Zum Inhalt springen

M42 Öltemperaturgeber Welcher und wo/wie verbauen?


NULLZWOtii
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Tja, die Überschrift sagt eigentlich alles. Wer hat welchen wie und wo verbaut. Am liebsten bebildert!

Danke und Gruß

Michael

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Meinst Du die, die nach vorn zeigt? Neben dem Keilriemen?

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

JA

im M40/42 ist die für solche Zusatzinstrumente vorgesehen.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meinen Temperaturgeber als Ersatz für den Ölmessstab verbaut. Ist recht zuverlässig das Teil (Equus) und das Ergebnis wird nicht durch störenden Fahrtwind oder sonstiges verfälscht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meinen Temperaturgeber als Ersatz für den Ölmessstab verbaut. Ist recht zuverlässig das Teil (Equus) und das Ergebnis wird nicht durch störenden Fahrtwind oder sonstiges verfälscht.

 

equus???? lässte du dich gerne belügen????

 

hab das scheissdreckszeugs im direkten vergleich verbaut gehabt und hab ständig andere temperaturen als beim VDO instrument gemessen. aber nicht immer gleichmässig zu viel sondern mal genau uns mal 10 grad mehr oder 20grad weniger.

 

und da sind mir die paar euros schon wert was VDO kostet als meinen motor aufs spiel zu setzen.

 

achso in der limo hab ich vdo-instrument mit motometer stabgeber verbaut. funzt supergenau.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War mir bisher nicht bewusst, dass das Ding so ungenau messen soll. Nach 20-30km klettert die Anzeige auf ca. 60° je nach Außentemperatur und bleibt dann auch meistens im Bereich 60-80°. Nach dem Abstellen und an heißen Tagen im Stop-and-Go-Verkehr klettert die Anzeige auch schon mal auf 120°, aber das ist eine seltene Ausnahme. Ich denke so falsch können die Werte nicht sein. Mit meinem Voltmeter von Equus bin ich jedenfalls zufrieden! :-D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

60grad öltemp nach 30km??? DAS wär mir zu wenig!!!! ich hab auf meinen digitalen anzeige (handgeeicht mit eiswasser und kochendem wasser) bei normalen stadtverkehr und 120 auf der bahn 93grad.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmmm..... das Problem ist, dass es gar nicht so einfach ist von VDO so nen Fühler her zu bekommen, da die ja schon länger nicht mehr produziert werden, soviel ich weiß. Aber wie hast du das mit der Digitalanzeige gemacht? Gibt's die original von VDO passend zum Geber? Hab bisher nur von analogen gehört.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hab nen bausatz von conrad genommen und den zusammengebaut und die segmentanzeige im drehzahlmesser platziert.

 

da ich nicht wusste wie ich den sensor (nur nen elektronisches bauteil) imöl platzieren kann hab ich mir nen öltemperaturmessstab von equus besrogt und die beiden geber einfach umgelötet und den stab anstelle des ölmessstabs verbaut.

 

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/70/569970/400_3233316335326433.jpg

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Jahre später...

hallo,

 

tschuldigt das ich das alte thema nochmal ausgrabe aber habe genau das selbe vor.

Jetzt meine Frage passt der M3 Öltemperaturgeber komplett da rein oder sollte man da vorher ne Mutter draufsetzen um den Geber zuverkürzen ?

Ich will das Kabel von der Momentanverbauchsanzeige nehmen dazu hab ich noch 2 Fragen :

1.Wo muss ich das Kabel im Motorraum abklemmen damit ich es am Temperatursensor stecken kann?

2.Kann ich das Kabel überhaupt von der Verbrauchsanzeige nehmen ?

 

Und könntet ihr mal nen Foto machen die es verbaut haben im is?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...

Ich will das Kabel von der Momentanverbauchsanzeige nehmen dazu hab ich noch 2 Fragen :

1.Wo muss ich das Kabel im Motorraum abklemmen damit ich es am Temperatursensor stecken kann?

2.Kann ich das Kabel überhaupt von der Verbrauchsanzeige nehmen ?

 

Das wird nicht funktionieren, da die Verbrauchsanzeige einen im Kombi berechneten Wert bekommt. Die beiden Eingangswerte sind das Einspritzsignal und das Tachosignal. Es gibt also kein Kabel für das Verbauchssignal, welches aus dem Motorraum kommt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

tschuldigt das ich das alte thema nochmal ausgrabe aber habe genau das selbe vor.

Jetzt meine Frage passt der M3 Öltemperaturgeber komplett da rein oder sollte man da vorher ne Mutter draufsetzen um den Geber zuverkürzen ?

Ich will das Kabel von der Momentanverbauchsanzeige nehmen dazu hab ich noch 2 Fragen :

1.Wo muss ich das Kabel im Motorraum abklemmen damit ich es am Temperatursensor stecken kann?

2.Kann ich das Kabel überhaupt von der Verbrauchsanzeige nehmen ?

 

Und könntet ihr mal nen Foto machen die es verbaut haben im is?

 

wenn du nicht mit dem teuren m3 geraffel hantieren willst .....

 

und wenn du ganz wenig arbeit haben willst, mit meinem umbau von verbrauch auf öltemp geht das

 

da wird auch das verbrauchskabel benutzt, im auto musst du garnichts umklemmen, kombi anstecken und fertig

 

der geber wird im motorkabelbaum aufgeklemmt, 2 kabel, einmal masse und einmal der sensor auf das verbrauchskabel

 

der geber den ich verwende passt perfekt an die stelle am is ölfilterflansch, der gebr ist nicht zu kurz und nicht zu lang und vor allem : er ist nicht zu teuer ( unter 10 euro )

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/fl36-a.jpg

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/fl36-b.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

um es mal klarzustellen :

 

das verbrauchssignal ist beim facelift modell IMMER auf pin 8

 

.... egal was in irgendwelchen belegungslisten steht, es IST IMMER pin 8

 

wenn irgendwas auf pin 16 ist, dann die airbagdiagnoseleitung

 

ihr habt doch hier auf der seite diese wunderschönen schaltpläne verlinkt, da steht doch alles drin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

genau da hab ich den meinen auch montiert. zeigt aber bei Betriebstemperatur ca 120 grad an.

Geber hab ich den Vdo 12x1,5. ist in Ebay für ca 25-30€ zu haben.

 

 

120° sind bei etwas drehzahl (autobahnfahrt) an dieser stelle ein völlig normaler messwert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...