Zum Inhalt springen

Skandinavische Lichtschaltung möglich?


JuTu
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

was mich etwas an Deutschen Fahrzeugen "nervt" ist die Lichtschaltung.

 

Von unseren Schwedischen (und auch den beiden Italienischen) Autos bin ich es gewohnt:

 

Lichtschalter dauerhaft an, aber das Licht ist nur an, wenn auch die Zündung an ist.

 

So kann sich auch nie die Batterie entleeren, wenn man mal vergessen hat das Licht auszuschalten (passiert mir bei den BMW ständig).

 

Gibt es hierfür ein "Skandinavien Relais"?

 

Standlicht, also Lichtschalter auf Stufe 1 bleibt natürlich bestehen.

 

Richard

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Was ist das Nächste?

Ein Zivi, der dich in`s Auto hebt?

:-D

Leg einfach die Stromversorgung des Schalters auf Zündplus, fertig.

 

Moin,

 

ne, so alt bin ich NOCH nicht!

 

Klemme 15? Keine gute Idee! Standlicht?

 

Richard

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn ich die zündung ausmach brennt kein abblendlicht.

 

Richtig, es ist dann Standlicht an, also nicht "alles auf null".

 

Richard

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

achso naja wer bei sonnenschein posen muss .....

 

Schatzi....

 

Ich fahre soweit vertretbar OHNE Licht am Tage, letztendlich möchte ich Moppedfahrer leben lassen!

 

Aber bei dem Wetter und der Jahreszeit....

 

Ich habe die Lösung wohl eben selber gefunden:

 

Es gibt für Skandinavien einen anderen Lichtschalter:

 

61311394118 statt 61311377281

 

Richard

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

achso naja wer bei sonnenschein posen muss .....

 

Den Sinn der Frage hast du nicht wirklich erfasst, was?

 

nee der sinn meiner antwort war nur DICH hinterm ofen vorzulocken. :watch:

 

 

für leute die auch am hellichten tag bei sonnenschein mit licht fahren müssen für die hat bmw da nen schalter eingebaut. einfach dran ziehn. und für die die ohne zivi unterwegs sind und das licht vergessen auszumachen gibts nen licht-an-warner-thread. :D:D:D

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ja schon erfreut, daß die Action mit dem verbauten Material abgehen soll, mancher hätte gefragt, wie er denn am besten LED-Gerödel a la VW/Audi nachrüstet und angeklemmt.

Praktisch wäre es dann, wenn wir hier ähnlich dem tschechischen Nachbarland Tagfahrlichtpflicht hätten, selbst dann ist ein Griff zum Schalter nicht unbedingt soviel Aufwand, das man da nachbessern müßte.

Aber wer das möchte, bitte. Mich würde der gezogene Schalter stören.

Weil da was nicht ist, wie es gehört.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ist das echt sooooo schwierig, so einen simplen Zug-Licht-Schalter zu betätigen, wenn man den Motor ausschaltet 8-/

oder noch mal einen Blick auf die SW haben, wenn man ausgestiegen ist?

Dabei sind das eigentlich Dinge, welche unser Unterbewustsein steuert!

Oder leiden inzwischen alle an Oldtimer-Demenz :ironie:

und lassen auch noch die Fenster und Türen offen?

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade wenn man sein Licht nicht ständig an hat, vergisst man doch ab und an, sich zu vergewissern.

Und ja, ich frage mich auch ab und an, ob ich das Schiebedach wirklich zu gemacht habe. Bevorzugt natürlich, wenn ich schon im Bett liege und es anfängt zu schiffen. Wenn ich mir nun zumindest um das Licht keine Gedanken mehr machen muss --> 1A!

 

Nuja, die Reaktionen auf diese simple Frage sind imho eh merkwürdig. Als ob er die Kiste mit rosa gefärbtem Schlangenleder überziehen wollte.

Sonst wird doch auch an allen Ecken verbessert....warum also nicht ne einfachen Batterie-Entladungs-Schutz realisieren, der kein Lichtwarner im herkömmlichen Sinn ist?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Lösung wohl eben selber gefunden:

 

Es gibt für Skandinavien einen anderen Lichtschalter:

 

61311394118 statt 61311377281

Sorry, aber hast Du nicht.

Es sei denn, Du willst Deinen kompletten Fahrzeugkabelbaum umstricken.

Für die skandinavische Lichtschaltung brauchst Du zusätzliche Relais und die Verdrahtung ist in diversen Punkten anders.

Ich hab mir jetzt nicht die Mühe gemacht, das 1:1 zu vergleichen, aber Du kannst in Deinem Auto gerne mal K13, K16, K17 und K18 suchen.

K13 is was ganz geiles - das ist ein Doppelrelais in einem Gehäuse.

Diese Relais schalten teilweise vor den Sicherungen, d.h. sogar die Verkabelung im Sicherungskasten ist anders aufgebaurt.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

JA! Das habe ich eben auch gemerkt! :wall: Es wäre ja zu schön gewesen! :wall:

 

Da haben sich die Herren Ing.Kollegen ja richtig was einfallen lassen:

 

Also:

Wie in Deutschland der Lichtschalter funktioniert dürfte wohl klar sein.

Nach Einbau des Schwedischen:

Null bleibt Null

Stufe 1 wie hier

Stufe 2 bei Zündung aus: Standlicht vorn und hinten RECHTS an, Links AUS

Stufe 2 bei Zündung an: Ablendlicht an, aber nur Standlicht rechts und keine Kennzeichenbeleuchtung.

 

Ich werde mit wohl selber eine Schaltung einfallen lassen; könnte mir jemand den Lichtschaltplan zukommen lassen?

 

Richard

 

p.s

Noch mehr Steuergeräte konnte BMW vorn links über dem Knieschutz wohl nicht unterbringen???


Bearbeitet: von JuTu

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe ich das Richtig das du bei VOLVO immer den Lichtschalter anlassen kannst und wenn du den Zündschlüssel abziehst ist alles aus?

 

ah,verstehe,sozusagen ist das Richtige Licht dann aus,Standlicht würde aber gehen...

 

 

 

Bau dir nen Lichtwarner ein,das wird wohl echt das einfachste sein, oder du baust nen Lichtschalter von Volvo um.8-/

 

 

 

(edith: hoffe hab auf Seite 2 nix überlesen,hab nur die erste gelesen,sorry.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn dann bei Stufe 2 ohne Zündung 50% vom Standlicht angehen, finde ich keinen großen Unterschied zum deutschen Lichtschalter.

Wieso eigentlich rechts?

8-/

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn dann bei Stufe 2 ohne Zündung 50% vom Standlicht angehen, finde ich keinen großen Unterschied zum deutschen Lichtschalter.

Wieso eigentlich rechts?

8-/

Gruß Jochen

 

Moinsen,

 

das kann ich Dir auch nicht wirlich erklären, was aber ein Hinweis darauf ist, dass schon im Lichtschalter 2 getrennte Stromkreise für links & rechts geschaltet werden.

 

@Jenad:

>>Gugg mal oben in die Navigation unter "Stromlaufpläne".

 

Habe ich eben gemacht.

Anhand der vorhandenen Bauteile vermute ich, dass es sich nicht um die Schaltung für den Deutschen Markt handelt, das so ein Quatsch, wie Side-Marker hier nicht verbaut wurden.

 

Hat irgendjemand den Deutschen Schaltplan?

 

Richard

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...