Zum Inhalt springen

lambdasondenproblem am e46


Mathes318iA
 Teilen

Empfohlene Beiträge

ich hab nen problem mit den lambdasonden am e46 compact. da hier viele e46-eigner sind dachte ich ich frag mal hier.

 

wenn das eher off-topic ist bitte ich den mod das thema zu verschieben...

 

 

also nun zum kurzen.

ich bekomme die nachkatsonde bank 1 nicht gelöst. das heisst eigentlich schon aber nur ne halbe umdrehung. dann hab ich das gefühl das die sonde "durchdreht". dreh ich allerdings die halbe umdrehung wieder zurück ist die sonde wieder fest und vor allem dicht.

ist die sonde irgendwo geteilt das sich da was durch den fehlenden druck vom anzugsmoment lösen kann und frei drehen kann?

nächste frage wäre gewesen wie man das ding jetzt trotzdem gelöst bekommt. ich mein die lambda ist eh schrott und muss raus.

 

von tips den auspuff auszubauen haltet bitte abstand. der 325ti hat die beiden kats im krümmer. da ist zu wenig platz um den krümmer auszubauen ohne den motor rauszunehmen.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hallo,

 

die geht schon raus, mußt nur weiter drehen. Dann ist aber wahrscheinlich das Gewinde der Sonde und das im Rohr kaputt, so war das bei mir. Hat fürchterlich gequietscht. Hab dann nachschneiden müssen, war aber am E30. Oder Du gibst gut Wärme an die Stelle und hoffst auf Glück.

Tschüß,

 

Bernd

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nach der 10ten umdrehung hab ich dann aufgehört. bei 4 gewindegängen die die neue lambda hat sollte das reichen.

 

komischerweise hat dann ne halbe umdrehung in die andere richtung gereicht um die sonde wieder festzudrehen. das ist ja das was ich nicht begreife.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mathes, das sieht leider nach viel Arbeit aus, freunde Dich schonmal mit dem Gedanken an, dass Du den Kat/Krümmer ausbauen musst.

 

An Deiner Stelle würde ich mir einen gebrauchten vorab besorgen und den ausgebaut vorbereiten, so dass die Sonden sich einbauen lassen und die Bolzen am Flansch bei Bedarf erneuert sind, dann ist es "nur" Ausbau und Einbau und Du musst keine Zeit für das evtl. nötige Raustrennen und Einschweissen eines neues Gewindestückes mit einplanen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hey gert das ist eigentlich das was ich nicht lesen wollte. :-D

 

ich hab nur schiss das ich nen stehbolzen abreisse am kopf. oder die doofen stehbolzen am krümmer zum auspuff hin.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das am Kopf ein Stehbolzen abreist is eher nicht zu befürchten die drehen sich wenn die Mutter zu schwer geht einfach ausem Kopf, so zumindest meine Erfahrung mit mehreren M50 und M52.

 

Gruß Sebb


Bearbeitet: von Sebastian_H
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hmm das klingt doch schonmal nicht schlecht. nen satz stehbolzen bei bmw geordert für den fall der fälle und muttern brauch ich auch...

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

aber manchmal reißen die Stehbolzen eben doch ab. Um dem vorzubeugen, kannst Du ja mal versuchen ob Du mit dem Mutternsprenger dran kommst. Falls nicht, würde ich die Muttern vorsichtshalber noch erwärmen.

Ich hab mal einen Bolzen am Krümmer zum Abgasrohr hin abgerissen, ging ruckzuck. Die Reparatur danach leider nicht.

Tschüß,

 

Bernd


Bearbeitet: von bpfi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

aber manchmal reißen die Stehbolzen eben doch ab. Um dem vorzubeugen, kannst Du ja mal versuchen ob Du mit dem Mutternsprenger dran kommst. Falls nicht, würde ich die Muttern vorsichtshalber noch erwärmen.

Ich hab mal einen Bolzen am Krümmer zum Abgasrohr hin abgerissen, ging ruckzuck. Die Reparatur danach leider nicht.

Tschüß,

 

Bernd

Das wollte er betimmt auch nicht hören :-D

 

Gruß G.W.

Gruß G.W.

 

Der Deutsche ist der stärkste Mensch der Welt. Kein anderer bekommt so viele Bären aufgebunden und läuft noch aufrecht.

 

Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz ich´s mit dem Auspuff frei.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor allem ist m7 ein gängiges Gewinde ;-)

 

wirst wohl den Krümmer rausmachen müssen.....wenn was abreist kannste es eh nicht ändern. Die Wahrscheinlichkeit das die unteren am Flansch abreisen ist aber größer

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das problem ist eben auch das man die stehbolzen nicht einweichen kann. da kommt in 100jahren kein kriechöl hin. naja und warmmachen? wärmer als die stehbolzen werden wenn ich über die bahn bügel?

 

das die stehbolzen am flansch wegknacken damit könnte ich leben. wenn ichs mir aussuchen könnte dann eben die stehbolzen am flansch als die stehbolzen im kopf. :-D

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

aber manchmal reißen die Stehbolzen eben doch ab. Um dem vorzubeugen, kannst Du ja mal versuchen ob Du mit dem Mutternsprenger dran kommst. Falls nicht, würde ich die Muttern vorsichtshalber noch erwärmen.

Ich hab mal einen Bolzen am Krümmer zum Abgasrohr hin abgerissen, ging ruckzuck. Die Reparatur danach leider nicht.

Tschüß,

 

Bernd

 

Schon selbst so am Kopf erlebt, oder schließt du von den anderen auch auf die am Kopf? Die zum Hosenrohr oder noch weiter hinten an der Abgasanlage reisen wirklich oft, aber wie gesagt am Kopf bei mir bisher noch nie einer.

 

Gruß Sebb

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bei den 4-Ventilern mit M7 Bolzen hab ich (im Gegensatz zu den 2-Ventilern mit M8 Bolzen) am Kopf noch nie einen weggedreht

 

die Bolzen kommen meistens alle gleich mit raus, selten dreht es wirklich mal die Mutter runter

 

und weil ich sehr viele solche Krümmer abmache kann ich da auch aus "Erfahrung" berichten


Bearbeitet: von vokuhila
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dito.

Noch nie einen Bolzen am Kopf abgerissen.

Egal, welcher Motor.

Krümmerbolzen am M20 dagegen schon öfter mal.

Das Alu vom Kopf bietet gar nicht genügend Widerstand, um den Stahlbolzen so zu halten, daß er abreißt.

Dreh einfach raus und gut.

Die Kupfermuttern drehen sich meist keinen Millimeter, wie Gert schon schrieb.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja danke jungs. gedacht hab ich mir das mit dem alukopf auch schon aber die bestätigung von euch ist natürlich top.

 

also neue stehbolzen inclu muttern geordert und dann schaun wir dann sehn wir schon.

 

 

jetzt noch ne frage zu den flanschschrauben. sind die mit dem krümmer verschweisst oder nur gepresst? ausbohren oder kann man die auch rausschlagen?

ich hab ne edelstahlanlage drunter. was für schrauben sollte ich da einsetzen? stahl? edelstahl? kupfermuttern?

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die sind nur eingesetzt in eine verzahnung.....über die jahre sind die eben sehr fest

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...