Zum Inhalt springen

Leicht - Ausstattung ?! 325i


Wolli-325i
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo. Habe einen Weissen 325i. Der Vorgänger hat mir erzählt das der Erstbesitzer den Wagen mit Wunsch auf möglichst geringes Gewicht bei BMW bestellt haben soll.

 

Der 325i Limo 2 Türer hat Serienmäßig:

 

M-Paket

keine Servo

kein ABS

keine Klima

kein Schiebedach

keinen KAT

keine EFH

keine ZV

keinen Boardcomputer

 

 

Eingetragenes Leergewicht: 1125kg

 

 

Habe sonst nur die Angabe von 1200kg Leergewicht für die 325i Limo gefunden ...

Vielleicht habt ihr ja schon ähnliche Fahrzeuge hier oder wisst von solchen Modellen.

http://www.abload.de/img/wollidkk5z.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Na ja, ganz so stimmt das nicht.

 

Das Leergewicht im Brief/Schein ist immer das gleiche, egal, welche Austattung. Die Autos sind dann halt schwerer.

 

Heutzutage wundert es mich etwas, das inzwischen nicht das echte LG drinsteht, aber vielleciht hats ja auhc seinen guten Grund, da würde es manchem die Füsse wegziehen.

 

Schiebedach macht etwa 15kg Mehrgewicht, M-Tech sollten etwa 25kg sein, Soundsystem vielleicht so 5kg, Klima +30kg, Sport Sitze +3kg, Borbet A in 9x16 +20kg usw.

Bei neueren Autos zum Beispiel Elektrische Sitze und Cabrios mit Elektrischem Schiebedach, das sind gewichtige Sachen.

 

Da kommt schnell was zusammen, Kleinvieh macht auch Mist. Deswegen hat mein Touring leider zwar Schiebedach, aber sonst nix. Man muss ja das leistungsgewicht nicht absichtlich verschlechtern.

 

Oliver

Gruß

Oliver



Was willst Du schon wieder?

-----´`  Satzzeichen können Ehen retten!

Ich bin gegen Rasen auf Landstrassen und Autobahnen, denn wer soll denn das alles mähen.

Mitglied der
bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen :devil:

 

220px-Stopptstrauss.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja also das abs muss er ja ABbestellt haben... war ja Serie im 325i

Männer kaufen sogar Zylinder im Sixpack --> 325i :daumen:

 

:e30: einfach toll...

 

325i VFL Cabrio http://images.spritmonitor.de/141052.png ... das macht er :saufen:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

8-/

halt Elekrischen Verdeckgesdingse, öffnen + schließen

Gruß

Oliver



Was willst Du schon wieder?

-----´`  Satzzeichen können Ehen retten!

Ich bin gegen Rasen auf Landstrassen und Autobahnen, denn wer soll denn das alles mähen.

Mitglied der
bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen :devil:

 

220px-Stopptstrauss.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Leergewicht im Brief/Schein ist immer das gleiche, egal, welche Austattung. Die Autos sind dann halt schwerer.

 

Heutzutage wundert es mich etwas, das inzwischen nicht das echte LG drinsteht, aber vielleciht hats ja auhc seinen guten Grund, da würde es manchem die Füsse wegziehen.

 

 

 

ja das haben schon einige automobilverbände kritisiert. ich als endverbraucher geh nach dem LG und nach den zGG und kann mir damit die maximale zuladung ausrechnen. schön is das natürlich wenn mein karren schon ab werk 200kg über dem LG is und ich dann die von mir ausgerechnete zuladung reinpack und damit in ne kontrolle komm.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na das hört sich doch gut an. den rest an verkleidungen, dämmmaterialien, armaturenbrett und sitzen auch noch raus, stoßstangen ab und ne halbschale rein.

aber dann, keine autobahn mehr fahren ode rnur noch mit ohrschutz.

 

ne sidepipe hätt ich hier auch noch liegen falls du zusätzlich noch krach willst und gewicht sparen.

das m gebimsel würd ich dann aber dranlassen wegen der aerodynamik.

dann gfk statt motorhaube und hecklappe und plastik seitenscheiben, und er zieht schon kräftig ab, das gewicht merkt man deutlich.

 

ist aber schon verplant sich nen neuwagen rauszulassen und den abzuspecken wegen dem gewicht... kan ich mir nciht vorstellen.

IMG-20190521-WA0013.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten schomma.

Schade dann hab ich wohl doch nix besonderes ;)

 

ja ist ein Vorfaceliftmodell

 

 

Das mit dem Gewicht einsparen ist schon passiert.

Türverkleidungen

Seitenverkleidungen hinten

Teppich

Rücksitzbank

Gurte hinten

Bitumenmatten

Lautsprecher

Mittelkonsole

 

 

Alles schon draussen ;)

 

Leider wiegt die Karre mit dem Kat und der nachgerüsteten Servo wieder ein bisschen mehr. War auf der Waage und bin jetzt bei 1125kg Leergewicht

 

Das Ersatzrad habe ich wegen der Gewichtsverteilung mal dringelassen. Den ESD hatte ich schon ab aber das kann man ja nicht aushalten!!!

http://www.abload.de/img/wollidkk5z.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sooviel noch? kann ich mir garnicht vorstellen... blöd dass ich damals nicht einmal auf der waage war mit meinem.

 

ja das stimmt die gewichtsverteilung wird immer ungüstiger wenn man das rausmahct was erstmal am einfachsten ist.

das erstazrad hatte ich draussen.

dämmmatten vorn im motorraum fallen mir da noch ein und die verkleidungen an den scheinwerfern usw. evtl einarmwischer und den rechten außenspiegel gegen die okinal bmw platte für alte vierzylis austauschen, als spiegel rechts noch aufpreis gekostet hat. linken dann gegen so nen kurzen austauschen, die sind um einiges leichter.

hatte auch sämtliche kabels die ich nicht gebraucht hab entfernt, ebenso himmel, und natürlich die seitenscheiben und hecklappe ersetzt.

zur ezit gibts bei ebay nen tschechen der gfk teile herstellt.

 

wenn man relativ viel geld für sowas übrig hat gibts auch kohlefaser türen und armaturenbretter... unter dem shop auf e30.de

http://e30-talk.de/showthread.php?t=6776&highlight=mattschwarz

da mal leider sauschlechte bilder und nix ausm endstadium, aber n einblick

 

edit:irgendwie geht das hochladen mal wieder nicht....

Bild 214.jpg

Bild 217.jpg

Bild 215.jpg

IMG-20190521-WA0013.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich bezweifel das man den e30 auf unter 1000kilo bekommt.

 

und somit is der begriff leichtausstattung beim e30 nen witz.

 

also nen völlig leergeräumten IS mit ner vollschale in carbon und gfk-klappen und türen wird wohl unter 1000kilo sein. aber ob sich der aufwand und die kosten rechnen??? dann such ich mir lieber nen polo, strippe den und fahr dann immer noch kreise um den IS.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.....such ich mir lieber nen polo,......

 

:watch: :popo:

 

ich nehm nen 02, leergeräumt, mit GFK Teilen, usw. unter 950kg! Das rockt! PS nur abhängig von der Brieftasche zwischen 120 und 350!

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

sigpic_SEP2022_001.png

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen

Mein 320er hat ein eingetragenes Leergewicht von 1090kg. Woher kommt der Unterschied zum 325er? Scheibenbremsen sind sicherlich nicht schwerer als massive Trommeln. Vielleicht der Ölkühler oder das große Diff? Dann müsste nen 316er doch sicherlich nahe an einer Tonne serienmäßigem Leergewicht liegen, oder?

Ich würde mein Kassenmodell aber auch nicht als BMW-Spezial-Werksleichtbau bezeichnen...

 

Schneti

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja, das man ihn unter 1000kg bekommt glaub ich schon... meiner hat ein LG von 1020kg! okay, es ist nur ein 318i VFL, okay, man müsste nen anderen motor reinsetzen und die bremsen vorne unt hinten austauchen... aber wenn man dann (und wenn auch nur die hinteren scheiben) aus plexiglass macht und ihn innen leerräumt, könnte das schon was werden... ;)

dann nen m20b25 rein oder vielleicht sogar den 3,5L ausm 5er und die party kann losgenen! ;) aber beim 3,5er wäre man schonwieder über die 1000kg grenze geschossen! ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schön das sich hier doch der ein oder andere für das Thema begeistern kann.

 

Ich hab keine Lust Geld in den Wagen zu stecken. Ist mein Winterauto und soll dafür herhalten sich an den kommenden Hecktriebler nächstes Jahr zu gewohnen weil ich bis jetzt nur Fronttriebler gefahren bin.

 

Möchte aus dem Grund auch nur Teile ausbauen die man später leicht wieder einbauen kann falls der Wagen dann wieder verkauft wird.

 

Aber fährt sich so schon ganz schön. Paar flotte runden auf der Nordschleife sind noch drin dieses Jahr ;)

 

Wenn man radikal auf Leichtgewicht Bauweise geht sollte man an die 1000kg Grenze kommen. Dafür sind allerdings dann auf jedenfall Motorhaube Heckklappe und Türen aus GFK oda CFK von nöten denke ich.

Alle Kabel Verkleidungen und Fenster gegen Plexi bzw Makrolon tauschen sowiso...

 

Bei den Felgen und Sitzen ist auch immer einiges zu holen.

Wär interessant von jemandem zu hören der auch schon auf der Waage war mit seinem E30 und berichten kann...

http://www.abload.de/img/wollidkk5z.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

um nen vergelichbaren wert zu haben müsste der wagen vorher und hinterher gewogen werden.

 

weil ob der 325er gleichen baujahres ne "schweineausstattung" hat oder ne vollausstattung wird in der LG-angabe aber nich berücksichtigt.

 

wenn ich dann den vollausgestatteten allem "unnötigen" beraube und damit 300kg ausgebaut hab is ja immer noch nich gesagt das er jetzt 300kilo leichter als das angegebne LG is.

 

zur motorrisierung:

nen e30 völlig zu strippen und dann nen 3einhalber einzubauen is wohl fürs fahrverhalten eher kontraproduktiv. weil dann hat man ne kopplastige karre vom allerfeinsten. genauso wie ein umbau auf V8 oder gar V12.

aber der V8 oder V12 wird in nem anderen fred schon besprochen.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja der v8 ist leichter als der m30 und gerade mal 35kg schwerer als der m20, dem leichtbau sei dank, die mehrleistung sollte sich also auszahlen.

Grüße,

Stefan

Jetzt noch zum rechtlichen Teil: Aufgrund des neuen EU Gesetzes muss ich leider die Rechtschreib, Gramatik und Benimmregeln aus meinem Text ausschließen. Garantie und Gewährleistung auf Sinn des Geschriebenen gibts von mir als Privatperson sowieso nicht.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schon klar, aber wenn ich nur nach dem gewicht gehe kann ich mir gleich nen m10 einbauen. Ich meine nur dass die Mehrleistung die dadurch erzielt wird wohl doch ganz sinnvoll ist.

Grüße,

Stefan

Jetzt noch zum rechtlichen Teil: Aufgrund des neuen EU Gesetzes muss ich leider die Rechtschreib, Gramatik und Benimmregeln aus meinem Text ausschließen. Garantie und Gewährleistung auf Sinn des Geschriebenen gibts von mir als Privatperson sowieso nicht.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wichtig is letztendlich das leistungsgewicht.

deshalb werden auch vermehrt IS im slalom eingesetzt.

in grösseren hubraumklassen hat der e30 wiederum kaum einen chance weils das sicher bessere autos was kilo-pro-PS anbetrifft.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei einem Motorumbau auf V8 kann man sich dann gleich auchnoch das bisschen mehr Arbeit machen und den Motor etwas nach hinten versetzen. Das Gewichtsverhältnis V / H ist halt sehr wichtig wenn man noch ein brauchbares kurvenverhalten als zielsetzung hat.

 

Vom Gewicht her sind die 318IS sicher ne gute Grundlage. Der M§ hat ja auch nicht ohne Grund nen 4Zylinder ;)

 

Aber wie gesagt für wenig Geld en relativ gutes Ergebnis bekommt man doch schon wenn man en 325i VFL strippt ...

 

Das mit dem Vergleichswiegen vorher nachher ist richtig. Habe leider vorher nicht gewogen.

Aber geht ja vielmehr darum was man letzendlich für ein Leergewicht hat nach dem Ausräumen...

http://www.abload.de/img/wollidkk5z.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...