Zum Inhalt wechseln

Foto

Gute Politur für E30 Lack

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#21
OFFLINE   zetti44

zetti44

    Neues Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 2 Beiträge
    Herkunft: Deutschland/Frankfurt Bundesland
  • Mein BMW: Z4 Coupe

Hast du dich schon für eine Politur entschieden? Vielleicht sogar schon poliert? Wie ist es geworden?

 

Polituren gibt es viele die empfehlenswert sind, ob du jetzt Menzerna, Koch Chemie oder etwas aus der Sonax Profiline nimmst macht jetzt nicht einen sooo großen Unterschied, wenn du ohnehin nicht einen sehr großen Aufwand betreiben willst.

 

Wenn du nur einen Durchgang machen willst würde ich dir auch zur Menzerna FG400 raten. Die finde ich jetzt nicht unbedingt zu scharf, da sie sich während des Poliervorgangs zersetzt. Man poliert also nur sehr kurz mit einer 400er Körnung. Und gerade beim harten BMW Lack braucht man schon manchmal etwas schärferes um auch wirklich Lackdefekte rauszubekommen.

Hier ist eine gute Übersicht über diverse Maschinenpolituren/Handpolituren - eine Diagramm der Menzerna Polituren ist auch dabei: https://poliermaschi...de/autopolitur/



#22
OFFLINE   Mathes318iA

Mathes318iA

    Schlechten-Ruf-Verlierer Geschlecht

  • Mitglied
  • 26.572 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Vettelschoß Bundesland
  • Mein BMW: e46 325ti

es kommt auch immer auf die farbe bzw den farbton an.

 

ich fahr seit jahren titansilber. immer sauber auch wenn der wagen dreckig ist. isser mal gewaschen kann man keine lackdefekte (die man rauspolieren könnte) sehn. einmal mit mequairs abgeknetet im jahr und die fast-haste-nicht-gesehn flüssigpflege von meguairs drauf und alles ist schick. 

 

aber auch mit einer rotationsmaschine und reiniger und politur und wachs ausm baumarkt und nem wochenende zeit kann man vorzeigbare ergebnisse erzeugen.


gruss
der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)


Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

#23
OFFLINE   Fuchswurst

Fuchswurst

    M40 Plastebomber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.394 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Strausberg Bundesland
  • Mein BMW: 316i NFL
  • eBay: Fuchswurst87
Mach doch Mal Fotos vom Ergebnis.

Fg400 passt auf Exzenter schon noch.
Abhängig vom Pad, Finger wenn von Fell bzw Wolle.
Wie viele schon gesagt haben, waschen und kneten macht schon viel bei der Vorarbeit und beeinflusst auch das Ergebnis.
Wenn man ganz faul ist, kann man bei der Fg400 notfalls das kneten überspringen da Lösungsmittelhaltig. Dann brauchst du aber mehr Pads.
Abkleben ist absolut erforderlich, alles was keine Politur abbekommen soll, Kunststoff, Gummi usw, die fg400 hinterlässt da schöne weiße spüren.
Auch Teile abkleben die du evtl mit der Maschine beschädigen könntest sowie alle Kanten, beim überfahren der stellen übst du sonst punktuell Druck aus und bist ruckzuck durch.

Ansonsten ist die menzern 3in1 einen Blick wert, falls du eine Rotationsmaschine hast, hat einen guten Cut und Kunststoffteile nehmen es dir nicht gleich ganz so übel wenn sie was abbekommen.

278468.png
Autogas (LPG)

Suche:

Indigo Fußmatten
Indigo Mittelkonsole und Handbremstunnel

Bitte erstmal alles anbieten

 

Biete Hilfe bei:

 

Lackinstandsetzungen, Polituren und Smart-Repair

Innenreinigungen

Lederreinigung, Reperatur, Um- und Nachfärbungen

Im Raum Berlin/ Brandenburg