Zum Inhalt wechseln

Foto

Wieder einer, der nicht mehr anspringt...

- - - - - 325 springt nicht an startet nicht M20B25

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   ::LTC76::

::LTC76::

    Schrauber Geschlecht

  • Mitglied
  • 265 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Sachsen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, VFL, Sterlingsilber/Shadowline

Hallo,

folgende Vorgeschichte:

- M20B25, 325i Cabrio, Bj. 90, Handschalter, Originalzustand (außer Standard Conny-Chip)

- hatte einen Kaltlaufregler verbaut, den ich aber vor einem halben Jahr komplett zurückgerüstet habe (mieser Kaltlauf/sägender Leerlauf, wenn kalt)

- Motordrehzahl schwankt immer noch ganz leicht leicht bei Kaltstart für wenige Sekunden

- Fahrzeug wurde jetzt für 4 Wochen zur täglichen Fahrt zur Abreit genutzt (einfache Strecke: 5km)

- seit einer Woche bleibt die Öldrucklampe nach Motorstart für ca. 2 -3 Sekunden an, bevor sie ausgeht (war bisher nicht so)

- Motor läuft aber absolut sauber und geschmeidig, startet nach 1 Sekunde sofort, keine ungewöhnlichen Geräusche

- gestern zum Feierabend auf dem Firmenparkplatz beim ersten Startversuch nicht angesprungen, erst nach längerem "orgeln" gerade so angesprungen

- auf halbem Weg nach Hause beim Bäcker angehalten: wieder alles i.O., sauber angesprungen

 

Heute morgen beim Kaltstart wieder super angesprungen, beim rausfahren aus der Garage ging er mir aus und springt seitdem gar nicht mehr an.

Jetzt bin ich mit dem Fahrrad auf der Arbeit...  :cry:

 

Hat jemand Vorschläge, wo ich heute Nachmittag zuerst suchen sollte? 



#2
OFFLINE   Janosch

Janosch

    der auch mal ans Steuer darf! Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.377 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Nordhessen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabriolet, Brokatrot , EH Automatik, Bj. 11/91

Hallo,

https://www.e30.de/f...2284/f02284.htm

 

Viel Glück

 

Gruß

Jan


Bearbeitet von Janosch, 25. Juni 2019 - 08:32.

sml_gallery_24069_1737_7054.jpg

Das Leben ist wie ein Spiel,

mal verliert man

und mal gewinnen die anderen!

 


#3
OFFLINE   ::LTC76::

::LTC76::

    Schrauber Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 265 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Sachsen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, VFL, Sterlingsilber/Shadowline

Jetzt am Nachmittag ist er natürlich wieder sofort angesprungen. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass er nicht auf allen Töpfen lief. Er drehte etwas stotternd/widerwillig hoch. Also Motor aus und wieder an: läuft absolut sauber!

Das DME-Relais habe ich mir mal angesehen: die Kontakte sind etwas braun. Ich hab sie mal sauber gemacht. E ist aber kein Unterschied zu merken. Auch ein Ersatz DME-Relais zeigt keinen Unterschied.

Faltenbalg ist neu. Drosselklappenschalter ist.i.O.,, wurde vor kurzem erst gereinigt.

Das kann doch nur irgendwo ein Wackler sein!

Angehängte Grafiken

  • Foto 25.06.19, 16 57 09.jpg


#4
OFFLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.428 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude
Kabelbaum der ESV ist fit?
Da gammelt es gern mal im Stecker.

Bearbeitet von touringDani, 25. Juni 2019 - 18:29.


#5
OFFLINE   Janosch

Janosch

    der auch mal ans Steuer darf! Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.377 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Nordhessen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabriolet, Brokatrot , EH Automatik, Bj. 11/91

Das DME-Relais habe ich mir mal angesehen: die Kontakte sind etwas braun.

 

Mach mal die weiße Kappe ab und dann siehst Du darunter die Kontakte die sauber sein sollten!

 

Hast Du die Seite, die ich verlinkt habe durchgelesen?

 

Gruß

Jan 


sml_gallery_24069_1737_7054.jpg

Das Leben ist wie ein Spiel,

mal verliert man

und mal gewinnen die anderen!

 


#6
OFFLINE   bpfi

bpfi

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.545 Beiträge
    Herkunft: 89551
  • Mein BMW: 318i Cabrio

Hallo,

 

so braun sollten die Kontakte aber nicht sein. Sieht aus als ob es da drin gequalmt hat. Mach mal wie Jan sagte die Kappe runter.

 

Tschüß,

 

Bernd



#7
OFFLINE   ::LTC76::

::LTC76::

    Schrauber Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 265 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Sachsen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, VFL, Sterlingsilber/Shadowline

Hast Du die Seite, die ich verlinkt habe durchgelesen?

Ja, die Seite ist super. Allerdings kann ich viele der Dinge ausschließen, da ich im Winter fast alles außer dem Rumpfmotor ausgebaut hatte und vieles im Motorraum erneuert habe.

Den Rundstecker der ESV werde ich mir mal als nächstes näher anschauen, vielleicht hakt es dort.







Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: 325, springt nicht an, startet nicht, M20B25