Zum Inhalt springen

Kaufberatung E30 325i Cabriolet


fm6
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo alle

 

Ich beobachte seit einiger Zeit den Occ Markt zum obengenannten Fz in der Schweiz. Nun bin ich auf einen 1989er 325i in wunderschönem rot gestossen und habe den Händler mal angeschrieben.

 

Wenn ihr das Inserat kurz überfliegt, was kommt Euch Profis in den Sinn? Lohnt sich die Fahrt überhaupt (bin selbst auch in der CH wohnhaft)?

 

Der Preis ist schon stolz, jedoch scheint der Wagen einrn gepflegten Eindruck zu machen?

 

https://www.autoscout24.ch/de/5194895

 

Danke!

 

PS: danke für die E30 Kaufberatungsseite! Würde die Punkte bei einer Besichtigung allesamt mit einem Mech (Schwiegervater) anschauen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Mir fällt als erstes auf: Der Wagen ist sehr wahrlich "frisch geduscht" (neulackiert) worden. Warum auch immer.

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind ca. 17.200 Eur.

 

Ich würde sagen, dass Auto muss man sich genau anschauen. Könnte schon mal neu lackiert sein. Das Verdeck ist meiner Meinung nach nicht mehr das erste und hinten steht es etwas ungewöhnlich. Leder scheint auch schon mal neu gemacht worden zu sein, denn diese Nahtfarben gab es ab Werk nicht.

 

Die Automatik scheint noch die ohne "EH" zu sein (oder sieht da jemand den Schalter dafür?).

 

Auto sollte auf der Bühne genau gecheckt werden.

 

Eine VIN-Ausstattungsabfrage sollte man auch vorab einmal machen.

 

Insgesamt schaut das Auto auf den ersten Blick nicht schlecht aus, aber in Summe bin ich eher skeptisch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Würde mal das Auto auf der Bühne ansehen. Mit den Zeigefinger Knöchel mal die Schweller abklopfen ob die noch Normal Klingen.  Die Automatik würde mich stören. (Bin kein Fan von Automatik.)

 

Sonst sieht es Gut aus. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat der einen Bumms im Heckabschluss-Blech gehabt? Die Partie über den Auspuff sieht etwas merkwürdig aus. Verdeck ist auch nicht in Top-Zustand. Der Neulack würde mich nicht stören, sofern sauber gearbeitet wurde. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Es sieht so aus als wenn er hinten links einen bekommen hat, die Stoßstange sieht nicht sauber aus.

Und das Spaltmaß von der Stoßstange passt auch links nicht. Vorne links an der Stoßstange genauso...

Also genau ansehen.... m.M.

Gruß

Jürgen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Die Automatik würde mich stören. (Bin kein Fan von Automatik.)

 

Und wenn Automatik, dann bitte schön die EH Automatik mit verschiedenen Programmen. Die Einfach-Automatik käme für mich auch nicht in Frage.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ja gut, mit dem Heck im Winter mal kurz rückwärts in einen vereisten Schneehaufen, und schon kann das so aussehen. Vorne rechts gefällt mit der Übergang der Kotflügelspitze zur Haube nicht so ganz, hier würde ein Detailbild Aufschluß bringen.

Und dann wurde wohl auch der Motorraum neu lackiert, jedenfalls sind die Muttern der Domlager schön rot.

Ich persönlich würde mir eine Besichtigung sparen.

 

Tschüß,

 

Bernd

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Automatik scheint noch die ohne "EH" zu sein (oder sieht da jemand den Schalter dafür?).

 

Hallo,

 

es gab parallel beide Varianten, die EH war halt noch etwas teurer.

Ob die EH Version wirklich erstrebenswerter ist weiß ich nicht weil ich immer nur die normale Automatik hatte und mich an Probefahrten mit der EH-Automatik nicht mehr erinnern kann.

 

 

Zum Auto :

 

schaut euch den Wagen genau an und hört auf euer Bauchgefühl.

Sicher sollte man darauf achten wie die Spaltmaße sind und das Dach sitzt aber dabei auch nicht vergessen das es sich hier um ein altes Auto nach alten Fertigungsmethoden handelt und nicht um einen nagelneuen Audi.

Die Farbe kann frisch sein oder gut aufbereitet.

Eventuell auch letzteres am PC was man aber auch nur vor Ort beurteilen kann weil sich keine Farbe so besch..... fotografieren lässt wie Rot.


Bearbeitet: von Pit-der Mohr

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob die EH Version wirklich erstrebenswerter ist weiß ich nicht weil ich immer nur die normale Automatik hatte und mich an Probefahrten mit der EH-Automatik nicht mehr erinnern kann.

 

Also im Fahrprogramm "S" wie Spocht macht das schon Laune ... ;-)

auch wenn notorische Sparbrötchen wie ich natürlich nur im Programm "E" herum schleichen .... :D :ironie:


Bearbeitet: von MartinE30
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...du Geizkragen fährst bestimmt noch dazu das längste Diff. vom Eta, hast auf Gas umgebaut und Berge rollst du nur runter, für die Rückfahrt bemühst du den ADAC.. :-D  :eek:  :ironie:

Nebenbei, wenn beim beschleunigen die Verbrauchsanzeige mal über die 10 kommt ist nichts kaputt. :drive:  :freak:

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

noch dazu das längste Diff. vom Eta

 

Damit kann ich leider nicht dienen, ich habe vielmehr die 3,64er Diffs ausbauen lassen und auf brontal-kurze 3,73er Sperr-Diffs umgerüstet :eek:  mit dem Ergebnis, dass ich die Autos jetzt erst einmal sicherheitshalber wieder für längere Zeit weggestellt habe .... :D :ironie:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Damit kann ich leider nicht dienen, ich habe vielmehr die 3,64er Diffs ausbauen lassen und auf brontal-kurze 3,73er Sperr-Diffs umgerüstet :eek:  mit dem Ergebnis, dass ich die Autos jetzt erst einmal sicherheitshalber wieder für längere Zeit weggestellt habe .... :D :ironie:

 

Was ist ?

Langeweile ?

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Merci für Eure Antworten.

 

Habe den Verkäufer auf seine Antwort „Das Fahrzeug ist fachmännisch komplett neu inkl. Motor in Originalzustand restauriert worden. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung“ hin am 30.10. gefragt, ob das Fz mal einen Unfall hatte und warum es neu lackiert wurde.

 

Bis jetzt noch keine Antwort. Wenn das so bleibt, dann wird das wohl eher unseriös sein.

 

LG und nochmals Danke für Eure Inputs!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Möglicherweise hat er einfach keine Lust sich per Mail damit auseinander zu setzen.

Besser wäre nicht reden sondern hinfahren, auch wenn der weg etwas weiter ist.

Wenn Dein Bauchgefühl dagegen ist, lass es.

Aber "nerve" den Händler nicht mit Mails, er wird genug davon bekommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

wenn er sich nicht auf die Mail hin meldet sagt das doch schon alles. Nur was man schwarz auf weiss hat taugt auch später im Streitfall. Bei dem Preis und den hier im Forum entdeckten Unstimmigkeiten würde ich mir eine Besichtigung sparen. Den würde ich nicht mal für 10k weniger wollen, schon weil er neu lackiert wurde und man nie weiß was drunter steckt und wie das früher ausgesehen hat. Für die Lackierung hat das Geld noch gereicht, für eine neue Stoßstange dann nicht mehr, komisch?

Und dann ist die Schweiz ja auch EU-Ausland, also zusätzlich Zoll und Einfuhrumsatzsteuer und kein geltendes EU-Recht.

 

Tschüß,

 

Bernd

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und dann ist die Schweiz ja auch EU-Ausland, also zusätzlich Zoll und Einfuhrumsatzsteuer und kein geltendes EU-Recht.

DAS wiederum dürfte einem Schweizer wie dem Threadersteller reichlich egal sein, meinst du nicht ? :-) :-) :-)
Bearbeitet: von passra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

DAS wiederum dürfte einem Schweizer wie dem Threadersteller reichlich egal sein, meinst du nicht ? :-) :-) :-)

Das hast Du jetzt aber echt toll ermittelt, aber vielleicht interessieren sich auch noch andere Nicht-Schweizer für die Kiste.

 

Tschüß,

 

Bernd

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen

 

Besten Dank nochmals für die reichlichen Infos.

 

Mir ist durchaus bewusst, dass es für einen Verkäufer nervig sein kann, wenn er Fragen per Mail beantworten muss. Jedoch wird das Kundensegment für das e30 Cabrio wohl nicht die gleiche Anzahl an Interessenten bieten, wie bei einem neueren Modell z.B. 2010 oder so. Wenn er also verkaufen will, was man ihm sicherlich nicht abstreiten kann, dann müsste er meiner Meinung nach zu meinen Fragen Stellung nehmen. Er hätte mich ja auch anrufen oder zumindest telefonischen Kontakt verlangen können. Aber da ist seitdem nix gekommen und deswegen würde ich dieses Angebot – ohne der Firma generell böses unterstellen zu wollen – als unseriös einstufen und als erledigt anschauen.

 

Falls ich mal wieder etwas passendes finden sollte, würde ich mich natürlich gerne wieder auf Eure Inputs freuen.

 

Bis dahin wünsche ich allen eine gute Zeit und bis dann.

 

Gespannt lese ich, wie schon vor meiner Anmeldung, gerne im Forum weiter mit :)

 

LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Mir ist durchaus bewusst, dass es für einen Verkäufer nervig sein kann, wenn er Fragen per Mail beantworten muss. Jedoch wird das Kundensegment für das e30 Cabrio wohl nicht die gleiche Anzahl an Interessenten bieten, wie bei einem neueren Modell z.B. 2010 oder so. Wenn er also verkaufen will, was man ihm sicherlich nicht abstreiten kann, dann müsste er meiner Meinung nach zu meinen Fragen Stellung nehmen. Er hätte mich ja auch anrufen oder zumindest telefonischen Kontakt verlangen können. Aber da ist seitdem nix gekommen und deswegen würde ich dieses Angebot – ohne der Firma generell böses unterstellen zu wollen – als unseriös einstufen und als erledigt anschauen.

 

Mir etwas zu schnell, diese Rückschlüsse. Auch bei sorgfältiger Handhabung landet mal ein Mail nicht beim Empfänger, wird was übersehen, befördert man empfängerseitig ohne Absicht was in den Datenhimmel. Oft landet auch eine Mail automatisch empfängerseitig im Spam: Da gibt´s so Programme die aus Titel und Absenderadresse auf Spam schließen und deine Mail aussondern.

 

In so einem Falle würde ich immer einmalig telefonisch nachsetzen. In nicht zu überbietender Höflichkeit: "Hatte ich ihnen am xy eine Mail gesandt, ist die angekommen? Haben sie zwischenzeitlich Gelegenheit gefunden sich inhaltlich damit zu befassen?"

 

Einfach förmlich und mit freundlichsten Worten nachfragen: Die meisten mitteleuropäisch sozialisierten Menschen sind dann erfreulich außerstande spontan unhöflich zu werden.

 

Telefonieren ist in einer gewissen Phase von wiederkehrenden Abläufen das Einzige was voranbringt: Jeden Tag muss ich Kunden mahnen die meine Rechnung nicht bezahlt haben. Wenn ich da jedesmal resignieren wollte, wenn die auf meine Mail nicht reagieren. Ich rufe immer an: "Haben Sie meine Rechnung erhalten? Hatten Sie schon Gelegenheit die Rechnung zu prüfen?" Dieses Telefonat bringt mehr als 3 schriftliche Mahnungen.

 

Deshalb: Anrufen, unter allen Umständen ausgesucht höflich bleiben: Du hast gute Chancen dass er das gar nicht kennt, das jemand höflich bleibt auch wenn er selbst am Telefon schon ins pampige abrutscht.

 

Anrufen und dann berichten, bitte.

 

Gruß Capo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

abeist f

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Sorry, wer dieses Medium nutzen will, sollte kein Problem mit dem Schreiben von Mails haben,

Geld verdienen ist nunmal mit Arbeit verbunden.

Man kann es sich auch  einfach machen und schreiben, daß Mails nicht beantwortet werden, das schränkt allerdings den Kundenkreis ein.

Ich würde notfalls vielleicht einen aussagekräftigen Textbaustein erstellen und allen Interessenten reinkopieren ... FAQ sozusagen.

Telefonnummer angeben würde ich nie im Inserat, schon um die ganzen Anrufe der Geistesgestörten abzuhalten.

Mails von der "Kolege geb Handinummir" Fraktion sind gleich gelöscht ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...