Zum Inhalt springen

Den Geschmack der breiten Masse getroffen...


Pfarrer_Braun
 Teilen

Empfohlene Beiträge

oder nicht...

 

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-320i-baur-cabrio-rosenheim-bei-m%C3%BCnchen/222938904.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

 

Man beachte auch die Felgen links im Gegensatz zu rechts...

Ich vermute der Besitzer konnte sich nicht zwischen beiden Designs entscheiden...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Bei so einem utopischen Preis hat ihn bestimmt seine Frau/Freundin dazu genötigt den zu verkaufen.

Er will ihn vermutlich nicht mal hergeben  :-D

 

"Guckst du Schatz! Ich hab ihn bei mobile eingestellt! Wenn den keiner Kaufen will, dann muss ich den eben behalten!"

MfG

Alex
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

VIN AF04690 / Baur-Nr. 49940

 

...wer ruft an und überprüft meine Angaben ? :winken:

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Spitzenfahrzeug bei einem Spitzenverkäufer. :D
 

Unsere Öfnungszeiten: Montag - Freitag:   9.00 - 17.00 durchgehend.

Samstag:  10.00 - 13.00 durchgehend.
Zu diesen Zeiten ist unser Büro besetzt, auch wenn wir nicht ans Telefon gehen.
 
Wir sind telefonisch schlecht zu erreichen, da wir oft im Verkaufsgespräch stehen und deshalb keine Telefonate entgegennehmen können.
Solange ein Fahrzeug inseriert ist, ist es verfügbar.
 
Die meisten Fragen beantworten sich selbst durch genaues Lesen des Inserats!!

  Fahrzeugbeschreibung
  • abgelesener KM Stand 191000KM
  • Alufelgen
  • Sportsitze
  • Schadstoffklasse Euro 2
  • grüne Umweltplakette

 

Da sollten doch wirklich keine Fragen mehr offen bleiben. Ich kann mir gut vorstellen, wie deren Laden brummt, dass bei all den persönlichen Verkaufsabwicklungen keine Zeit mehr zum Telefonieren bleibt. :-D

>> So ein Auto fühlt man noch, egal ob beim Lenken, Bremsen oder Beschleunigen, merkt den Straßenzustand, ist als Fahrer noch gefordert. Heutige Modelle sind vielleicht sicherer, bequemer und leichter zu fahren, aber die wirkliche Fahrerei beschränkt sich oftmals nur noch auf das Beherrschen der unzähligen Knöpfe und Schalter. <<

 

Ohne Doppelscheinwerfer? Ohne Mich!

 

Suche: Sport-Fahrer- und Beifahrersitz in Piniengrün (0215)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also die Ereichbarkeiten des Autohandel sind episch :-D

 

Man sollte das Auto von seinen Leid erlösen und es ersch.... naja, vllt gibs noch Rettung. Mächtig kleines Lendrad, obs ne Servo gibt?! Innenausstattung grau, Fahrersitz blau, der Vorbesitzer war wohl ein Künstler, wenn man die Bilder so anschaut :rot:

Kelleners K3....damals der erste E30 mit 3,5l Motor

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...laut Abfrage hat das Ding Servo

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Humbug, sonst würde es doch mit aufgeführt sein! :roll: Die Servo wurde mit Sicherheit rückgerüstet.

Du willst doch nicht etwa behaupten, dass dies den emsigen Automobilverkäufern von Auto-Paradies bei der sorgfältigen Zusammenstellung ihrer Fahrzeugbeschreibung entgangen ist.

Das kann ich mir nämlich beim besten Willen nicht vorstellen, denn hier wird sich noch richtig Zeit genommen um den Kunden bestmöglich zu informieren.

 

Schließlich steht im Inserat ja nicht umsonst:

 

Die meisten Fragen beantworten sich selbst durch genaues Lesen des Inserats!!

>> So ein Auto fühlt man noch, egal ob beim Lenken, Bremsen oder Beschleunigen, merkt den Straßenzustand, ist als Fahrer noch gefordert. Heutige Modelle sind vielleicht sicherer, bequemer und leichter zu fahren, aber die wirkliche Fahrerei beschränkt sich oftmals nur noch auf das Beherrschen der unzähligen Knöpfe und Schalter. <<

 

Ohne Doppelscheinwerfer? Ohne Mich!

 

Suche: Sport-Fahrer- und Beifahrersitz in Piniengrün (0215)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist Frühling. Der Verkäufer räumt gerade auf und fegt alles zusammen, was sich noch an Schrott auf dem Platz befindet, schraubt es zusammen und inseriert es im Internet.

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für mich stellt sich bei dem Teil die Frage, wie die Baur-spezifischen Dinge beinander sind.

 

Der will 3000,- dafür. Wenn man im aktuellen OM Preisheft nachschaut findet man dort für ein 320i Cabrio im Zustand 4 ne Preisangabe von 4700,- und den Vermerk, dass Baur ca. 25% darunter liegen.

 

Macht also ca. 3500,- für ein Fahrzeug im Zustand 4

 

Und wenn die Kiste noch so hässlich ist - besser als Zustand 4 ist sie und wenn jemand die Zeit, den Platz und ein bisserl Connections hat, dann kann man daraus einen geretteten Baur machen, zumal die 6-Zylinder Baur eh nicht sooo häufig sind, oder Pit?

 

Gewisse Dinge wie die Leuchten verkauft man - anderes gehört sicher in die Tonne, aber selbst für die Felgen gibt's sicher noch ein paar Euronen und das wichtigste ist IMHO dass die Baur Teile vorhanden und halbwegs intakt sind.

 

Wenn ich gesundheitlich noch so beinander wäre wie vor 5 Jahren wäre das Teil für mich definitiv interessant.

Rosenheim is ned weit weg und es wär nicht der erste E30 den ich zerlege.

 

Georg


Bearbeitet: von Georg-M3

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zumal die 6-Zylinder Baur eh nicht sooo häufig sind, oder Pit?

 

 

...korrekt.

 

Jedenfalls ungefähr. :-D

 

Ich bin gerade am arbeiten und habe nicht die Zeit für exakte Zahlen aber im Schnellverfahren lässt sich sagen das der 6 Zyl. Anteil bei NFL-Baurcabrios sehr gering ist.

Bei deutschen Auslieferungen aus dem Bauch raus etwa 15-20%, Kunden anderer Länder haben teilweise sogar mehr 6 Zyl. als 4 Zyl. bestellt.

Bei VVFL und VFL war auch in D der 6 Zyl. Anteil erheblich größer bzw. wurden sogar mehr 6 als 4 Zyl.gekauft.

 

Nebenbei : das am meisten verkaufte TC1 Modell, also die e21 Baurcabrios, war der 320/6.

 

 

Betr. dem Fahrzeug aus dem link : es sind 2 Calypsorote 320i Linkslenker Baur gebaut worden, der andere ging nach Belgien.

Sicher könnte man aus diesem Individium wieder ein würdiges Auto machen aber das bedarf m.M.n. nicht nur einer Restauration und einer kompletten Schlachteplatte sondern auch Mut.

Mir wäre die Ausgangsbasis einfach zu schlecht.

Natürlich ist das nur eine Vermutung aber ich kann mir lebhaft vorstellen was bei dem Ding elektrisch verbastelt wurde und wie der Motorraum aussieht.... :eek:

Wenn ich jetzt verraten würde wieviel ich für meinen aktuellen Neuzugang (NFL-Baur) bezahlt habe und in welchem Zustand der sich befindet (wenngleich auch hier aktuell verbessert wird) dann wären für den Calypso selbst 500,- zuviel.


Bearbeitet: von Pit-der Mohr

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Pit: Dass die Anzahl der NFL 6-Zylinder gering ist ist IMHO klar - da gab es dann ja das Cabrio und das zuerst nur als Sixpack.

 

Der Elektrowurm wär für mich das geringste Problem. Einmal scharf angeschaut und der Kabelbaum ringelt sich von selbst in die richtigen Pins :D

Is ja auch logisch - ich plane seit 28 Jahren Anlagen mit mehreren tausend Meßstellen die funktionieren müssen und geschätzten 50km Kabel pro Anlage (das k ist korrekt!) - da  is so ein Auto Kabelbäumchen und die paar Seiten Schaltplan dazu ein Klacks gegen die 2-3000 Seiten die ich sonst erstelle.

 

Ich habs eher nicht so mit dem schweißen und den Motorinnereien.

Aber wenns nur 2 Calypsorote gab muss ich doch echt mal das calypsorote Brüderchen in meiner TG interviewen ;-)

 

@Stefan: Der "Schnupfen" vergeht nicht mehr.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich jetzt verraten würde wieviel ich für meinen aktuellen Neuzugang (NFL-Baur) bezahlt habe und in welchem Zustand der sich befindet (wenngleich auch hier aktuell verbessert wird) dann wären für den Calypso selbst 500,- zuviel.

Mit diesem Nebensatz weckst Du geschickt die Neugierde nach mehr Infos zu Deinem neuen Baur ... :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Georg,

 

...falls es tatsächlich ein Calypsoroter Baur sein darf (sollte) hättest du die Wahl aus 48 316i, 3 318i, 1 318iS (Sonderlack) und jenem 320i der hier das Thema ist.

Dazu kommen noch 11 316i, 1 320i und 1 325ixa die exportiert wurden.

Die 5 Rechtslenker (2x 316i, 1x318i, 1x318ia und 1x 320ia), übrigens alle ohne Kat, lasse ich mal außenvor.

 

Ob dir das Dachkonzept grundsätzlich gefällt weiß ich nicht, ich liebe es und würde niemals einen Baur durch ein Werkscabrio ersetzen.

Mit nur hinten geöffnetem Dach beginnt die Cabriosaison früher und endet später und es lassen sich auch lange Strecken wunderbar offen fahren ohne das es anfängt zu nerven.

Im August feiere ich übrigens 30 Jahre Baur...

(den weissen Kadett Aero habe ich im August 86 gekauft, den orangen im Mai 87 und den blauen so um 89, der rote ist immernoch im Besitz des damaligen Halters, das Foto ist vom Sommer 87)

 

 

Hallo Martin,

 

Baur-Nr. 50408 :D  :-D  , also der Zehntausendvierhundertachte von offiziell Zehntausendachthundertfünfundsechzig.

 

Okay, ich bin ja nicht so, also : 316i, Brillantrot / Shadowline / Colorglas, Servo, Sportsitze, DZM, NSW und andere Kleinigkeiten.

 

Gutes, sauberes Auto ohne Rep.stau, dafür mit Rechnungen über 6t sowie neuem Verdeck und Targadeckelbezug (diese Rechnung war unauffindbar).

Nur leider Rot, ich wollte einen Diamantschwarzen, darum habe ich live am Auto stehend einen beschämend niedrigen Preis genannt der mir dieses Auto Wert wäre.

Überraschenderweise hat die Besitzerin meinen Preis sofort akzeptiert.

Allerdings wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nichts von den Rechnungen und auch nicht wieviel die Dame 11 Monate zuvor völlig berechtigt dafür bezahlt hatte...

Das habe ich dann erst oben in ihrer Wohnung beim Vertrag ausfüllen und bezahlen erfahren ("ich habe noch ein paar Rechnungen, soll ich die wegschmeißen oder möchten Sie die mitnehmen ?")

Darunter war auch ihr Kaufvertrag.

Achso, mir war auch noch das Mobile.de Inserat bekannt von ihr (4/15) und dem Besitzer davor (2010). :-D

Die Frau wurde von einem anderen Interessenten verprellt der erst wollte und dann doch nicht und mich kannte sie vom erzählen als Baurfan.

Zufälligerweise verkehren wir in der gleichen Werkstatt und der Altgeselle hatte ihr mal von mir bzw. meinen Fahrzeugen erzählt.

Lustig finde ich die Erstzulassung : 26.10.90 und somit exakt am gleichen Tag wie meine graue Limo, wenn das kein gutes Omen ist...

img014.jpg

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Von den Basteleien mal abgesehen, sieht das aber schon böse aus: 

 

http://propeller.haus/uploads/monthly_04_2016/post-16030-0-72398900-1459537116.jpg

bauer.jpg

Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. biggrin.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Pit: Nen Baur zusätzlich hab ich schon länger aufm Schirm und Calypso tät zu meinem Cab passen.

Ich hab auch früher schon mal nen Targa (keinen 11er) gefahren.

 

Die Auswahl - auch in anderen Farben ist halt nicht so groß wenn man was mit Motor will - alles unter 6 Zylindern läuft bei mir seit 1984 unter Anlasser ;-)

In nen E30 gehört ein M20 - vor allem bei einem offenen.

 

Aber ne absolute Grotte würd ich mir trotzdem nicht antun.

 

Georg


Bearbeitet: von Georg-M3

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

In nen E30 gehört ein M20

 

Vollste Zustimmung :daumen:

Grüße
Schmidei

            
Oscar Wilde: "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben."
Aldous Huxley: "Der Mensch von heute hat nur ein einziges wirklich neues Laster erfunden: die Geschwindigkeit."

 


Suche:  gut erhaltene Hitzeschutzbleche E34, Kardantunnel, Enschalldämpfer und HA

            Mittelkonsole und Handschuhfach E30 in Silber, gerne mit eFH und Sitzheizungslöchern

            vordere Schmutzfänger für Touring- bzw. Editionsschweller

            vordere Schmutzfänger für 325ix

            vordere Schmutzfänger für MT1 Schweller

            Design Edition Blau Türpappen ohne Kurbellöcher hinten (wenn wer alle 4 hat, die nehme ich auch gerne)

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...