Zum Inhalt springen

Z4 Soundgenerator in den E30?


BMW_TUNER_58
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Hallo, hat das einer schon versucht den Soundgenerator vom Z4 in den e30 umzubauen?

 

bin letztens in einem E46 mit so einem Soundgenerator mitgefahren, ich fands richtig geil :D als säße man im Motorraum ;)

 

 

was zum Teufel ist ein Soundgenerator??

 

falsches Motorgeräusch aus den Lautsprechern!?

Unfassbar!!!:watch:

:sonne:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein!

 

Beim Z4 und auch bei anderen Fahrzeugen (nicht nur bei BMW - Ford und andere haben das auch schon gemacht) wird vom Ansaugtrakt eine Leitung in Richtung der Spritzwand verlegt und dort angekoppelt.

Dadurch überträgt sich das Ansauggeräusch etwas in den Innenraum und sorgt dort für einen "sportlicheren" Klang.

 

Hintergrund ist, dass die Geräuschvorschriften immer strenger werden und die Hersteller inzwischen fast Probleme haben, diese zu erfüllen weil das Abrollgeräusch der reifen schon lauter ist.

Daher müssen die Motoren immer leiser werden.

 

Der Mensch ist aber ein akustisch orientiertes Tier.

Die Formel Krach=Schnell kennt jeder vom ersten Moped Tuning und mit sportlichen Fahrzeugen assoziiert man halt nen schönen sonoren Klang. Sonst würde sich ja kein Mensch nen Sportauspuff kaufen.

Und was wär ein Porsche oder Ferrari wenn er nicht bei der Vorbeifahrt das akkustische "Aha-Erlebnis" erzeugen würde. Ein F irgendwas der wie ein Benz an einem vorbeiseuselt? Undenkbar!

 

Nu aber zur Frage: Dürfte nicht so einfach möglich sein.

1. ist die Spritzwand dafür vorbereitet

2. ist die Frage ob so ein Abzweig im Ansaugtrakt sich beim E30 nicht negativ auswirken würde.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, hat das einer schon versucht den Soundgenerator vom Z4 in den e30 umzubauen?

 

bin letztens in einem E46 mit so einem Soundgenerator mitgefahren, ich fands richtig geil :D als säße man im Motorraum ;)

 

 

was zum Teufel ist ein Soundgenerator??

 

falsches Motorgeräusch aus den Lautsprechern!?

Unfassbar!!!:watch:

 

 

Hier Soundgenerator;

Der Notkessel;

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nu aber zur Frage: Dürfte nicht so einfach möglich sein.

1. ist die Spritzwand dafür vorbereitet

2. ist die Frage ob so ein Abzweig im Ansaugtrakt sich beim E30 nicht negativ auswirken würde.

 

Georg

 

zu 1: Bestimmt nicht. Aber sowas sollte recht einfach lösbar sein.

zu 2. Wenn man den Abzweig VOR den LMM (also zwischen LMM und Luftfilter macht) und im innenraum noch einen kleinen Filter anbringt (wie beim Z4), dann sollte es keine negativen Auswirkungen haben. Außer vielleicht rasieren sparen bei extrem BackFire in den Ansaugtrakt :-D


Bearbeitet: von lallalla
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Georg:

 

Ich hatte so ein Ding noch nie in der Hand, aber ist das ein offenes System, so dass der Motor dann Luft aus dem Innenraum ansaugt? Ich würde eher vermuten, dass das ein kleiner geschlossener Resonanzkörper ist.

 

Eine massive Falschluftmöglichkeit bleibt es natürlich, wenn man schluderig arbeitet.

Gruß,

Bernie

 

www.ac-silberstern.de

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja interessant. Man könnte den Soundgenerator doch dann quasi am Luftfiltergehäuse seitlich verbauen... Oder bei offenen Filtern in dem Verlängersungsrohr zwischen Filter und LMM. Muss gleich mal schaun was das Ding kostet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn ich sowas brauche kaufe ich mir einen z4

 

Ehhmm das sagt genau der richtige :D wenn ich einen E46 M3 Endtopf brauche dann kaufe ich mir einen E46 M3.... Ist ned bös gemeint nur das konnte ich mir jetzt ned verkneifen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:-D

naja Frank die Box hat wohl schon seinen sinn.... sonst hätten die ja auch beim Z4 einfach nur nen schlauch rein gelegt... ;-)

ich glaub nämlich nich das der Sound aus so nem Rohr SO rüber kommt.....

eher nen Saug/Fauch/Schlürf Geräusch.... ;-)

aber probieren geht ja über Studieren...

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zwiebeltuning - super Idee :brüll: Blos halt Vorsicht bei eventuellem BackFire in den Ansaugtrakt!!!!

Nö, kost ja nix - 4 Euros um's genau zu nehmen. Aber ich glaub Du hast recht Stefan. Schaun bzw. hören wir einfach mal :-):watch:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

SITZ, PLATZ, AUS UND BRAV.................:watch::devil:

 

schluss jetzt mit den sticheleien... :motz:

wer nix zu dem Sound ding beitragen kann.......:hand:

 

:mod:

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie Georg schon geschrieben hat; absolut nix Neues.

Der Sound-Track wird uns bei allen neuen Fahrzeugen begleiten.

Ob es nun sinnvoller ist, den Sound in den Motorraum oder den ESD zu leiten?

Akkustisch orientiert, ist es für blinde Mitmenschen eigentlich ein Ding der Notwendigkeit!

Auch ich orientiere mich als Fußgänger zu 50% an der Motorgeräuschen.

Meiner Meinung läuft das in Richtung E-Motor, der ja keine Ansaug -und/oder Abgasgeräusche mehr entwickeln kann.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da haste recht!! Die Mutter von nem guten Freund von mir ist blind. Und sie beschwert sich darüber, dass viele neue Autos sehr leise und die Motorengeräusche einzelner Autos für Blinde kaum noch "rauszufiltern" sind.

Gut, ein E30 mit serien-Motorisierung gehört nicht dazu. Den hört man egal mit welchem Motor sehr gut.

Hatte in modernen Autos schon öfter das Gefühl, dass der Sound im Innenraum besser ist als aussen! Werde in Zukunft mal genauer schauen, wenn ich solche Autos fahre bei denen mir das auffällt. Mir fällt da spontan der Audi TT ein...: Sound innen super - aussen naja...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

tja am Freitag hätte mich auch fast nen Toyota platt gefahren.....

Mit seinem ollen E-Motor ist er lautlos durch die Stadt gerollt...... :watch:

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da haste recht!! Die Mutter von nem guten Freund von mir ist blind. Und sie beschwert sich darüber, dass viele neue Autos sehr leise und die Motorengeräusche einzelner Autos für Blinde kaum noch "rauszufiltern" sind.

Gut, ein E30 mit serien-Motorisierung gehört nicht dazu. Den hört man egal mit welchem Motor sehr gut.

Hatte in modernen Autos schon öfter das Gefühl, dass der Sound im Innenraum besser ist als aussen! Werde in Zukunft mal genauer schauen, wenn ich solche Autos fahre bei denen mir das auffällt. Mir fällt da spontan der Audi TT ein...: Sound innen super - aussen naja...

 

TT RS klingt außen wie eine billige Blechkiste :rauchen:

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Jahre später...

Sorry für die Leichenschändung...

Aber ich bin auch stark am überlegen, mir so einen Soundgenerator in meinen M30 Umbau zu verbauen.

Diese Teile sind ja mittlerweile in vielen Fahrzeugen verbaut (z4, 3er, Focus St)

Neu kostet das Zeug leider relativ viel (uns so viel ist es mir nicht wirklich wert)

Kennt vielleicht noch jemand einen "soundgenerator" von anderen Herstellern, der vielleicht nicht so viel kostet?

 

Der Rest müsste soweit eigentlich relativ easy zu realisieren sein.

Einzig die nötige Abzweigung im Faltenbalg beschert mir noch graue Haare 8-/

Wie würdet ihr das versuchen zu lösen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Polentopf" gibts für 40 Euro, hast auch Sound.

 

Ich versteh immer noch nicht warum man sowas einbauen sollte. Unsere Autos sind doch alt genug damit sie noch laut sein dürfen und nicht irgendwelche Abgas-/Umwelt-/Lautstärkenormen erfüllen müssen. Nicht wie bei neuen Autos wo man zu solchen Tricks greifen muss.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...