Zum Inhalt springen

Keeg

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.519
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    27
  • Spenden

    85,71 € 

Andere Gruppen

Motorsportler

Keeg hat zuletzt am 1. März gewonnen

Keeg hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

818 Ausgezeichnet

Über Keeg

  • Rang
    Freund der alten Schule
  • Geburtstag 09.11.1990

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    München
  • Bundesland
    Bayern
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    325e, 320iC, 325iT, 318i, 525i
  • Pannenhilfe
    ja

Letzte Besucher des Profils

1.092 Profilaufrufe
  1. @Georg: Ich bin mir sicher, dass du es nicht bereuen wirst und freue mich, dass du mit dabei bist! Die Interessentenliste wurde soeben wieder aktualisiert.
  2. Das nächste Update ist bereits gemacht. Die schöne Mischung aus alt bekannten und neuen Gesichertn freut mich besonders.
  3. Sehr schön! Mittlerweile wäre der halbe Innenhof bereits gefüllt.
  4. Ok, dann steht der Plan ja bereits, hehe. Je nachdem wie sich das mit den B23-Komponenten preislich gestaltet kannst du auch ab Krümmer umrüsten, sodass du ohne die speziellen Hosenrohre freier bist. Den Stoff habe ich schon vor Jahren bei der "Autosattlerei Artur" in Freilassing bezogen. Die Firma scheint aber leider aufgelöst und auf Anhieb habe ich keine Alternative parat. Der hatte sich im Sortiment auf alte BMW-Stoffe spezialisiert und durch Connections auch immer wieder noch originale Restbestände rangebracht.
  5. Hier geht's voran, sehr schön! Willkommen im grün-grünen-E30-Lager. Pinie ist auf jeden Fall erhaltungswürdig und in vorangegangenen Zeiten viel zu oft als Renter-IA in den Müll gewandert. Mir steht das Satteln von Sportsitzen auch noch bevor, den Stoff habe ich mir zumindest schonmal gesichert. Ohne dich zum "Verbasteln" verleiten zu wollen: Emotional könnte vielleicht die Umrüstung auf eine zweiflutige Abgasanlage interessant für dich sein. Die einflutige Katlosanlage schluckt schon sehr viel Klang, was ich beim eta noch ok finde aber beim B20 wahrscheinlich als zu schmäler
  6. Servus Tom, schön von Dir zu lesen! Hat der B25 seine sporadischen Zicken eingestellt und wenn ja, woran hat es letztlich gelegen? Aaaaach, jetzt stapel mal nicht so tief. Ich melde mich die Tage mal wieder direkt bei Dir, wenn du gerade sowieso etwas unausgelastet bist (wobei sich die Langeweile ja eigentlich mit dem Nachwuchs beißen müsste). Grüße aus dem Süden Fabi
  7. Hi Benni, eine automatisierte Funktion des alten Baords vermisse ich: Vor der Umstellung skippten die Threads beim Anklicken direkt zum letzten bzw. neuen/ungelesenen Inhalt, was ich als sehr komfortabel empfand. Jetzt beginne ich bei jedem Anklicken immer wieder bei Post 1 und muss mich manuell auf die letzte Seite klicken und dann entsprechend scrollen. Oder iegt das an ungespeicherten Daten (Browsereinstellungen) meinerseits? Beste Grüße Fabi
  8. Puh, im kleinen Ansatz hatten wir das schonmal. Vielleicht lasse ich Themenecken bilden. Ich bedanke für mich auf jeden Fall schonmal für eure Interessensbekundungen und schaue der vorläufigen Liste gerne weiter beim Wachsen zu. Viele Grüße Fabi
  9. Am Wochenende durfte ich meine zukünftige Schwungscheibe zum ersten Mal live sehen und habe im Gegenzug mal den ersten Schwung Kohlefasergeraffel vorbei gebracht. Wird Zeit, dass der Touring bald am Laufen ist und der Zweitürer wieder Zuwendung bekommt... Die Saison hat bereits begonnen und die von Sebb selbstauferlegten To-Dos vor dem ersten Trackdaybesuch sind mal wieder nicht zu verachten.
  10. Auf euch ist Verlass. Die Richtungsweisung ist damit wohl klar. Beobachten wir gemeinsam die weiteren Entwicklungen, üben uns wieder in Geduld und gelangen damit hoffentlich zum Ziel, so wie im vergangenen Jahr. Von meiner Seite treffe ich jedenfalls alle Vorbereitungen um zum gegebenen Zeitpunkt voll durchstarten zu können.
  11. Hallo Freunde der gemütlichen Zusammenkunft, am 19. Juni 2021 ist es wieder soweit: Der Innenhof des Meininger Marstalls öffnet hoffentlich auch in Zeiten von Corona wieder für uns seine Tore. Das Treffen Das Meininger Treffen kennzeichnet sich durch das lockere Beisammensein im familiären Stil aus. Den Mittelpunkt des mittlerweile 9. Treffens bilden der Gedanken- und Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten und deren automobilem Kulturgut. Pokaljagd und db-Contests sind unerwünscht und wird es hier nicht geben. Geladen sind E30-Fahrer aller Motorisierungen, deren Begl
  12. Still alive. Die Details machen es aus und entfachen die (Vor-)Freude wieder auf's Neue. Viele Grüße Fabi PS: Für ein Revival wäre ich in Zeiten von verordnetem Heimaturlaub auch mal wieder zu haben. Nur sollten zuvor auch die entsprechenden Heckenwirtschaften mal wieder aufmachen.
  13. Servus und herzlich Willkommen aus Moosach! Bilder vom Rest der Familie darfst du natürlich auch gerne posten. Beste Grüße Fabi
  14. Hartge setzte doch teilweise (bspw. beim H35) auch eine doppelte Diff-Anbindung ein, mittels des anschraubbaren zweiten "Ohres". Zwecks Treffen: Feel free und komm gerne mal in Meiningen vorbei. Unsere E30-Patchworkfamilie hat bei guter Führung immer noch einen Platz frei.
  15. Mit Stillstand kommst du auch gar nicht zurecht, oder? Schon (im positiven Sinne) pervers, wie die Evolution jährlich weiter geht. Allein das wiederkehrende Flexen an der jeweils vor kurzem erst fertig gestellten Karosse würde hier wohl nur den wenigsten einfallen, hehe. Den Weggang vom M50T hin zum sehr potenten LS3 kann ich im Nutzungskontext gut nachvollziehen. Das Argument der Dosierbarkeit greift nur bedingt, aber kompakte Bauart, Temperaturhaushalt und schier unendliche Optimierungsmöglichkeiten im Lego-Prinzip mit werksneuen Serienteilen sind definitiv Argumente. Die Rad-Reifenko
×
  • Neu erstellen...