Zum Inhalt wechseln

Foto

Plastikteile Innen und Aussen erhalten

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   ToBa

ToBa

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Neues Mitglied
  • 84 Beiträge
    Herkunft: Limburg Bundesland
  • Mein BMW: 86er 325e
Hi,

ich habe erst letzte Woche einen wunderbar gepflegten E30 gelauft und will den Zustand genauso wie ich ihn gekauft habe am liebsten ewig so beibehalten. Ich frage mich wie man am besten pflegt damit die schwarzen Plastikteile vorallem Aussen die Aussenspiel so schön tiefenschwarz, sauber und nicht spröde werden.

Danke Jungs :)

#2
OFFLINE   minichamps-sg

minichamps-sg

    ...ich zieh dat durch... Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 5.355 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Solingen Bundesland
  • Mein BMW: 325i Touring , 316i M43 E36 Limo
  • eBay: minichamps-sg
Och da gibt es ganz viel... Amor All z.b. nehmen viele... manche nehmen auch WD40 was aber nicht lange hält.
Dann gab es da nochwas von Owatrol was ebenfalls sehr gut sein soll.

Ich hatte mal Leinöl genommen... Tiefschwarz wurden die ausgeblichenen Teile... aber sooo lange hat es nicht gehalten.

LG Thomas
Mandrake über Lenkgetriebe: "Im Motorsport fahren viele ohne Servo und haben ein kurzes Ding" :freak::-D

Die mit den Diamantschwarzen....

#3
OFFLINE   gotse123

gotse123

    Mitglied Geschlecht

  • Neues Mitglied
  • 238 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Bonn Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio
http://www.petzoldts.info/info/Trim-Detailer,-G-10810,-Meguiars,-Kunststoff-Pflege-p-645.html

das ding ist der hammer und hält auch ewig

#4
OFFLINE   Timo_79

Timo_79

    71° 10′ 21″ N, 25° 47′ 0″ O Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.412 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Kiel Bundesland
  • Mein BMW: Sleeper: 320iC e30 | Daily: Suzuki Vitara
Ehrlich gesagt ist das Beste aus Erfahrung die Stoßstangen zu lackieren. Denn es sind alle NFL Stoßstangen lackiert, auch die Schwarzen. Unter dem Lack ist gräuliches Plastik. Daher bringt es wenig mit Plastikpflege. Ich hatte von DupliColor Mattschwarz (Stoßleisten) und Glanzschwarz inkl. Primer genommen. Hält astrein und sieht schön Original aus.
Die Arbeit lohnt sich! Alles andere ist fusseln und hält begrenzt.
In der Ruhe liegt die Kraft.

#5
OFFLINE   Nuri

Nuri

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 179 Beiträge
    Herkunft: Ulm Bundesland
  • Mein BMW: 316i (M42B18)
ich bin der Ansicht, dass Owatrol-Polytrol für die Kunststoffteile außen spitzenmäßig ist. es hält mindestens ein Jahr und wirkt nicht speckig. Außerdem kostet es echt wenig.
Für Innen würde ich Lexol-Vinylex nehmen, das bringt dir super Farbe und riecht nicht.
:smbmw:

#6
OFFLINE   e30 convertibel

e30 convertibel

    Festlandcruiser Geschlecht

  • Mitglied
  • 396 Beiträge
    Herkunft: ----- Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio

seit ich mal auf einem Oldtimertreffen einen Mitsubishi Pajero Serie 1 in einem Zustand wie direkt vom Band gesehen habe und mir der alte Knauz Amor All als sein Wundermittel für alle Gummi- und Plastikteile empfohlen hat, ist das auch meine erste Wahl. Speziell das Rückfenster im Verdeck saugt das Zeug richtig auf und bleibt dadurch wunderbar glatt und geschmeidig. Aber auch alle Verdeckdichtungen und Fensterdichtungen, sowie die Gummitüllen der Elektroleitungen zu den Türen, die Kühlmittelschläuche und der Faltenbalg zwischen Luftmassenmesser und Saugrohr, alles bleibt wie am ersten Tag.


Mit jedem Tag des Lebens steigt zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.

#7
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.074 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Für "Hartkunststoff" wie die Spiegel würde ich Ovatrol empfehlen. Das ist auch farbauffrischend.

Wenns beim ersten mal nicht lang hält, ist das Material noch "saugfähig" und es wurde zu wenig aufgetragen.

 

Für weiche Kunststoff-/Gummiteile ist ein pflegendes Mittel das Produkt der Wahl. Hier soll ja die Geschmeidigkeit erhalten bleiben.

Da kann auch Armor All gute Dienste leisten.

Ich erinner mich zumindest noch an die Zeit als das auf den Markt kam und jeder froh war, dass es endlich mal was gab jenseits der speckigen Cockpitsprays.

 

Georg


Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#8
OFFLINE   luca

luca

    Gehört zum Inventar Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.273 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: nördlich von M Bundesland
  • Mein BMW: 325iA Cabrio VFL 528iA Touring E39

Benutze seit Jahren das hier. Die Reifen und die Plastikteile sehen dann aus wie neu und der Effekt bleibt lange bestehen. Auch perlt das Wasser ab.

Angehängte Grafiken

  • swisswax reifenplege.jpg

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus

 

"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"

(Born free / Kid Rock)


#9
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.074 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Das glaub ich Dir gerne - aber nicht jeder kann oder will die Preise von "Swizöl" bezahlen. ;-)


Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#10
OFFLINE   MartinE30

MartinE30

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 5.136 Beiträge
    Herkunft: Franken Bundesland
  • Mein BMW: 325i vfl 2 TL 86, 325i vfl Cab 86, 523i LPG e39, 730i e32

Welches Produkt von Armor All meint ihr denn genau?



#11
OFFLINE   luca

luca

    Gehört zum Inventar Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.273 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: nördlich von M Bundesland
  • Mein BMW: 325iA Cabrio VFL 528iA Touring E39

Stimmt Georg, aber die Mittel sind sehr ergiebig und reichen ein vielfaches mehr als Amorall. Ist meine Erfahrung.


 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus

 

"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"

(Born free / Kid Rock)


#12
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.074 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Da geb ich Dir recht - ich hab ja selber "Swizöl" Produkte zu Hause - aber das Zeug is scho ne Nummer teurer wie die Standardmittelchen von Sonax und Co.


Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#13
OFFLINE   greeneyed

greeneyed

    K:d:G:o:S-Wetterfee Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.657 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: der echte Norden Bundesland
  • Mein BMW: vor- und nachmopf

Ein Beispiel hätte ich auch noch anzubieten. Die linke Seite des Lüftungsgitters ist unbehandelt, die rechte Seite ist behandelt mit der Kunststoffpflege von Jemako.

 

anhang3.jpg

 


 

Tu, was die Vernunft nicht erlaubt!

 g040.gif


#14
OFFLINE   albirecht

albirecht

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 43 Beiträge
    Herkunft: Berlin Bundesland
  • Mein BMW: 325i
Hallo,
Ich kann Plast Star von Koch-Chemie für aussen empfehlen, gibt's mit und ohne Silikon. Hab damit meine Lüftungsgitter wieder schön schwarz bekommen.

Grüße aus Berlin

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

#15
OFFLINE   endiel

endiel

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 566 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Norden Bundesland

Da gibts auch was von Würth. Würth Kunstoffpflege. Laut Werbefoto sogar für unsere Kisten :-)

Das "BlackWOW" ist auch zu empfehlen. Wird auch nicht speckig.

 

 

Angehängte Grafiken

  • 1906590.jpg
  • blackwow.jpg
  • 42172.jpg


#16
OFFLINE   Thierry Henry

Thierry Henry

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 14 Beiträge
    Herkunft: Gütersloh Bundesland
  • Mein BMW: E30 318i
Ich habe mich für die Kunststoffteile außen für eine schwarze Sprühfolie entschieden und bin sehr happy damit. Die schützt durch eine zusätzliche Schicht und sorgt wieder für ein sattes schwarz. Die Struktur des Kunststoffes bleibt erhalten, sodass man es überhaupt nicht als Folie erkennt.