Zum Inhalt wechseln

Foto

Der "Dafür will ich nich extra nen Thread eröffnen" Thread

* * * - - 3 Stimmen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7957 Antworten in diesem Thema

#7941
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.230 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Wenn die Kupplung eh bald fällig ist kannst Du es natürlich auch dann machen.

Mir gings halt drum, wenn das System jetzt einmal "in der mache" ist, dann ist der Rundumschlag sinnvoll bevor man in wenigen Jahren dran muss weil der Nehmer den Geist aufgegeben hat.


Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#7942
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.875 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude
Entweder verwechselt ihr was oder ich.
Den Nehmer zu wechseln betrachte ich als nicht sonderlich aufwändig.
2 Muttis lösen,Leitung ab, das wars.
Den Drecksgeber rein- und rauszufummeln halte ich dagegen für eine Hassarbeit..
  • Höbber gefällt das

#7943
OFFLINE   Rara666

Rara666

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 255 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: e34 525/24V Limo, e30 318i Limo+ 318i Touring
So isses, NZ am Getriebe abschrauben dauert nur ein paar Sekunden und dann am Schlauch baumeln lassen. Geber ist was für Masochisten wenn der nicht will.
Dein Mechaniker hat anscheinend nur keine Lust da was zu schrauben,denke ich, weil das hat mit der Kupplung bzw. Getriebeausbau eigentlich "nichts" zu tun.

Marco

Bearbeitet von Rara666, 16. November 2020 - 21:15.


#7944
OFFLINE   Machine Head

Machine Head

    Bademeister Geschlecht

  • Mitglied
  • 337 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: Neumarkt i. d. Opf. Bundesland
  • Mein BMW: E30

Kennt sich von euch evtl jemand mit Ferngesteuerten Autos aus? Also ich meine welche die Spaß machen, so Männerspielzeug halt.

 

Wir möchten unsern Neven (13) zur Firmung eins schenken.

 

Ich weiß das die Teile mit Verbrennungsmotor gibt aber gibts da auch gute mir neuer Akkutechnik?



#7945
OFFLINE   Funsportler

Funsportler

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 23 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Weilheim i. Oberbayern Bundesland
  • Mein BMW: E30 325i Cabrio
Die mit Akku sind mittlerweile richtig gut. Benzin ist cool, würde ich aber nicht machen wenn er nicht sehr ländlich wohnt.
Ich hatte beides, aber der Lärmpegel des Verbrenners hindert einen an den meisten Orten am fahren, vor allem wenn man führerscheinlos ist.
  • mruncover und Machine Head gefällt das

#7946
OFFLINE   Machine Head

Machine Head

    Bademeister Geschlecht

  • Mitglied
  • 337 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: Neumarkt i. d. Opf. Bundesland
  • Mein BMW: E30
Danke Funsportler, das hilft mir schon mal 👍


Hast du evtl ne Internetseite wo man die kaufen kann?

Hab zwar eine gesehen, aber da steht nirgends was von Akkulaufzeit.
Bei Benziner hab ich was von ner 45 Minuten pro Tankfüllung gelesen aber bei Akkus is nichts angegeben.
Bei Conrad hamm 3000mA Akkus, ob das viel oder wenig ist?!?

#7947
OFFLINE   CandyMan

CandyMan

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 275 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: HE Bundesland
  • Mein BMW: 325i NFL
Hier haben schon einige ihre RC Renner vorgestellt. Musst du mal suchen.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
(OO==[][]==OO)

#7948
OFFLINE   Oil-Head

Oil-Head

    Benutzer Geschlecht

  • Noch nicht bestätigt
  • 36 Beiträge
    Herkunft: Deutschland Bundesland
  • Mein BMW: E 24

Hallo.

Kommt darauf an wie teuer es werden darf?  Bei Großmodellen 1.5 etc reicht die Spanne von 1000 bis locker 4000 Euro. Also mehr was für intensive Hobbybetreiber.

Bei Verbrennern fühlen sich sofort irgendwelche Ruheliebhaber genötigt zu protestieren.

Du brauchst auch mehr Zubehör um die Wagen laufen zu lassen.Logo.

Was mag Dein Neffe? Offroad oder Onroad?   

Für Anfänger eignen sich 1:10 Modelle.  Am besten Elektro weil einfach und sauber. Nichts desto trotz gibt es auch hier viel Tuningzubehör.

Laufzeit: 20 bis 30 Minuten je nach dem wie und wo eingesetzt. Wenn "Alle" Ersatzakku rein und der Spass geht weiter.

 

Wo kaufen?  Du kannst Conrad nehmen D-Edition usw es gibt genug Anbieter .

 

Auf Qualität sollte man achten,so das man auch Ersatzteile bekommt und der Wagen nicht in der Mülltonne landet. Brushlessmotoren zb habe heute fast alle und ist auch 1. Wahl.

 

Und falls Dein Neffe die Lust verliert hast Du was zum spielen.



#7949
OFFLINE   Machine Head

Machine Head

    Bademeister Geschlecht

  • Mitglied
  • 337 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: Neumarkt i. d. Opf. Bundesland
  • Mein BMW: E30

Danke für dein Feedback.


 

Und falls Dein Neffe die Lust verliert hast Du was zum spielen.


Auf das spekuliert dann eher sein Papa ;-)

 

Wenn dann was im Anfänger Bereich. Preislich haben wir noch nicht so darüber gesproche. Schätze mal so 300-500€. Ist das ne preisregion in der man was vernünftiges bekommt?

 

Wir sind zwar Ländlich ok eher Arsch der Welt aber trotzdem ist für ihen dann Elektro einfach besser geeignet.
Conrad und D-Edition habe ich auch schon gefunden. Da hab ich nur wenig über Akkus gefunden deswegen war ich da unschlüssig.


 



#7950
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.230 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Als Einsteigermodell bietet sich z.B. Das Basis Chassis von Tamiya an.

Schau mal hier: Klick

Da gibt es diverses in einem bezahlbaren Rahmen entweder Off-Road oder auch mit Straßenchassis.

 

Auf jeden Fall würd ich ein Allrad Chassis nehmen - is leichter zu beherrschen weil selbst ein "einfaches" Einsteigermodell fährt problemlos über 30km/h.

 

Wenn er Spaß dran hat kann er auch beim einfachen Chassis diverses tunen (Federung, Reifen etc.) und das Teil so aufwerten.

 

Und noch ein wichtiger Vorteil: Die ganzen Dinger werden mit durchsichtigen Lexan Karosserien geliefert die man von innen bemalen muss (von innen deshalb weil sonst jeder Streifschaden sichtbar ist) und da das für ein Kind nicht einfach ist, gibt es z.B. bei Ebay fertig bemalte und mit Decals versehene Karosserien für recht wenig Geld.

Wenn man da was dazu kauft hat er schon mal ein fertiges schönes Modell und kann in Ruhe versuchen die andere zu bemalen.

 

Ach ja: Unbedingt eine Fernsteuerung für Autos nehmen, also mit Pistolengasgriff und Lenkrad.

Erstens funtzt sonst die Bremse nicht so einfach und mit ner normalen Fernbedienung mit den Steuerknüppeln lässt sich das für nen Anfänger nicht so gut beherrschen.

 

Ich hab selbst nen E30 M3 daheim stehen mit fertig gekaufter Karosse wegen Faulheit ;)


  • Machine Head gefällt das

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#7951
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 456 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Ist hier der Berufsstand des Elektrikers Vertreten? Ich brauch mal einen Input da mir immer eine Sicherung durchhaut in der Waschküche...

#7952
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.230 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Langt Dir auch ein Elektroing.?

 

Spaß beiseite - erzähl mal!

 

Aber ganz klar gesagt: Sicherungsfall heisst Überlast über eine gewisse Zeit.

Waschmaschine + Trockner reichen dafür wenn beide gleichzeitig heizen - da liegt dann aber kein Fehler vor.


Bearbeitet von Georg-M3, 25. November 2020 - 16:48.

  • Marcel. D gefällt das

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#7953
OFFLINE   Scheineiliger

Scheineiliger

    Sonnenscheinfahrer Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.977 Beiträge
    Herkunft: Vaihingen/Enz Bundesland
  • Mein BMW: 318iC
Der Heizstab wird defekt sein- Calgon :-)
Das kann einfach geprüft werden: Mit dem Wahlschalter die verschiedenen Bereiche auswählen... fliegt die Sicherung beim Heizen <- defekt. usw. Je nach Fabrikat und alter kann eine Reparatur unwirtschaftlich sein.
Manchmal gibt es Abholung Altgerät kostenlos bei Nwukauf... EinTipp noch nicht bei MM kaufen.

Bearbeitet von Scheineiliger, Gestern, 01:53.

  • Marcel. D gefällt das

#7954
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 456 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland
Nein Nein wahrscheinlich isses viel einfacher?! :-)

Also alte DDR Waschküche mit einer Zentralen Lampe.

Ich alles rausgerissen - Elektrik auch - alte Aluleitungen. Jetzt wollte ich über einen Schalter 2 Lampen ansteuern die etwas kleiner sind wie die eine große Zentrale. Aber so das beide mit einem Schaltvorgang angehen und nicht Separat.

Der Strom kommt über 2 Aluleitungen aus dem Haupthaus an. Verkabelt habe ich die Waschküche jetzt mit 3x1,5 Leitungen.

Irgendwo habe ich nen Fehler drin.
Wenn ich den Schalter anklemme und betätige fliegt die Sicherung raus. Ich hatte dann nur das Braune Kabel am Schalter ( L ) dann knallt es vorne am Ende der Blauen Leitung und die Sicherung fliegt ebenfalls raus.

Habe alle Blauen zusammen geklemmt ( Neutralleiter ), alle Schutzleiter ( Gelb-Grün ) zusammen geklemmt und eben alle Brauen. In den Schalter bin ich mit Braun in L gegangen und mit Blau gegenüberliegend.

Den Strom habe ich gelegt auf Blau und Braun direkt kommend.

#7955
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.230 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Was willst Du mit dem N im Schalter?

 

Wenn Du mit 2 Aluleitungen aus dem Haus kommst, musst Du rausfinden, welche der beiden Leitungen die Phase hat.

Die klemmst Du am Schalter auf der einen Seite an.

An der anderen Seite des Schalters kommen die braunen Kabel.

Der Schalter hat entweder 2 Anschlüsse wenns nur ein Einschalter ist oder 3 bzw. 4 wenns ein Wechsel-/Kreuzschalter ist.

Es wird aber nur die Phase geschaltet.

 

 

Die blauen Kabel werden an die andere Alu-Leitung angeschlossen (die werden nicht geschaltet) und da Du wahrscheinlich eine klassische Nullung in der Wohnung hast (N und PE ist ein und das selbe) werden da auch die PE (ge/gn) angeklemmt.

 

Wenns dann immer noch knallt hast Du entweder in den Lampen was kurzgeschlossen oder den PE falsch angeklemmt.


Bearbeitet von Georg-M3, Gestern, 14:40.

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#7956
OFFLINE   SunnyDriver

SunnyDriver

    only the sky is the limit Geschlecht

  • Mitglied
  • 308 Beiträge
    Herkunft: Stuttgart Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio Bj. 9/87

Marcel: wenn du schon alles neu machst, würde ich dir den Einbau eines Fehlerstromschalters empfehlen. (Gibt's auch als Steckdose)

Ansonsten bist du dir sicherlich des Risikos deines Tuns bewusst: https://www.stuttgar...2c6b4748da.html



#7957
OFFLINE   MartinE30

MartinE30

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 5.344 Beiträge
    Herkunft: Franken Bundesland
  • Mein BMW: 325i vfl 2 TL 86, 325i vfl Cab 86, 523i LPG e39, 730i e32

Bei Leebmann gibt es wg- Black-was-weiß-ich aktuell 11% auf alles (bis 30.11.).

 

BMW Online Shop. Originalprodukte online kaufen - leebmann24.de



#7958
OFFLINE   Marcel. D

Marcel. D

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 456 Beiträge
    Herkunft: Sachsen Anhalt Bundesland

Was willst Du mit dem N im Schalter?
 
Wenn Du mit 2 Aluleitungen aus dem Haus kommst, musst Du rausfinden, welche der beiden Leitungen die Phase hat.
Die klemmst Du am Schalter auf der einen Seite an.
An der anderen Seite des Schalters kommen die braunen Kabel.
Der Schalter hat entweder 2 Anschlüsse wenns nur ein Einschalter ist oder 3 bzw. 4 wenns ein Wechsel-/Kreuzschalter ist.
Es wird aber nur die Phase geschaltet.
 
 
Die blauen Kabel werden an die andere Alu-Leitung angeschlossen (die werden nicht geschaltet) und da Du wahrscheinlich eine klassische Nullung in der Wohnung hast (N und PE ist ein und das selbe) werden da auch die PE (ge/gn) angeklemmt.
 
Wenns dann immer noch knallt hast Du entweder in den Lampen was kurzgeschlossen oder den PE falsch angeklemmt.


Danke Georg. Hatte den Fehler bereits selber gefunden. Weiß auch nicht warum ich mit beiden in den Schalter bin...habe quasi Sprichwörtlich auf der Leitung gestanden :-D

Nachdem es noch einmal gerumst hatte bin ich nochmal alle Kabelwege abgegangen und habe dann den Fehler bemerkt.