Zum Inhalt springen

Nicht ganz original, aber perfekt umgesetzt!


Gast Living Colour
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Gast Living Colour

Von einem amerikanischen BMW Meeting. Sicherlich nicht original und vielleicht unvernünftig, aber vom handwerklichen Gerschick und der Qualtität - einfach genial! :daumen:

 

E21 - 340i

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a9.jpg

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a8.jpg#+

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a7.jpg

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a6.jpg

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a5.jpg

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a1-1.jpg

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a2.jpg

 

http://i13.photobucket.com/albums/a267/schnoord/a4.jpg

 

Cheers,

Living Colour

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


ein feiner E21

Es ist unmöglich etwas idiotensicher zu machen, dafür sind Idioten zu erfinderisch

 

Hier geht es zum E30 Chat http://www.e30.de/chat.htm

 

ehemalier E30 318i

http://images.spritmonitor.de/389379_5.png

 

E34 520i M50 LPG

http://images.spritmonitor.de/528286_3.png

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/528286.html%5D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Spoilergelump versaut ziemlich die Optik, auch wenns gut gemacht ist. An einen E21 gehört sowas nicht, der gehört Oldschool! Durch die wuchtigen Schürzen geht irgendwie die Grundform verloren. Mit dem Motor könnt ich mich wiederum anfreunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

in einen oldschool gehört aber nicht so ein motor. wenn oldschool dann richtig durchgezogen und keinen bastard gebaut.

 

was mich viel mehr interessiern würde ist ob das ding jetzt zu stehzeug mutiert ist oder man damit noch richtig um die ecken peesen kann. ich befürchte nicht.

 

ansonaten ist das projekt stimmig. moderner motor in auf modern gemachten karosse. ähnlich wie nen 34er ford model T hot rod.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

in einen oldschool gehört aber nicht so ein motor. wenn oldschool dann richtig durchgezogen und keinen bastard gebaut.

 

Da geb ich dir uneingeschränkt Recht. Ist halt die einfachere Variante, nen potenten Motor von der Stange einzubauen, da die Möglichkeiten für einen ordnungsgemäßen "Eisenklotz" in finanzieller sowie fachlicher Hinsicht fehlen. Klar wärs cool, nen M30 auf B6 umzubauen, aber ordentlich ausgeführt kostet das mit Sicherheit 3 V8-Motoren. Wenn`s denn reicht überhaupt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jop also wenn dann sollte die karosse wenigstens den oldschool stil wahren, der wagen sieht jetzt einfach scheisse aus, muss man leider so sagen. was ist in den erbauer gefahren da e36 m3 look spiegel anzubauen? und die schürzen. gehört für mich in die schlimme umbauten gallerie. motor hin oder her.

IMG-20190521-WA0013.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jop also wenn dann sollte die karosse wenigstens den oldschool stil wahren, der wagen sieht jetzt einfach scheisse aus, muss man leider so sagen. was ist in den erbauer gefahren da e36 m3 look spiegel anzubauen? und die schürzen. gehört für mich in die schlimme umbauten gallerie. motor hin oder her.

 

 

Jannis, das sind Amis, die können das nicht besser. Mich wundert nur das da nicht noch 21" Chromfelgen drauf sind.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also mir gefällt er ganz gut. Fehlen aber noch schwarze Blinkergläser. Die Farbe, naja Geschmachssache, gibt aber schlimmeres.

Also ich sag mal so, die Frage ist der Zweck der Restaurierung. Von Oldtimer kann man da natürlich nicht mehr sprechen, aber als Showobjekt finde ich ihn echt gelungen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob das perfekt gemacht ist, wage ich auch zu beztweifeln.

Gerade die Amis tendieren beim basteln gerne zu "außen hui, innen pfui".

Kann also durchaus sein, dass z.B. die hinteren Sitze nicht befestigt sind oder da wo mans nicht sieht alles nur hingepfuscht ist, nach dem Motto "Abdeckung drüber, was man nicht sieht ist OK"

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...