Zum Inhalt springen

MuDvAyNe

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.692
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Spenden

    0,00 € 

Reputation in der Community

135 Ausgezeichnet

Über MuDvAyNe

  • Rang
    schön Wetter Fahrer
  • Geburtstag 18.09.1989

Persönliche Angaben

  • Bundesland
    Bayern
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    E30 335i VFL Cabrio, F11 530d LCI xDrive
  • Pannenhilfe
    ja

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Markierung ist nur wichtig wenn man die Kardanwelle wegen Mittellagertausch auseinander zieht. Wie sie am Diff und am Getriebe angeschraubt ist, ist egal. Es wird nur die Kardanwelle ansich als Einheit gewuchtet, nicht mit Getriebe oder Diff.
  2. ok, komisch mit den Ersatzwerten sollte er eigentlich fetter laufen.
  3. Steck mal die Lambdasonde ab und schau mit deiner Breitband in welchem Bereich er dann läuft. Es sollte dann besser werden.
  4. Hallo, ich schließe mich mal mit meinem SI Platinen Problemen hier an. Bei mir fiehlen der Drehzahlmesser und die Verbrauchsanzeige auf einmal aus. Hab darauf die Platine ausgebaut und die Spannung der Batterien gemessen. Beide 0,1v, also tot. Hab die beiden Batterien ersetzt, problem bleibt bestehen. Zu Testzwecken auch schon eine andere Platine verbaut, mit der geht alles wie es soll. Trotz das eine Batterie tot ist und die andere noch 2v hat. Hab jetzt die Batterien wieder ausgelötet und in die zweite Platine eingelötet. Also kann es nur meiner Platine liegen. Würde jetz
  5. normal sollte es H fähig sein, weil das Design der Felgen alt ist.
  6. muss ich mal schauen ob ich diese noch habe, dann scanne ich die neu ein.
  7. erleichtert das Werkzeug wirklich das einstellen? Ich nutze sonst immer nen Inbusschlüssel zum verdrehen des Exzenter und spanne den halt mit sehr viel Gefühl vor. So muss man sich aber wirklich viel Zeit nehmen das es gleichmäßig wird.
  8. hab momentan auch ein Problem mit der Verbrauchsanzeige. Bei mir ging schlagartig Drehzahlmesser und Verbrauchsanzeige nicht mehr. Hab dann SI Platine getauscht und der Drehzahlmesser ging wieder. Die Verbrauchsanzeige steht bei mir immer auf 0, außer ich gebe so 3/4 Gas oder Vollgas dann geht diese auf fast voll Ausschlag bis Vollausschlag. Muss da demnächst auch weiter schauen sobald das ganze Salz von den Straßen ist und ich fahren kann.
  9. ich würde auf die 282° dbilas Nocke gehen und nicht schärfer, aufgrund Leerlauf und auch wegen der AU. 12,2mm Hub der 308° Nocke könnte evtl ohne Ventiltaschen nachsetzen schon grenzwertig werden.
  10. die neuen BMW Motoren sind auch Direkteinspritzer, da kann man aufgeladen höhere Verdichtungen als beim Saugrohreinspritzer fahren. Es könnte aber durch aus sein das dein Wunsch gerade noch so möglich ist. Die M50 Motoren kann man mit Serienverdichtung mit deinem Wunschladedruck nämlich noch fahren. Evtl den M42/M44 auch noch, würde aber auf alle Fälle die Serienpleuel ersetzen.
  11. ok, das finde ich fair gegenüber neuen Kolben.
  12. wo lässt du die Beschichtung machen und was kostet sowas?
  13. Ich kann die EWS beim M54 jungfräulich machen, das sie neu verheiratet werden kann und auch ganz deaktivieren. Bei Bedarf einfach eine PN schreiben mit Daten was er jetzt genau für nen Motor verbaut hat.
×
  • Neu erstellen...