Zum Inhalt springen

Offenes Geheimiss


Laafer
 Teilen

Empfohlene Beiträge

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/bmw-setzt-maximal-laufleistung-von-150-000-km-voraus-a-855355.html

 

Ich habs ja schon paar mal gesagt, der Zug BMW ist vor 10 Jahren abgefahren. Da sind die Leiden der E38/E39/E46 alles pille palle, aber die Kisten halten wenigstens...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Naja, logo setzen die für Leasingverträge geringe Abschreibungszeiten an, um so die Gebühren hochzuhalten. Reine Marktwirtschaft und kein Grund zu allumfänglicher Panikmache und ein erneutes Loblied auf die gute alte Zeit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Und so bleibt am Ende eine beruhigende und eine beunruhigende Erkenntnis: Die Produkte der bayrischen Motorenwerke mögen tatsächlich "Premium" sein. Das Geschäftsgebaren der Firma ist es offensichtlich nicht."

 

Dazu haben wir ja hierzulande das Glück selbst zu bestimmen ob wir ein Auto leasen und die Kosten dafür dann zahlen... oder ob man die Mühe auf sich nimmt Jahrelang zu sparen, ein Auto zu kaufen, es zu nutzen und dann wieder abzüglich des Wertverlustes zu verkaufen.

 

Dazu noch die reisserische Überschrift:

BMW gibt seinen Autos nur 150.000 Kilometer

 

 

 

Typisch Springer Presse...

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ist doch bekannt du bist ja auch nach 5 jahren kein "bmw-kunde" mehr. Logisch gerechnet 30tkm p.a. auf 5 jahre = 150t somit abgenutzt. Ist aber wie DerTobi schon schrieb nicht nur bei bmw so ;-)

 

Ist schon klar, sind eben alles nur noch schnell lebige Wegwerf Produkte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß , gehen die deutschen Auto-Hersteller generell von einer durchschnittlichen Lebensdauer von 10 Jahren und/oder 150000km aus ! Ab da ist für sie ein Auto wirtschaftlich tod !

 

Also ist der Text eh nix neues !

Nach Flex kommt Ab!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Welche Klientel dieser Artikel anspricht, sieht man bereits an den "schlauen" Kommentaren ála "Adoleszenz" eines geneigten S.....l-Lesers. :klatsch:

Mein 3er wird nach 3 Jahren und geplanten 150tkm ebenfalls abgeschrieben. Wäre ja auch schön doof von einem Hersteller ein ewig lang haltendes Produkt zu bauen. Trotzdem - der Trend zum Weg-werf-Auto ist doch schon so alt wie der Lebenszyklus von Coca-Cola, und davon lebt nunmal unsere Industrie.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...BMW gibt seinen Autos nur 150.000 Kilometer ...

 

8-/ .. dann ist unser Daily Driver seit rund 90.000km im Eimer? Oder sogar bereits verschrottet? Hab' ich noch garnicht bemerkt ... :D

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 3362
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Laut meinem Reparaturbuch (für den M10) war das aber zu E30-Lebzeiten auch schon so ! Zitat zum M10 :"Die durchschnittliche Lebensdauer der Vierzylinder-Motoren , ... , liegt zwischen 100000 und 150000km . Sachgemäß behandelte Motoren ereichen nicht selten die 200000-km-Marke."

Nach Flex kommt Ab!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im 6 Ender Buch sind es aber schon 300000 Km ;-)

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nö, und ich sehe auch keine Problem einen M20 ohne Revision über 300000 zu fahren. 80% der angebotenen Autos mit 160000km steuern wohl zum 3. Mal auf diese Marke zu. :devil:

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Gott! Meiner ist jetzt seit 510TKM nichts mehr wert:eek:

Ist doch alles nur mathematisch! Geh doch mal zum Freundlichen und schau mal ob die gebrauchten nach 5 Jahren wirklich Kostenlos sind!?

Gruß

Marko

316i Touring EZ 11/93 Schwarz Mica Metallic

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geh doch mal zum Freundlichen und schau mal ob die gebrauchten nach 5 Jahren wirklich Kostenlos sind!?

 

1. max. 10Jahre !

2. Glaub ich kaum , daß die da wirklich "Top Gebrauchte" (mit zwei Jahren Garantie) mit mehr als 150tkm verkaufen 8-/ !

Nach Flex kommt Ab!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geh doch mal zum Freundlichen und schau mal ob die gebrauchten nach 5 Jahren wirklich Kostenlos sind!?

 

1. max. 10Jahre !

2. Glaub ich kaum , daß die da wirklich "Top Gebrauchte" (mit zwei Jahren Garantie) mit mehr als 150tkm verkaufen 8-/ !

 

Brauchst garnicht groß glauben, ein Blick in die Autobörsen genügt. ;)

Premium Selection wird es natürlich nicht, aber mit normaler Gewährleistung bzw. Garantie kannst du auch Autos mit 250tkm kaufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Typisch Springer Presse...

 

Äh...nee?

 

Stark und groß durch Spätzle mit Soß

 

„Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.

Die Lösung heißt: Die Laugenbrezel!

Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.

Mit Butter wirkt sie fabelhaft.

Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,

den Verstand vom größten Dackel!“

Manfred Rommel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wohl eher mit der BamS :freak:

 

Stark und groß durch Spätzle mit Soß

 

„Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.

Die Lösung heißt: Die Laugenbrezel!

Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.

Mit Butter wirkt sie fabelhaft.

Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,

den Verstand vom größten Dackel!“

Manfred Rommel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht gehts ja auch um die Gala.

Stern ist halt auch net von Springer....

Egal jetzt, ich muss wech :D

 

Stark und groß durch Spätzle mit Soß

 

„Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.

Die Lösung heißt: Die Laugenbrezel!

Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.

Mit Butter wirkt sie fabelhaft.

Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,

den Verstand vom größten Dackel!“

Manfred Rommel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast im_Norden2001

Ohne zu googlen/ohne mir wirklich sicher zu sein: Sind nicht weder Spiegel noch Stern vom Axel Springer Verlag?

Spiegel les ich schon mal gar nicht, und wenn doch mal, hab ich danach immer so eine "Bald-geht-die Welt-den-Bach-runter-Stimmung":-(. Bei Bild habe ich praktisch Null Infos,beim Stern wenig Infos, aber der hat wenigstens gute Fotos drin:freak:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...