Zum Inhalt wechseln

Foto

Restauration Sport Spoilerlippe VFL

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   pat4

pat4

    Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 39 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 318i
Hallo zusammen,

ich hab eine billige Spoilerlippe oder Jimmy Hill Lippe wie auch immer bekommen und natürlich braucht sie etwas Arbeit. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.
1. Die seitlichen Laschen fehlen natürlich. Prinzipiell hab ich kein Riesenproblem die Lippe auch hier mit Schrauben zu befestigen, vorne sind ja auch welche, aber wenn mans reparieren kann, muss ich mein Frontblech nicht bohren. Hab dran gedacht die Laschen aus Blech nachzubauen und mit Karosseriekleber anzukleben. Hat das Aussicht auf Erfolg oder lieber Schraube durch und es hält definitiv?
2. Irgendwer hat vorne mal Ausschnitte für einen Ölkühler gemacht und das nicht besonders sauber. Da ich (aktuell) keinen Ölkühler hab, ist die Frage was man da am besten macht. Meine Ideen bisher sind:
- Netz von hinten reinmachen
- Plastikplatte warm machen, Kontur nachformen und von hinten irgendwie befestigen (am besten reversibel, falls ich die Öffnung doch nochmal brauch) habt ihr andere Vorschläge?
3. Wie ich festgestellt hab, fehlt bei mir Unterbodenverkleidung, die anschließt. Meine aktuelle Lippe baucht sich ein bisschen nach unten aus. Ich denke das hängt zusammen?

Ich hoffe der ein oder andere kann mir einen Tipp geben

Viele Grüße
Pat

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk

#2
OFFLINE   helheb

helheb

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 3.676 Beiträge
    Herkunft: HEB Bundesland
  • Mein BMW: seit 28 Jahren den gleichen
Versuch macht klug

Zu 1

Die s Problemlösung habe ich es bin öfters gesehen
Isst ein optische Sache
Da was kontaminieren braucht Geduld und passendes
Klebematerial
Wenn das Teil eh schon verbastelt würde ich nur ein enges Netz reinmachen, schaut besser aus wie ein zugeklebtes

Meine Meinung

#3
OFFLINE   BulldozerNick

BulldozerNick

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.460 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Hamburg Bundesland
  • Mein BMW: 320i VFL Cabrio 1990, calypsorot 252, Leder schwarz 203
Ich verstehe noch nicht ganz, warum du statt der Laschen ein Loch in die Karosserie bohren müsstest. In der Karosserie ist ja schon von Werk ein Loch. Für die Schraubenlösung musst du etwas an der Lippe befestigen, das sie seitlich ranzieht. Ich finde die Werkslösung ganz "smart", aber man könnte auch mit Karosseriekleber eine Lasche, Mutter oder spezielle Schraube mit großem Kopf ankleben.

Was den Ausschnitt angeht: lässt sich der nicht besser begradigen? Ein Bild wäre interessant, in einem anderen Thema hatten wir das gerade.
post-21528-0-12697000-1429097032.jpg

FREUDE HÖRT NIE AUF

 

Suche:

Montagesatz VFL Heckstoßstange

 


#4
OFFLINE   pat4

pat4

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 39 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 318i
Ach das stimmt, man kann ja die Bohrung der originalen Befestigung verwenden. Ich hab nur keine Erfahrung wie gut es hält, wenn man eine Lasche anklebt. Von weiter weg schauen die Ausschnitte nicht so schlecht aus, aber ich vermute es wurde ein Dremel verwendet, daher sind die Kanten nicht gerade. Habs mal so gut wies ging gerade gefeilt, sodass das Material nicht zu dünn wird. Den Rest will ich spachteln.db49d277fd1099b3f2e63ae3c7ed8dc2.jpg73860c4f82564b09df770d4d5915904d.jpg

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk

#5
OFFLINE   helheb

helheb

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 3.676 Beiträge
    Herkunft: HEB Bundesland
  • Mein BMW: seit 28 Jahren den gleichen

so ein Teil, allerdings in der geschlossenen Variante habe ich noch im Fundus

 

 

Angehängte Grafiken

  • IMG_20201003_162158.jpg


#6
OFFLINE   BulldozerNick

BulldozerNick

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.460 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Hamburg Bundesland
  • Mein BMW: 320i VFL Cabrio 1990, calypsorot 252, Leder schwarz 203
Sieht doch nicht übel aus. Soweit ich das erkannt habe, ist beim richtigen 325i Teil bei der Aussparung etwas mehr Tiefe/Wandstärke angedeutet.

Ich würde mit feinem Schmirgelpapier und einem Rundholz die Eckradien etwas besser ausarbeiten und alle Kanten etwas verrunden/brechen.

Mit dem richtigen Kleber geht einiges. Die Klebefläche muss halt groß genug sein.

Kannst dir auch in nem Metallbetrieb an eine große V4a Unterlegscheibe einen gewindebolzen Schweißen lassen. So hab ich das bei den Tankleitungen gemacht.
post-21528-0-12697000-1429097032.jpg

FREUDE HÖRT NIE AUF

 

Suche:

Montagesatz VFL Heckstoßstange

 


#7
OFFLINE   pat4

pat4

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 39 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 318i
Zur Auswahl hab ich 2k Kleber, Karosseriekleber und einen Riss in der Lippe hab ich schon mit B7000 (Mit dem werden Handydisplays eingeklebt) geklebt. Das hält bisher super. Was denkt ihr ist am besten geeignet?
Ich denk ich werde die Lasche aus Metall nachbauen, da kann ich dann ja einen großen Flansch dranschweißen um genug Klebefläche zu haben. wenn's nicht hält kann ich immer noch ein Loch bohren.

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk

#8
OFFLINE   BulldozerNick

BulldozerNick

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.460 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Hamburg Bundesland
  • Mein BMW: 320i VFL Cabrio 1990, calypsorot 252, Leder schwarz 203
Ich denke 2K Kleber funktioniert gut. Blech sehe ich etwas kritisch, was Rost angeht. Zumal das eventuell auch Kontakt zur Frontschürze hat.
post-21528-0-12697000-1429097032.jpg

FREUDE HÖRT NIE AUF

 

Suche:

Montagesatz VFL Heckstoßstange

 


#9
OFFLINE   Kriese

Kriese

    Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 71 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Bremen Bundesland
  • Mein BMW: E30 320i

Hallo Pat,
falls es von Interesse ist, ich habe eine CAD-Zeichnung von den Haltern die an den Seiten immer abbrechen. Mit der Datei kannst du die Halter 3D-drucken (lassen).
Hat bei mir gut funktioniert. Mit ein bisschen Nacharbeit passen die gut. Die Halter kannst du dann ankleben. Ich würde aber keinen spröden EP-Klebstoff nehmen.

Die originalen Befestigungsschrauben zum Blech gibt es noch bei BMW.
Sag Bescheid, wenn du die Datei haben willst, kann ich hier leider nicht hochladen.
Viele Grüße aus dem Norden

Christian


 



#10
OFFLINE   helheb

helheb

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 3.676 Beiträge
    Herkunft: HEB Bundesland
  • Mein BMW: seit 28 Jahren den gleichen

3. Wie ich festgestellt hab, fehlt bei mir Unterbodenverkleidung, die anschließt. Meine aktuelle Lippe baucht sich ein bisschen nach unten aus. Ich denke das hängt zusammen?

Ich hoffe der ein oder andere kann mir einen Tipp geben
 

 

evtl ist das dir fehlende Teil in Reichweite z.B.

 

hier

 

https://www.ebay-kle...206468-223-7641



#11
OFFLINE   pat4

pat4

    Benutzer Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 39 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 318i
Danke für den Link, aber das ist eine Verkleidung vom NFL. Die passt nicht auf meinen VFL, soweit ich weiß. Ich werde mal im Anzeigenteil eine Anfrage stellen, vielleicht hat wer noch was passendes im Raum westliches Niederbayern/östliches Oberbayern.

Gesendet von meinem Redmi Note 8T mit Tapatalk