Zum Inhalt springen

Schaltwegverkürzung und Schalthebel


Empfohlene Beiträge


hoffe ihr versteht mein amerikanische Deutsch und ersten Post :-) habe mir im Frühling den Hebel vom Z3 2.8/3.0 verbaut. Für mich ist das eine gute kompromis von der Verkürzung, knackig aber nicht hackelig und fahrbar.:meinung: Ein bisschen Nacharbeit an der Schaltstange (bekannt als Pos. 10) war noch bei mir notwendig, da es in machen Gänge an der Hardy 3-5 mm breit bei der Probe geschliffen hat. Einbau geht relativ flott. Die grosse Zeit war an der Schaltstange, da es davorne ein bissle eng und nicht gleich übersichtilich ist. Bilder von der Umbau habe ich leider nicht, aber noch einige im eingebauten Zustand:

http://i170.photobucket.com/albums/u277/CapristoF/The%20325/IMG_2016_retouch.jpg

http://i170.photobucket.com/albums/u277/CapristoF/The%20325/IMG_2014_retouch.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich steh eher auf die Z4 dinger weil die nich so lang sind... ;-)

bin mir noch nich 100% sicher aber ich mach wohl den vom 2,5er jetzt rein.....

besser würde es mir gefallen wenns so zwischen Z4 2,5 und Z3 2,8/3,0 wäre.....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Stefan, kann ich auch gut verstehen. Kommt auch darauf an, wie man im Auto sitzt. Bei mir musste ich schon anders schalten dran gewohnen, da um sonst, triff ich die Mittelarmlehne mit dem Elbogen.... Rein nummerisch und mit der Erfahrungen von anderen, musste der Z4 2.5 noch gemütlicher als Z3 2.8 / 3.0 sein. Ich sehe die Länge nicht so das Problem, habe auch nicht so weit vom Lenkrad runter. Ob die paar mm zählen ist wieder was anderes. Naja, zu jeder nach seinen eigenen lust, laune und geschmack.

 

PS, wenn du sowas hast (Hybrid von Z3&Z4), sag mir wie es ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich schwanke zwischen Z4 2,5 ind Z3 2,8 den du hast......

da ich aber den Z4 3,0 ausbauen muss bin ich mir grad unsicher ob die 3mm unterschied zum Z3 2,8 wirklich so viel ausmachen??.... hmmmmmm

nachher hab ich den Z3 hebel und hab keinen unterscheid zum Z4 den ich jetzt hab... das wäre mist....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, so, habe die alte Serienhebel vom 325 gemessen und komme auf einem Verhältnis von 7.5 Wenn wir das zum Bild vergleichen, kommen wir auf den folgende, in aufsteigende verkürzung an:

 

E30 2.5 (7.5) --> 0% (Basis zum Vergleich)

X5 (5.4) --> 27,6% (http://libelle.homeip.net/r3v/IMG_2955.JPG)

Z3 1.9 (5.13) --> 31,6%

Z4 2.5 (4.81) --> 35,9%

Z3 2.8/3.0 (4.00) --> 46,7%

Z3-M (3.28) --> 55,5%

Z4 3.0 (3.28) --> 56,3%

 

Also, man hat ungefähr 10% Schritte was man abfahren kann. Das mit dem X5 ist mehr nun zum Spass, aber zeigt auch was noch geht. Ich habe im Frühling auch gesucht und noch einigen Stunden alles was Google zur Verfügung hat durchgelesen. Habe mal gedacht, wenn 30-35% allen gemütlich kurz ist, probiere ich einen Schritt weiter und hoffe auf sportlich knackig. Für mich, bin ich ans Ziel gekommen, wurde aber nicht noch kürzer wollen. Ich bin auf Verhältnis im Winter, am Anfang wo alles noch kalt ist, noch gespannt.

 

Die Z4 2.5 ist 31.8% länger bzw. leichter im Vergleich zur Z4 3.0, 20,4% wenn die Serie der Massstab ist. Bei dem Z3 2.8/3.0 wäre das 18% zum Z4 3.0 bzw. 9,4%.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja aber Z3 M is noch kürzer und unfahrbar im vergleich zum Z4 3,0.....

ich würd ja gern den Z3 2,8 nehmen aber ich hab bedenken.. denn ich glaub das der nich viel anders is als der Z4 3,0....

oh mann is ja zum kotzen.... ich müßte echt beide kaufen um das genau zu wissen... :-(

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einbau is super einfach eigentlich.....

fahren tut man eigentlich super damit...

also ich find meinen Z4 3,0 eigentlich recht cool, aber naja wenn Frau nicht zurecht kommt muss ich eben umbauen und bisle was anderes nehmen und ich denke da passt der 2,5er Z4 zu 100%....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja noch passt nix... hab den neuen hebel noch nicht da... erst morgen oder so....

Lenkung und Kupplung???

naja meine Kupplung geht sau schwer.. aber da hat sich meine Frau schon dran gewöhnt... ;-)

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ich hab jetzt den 2,5er vom Z4 drin und der is genial.....

Weiches schalten, kurze schaltwege, nicht hackelig und schaltknauf sitzt schön tief.....

 

jo beim 3,0 Z4 muss man die die stange zum getriebe ein klein wenig biegen weil sie an der hardy streift.. aber nur 4 und 5 Gang bei mir... und nur ganz leicht.....

 

wie ich mir aber schon dachte wäre es perfekt wenn die verkürzung zwischen 2,5 und 3,0 Z4 stange wäre..... ;-)

die vom Z3 würd ich auch mal noch testen.... aber is halt schon verdammt nah an der 3,0 z4....

aber vielleicht sinds grad die 4mm die es ausmachen... ;-)

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

irgendwo gabs doch mal ne liste, mit allen teilen unjd zugehörigen nummern, die man beim umbau auf eine schaltwegsverkürzung mit tauschen sollte. also die plastiklager und alles was dazu gehört. ich find die nirgends?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kuck doch einfach im ETK, da siehst du doch alle teile.....

 

ich hab nur den schalthebel getauscht und die buchso wo die kugel vom hebel drin hockt.....

und meine schaltung is wie ausgetauscht..... wie neu.....

 

grad beim Z4 hebel brauch man nämlich die 2 kleinen unterlegscheiben nicht mehr.....

und da der hebel eh schon ne neue führungsbuchse hat is das alles wieder wackelfrei

 

und die führungsbuchse am getriebe is sinnvoll, die hab ich bei mir allerdings nicht gemacht....

werde ich aber denk ich machen wenn ich getriebe tauschen muss...

 

http://www.behindmatrix.com/e30/fotost/f00124/f00124.htm

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Lager brauchst du Theoretisch nicht! Es laesst sich auch alles ohne Beschaedigung des Lagers aus und wieder einbauen.

Dazu muss man beachten, dass wenn man von oben auf den nackten Schalthebel schaut, das Lager jeweils links und rechts in eine Nut (vertiefung) geht. Wenn man das links und rechts vorsichtig heraushebelt mit einem kleinen Schraubenzieher, dann laesst sich das ganze unbeschadet herausziehen und die 7 Euro fuer das Lager sparen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

och mir gings nich wegen beschädigt oder nich.....

im vergleich zu meinem alten war das neue einfach besser...

meins war einfach ausgelutscht

im neuen hatte die kugel viel mehr halt...

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

hmmmm weis nich ob der so einfach zu biegen is....

also schlimm ists nich, aber wers will, der kann sie biegen oder eben die schaltstange unten biegen oder kürzen....

ich habs nich gemacht und es fällt auch kaum auf....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gude also ich hab heute den vom z3 2.8 eingebaut, also der ist schon recht knackig aber das problem das es bei mir so wabbelt ist nciht ganz weg, ich schätze mal mein getriebe oder so hat ne macke.....weiß ich nicht, mann muss sich aufjedenfall da dran gewöhnen. hat sich gelohnt :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
  • Neu erstellen...