Zum Inhalt wechseln

Foto

Gebläseschalter-unlogisches Problem

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1
ONLINE   KMME30

KMME30

    Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 36 Beiträge
    Herkunft: Göttingen Bundesland
  • Mein BMW: BMW 320i C

Mein 92 NFL 320 iC hat ein eigenartiges Problem mit dem Innenraumgebläse, da alle Stufen ausser der Dritten funktionieren. Das Gebläse selbst ist 2012 erneuert worden (Original BMW) und läuft leise und einwandfrei.

 

Soweit ich den elektrischen Aufbau korrekt verstehe, werden mit dem Gebläseschalter bis zu drei Widerstände in Serie geschaltet, um die Stufen 1-3 zu bilden und die Stufe 4 ist direkt auf 12 Volt geschaltet. Daraus habe ich messerscharf geschlossen, das bei einem Defekt an einem der Widerstände nur noch die Stufe 4 laufen sollte und mithin der Gebläseschalter der Schuldige sein muß. Für reichliche 75€ den Schalter besorgt und eingebaut um festzustellen, das sich nichts geändert hat.

 

Bleibt nur noch eine Unterbrechung der Zuleitung zum Widerstand in der Schalterstellung 3, oder???


Bearbeitet von KMME30, 17. Mai 2020 - 21:22.


#2
OFFLINE   bigFIVE

bigFIVE

    OLD SCHOOL Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.210 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: ICKE in Gifhorn Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 03/87 - Skoda Fabia II

meist ist es der vorwiderstand, der relativ ungünstig sitzt und recht schnell gammeln kann. würde ich mal prüfen. gebläseschalter ist unwahrscheinlich und selten defekt.

gruß harry


  • Djembejungler gefällt das

ES GAB ZEITEN,DA BIN ICH LIEBER GEKOMMEN; ALS  GEGANGEN


#3
OFFLINE   e30-hh

e30-hh

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 229 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 318i Zwei-Tr-Limo // 325i Cabrio (ex 318i)
Ich rate dir, dich der Elektrik nochmal anzunehmen. Vor Ewigkeiten, sogar noch vor meiner Schrauberzeit, gingen bei mir Mal nur die Stufen 1 und 4. Da wurden auch die Widerstände getauscht und gut war... zumindest sagte man mir das damals so.


Gesendet von meinem Mi A3 mit Tapatalk

#4
ONLINE   KMME30

KMME30

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 36 Beiträge
    Herkunft: Göttingen Bundesland
  • Mein BMW: BMW 320i C

Habe mich weiter auf die Suche nach dem Vorwiderstand begeben. Das Auto hat das Plastikheizgerät mit vierteiliger Kunststoffabdeckung über dem Gebläsemotor, einen Vorlauf aus Plastik und sollte so nach meinen gesammelten Kenntnissen (eigene Unwissenheit) über einen Widerstand im Innenraum versteckt hinter dem Heizventil haben. Da ist aber trotz aller Verrenkungen im Fussraum nichts zu finden. Allerdings habe ich ich dieses Teil im linken Schacht motorraumseitig gefunden.

 

Ist dies der gesuchte Vorwiderstand?

 

Wenn ja, wie baut man den aus?

 

Ist die Teilenummer 64111375754 korrekt?

Angehängte Grafiken

  • Widerstand.jpg

Bearbeitet von KMME30, 22. Mai 2020 - 19:40.


#5
OFFLINE   bigFIVE

bigFIVE

    OLD SCHOOL Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.210 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: ICKE in Gifhorn Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 03/87 - Skoda Fabia II

genau das isser. fahrerseite über dem heizventil.wenn ich mich recht erinnere, wird der von innen ausgebaut. ich hatte aber noch nicht das vergnügen :-D

gruß harry


Bearbeitet von bigFIVE, 22. Mai 2020 - 20:31.

ES GAB ZEITEN,DA BIN ICH LIEBER GEKOMMEN; ALS  GEGANGEN


#6
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.256 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Habe beim Tausch des Wärmetauschers mal dieses Bild gemacht. Rot eingekreist ist der Steckkontakt des Widerstands. Glaube das Bild schonmal gepostet zu haben...

 

PICT1538_Widerst.jpg


  • bigFIVE gefällt das

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#7
ONLINE   KMME30

KMME30

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 36 Beiträge
    Herkunft: Göttingen Bundesland
  • Mein BMW: BMW 320i C

Vielen Dank, dann muss ich wohl mal genauer hinsehen. Mal sehen wie das Ding dann wirklich auszubauen ist. Schaun mer mal, dann wern mer schon sehen hat Beckenbauer so oder so ähnlich mal gesagt.



#8
OFFLINE   helheb

helheb

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 3.617 Beiträge
    Herkunft: HEB Bundesland
  • Mein BMW: seit 28 Jahren den gleichen
Hat das Cab Klima oder mikrofilter?

#9
ONLINE   KMME30

KMME30

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 36 Beiträge
    Herkunft: Göttingen Bundesland
  • Mein BMW: BMW 320i C

Kein Klima und soweit ich weiß keinen Microfilter.



#10
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.256 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Dann sollte es so wie auf meinem Bild aussehen.


Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#11
OFFLINE   Kai

Kai

    ///M - Fälscher Geschlecht

  • Mitglied
  • 4.567 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Ravensburg Bundesland
  • Mein BMW: 325i M-Tech II 4-Türer lachssilbermetallic
  • eBay: kai-schneider

Dann passt aber die Einbaulage des Widerstandes auf dem Bild des TE nicht zu der Teilenr. 64111375754... Weil dieser Widerstand ist an der Stelle eingebaut, wie auf Mahatma´s Bild. Ist bei mir genau so, habe keine Klima. Ich meine, wenn man Klima hat, sitzt der Widerstand eben da, wo es auf dem Bild des TE ersichtlich ist. Hat dann auch eine andere Teilenr.  8-/

 

Wurde in diesen Fred´s hier schon mal behandelt:

 

https://e30-talk.com...der-widerstand/

 

https://e30-talk.com...läsewiderstand/


Bearbeitet von Kai, 23. Mai 2020 - 10:21.

9yrlop27.jpg

 

Gruß aus Ravensburg

KAI

http://www.schneider-kai.de


#12
OFFLINE   cabriolet

cabriolet

    Jetzt auch mit Sixpack Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.087 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wetzlar Bundesland
  • Mein BMW: 320i Cabrio NFL / 316i Touring 3.5(M30) / 316iA 2-türer

Wenn ich mich nicht irre, ist auch der vom Fußraum zugängliche Widerstandsblock vom Motorraum aus zu sehen, der ist ja sozusagen von der Seite "durchgesteckt". Zu 100% sicher bin ich mir da aber jetzt nicht.

Ich habe irgendwo noch einen ausgebauten Gebläsekasten ´rumfliegen, wenn ich den wiederfinde, mache ich nachher mal Bilder.

 

Gruß

Markus


  • bigFIVE gefällt das

#13
OFFLINE   cabriolet

cabriolet

    Jetzt auch mit Sixpack Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.087 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wetzlar Bundesland
  • Mein BMW: 320i Cabrio NFL / 316i Touring 3.5(M30) / 316iA 2-türer

So, habe Bilder gemacht (Anklicken zum Vergrößern):

Auch der vom Fußraum zugängliche Widerstands-Block ist vom Gebläsekasten aus sichtbar (nicht irritieren lassen, das Gebläse ist im Kasten nicht mehr ´drin, werkelt jetzt in meinem 316iA).

 

Sichtbar:

IMG_2348.JPG

 

Von der Seite (Fußraum) zugänglich, das braune Ding mit den Kabeln ´dran links neben/hinter dem Heizungsventil:

IMG_2349.JPG

 

So sieht das dann herausgezogen aus (Ausbau ist aber fummelig, weil man die Haltenasen am Gebläsekasten auseinanderdrücken müsste, aber mit den Fingern nicht hinkommt. Wackeln und gleichzeitig ziehen geht aber auch):

IMG_2350.JPG

 

Und hier noch mit abgezogenem Stecker:

IMG_2352.JPG

 

Dann bleibt vom Gebläse aus gesehen nur noch ein Loch :-D :

IMG_2351.JPG

 

 

 

Und zu sicherheitshalber zusätzlich zu Mahathmas Bild noch mal meine alten Bilder (aus den von Kai verlinkten Thread), wie´s im Fußraum aussieht:

WiderstLueftung1.jpg WiderstLueftung2.jpg

Bei ihm sieht das nämlich anders aus, weil da das Heizungsventil ausgebaut ist. Am besten orientierst du dich am Ventil, dahinter/darüber findest du dann den Widerstandsblock. Sehen kannst du´s eigentlich nur, wenn du den Kopf auf Kupplungs- und Bremspedal legst , die Kabel an der Lenksäule wegdrückst und über die Lenksäule peilst. Ertasten entlang vom Kabelstrang geht besser.

 

Gruß

Markus


Bearbeitet von cabriolet, 23. Mai 2020 - 18:40.

  • Mahathma gefällt das

#14
OFFLINE   Mahathma

Mahathma

    Winkelschleiferbesitzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.256 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Sebexen Bundesland
  • Mein BMW: Plastikbadewanne mit Zelt und vier Töpfen

Jop. Das Bild was ich gepostet habe entstand ja wärend des Wechsels des Wärmetauschers. Heizungsventil ua. waren natürlich ausgebaut. Gebläsewiderstand waren dabei ja eher "Beifang" :-D


Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...


#15
ONLINE   KMME30

KMME30

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 36 Beiträge
    Herkunft: Göttingen Bundesland
  • Mein BMW: BMW 320i C

Danke nochmal, warte noch ein paar Tage bis die Leebmann Lieferung eintrifft und dann gehe ich auf die Suche. Die Bilder sind neben den Kommentaren sehr hilfreich.