Zum Inhalt springen

Gelbes 320i Cabrio aus Dortmund


IronMan77
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

 

ich heiße Stephan komme aus Dortmund. Eigentlich fahre ich einen A5 Sportsback Baujahr 2013, bin jetzt allerdings zufällig (wie hier beschrieben http://e30-talk.com/topic/199933-e30-320i-cabrio-erbst%C3%BCck-was-tun/)in den Besitz eines E30 320i Baujahr 1990 gekommen und habe mich entschlossen (auch Dank der Ratschläge hier) den Wagen bis mindestens zur nächsten Saison zu behalten.

 

Die VIN-Abfrage zu dem Wagen ergab folgendes:

Type BA11
Model 320i - EUR
Development Code E30 ©
Chassis CABRIO
Steering LL
Doors 2
Engine M20
Displacement 2.00
Power 95
Drivetrain HECK
Transmission MECH
Color Diamantschwarz Metallic - 181
Upholstery Ueberkaro Ii Anthrazit - 0379
Production Plant REGENSBURG
Production Date 1990-02-12
 
Options
 
210 Anti-blockier-system ( Abs ) Anti-blockier-system ( Abs )
286 Bmw Lm Rad/bmw Styling Bmw Lm Rad/bmw Styling
350 Waermeschutzglas Gruen, Rundum Waermeschutzglas Gruen, Rundum
370 Stoffverdeck Schwarz Stoffverdeck Schwarz
428 Warning Triangle Warndreieck
510 Headlight Beam-throw Contr. F Low Beam Leuchtweitenregelung Abblendlicht
577 Rental Car Preparation Mietwagenvorbereitung
801 Germany Version Deutschland-ausfuehrung
 
Laut Unterlagen war der Wagen seit 2008 im Besitz meines Vaters (und er hatte sage und schreibe sieben Vorbesitzer wenn ich im alten Brief richtig gezählt habe) und seit 2014 abgemeldet in der Garage.TÜV ist in 2015 abgelaufen. 
 
Die Farbe wurde irgendwann von Diamantschwarz Metallic auf Gelb (Uni) geändert die Bestuhlung von Stoff auf Leder.
 
Aktuell habe ich einige Baustellen am Wagen gefunden:
  • Undichtigkeit Getriebe/Motor prüfen
  • Kupplung
  • Dämpfer hinten
  • Instrument Drehzahlregler funktioniert nicht

Im letzten Thread wurden mir noch folgendes empfohlen:

  • Zahnriemen neu
  • Kaltlaufregler 
  • Bremsflüssigkeit neu
  • Domlager vom E46 Cabrio
  • Tonnenlager un Pendelstützen prüfen

Anbei aktuelle Fotos von heute. Weiterhin hätte ich noch ein paar Fragen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

 

  • Wie bekommt man für ein Auto ohne TÜV ein Kurzzeitkennzeichen um zum TÜV zu kommen? Oder wie kommt man hin zum TÜV ohne Hänger?  8-/
  • Der Griff um das Verdeck zu öffnen scheint hin zu sein. Wo bekommt man sowas neu und wo findet man eine Anleitung um sowas selbst zu machen? 8-/
  • Hinten links neben der Aufnahme fürs Nummernschild ist ein Loch und ein Plastickstöpsel - warum?  8-/
  • Der linke Halter des Außenspiegel scheint zu korrodieren - ist der nicht aus Alu?
  • Die Aufnahme für den Wagenheber hinten finde ich "merkwürdig" - muss die so aussehen?

 

Fragen über Fragen - ich hoffe, dass ich nächstes Jahr schlauer bin :D

 
 
 
 
 

IMG_20160921_172221.jpg

IMG_20160921_172336.jpg

IMG_20160921_172350.jpg

IMG_20160921_172401.jpg

IMG_20160921_172539.jpg

IMG_20160921_172959.jpg

IMG_20160921_173023.jpg

IMG_20160921_173248.jpg

IMG_20160921_173312.jpg

IMG_20160921_173515.jpg

IMG_20160921_172236.jpg

IMG_20160921_172539.jpg

IMG_20160921_172744.jpg

IMG_20160921_172807.jpg

IMG_20160921_173251.jpg

IMG_20160921_173312.jpg

IMG_20160921_173420.jpg

IMG_20160921_173211.jpg

IMG_20160921_173050.jpg

IMG_20160921_172443.jpg


Bearbeitet: von IronMan77
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Zum Ersten finde ich es schön, dass Du dich offenbar mit Deinem "Postcabrio" anzufreunden scheinst. Ich habe zuvor nie ein Auto gefahren, was meine Mundwinkel derart nach oben gebracht hat wie ein E30 Cabrio. Auch wenn meiner nur eine Plastikbadewanne mit vier Töpfen ist (318), so machen die Kisten auf einer Landstaße mit viel Kurven einfach unglaublich Laune! Eine Tour durch den Harz hat mich dazu gebracht meinen aufwendig herzurichten und nicht auf Verschleis zu fahren....

 

Was Deinen Spiegelfuß betrifft, so ist es leider so, dass auch Alu korrodiert und den Lack darüber zu Blasen treibt. Abschleifen/Sandstrahlen und neuer Lack hilft. Oder anderer Spiegel. Gibt es scheinbar noch recht häufig in der Bucht. Die Wagenheberaufname sieht tatsächlich so aus. Nur eigentlich ohne Rost. Ist aber bei meinem auch so, weshalb ich daran arbeite... ;-)

 

Hau rein! Viel Spaß mit Deinem Auto!

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

 

Restlicher Fuhrpark: Saab 9-3 SC TTiD Aero + 9-5 SC 2.3t SE; VW T4 TDI Multivan; Benz 200D/8 (Arbeitsvorrat)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo im Talk :winken:

 

Du zeigst schon die ersten Anzeichen der e30 Virus Erkrankung :-D

Wegen dem Tüv Frag mal bei der Zulassungstelle  bei uns kann man mit ungestempelten Kennzeichen zum Tüv Fahren,geht auch mit Reservierten Wunschkennzeichen  ( Vorher dann aber der Versicherung bescheid geben) 

Spiegel: Ja ein leidiges Thema

Verdeckentriegelung wird gebrochen sein, gibt es aber noch bei BMW und der Austausch ist in 10 min gemacht. 

Was den stöpsel angeht vermutlich mal einer ein Alarmanlagen Schloss oder so eingebaut. Nix orginales

Die Wagenheberaufnahme würde ich mal abschleifen und Rostschutz drauf machen.

Ansonsten finde ich steht er noch recht gut da   :daumen:  Und nach der ersten Ausfahrt wirst du wohl unheilbar vom Virus befallen sein   :freak:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Wie bekommt man für ein Auto ohne TÜV ein Kurzzeitkennzeichen um zum TÜV zu kommen? Oder wie kommt man hin zum TÜV ohne Hänger?  8-/

    Leider mittlerweile gar nicht mehr. KZK kriegt man nur mit gültiger HU - war zu viel Mißbrauch.

    Am besten nachfragen - so wie geschrieben Kennzeichen reservieren und kaufen und Vers.-Bestätigung ist aber üblich

  • Der Griff um das Verdeck zu öffnen scheint hin zu sein. Wo bekommt man sowas neu und wo findet man eine Anleitung um sowas selbst zu machen? 8-/

    Der Griff ist identisch mit dem rechten Türöffner. Du benötigst auch nen Rahmen dazu - siehe hier die Nummern 7-9

  • Hinten links neben der Aufnahme fürs Nummernschild ist ein Loch und ein Plastickstöpsel - warum?  8-/

    Könnte mal eine nachgerüstete Alarmanlage gewesen sein - die hatten das Schloss damals oft am Kofferraum.

    aber schau mal innen unter die Verkleidung ob das nicht nur was aufgeklebtes ist für irgendwas vom Vorbesitzer

  • Der linke Halter des Außenspiegel scheint zu korrodieren - ist der nicht aus Alu?

    Das ist eben Alufraß - neuen Spiegel in der Bucht besorgen oder Handarbeit reinlegen

  • Die Aufnahme für den Wagenheber hinten finde ich "merkwürdig" - muss die so aussehen?

Ich weiß übrigens noch was das Du zu nahezu 100% ersetzen musst:

Die Leuchtweitenregulierung is sicher hin, wie bei nahezu allen E30. Am besten gleich auf elektrisch umbauen - ist HU relevant "erheblicher Mangel"

 

Für die Sitze schau mal auf www.Leder-Pflege.de und besorg Dir ein Set mit Ledertönung schwarz (Reiniger, Pflege und Tönung) - damit kriegste die Sitze wieder wie neu und die Tönung wird nicht hart und bröckelt.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Hebel gibts wie gesagt noch bei BMW   (51211926306) is mit ~20€ auch bezahlbar, aber der Austausch is ne ziemliche fummelei und imo nicht mal eben in 10 min. gemacht aber durchaus auch für den leihen zu schaffen.

 

Für die Zulassung nötige Fahrten (dazu zählt auch die Fahrt zum TÜV) sind in DE mit ungestempelten Kennzeichen erlaubt wenn man eine Versicherung nachweisen kann.

 

http://www.verkehrslexikon.de/Texte/PflichtVers12.php

 

Gruß Sebb

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du zeigst schon die ersten Anzeichen der e30 Virus Erkrankung :-D

 

 

Nenne es "Gelbfieber..." :freak:

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Super :-) es geht lohooos ;-)

 

Und bitte Ölwechsel incl. Filter nicht vergessen.

 

Instrument Drehzahlregler: Funktioniert der Drehzahlmesser nicht, sind leere Akkus / Batterien im Kombiinstrument dran schuld. Das Kombi-Instrument selbst ist fix ausgebaut, dann müssen nur noch die passenden Batterien / Akkus eingelötet werden. Bei der Aktion schau bitte ob alle kleinen Schräubchen am KI fest sind.
 

http://www.e30forum.de/diyfaq/sianz/sianz.htm

 

http://wp1016621.server-he.de/fotost/f01609/f01609.htm

 

 

Gruß, Pearl

Leben und leben lassen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine Frage:

 

Was habe ich denn für ein Modell? Stoßstangen, Rückscheinwerfer und Fronstschürze sind doch auf jeden Fall VFL? Oder ist das ShadowLine?

VFL in Shadow-Line würde ich sagen.

 

Gruß G.W.

Gruß G.W.

 

Der Deutsche ist der stärkste Mensch der Welt. Kein anderer bekommt so viele Bären aufgebunden und läuft noch aufrecht.

 

Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz ich´s mit dem Auspuff frei.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und als Erklärung für den Besitzer und andere:

 

Es gab beim Cabrio vor dem sichtbaren Facelift noch ein anderes, eher "inoffizielles", bei dem die technischen Änderungen eingeflossen sind, wie z.B. die DE Scheinwerfer.

Das was beim Cabrio als "Facelift" bezeichnet wird ist das "optische" Facelift ab 09/90, bei dem dann doch noch die Karosserie an die FL Optik der Limo angepasst wurde.

 

Georg


Bearbeitet: von Georg-M3

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gestern in Heidelberg mit Heidelberger Saisonkennzeichen praktisch vor meiner Haustür, da habe ich einen VFL Cabrio in Gelb gesichtet... Gibt es plötzlich mehrere von :frage:

post-23712-0-60338600-1453657971_thumb.jpg

Redekunst: Rod Stewart: "Man soll nur schöne Frauen heiraten. Sonst hat man keine Aussicht, sie wieder loszuwerden."

 

"Der nächste Herr dieselbe Dame!"

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Halbwissen Alarm :-D

 

DE`s gab es sehr wohl ab Werk beim VFL Cabrio :freak:  

 

Quelle? Bin ja immer bereit dazu zu lernen.

 

EDIT: Wird dadurch aber immer noch kein Shadow Line.


Bearbeitet: von el_horst
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Um noch mehr Verwirrung zu stiften, mein '88er Cabbi hat DE's ohne Halbmond. ;-)

 

@TE: habe Deine Beiträge interessiert verfolgt, auch wenn ich bisher nichts dazu geschrieben habe. Ich finde Dein gelbes Cabbi optisch sehr gelungen und würde an deiner Stelle nicht auf original zurückbauen, um das 100.000ste langweilig diamantschwarze Auto zu haben, nur damit es wie ab Werk da steht. Stattdessen würde ich über eine M-Tech 1 Nachrüstung nachdenken. Ich stell mir das richtig nett vor, am besten mit den leider mittlerweile unbezahlbaren 16" Alpinas. Aber auch mit Werkskreuzern wäre das nett und würde der halbherzig vom Vorbesitzer begonnen Individualisierung die Krone aufsetzen.

 

So oder so, viel Spaß mit dem Auto und hoffentlich findest Du dauerhaft Gefallen daran und bleibst uns treu.

 

Gruß,

Michael

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

sigpic_SEP2022_001.png

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

So. Ein kleines Update. Den Brückentag (in NRW) habe ich genutzt, um Kurzzeitkennzeichen zu holen und zum TÜV zufahren (und um noch ein paar Kilometer in der Sonne offen zu fahren  :-D )

 

Ergebnis (weniger als befürchtet!):

  • Lenkrad Zulässigkeit nicht nachgewiesen
  • Lenkgetriebe undicht mit Abtropfen
  • Rückspiegel links beschädigt
  • Abblendlicht links und rechts Einstellung zu niedrig
  • Batterie Polabdeckung fehlt

 

Bis auf das Lenkgetriebe also nicht gravierendes - nur was mache ich bzgl. des Lenkgetriebes? Vielleicht hat jemand einen Tipp von euch?


Bearbeitet: von IronMan77
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So. Ein kleines Update. Den Brückentage (in NRW) habe ich genutzt um Kurzzeitkennzeichen zu holen und zum TÜV zufahren (und um noch ein paar Kilometer in der Sonne offen zu fahren  :-D )

  • Abblendlicht links und rechts Einstellung zu niedrig
  • Batterie Polabdeckung fehlt

Beide Mängel hatte ich irgendwann auch, da hat der TÜVer aus dem Büro eine Pluspolabdeckung mit TÜV/Süd Aufdruck geholt, auf die Batterie gemacht und dann hat er auch noch meine Scheinwerfer eingestellt, danach gabs die Plakette, ohne Bemerkung im Bericht. Dass nenn ich Service ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...