Zum Inhalt springen

esgey

Supermoderator
  • Gesamte Inhalte

    3.155
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10
  • Spenden

    30,00 € 

Andere Gruppen

E30-Experte

esgey hat zuletzt am 12. März gewonnen

esgey hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

530 Ausgezeichnet

Über esgey

  • Rang
    Oh wait you’re serious. Let me laugh even harder.
  • Geburtstag 13.08.1981

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Stuttgart (Berlin)
  • Bundesland
    Baden-Württemberg
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    325eC, 344iT, 525d
  • Pannenhilfe
    ja
  • Beruf
    Fluggerätmacheniker

Letzte Besucher des Profils

1.902 Profilaufrufe
  1. Solange Du nur den normalen Heizkasten statt dem Großen/Klima hast, bekommt man den Teppich wenigstens so raus. Ich musste den Klimakasten ausbauen dafür, also auch das Armaturenbrett raus reißen.
  2. Direkt von BMW ist auch nur Aftermarket Kram. Das was ans Band geliefert wurde bekommst Du, wenn überhaupt, nur für moderne Karren. Bei Kühlern schwöre ich auf Nissens...
  3. Die Aftermarket Kühler von Mahle/Hella/Behr verbaue ich aufgrund schlechter Erfahrungen nicht mehr. Wie das mit den Heizungswärmetauschern ist, weiß ich nicht...aber testen würde ich es nicht wollen. Bei dem verbauten Kühler habe ich auch gedacht ich hätte jetzt mal sehr lange Ruhe...Scheisendregg!
  4. Nachdem ich mittlerweile etwas abgelenkt von der kleinen Zweitakter bin, habe ich mich mal aufgerafft um die gar nicht mal so kurze To Do Liste vom Roten abzuarbeiten. Nebenbei werkel ich immer noch an kleineren Baustellen für den M20B28...aktuell sind die Kolben zum Beschichten weg. Mal sehen, ob ich den schon diesen Winter zusammen stöpsel, oder erst nächsten. h Bei der Bremse meines V8 war ich irgendwie nie mit der Performance zufrieden. Ich musste den Umlenkhebel an der Spritzwand nochmal neu bauen und dann ein neues Gabelstück für die Zugstange konstruieren. Jetzt
  5. Ist ärgerlich, wenn man für viel Geld Teile tauscht und dann hat es nur daran gelegen. Selbst wenn es das nicht war, ist es nicht schlimm, weil hat nix gekostet.
  6. Wenn das Ventilspiel 5 Hunderstel zu eng ist, läuft er auch so bescheiden. 0.25 ist gerne mal zu wenig. Steck auch mal die Lambdasonde aus, damit Du die ausschließen kannst! Er läuft auch ohne.
  7. Eher nicht, das ist ganz sicher nur der eine Gegenstecker zur 3.
  8. Die Schlaggewichte wirken sich preistreibend aus.
  9. Meiner kam auch heute, steht jetzt neben dem VFL Cabbi und dem M3 (Autoart). Endlich nen neuer Staubfänger...
  10. Wir sind auch wieder wohlbehalten zurück, nachdem wir noch den Matze in WÜ besucht haben. Ein großer Dank geht natürlich an Fabi für die Orga im Allgemeinen und die Tatsache, dass er es trotz der wirklich widrigen Umstände durchgezogen hat! Desweiteren war ich positiv überrascht, dass der Hof trotz der Umstände und Absagen im Vorfeld trotzdem so gut gefüllt war. Mit'm Olsche hatte ich gar nicht gerechnet und plötzlich steht der da und grinst mich einfach mal an! Schade, dass Ihr schon weg wart als wir vom Hotelschlüssel holen wieder kamen, hätte mich gerne verabschiedet. Dan
  11. Also der altbekannte Treffpunkt, die altbekannte Uhrzeit und mit Timo und Steffen auch altbekannte Gesichter. Timo hat (jetzt) meine Nummer, wenn was ist...
  12. Ich fahre Sonntag beim Matze in WÜ vorbei, falls Du noch was für ihn hast. Wer fährt denn noch alles von Stuttgart aus? Vielleicht kann man wieder (wie früher) in Kolonne fahren.
  13. Vollständige Anmeldung ist raus! Kommt außer mir noch einer?
  14. Die Pedalböcke sind zwar unterschiedlich, aber die Pedale sind gleich. Brauchst also nur den langen Bolzen mit den beiden Pedalen verbauen und (fast) gut. Idealerweise übernimmst Du noch die Übertotpunktfeder, wofür Dir am Automatiklagerbock natürlich der Gegenhalter fehlt. Diesen kann man aber auch selber bauen...hab ich schon gemacht, deswegen sag ich das. Auch die Muttern für den Kupplungsgeberzylinder lassen sich einfach einpunkten,
  15. Genau diese. Deswegen ist da auch männlich und weiblich ca 5cm entfernt. Dort wird das Signal des Temperatursensors durchgeschliffen.
×
  • Neu erstellen...