Zum Inhalt springen

JonnyB

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    84
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5
  • Spenden

    0,00 € 

JonnyB hat zuletzt am 4. Oktober 2020 gewonnen

JonnyB hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

70 Ausgezeichnet

Über JonnyB

  • Rang
    Benutzer
  • Geburtstag 25.10.1990

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Mittelfranken
  • Bundesland
    Bayern
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    noch keinen
  • Beruf
    Schreinermeister/ Maschinen- und Anlagenführer
  • Interessen
    Autos, lackieren, schweißen, Land- und Forstwirtschaft uvm

Letzte Besucher des Profils

263 Profilaufrufe
  1. Das Kabel bzw den Stecker hab ich gefunden, hatte alles im Bereich hutablage liegen weil es an der Stelle aus dem kabelbaum kam und nicht im hauptstrang der nach hinten geht eingespleist war, Dankeschön 👌🏻 Ja ärgerlich, war mir recht sicher dass das mit dem Koax Verbinder problemlos funktionieren wird, kann ichs jetz noch ähnlich lösen? Antennenkabel vom e30 hab ich noch eins 🤔
  2. Oh okay, dann muss ich da wohl nochmal ganz genau hin schauen, wie ich das verbinde kannst du mir aber so spontan auch nicht sagen oder? So sieht der Stecker aus :
  3. Guten Abend miteinander, allem voran, ich habe im laufe des Tages via Handy und im Laufe des Abends fleißig versucht zu recherchieren aber bin irgendwie noch nicht zu den Lösungen gekomenn die ich gerne hätte, daher der Thread. 1. Ich möchte (bzw habe schon) in mein Projektauto eine automatische Antenne verbauen, das Auto an sich war eine leere Karosserie, der Kabelbaum stammt aus einem 320i nfl, einen geeigneten Kabelstrang der im Kofferraum zur automatischen Antenne gehören könnte habe ich nicht gefunden. Da ich denke dass die reicht habe ich also eine günstige Nachbauante
  4. Okay sorry das auf dem ersten Bild sieht irgendwie hochkriminell aus, ich meine mal gelesen zu haben dass sich die Schrauben für die Tonnenlager bzw eben die Lager selbst hinten gut eignen um da aufzubocken, am Schweller sollte man ja beim E30 generell nicht ansetzen. würde an deiner stelle dann auch mal vom Radhaus her die Abdeckung (also die große kunststoffplatte) ausbauen und und mir alles um den Ausgleichsbehälter usw ganz genau anschauen, der is übrigens auch nur mit einer schraube und einem Zapfen fixiert.
  5. Ich hab ja auch keinen normal montierten AGB aber er sitzt zumindest höher als der Ventildeckel und eigentlich auf Nfl höhe, hoffe einfach das klappt so, Wie gesagt, blindstopfen musst du dann halt irgendwie einkleben, denke auch bei dir wird das der Alu Spritzguss nicht so richtig rund sein.
  6. Uff Respekt für die Variante des Aufbockens, jemals, drüber nachgedacht für schätzungsweise 30€ einfach nen 2. Wagenheber oder unterstellböcke stattdessen zu beschaffen? Ja genau, da musst du zumindest den Schlauch lösen, raus ziehen musst du ihn dann vom Radhaus aus. Das Rohr sitzt weiter in richtung Beifahrerseite, taste undbedingt mal drunter, teilweise sehen die von oben aus wie grade frisch eingesetzt und sind unten komplett durch. Den Besagten Rost im Kofferraum findest du auch (wenn vorhanden) im hinterletzten eck, da ist im Radlauf der Ausgleichsbehälter montiert und wege
  7. Jetz kenn ich mich aus, danke Wusste nicht dass die Kühler mit AGB 3 Anschlüsse haben, interessante Lösung auf jeden Fall, bin gespannt ob es funktioniert, wenn meine Lösung fehl schlägt brauch ich auch ne Alternative, ich muss dringend mal wieder meine Story updaten. Wie hast du vor den 2. Anschluss an der Pumpe abzudichten? Ich hab dazu auch schon mal nen Anlauf gestartet, mit nem gedrehten stück Alu mit O-Ring Nut, aber das Rohr an der Pumpe war dafür viel zu unrund, Stück Schlauch mit stopfen und 2 Schellen gefällt mir aber irgendwie auch nicht
  8. Moment ich bin ein wenig verwirrt, also du fährst e36 Kühler, und dieser hat die Anschlüsse wie der Nfl e30 kühler oder? Also einen oben fahrerseitig und einen unten beifahrerseitg? Warum dann der E36 kühler? Der hat wohl nen Anschluss für den AGB? Aber dann brauchst du ja auch kein T-stück mehr im Rücklauf oder? edit, ach eben gesehen dass du ja den AGB in den Kühler integriert hast, habe auch lange überlegt das so zu tun , aber mich dagegen entschieden. verstehe jetzt aber erstrecht nicht für was du dann ein t- stück brauchst. Weil ich mir da auch unsicher bin, sobald der
  9. Hi, ich sag einfach mal willkommen schickes auto, sieht sehr original aus, Rentner fahrzeug?
  10. Hey, cool dass es weiter geht bei dir hätte schon gedacht du hast vllt aufgegeben. Warum willst du denn das Kühlsystem ändern? Ich hab bei mir versehentlich die Vfl pumpe verbaut (wusste zu dem Zeitpunkt nicht dass es 2 varianten gab) aber ich hab mir jetzt ne mischung aus Vfl und Nfl gebaut, dh AG behälter sitzt auf der Beifahrerseite, allerdings viel weiter vorne, Wischwasser verschwindet unter dem Frontblech, der riesige Kanister sieht einfach furchtbar aus meiner Meinung nach Ich hab dazu die Vfl pumpe und den Heizungsrücklaufschlauch vom vfl verbaut, ansonsten ist all
  11. Zu dem Vvfl habe ich leider wenig informationen, aber gab es überhaupt beim vvfl schon einen Airbag? Lass es uns einfach so machen, ich Tausche, wenn alles gut ist ists gut, wenn nicht meld ich mich einfach, ich hab dich glaub ich schon mehr als ausreichend beschäftigt Vielen dank nochmal an dich speziell
  12. Ich hab noch einen im Keller liegen, demzurfolge könnte ich es ja riskieren, ich hoffe 318i vvfl ist passend? Gibts ne möglichkeit sicher zu gehen dass es an dem liegt? oder anders gefragt, was muss ich überbrücken um den Schalter zu umgehen? Schwarz/gelb und + ?
  13. Also praktisch der Schalter am Ende des Zündschlosses? Der hat tatsächlich Aussetzer ja, habe ihn schon etwas besser fixiert, wodurch es besser wurde aber dass garnichts geht war jetzt das erste mal. Ist der Reparabel? Also es wäre auch einfach möglich dass bei dem 318i Stg der Deckel getauscht wurde um dieses in der 320i karosserie zu montieren welche ich ja zusammen mit dem 318er motor (verbaut natürlich) gekauft hatte. Da der Vorbesitzer im nachhinein aber so ziemlich der letzte Mensch war würde mich aber wundern wenn beim Umbau so ein Aufwand betrieben worden wäre.
  14. verdammt, das kommt davon wenn man am Handy liest, hätte ich gewusst dass du so nahe wohnst hätte ich sofort deins genommen, wären grade mal 17km gewesen grüße vom Stausee Ja, was soll ich dazu sagen, du hast natürlich vollständig recht, ich hab ja auch versucht nach der Methode von dir die Zündfunken zu zählen, aber außer dass es sehr häufig funkt konnte ich irgendwie nichts feststellen, also geht da wirklich mitzählen? Wie auch immer, ist und bleibt ganz allein mein Fehler. Der Hauptsächliche Fehler war meinerseits, ich dachte einfach die Welten zwischen m20 und m40 wä
×
  • Neu erstellen...