Zum Inhalt springen

Frage zur Vin Nummer


325finaledition
 Teilen

Empfohlene Beiträge

https://www.etkbmw.com/bmw/DE/vin/decoder/WBAAA710809059119/DE

 

 

Anbei der 323i den ich gekauft habe. Es handelt sich um ein deutsches Fahrzeug das 1983 /84 an die Westküste der USA exportiert wurde. Nun stelle ich mir folgende frage.

Ist es ein Auto vom 12.01.1983

Oder vom 01.12.1983 😆😆😆

Wenn er vom Januar 1983 ist dann ist es ja definitiv einer der ersten gebauten. Derweil überlege ich hole ich den rüber da ich es nicht über das Herz bringe ihn zu Schlachten (ist ein deutsches Auto keine US Version)

Oder drüben zerlegen und die Teile die ich brauche zu mir den Rest wird dann zu einem Phillips Kühlschrank wenn er als Würfel nach China geht. Das Produktionsdatum soll mir bei meiner Entscheidung helfen.


Bearbeitet: von 325finaledition

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Gib doch einfach mal ein Auto ein, von dem Du das Produktionsdatum definitiv weist, in den VIN Decoder ein, dann weißt Du, wie er zu lesen ist. Ich würde hier den VIN Decoder als Jahr/Monat/Tag lesen (zumindest kam das bei mir bei einer anderen VIN raus) und käme damit auf den 1 Dezember 1983. Ergo wäre das schon ein Modelljahr 84 Auto mit dem guten 150 PS Motor. Schlachten würde ich so was auf keinen Fall, es sei denn, es ist Westküsten-untypisch total verrostet.

 

Die frühen 323i mit 139 PS, die bis 08/1983 gebaut wurden, sind langweilig - dann doch lieber einen e21 323i.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Wagen wurde am 01.02.83 gebaut. Das Datum ist ein amerikanisches Datum, bei dem erst der Monat und dann der Tag genannt wird.

Den Wagen kannst Du nach Herzenslust Schlachten.


Bearbeitet: von el-utz

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es soll ja gerade KEIN echter USA-Wagen sein, sondern ein Auto, welches aus Deutschland nach USA erst ausgeführt wurde (s.o.).

 

Gibt es irgendwas am Motor, woran man erkennen kann, ob es ein 139 PS oder 150 PS Auto ist, dann könnte der Gewährsmann vor Ort ja mal nachschauen.


Bearbeitet: von MartinE30
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin Matze.

01.12.83 ist er vom Band gefallen. Steht sogar in deinem Link ganz oben unter 323i M20... ;-)

323i M20 (Von 01.09.1982) E30 2-Türer Europa Herstellungsdatum: 12.1983 Lenkung: L Getriebe: M

 

Der ist aber wirklich gut ausgestattet... Willst den echt schlachten? Hast ein Paar Bilder für mich?

 

Gruß, Matze

Zum "Rohr" gehts hier lang -> http://e30-talk.com/topic/106714-neuauflage-rohr-aus-edelstahl/?do=findComment&comment=1414855

 

Suche: Sportsitz-e oder Bezüge in 0152 Nutria für vVFL 2-4 Türer von 82-85.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh man wie peinlich 🙄

ich habe vor lauter VIN und Ausstattung die erste Zeile übersehen. Danke Jungs 👍 Das hat mir geholfen. Nun dann wird er wohl zerlegt.

 

@GT600

Grüß dich Matze,

Der ist leider innen komplett verlebt. Die Ledersitze sind durch die Sonne nicht mehr schön also Ausstattung müsste neu rein.

Bissle was machen muss man auch aber was für ihn spricht Münchner Erstzulassung von 83

oder 84 und Rost ist auch gar kein Thema bei dem Wagen. Lack ist abgesehen davon das er dreckig ist noch gut weil Weiß 😆😂

Aber unter dem strich wird sich eine Überführung nicht lohnen da ich in Amerika für das Schaltgetriebe und die Stosstangen schon einiges bekomme. Die Ausstattung die drin ist nehm ich und ein sperrdiff mit 3.45er Übersetzung ist auch was feines.

 

Rechne ich das alles gegen müsst ich nach Überführung und Import eine unmoralische Summe verlangen. Da es kein Januar 83 ist lohnt sich der Aufwand glaube ich nicht

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Da es kein Januar 83 ist lohnt sich der Aufwand glaube

 

Kann ich nicht nachvollziehen - jeder, der halbwegs Ahnung vom e30 hat, will beim 323i e30 den 150 PS Motor und nicht die lahme Ente aus der Anfangszeit. Manchmal ist ganz früh eben nicht entscheidend.

 

Ich würde das Auto rüber holen, mit der Ausstattung und rostfrei bekommst Du auch in Deutschland nen fairen Preis. Und gerade Leder kann man recht einfach neu beziehen (Hotrod bspw.) - seltenes Stoff-Farbe wäre da viel schwieriger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, um das nachvollziehen zu können muss man meine Gedankengänge dazu verstehen.

Ich hab das Auto, allerdings muss ich sagen mir gefallen 80% der nachgemachten Ledersitze nicht! demnach wird das teuer wenn ich es so anbieten will wie es mir gefallen würde. Aufbereiten , großer service und ggf noch teuere reperaturen die ich aktuell nicht einschätzen kann kämen zum Kaufpreis oben drauf.

Vor Ort bekomme ich für div. Teile eine angenehme vierstellige Summe. Sprich mit Anschaffunskosten, Überführung , Einfuhr , TÜV, H Zulassung, und ggf noch einen Puffer für mögliche Reparaturen muss ich für den Wagen mehr als 10k bekommen.

Dazu habe ich dann nen Haufen Arbeit , viel Zeit auf der Bahn und jede Menge Rennerei. Wären nicht schon genug Autos vorhanden oder aktuelle Projekte angefangen wäre es tatsächlich eine Option. So ist es für mich nur Arbeit. Um mir am Ende dann das "zu teuer" vom Talk und das "letzte preis" von mobile zu ersparen hole ich mir was ich brauche und lass mir den Rest vor Ort in den Staaten ausbezahlen.

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mehr als 10 K€ für nen schönen und für hierzulande Top-Ausgestatteten vvfl 323i e30 (Sportsitze, Klima(!), Leder, Sperr-Diff, (!) Handschaltung, keine US-Bumper - was will man eigentlich mehr?) halte ich für nicht out of scope. Gebe aber zu, dass das Arbeit und Geduld braucht.

Schade, wieder ein schönes Auto weniger ... kann es aber nachvollziehen, dass man sich die Arbeit nicht machen mag, wenn es einfach geht, dass man ohne Verluste und dafür mit nem netten Taschengeld aus so einer Nummer raus kommt.

 

PS: Für einen Januar 83 323i wäre ich nicht so optimistisch, was die Preisbildung angeht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider bist du mit der Einstellung, dass ein gut ausgestattetes deutsches Auto einen ordentlichen Preis wert ist ein seltener Zeitgenosse 😉

 

Wenn es ein Januar 83 gewesen wäre hätte ich ihn zu meinen Autos dazu gestellt und weder verkauft noch geschlachtet.

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hoffe, das ist jetzt nicht zu persönlich:

Hast Du oder jemand aus Deiner Familie im Januar 83 Geburtstag?

Oder was ist sonst der Reiz an Januar 83?

 

PS: Hol die Kiste ganz nach Deutschland, stell sie weg und in 2 bis 5 Jahren freust Du Dich darüber.... kenne eine Scheune in meinem Nachbardorf, da stehen ca. 20 US-Importe seit mindestens 20 Jahren (fast alles Benz, 1 Bentley und 1 etwas, was nach Princess aussieht) und der Besitzer freut sich mittlerweile sehr über seinen damaligen Groß-Einkauf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Platz leider nicht für weitere Autos. Mein Cabrio wartet seit zwei Jahren/ mein eta ist seit ewig ne Baustelle 😆

Wenn jetzt noch der kommt dann wird gar nichts mehr fertig.

Und ja Januar 1983 wäre mit unter ein persönliches Datum gewesen 😉

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

einen noch älteren 323i Brief hab ich wohl noch, war EZ 11/82 oder so, wenn Du also einen gaaaanz alten 323i "aufleben" lassen willst .....

 

leider endete der durch meine Fahrkünste und das Vertrauen auf neue Dummflop Reifen bei Nässe

 

erst ein Dreher in einer wassergefüllten Spurrinne bei ca. 130 km/h und dann bin ich rückwärts im Graben an einer Feldauffahrt eingeschlagen, dann gabs paar Überschläge, wo ich (zum Glück) mit der Fahrgastzelle mehr oder weniger so im Graben entlang gerollt bin, dass es den Eimer nur vorne und hinten total zerkloppt hat, wie man sieht sind sogar die Spiegel noch ganz .....

 

ich kann Euch also sagen, mein Schutzengel schaffte damals 130 km/h

 

gallery_15395_1356_2146966.jpg

 

gallery_15395_1356_605075.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein bißchen bügeln und anschließend drüberpolieren und das Ganze  wird wieder wie neu . . . :ironie:

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein bißchen bügeln und anschließend drüberpolieren und das Ganze  wird wieder wie neu . . . :ironie:

 

 

...sagten die Freunde dem Herrn Leckarsch in "Manta Manta" nachdem er sich mit seinem rotmetallic farbenen D+W 190er überschlagen hatte. :-D :-D :-D

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ist zum schlachten nicht wichtig zu wissen aber ich schreibe es trotzdem : das Leder muß nachgerüstet sein.

 

In der VIN-Abfrage steht Polstercode 153 und der besagt "Stoff Perlbeige", bei Leder Perlbeige würde dort die 158 stehen.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ah Danke für die Info mein Freund. Höchst wahrscheinlich hat ein Fast Food fetter ami hintern die perlbeigen Stoff sitze schon Ende der 80er ruiniert. Die Landsleute aus Nordamerika achten ja weniger auf Ausstattung wie wir.

 

Aber die beigen Leder sitze sind auch nimmer so geil 😆

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schlachten wär doch ernsthaft schade, finde ich. Ich habe gute Kontakte in Kitzingen, was Stellplätze und kleine Hallen angeht - wenn Du willst, frag ich mal nach, was die derzeitigen Kurse dafür sind und ob gerade was frei ist (nur Miete ist möglich).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...