mal auf einer internationalen Rennstrecke und "Heizerei". mit den freundlichsten Grüßen aus dem hessischen Bergland, Kasseler Berge und Frielendorf Euer Michael
  5. Guten Morgen! Neuerdings habe ich das Problem, dass mein M52B25-Umbau nicht mehr möchte... Nach einer langen Fahrt sprang der Motor nicht mehr an und will es scheinbar auch nicht mehr...im Verdacht, klar, der Kurbelwellensensor..der ist allerdings neu und original BMW Aber: - Benzinpumpe gibt keinen Ton von sich, also kommt auch kein Benzin an, bei Orgeln liegt 0,3V an - also diese gebrückt und los... - Zündung kommt auch nicht, kein Funke an der Kerze - EWS ist rausprogrammiert - Sicherungen alle geprüft, DME-Relais getauscht - Orgelt ganz normal, es fehlen Kraftstoff und Zündung. Fahrzeug wurde noch nicht ausgelesen, wenn mir an der Stelle jemand helfen könnte mit Auslesen, Tipps wäre ich sehr dankbar und auch bereit zu zahlen. Standort: 49661 Cloppenburg Vielen Dank! Mfg Bernd
  6. Hallo , kann mir jemand sagen ob es Unterschiede zwischen den Servopumpen gibt, speziell die Bohrung für die beiden Stehbolzen? Mein Motor stammt aus einem E34 bj 90 , Servo Pumpe ist von Luk (e36) , das Teil will einfach nicht drauf , die beiden Stehbolzen sind etwas zu Dick. Gruß
  7. HansG

    Stammzellenspende!!!

    , Hallo zusammen Ich bin auch noch in anderen Foren unterwegs, und im Guzziforum ist diese Bitte um Hilfe aufgetaucht, je mehr das verbreitet wird, und je mehr Personen sich beteiligen, um so größer die Chance auf Hilfe... Ich stell hier mal den kompletten Aufruf ein. Gruß Gundolf Ein lieber Freund hat in seinem Freundeskreis einen schweren Fall von Leukämie. Er wollte sich selbst als Spender registrieren lassen aber es werden nur Personen bis 50 Jahre genommen. Bitte meldet euch oder leitet diesen Aufruf weiter - es geht um Leben oder Tod für Annemarie Liebe Freunde, Bekannte, Musiker und Kollegen, dies ist eine traurige Nachricht: Bei meiner Freundin Annemarie (34) wurde vor 4 Wochen Blutkrebs (AML - Akute myeloische Leukämie) diagnostiziert. Die Krankheit ist lebensbedrohlich. Die Chemotherapie hat nicht gewirkt, so dass nun versucht werden soll, sie durch eine Stammzellentransplantation zu retten. Diese Zellen werden im Knochenmark eines jeden Menschen gebildet und haben das Potenzial, sich zu allen Formen von gesunden Blutzellen weiterzuentwickeln. Die Uni-Kliniken Köln suchen bereits in internationalen Datenbanken nach einem passenden Spender (gesund, 18-50 Jahre, Blutgruppe egal), d.h. nach einer Übereinstimmung bestimmter genetischer Merkmale. Da die Suche langwierig und der Erfolg unsicher ist, bitte ich um Eure Unterstützung! Die Chancen für Annemarie können erhöht werden, wenn sich zunächst möglichst schnell und möglichst viele Menschen „typisieren“ lassen und in das zentrale Spenderregister aufgenommen werden. Dazu wäre folgendes zu tun: 1. Kontaktaufnahme mit den Uni-Kliniken Köln (Tel. 0221-478 4805, Infos unter http://transfusionsmedizin.uk-koeln.de/blutspendezentrale) oder alternativ mit einigen Blutspendestellen vor Ort oder online unter http://www.dkms.de/de/spender-werden. 2. Typisierung Der Vorteil der Uni-Kliniken Köln ist das eigene spezialisierte Labor. Die Ergebnisse liegen oft nach einer Woche vor. Bei den anderen Stellen kann es leider 4-8 Wochen dauern. Der Nachteil der Uni-Kliniken Köln: Wenn man die „Typisierung“ mit einer allgemeinen Blutspende verbindet (Dauer: ca. eine Stunde), kostet es nichts. Wenn man sich nur typisieren lässt (über Wattestäbchen oder etwas Blut), kostet es den Spender 50 Euro. Bei den anderen Stellen ist es (meines Wissens) kostenfrei. Aus Sicht von Annemarie ist ein schnelles Ergebnis wünschenswert, aber jede Typisierung und Aufnahme in die Spenderdatei könnte in der Folge ein Leben retten! Die Wahrscheinlichkeit, dass man ein paar Tage/ Wochen später angerufen und gebeten wird, seine Stammzellen für Annemarie oder jemand anderen zu spenden, ist denkbar gering, aber möglich. In dem Fall kann man immer noch absagen – was ich nicht hoffe -, falls man es sich anders überlegt. Die eigentliche „Transplantation“ würde stationär in einer Klinik (möglichst Köln, aber auch woanders möglich) vorgenommen. Es ist üblicherweise keine Operation, sondern eine Bluttransfusion: 1. Dem Spender wird ein paar Tage vor der Blutabnahme ein Medikament gegeben, das einem körpereigenen Wachstumsfaktor entspricht. Es aktiviert die Stammzellenvermehrung und bewirkt, dass viele Stammzellen aus dem Knochenmark ins Blut ausgeschwemmt werden. 2. Dem Spender wird Blut abgenommen, woraus die Stammzellen entnommen und dem Empfänger zugeführt werden. Das Blut selbst wird anschließend dem Spender zurückgegeben. 3. Um ausreichend Stammzellen zu erhalten, wird das Verfahren ein bis drei Mal wiederholt. Dauer: ca. 4-8 Std. Sämtliche Ausgaben, wie Reisekosten oder Verdienstausfall werden von der Krankenkasse des Empfängers erstattet. Ich bitte Euch, über die Sache nachzudenken und meiner Freundin und mir zu helfen, sei es durch eigene Typisierung, sei es durch Weiterleitung dieses Aufrufes! Danke! Jörg Henneböle, Maria-Hilf-Str. 10, 50677 Köln, info@bluegeorge.de, Tel. 0170-310 64 13.
  8. Hey, ich bin neu hier im Forum und Suche nach Beratung und Hilfe. Ich habe noch keine BMW aber suche einen. Ich bin seit Jahren BMW Fan und will endlich meinen eigenen M3 haben. Leider bin ich aber noch Schüler und kann mir keine leisten, Aber mein Plan: einen 3er kaufen bis 2000,- und dann nach und nach optisch und technisch nachrüsten. Er soll am Ende aussehen wie der auf meinem Bild, also keine aufgepimpte assi-Kiste, sondern ein möglichst originaler M3. Leider kann ich mir von der Versicherung erstmal nur einen bis 99ps leisten aber meine Frage ist, welches Modell genau ist am besten dafür geeignet Ihn später zu einem "echten" M3 umzubauen? Damit meine ich Baujahr und Modell.... Ich weiß, dass das etwas ungewöhnlich ist aber ich verfolge den Traum vom M3!
  9. Hallo zusammen, gestern hatten wir eine Diskussion zum Thema Kopfbedeckung im Cabrio. Ihr könnt Euch ja vorstellen, dass die Meinungen meilenweit auseinander gegangen sind . Wenn es wirklich sehr heiss ist, was für eine Kopfbedeckung wählt ihr? Eine Baseball-Kappe, ein Bandana, ein Strohhut oder was anderes? Ich komm ja eigentlich aus dem Oldtimer-Lager und hatte jahrelang einen Sunbeam Alpine Jg. 62, da hatten wir dann so Sherlock-Holmes mässige Kappen, kariert, vorne und hinten mit Schirm und die Ohren-Klappen oben zusammen gebunden, kam immer ganz gut an und sorge für das eine oder andere Gespräch... Jetzt im Youngtimer, was ist eigentlich zeitgemäss oder typisch für die Zeit? Gruss wme30
  10. hallo, brauch von auch mal ein paar tipps wie ich meinen auspuff am besten etwas leiser bekomme ohne leistung ein zu büsen. mir geht es hauptsächlich darum das er mir auf langen fahrten zum ring und so etwas zu laut auf dauer ist. deswegen würde ich gerne eine art db-eater verbauen, den ich problemlos wieder rausmachen kann. habe jetzt nen 78er endrohr mit absorber am endschalldämpfer. wer hatt da erfahrung und weiß am besten wie. problem ist halt das er jetzt um die 110db ist, wenn er richtig warm gefahren ist und nur unter last steht. bei diversen trackdays ist aber eine maximal lautstärke einzuhalten.....
  11. Moin, ich habe mir einen Blaupunkt CDC-A08 CD-Wechsler gekauft. Leider ist der Mini-ISO-Stecker abgeschnitten. Kann mir jemand helfen und mir sagen, welche Kabelfarbe ich auf welchen Pin legen muss? Vielen Danke Björn
  12. Hallo Leute ich suche nach einem speziellen E30 alles was ich habe ist die FIN von meiner versicherungskarte WBABA51060EJ25537 hab mir SIE 1995 gebraucht gekauft und als ich meinen BMW 740 in 2003 bekam musste ich aus platz mangel meinen E30 in 2004 verkaufen bitte helft mir herauszufinden ob SIE noch exestiert M.
  13. Habe von einem Bekannten diese Felge angeboten bekommen. 8x15, neu aufgearbeitet. 3 von 4 Nabenabdeckungen sind vorhanden - deswegen bitte die auf dem Bild zu sehende von ATS wegdenken. Wie ist die korrekte Bezeichnung der Felge? Hat jemand diese Felge auf seinem E30? Ist die ohne weiteres fahrbar auf einem VFL? Eintragung problemlos? Bitte soviele Infos über diese Felge wie möglich. Vorteile? - Nachteile? Gewicht? Qualität? Rein optisch mag ich die nämlich an sich gut leiden - könnte ich mir gut auf dem Cabrio vorstellen...
  14. Nabend Mein 318i hat letztens 2 Wildschweine geküsst, mir stellt sich jetzt die Frage, was ich am besten mache. Zur Auswahl steht entweder: -Verkaufen, so wie er ist & -Fertig machen und dann verkaufen Fertig machen und fahren kommt nicht wirklich in Frage, der Verbrauch ist mir für so einen kleinen Motor zu hoch, nächsten Sommer soll dann was stärkeres her. Man könnte also evtl. noch einen anderen Motor einbauen, so ein Umbau wird aber deutlich teurer, als einfach einen 325i bspw. zu kaufen, käme also auch kaum in Frage... Um die richtige Entscheidung zu treffen, sollte man halt auch wissen, was das alles so in etwa kostet, bzw. was man für den Wagen in entsprechendem Zustand bekommt... Also, gelaufen hat der 318i Bj. 90 ca. 180tkm, Tüv noch bis August 2013. Rost hat er keinen. Wasserpumpe und Keilriemen habe ich schon neu gemacht, Zahnriemen und Kupplung soll vor ca. 7tkm gemacht worden sein, ist allerdings nicht nachgewiesen. Vor dem Wildunfall hatte er folgende Mängel: -Die Leuchtweitenregulierung wurde ausgebaut, nach dem Unfall leuchten die Abblendlichter aber wieder in der richtigen Höhe... -Der Innenraum wurde leer geräumt, aber dann mit Kunstleder bezogen. Die Fussräume vorne wurden mit Riffelblech "verziehrt". -Und der Motor sifft ein wenig, das liegt aber an der Ölwannendichtung, die ich schon hier liegen habe, und beim nächsten Ölwechsel mitmachen würde. -Nur Euro1, KLR liegt aber schon hier. Das sind halt alles so kleine Mängel, die ich neben kleineren optischen Aufbereitungsmaßnahmen noch schnell beheben wollte, bevor ich ihn verkaufe. Dann kamen aber eben die Wildschweine dazwischen, und haben die Front verformt. Kaputt sind mindestens beide Kotflügel, die Stoßstange und die Blinker. Evtl. muss die Schürze auch neu gemacht werden, das sieht so aus, als ob die auf der rechten Seite nach hinten gedrückt worden wäre. Könnte aber auch sein, dass die einfach nur nach hinten gezogen wurde, weil sie am Kotflügel befestigt wurde. Die könnte also bei einem neuen Kotflügel evtl. wieder verwendet werden. Eine neue Lippe müsste auch drunter. Naja, an die Teile zu kommen ist ja nicht das Problem, sorge macht mir eher die Farbe. Gebrauchte Teile in Silber gibt es bei ebay keine, und wenn man welche findet, ist auch nicht sicher, dass die Farbe genau zum Wagen passt. Da es aber vernünftig aussehen sollte bleibt nurnoch lackieren lassen. Kurz und gut, ich rechne damit, dass die Reparatur gut und gerne locker 800€ kosten würde. Die Frage ist halt nun, was man für den Wagen so wie er ist bekommen würde, und was man realistisch bekommen würde, wenn man den Wildschaden wieder repariert? Natürlich ohne Monatelang auf den passenden Käufer zu warten... Geboten bekommen habe ich für den Wagen jetzt 500€, auch schon 700, das war aber im besoffenen Kopp und zählt nicht, das Angebot wurde schon wieder revidiert... Dann hätte ich hier noch einen Satz OZ-Felgen, für den ich seperat noch ca. 100-150 bekommen könnte und eben den KLR, der brächte evtl. auch noch 50€. Momentan tendiere ich halt stark dazu, den Wagen zu verkaufen, besonders angesichts des Winters: Reparieren gestalltet sich da schon schwieriger und verkaufen erst recht. Verkauft bekomme ich den BMW dann wohl erst im Frühling, wenn die Preise für einen möglichen Nachfolger auch deutlich höher sind, als im Winter... Naja, schreibt einfach mal, was ihr für sinnvoller haltet, was ihr machen würdet, oder was ihr für einen Wert schätzt, so wie er jetzt ist, oder wenn er repariert ist... Und auch, ob meine Kostenschätzung für eine Reparatur ca. stimmen könnte... Achso, Ersatzteile in Wagenfarbe können natürlich gerne angeboten werden...^^ Und im Anhang noch ein paar Bilder, damit ihr in etwa eine Vorstellung habt. Schonmal Danke im Vorraus, für eure Antworten. mfg Rick
  15. Joker

    Stabi-Einbau VA

    Mahlzeit, ich steh grad in der Werkstatt und komm beim Versuch den vorderen Stabi einzubauen nicht weiter. Die Gummis sind zu fett für den Halter, zum pressen hab ich keinen Platz und eindrücken von der Seite funzt auch nicht. Hab das Procedere jetzt einmal mist Strongflex-Buchsen und einmal mit orginal Buchsen versucht... keine Chance. Kann mir da jemand einen Tipp geben wie ich das eingebaut bekomme? Viele Grüße, Fabian:smbmw:
  16. Gast

    Hallo zusammen

    Hallo Ich bin der Michael aus Duisburg ! Ich war schon einmal hier - habe aber leider meinen E30 verkauft... Das sollte sich wieder ändern...seit einer stunde steht wieder ein E30 in der Garage ! Weiteres später... Freue mich wieder dabei zu sein !
  17. hallo leute, habe mir einen e30 zugelegt und im google nach einem e30 forum gesucht bin dann hier gelandet ^^ habe mir einen e30 mit gerissenen zahnriemen für 50€ gekauft bis auf hinten rechts hat er KEIN rost habe auch schon einen gebrauchten kopf da, den ich montieren werde http://www.imagebanana.com/img/etm6lk2v/Foto001.jpg http://www.imagebanana.com/img/4vji8nh4/Foto002.jpg dass ist dann mein 2ter e30 (jetziger wird geschlachtet, 2türer diamant schwarz) wo wir grad bei der farbe sind, weiß jmd zufällig wie dieser grau ton sich schimpft? tut mir leid wenn ich soviel frage, aber bin grad so aufgeregt
  18. Flojoe325e

    Dämpfer Frage

    servus, hab mir aus einem Schlachter zwei 51mm Federbeine ausgebaut und zerlegt. Jetzt sind da Dämpfer drin von Bilstein mit der Bez: 313211300662, 9050138E201. Die Dämpfer haben ein Aussenmaß von 38,5mm und die Kolbenstange hat 33,4mm. Jetzt die Frage: Wurden da falsche Dämpfer eingebaut, weil die normalen Dämpfer breiter sind und genau ins Federbein passen oder muss das so sein? mfg Flo
  19. hallo erstmal, ich bin der mathias aus bad reichenhall (berchtesgadener land) bin auf diese seite aufmerksam geworden, weil ich verzweifelt einen E30 suche!! mein letztes auto nannte sich leider :opel: vectra und so dachte ich mir jetz muss was gescheites her! was schönes, etwas mit qualität und etwas das man mit fahrspaß verknüpfen kann. daher : E30!! habe leider das pech hier im kleinsten dorf zu wohnen, wo man nur selten an einen e30 rankommt, bzw nur an total verbastelte schrotthaufen rankommt.... finanziell passt nur ein 316i und ein 318i in den geldbeutel. hoffe ihr könnt mir da ein bisschen helfen liebe grüße mathias
×
  • Neu erstellen...