Zum Inhalt springen

Jochen318iC

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    14.496
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Jochen318iC hat zuletzt am 12. August 2015 gewonnen

Jochen318iC hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

269 Ausgezeichnet

Über Jochen318iC

  • Rang
    je suis e trentaine
  • Geburtstag 22.11.1953

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Nemberch
  • Bundesland
    Franken
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    318i Cabrio M40B18
  • Pannenhilfe
    ja
  • Beruf
    kaufm. Angestellter
  1. okay, danke euch! Ich versuchs erst mal mit strammerer Fassung und evtl. die Kontakte der LED bissle anrauen. Wenn das nix bringt kommt Kleber dazu. Gruß Jochen
  2. das ist ja auch ein Adapter der in den runden Diagnosestecker kommt und auf der anderen Seite ist die Buchse für OBD
  3. Ich habe durch Zufall ein Angebot für einen Adapter vom 20-poligen Diagnosestecker auf OBD II gefunden. Es war von der Dreierreihe aber nur der E36 aufgeführt. Passt der evtl. auch beim E30 und bringt der irgendwelche Vorteile? Gruß Jochen
  4. Hallo zusammen, ich habe beide Kofferraumlampen mit LED Soffitten bestückt. Sehr gute Helligkeit, aber: die Soffitten haben nur einen Abstrahlwinkel von 160°, da die andere Seite mit einem Alukühlkörper ausgerüstet ist. Den Gesetzen der Schwerkraft folgend, verdrehen sich die in der Fassung immer wieder dann leider so, dass der Kühlkörper nach unten wandert und das Licht nur in den Kofferraumdeckel leuchtet. Hat jedand eine Idee, wie ich das Verdrehen verhindern kann? Gruß Jochen
  5. beim M40 kommt man auch ohne Ausbau des Luftfilterkastens an die LiMa bzw. an den Regler. Fummelig ist es trotzdem. Am besten, erst mal mit Bremsenreiniger die Rückseite der LiMa, wo der Regler aufgeschraubt ist, reinigen. Dann kann man besser erkennen, wie und was zu ersetzen ist. Gruß Jochen
  6. Jochen318iC

    H1 LED

    apropos Abwärme; werden H1 LED ohne Kühlkörper/Ventilator viel wärmer als eine Halogenlampe? Die mit dem ganzen Zeugs hinten dran erreichen ja gerade mal 70° C, die Halogen geht über 100°C. Oder soll durch die Kühlung eine längere Lebensdauer der LED erreicht werden? Gruß Jochen
  7. Jochen318iC

    H1 LED

    Hallo zusammen, hat schon mal jemand die H1 Halogen vom Abblendlicht oder Fernlicht gegen H1 LED`s getauscht? Ich weiß, die ABE erlischt dann; ist auch nur informativ ob das überhaupt funktionieren würde. Gruß Jochen
  8. Danke, hab jetzt alles gefunden, Gruß Jochen
  9. Okay, danke euch allen. Gruß Jochen
  10. Ich brauche einige Teile/Schläuche aus dem Kühlsystem für den M40, da er an einigen Stellen undicht ist. Leider finde ich im ETK nichts mehr, um die Teile mit der richtigen Bezeichnung bestellen zu können. Hat BMW die alle aus dem Katalog genommen? Wo sitzt eigentlich der "Kühlmittel-Flansch" und welche Funktion hat der? Gruß Jochen
  11. update die beiden Achsen drehen sich wieder; mit Motor aber noch ohne die Wischer. WD 40 ist die Dose leer und wenn ich mit Rostlöser flute, läuft noch ziemlich viel braune Brühe raus, während sich die Achsen drehen. Ich glaube, da muss ich noch mehr fluten, bis gar kein Rost mehr kommt. Soll ich danach ein Gleitfett einsprühen oder was ist am sinnvollsten gegen neuen Rost? Gruß Jochen
  12. Okay, danke schon mal. Ich werde es mal so versuchen wie du beschrieben hast. Gruß Jochen
  13. Okay, danke dir. Hab schon mal die Achsen soweit freigelegt. Bei der rechten Achse ist nach der Abdeckung noch eine große Sechskantmutter (könnte 17er sein) zu sehen. Soll ich die auch mal abschrauben? Links kommt die Achse ja durch das Lüftungsgitter. Ist das nur eingeklipst? Sollte ja auch weg gemacht werden. Fragen über Fragen............. Gruß Jochen
  14. Hallo Georg, gibts da einen Tipp, wie man die wieder gängig bekommt? Außer WD 40 oder Rostlöser? Muss da viel abgebaut werden, um an die Achsen ran zu kommen? Und mit was sollte die man anschließend Schmieren? Für die nächsen 30 Jahre Gruß Jochen
×
  • Neu erstellen...