Zum Inhalt wechseln

Foto

Anschaffung eines Gewindefahrwerks

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Steff

Steff

    Ich bin entzückt! Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.099 Beiträge
    Herkunft: Niederbayern Bundesland
  • Mein BMW: 325e, 1602, w123 300D

Hi Leute,

 

ich werde übern Winter meinem 325e ein Gewindefahrwerk spendieren...

 

Frage: Gibts ne Bezugsquelle, wo man keine Federbeine als Pfand einschicken muss?

 

Danke schon mal im Voraus!

 

Beste Grüße

 

Steff


"Auf den Alkohol - der Ursprung und die Lösung aller Probleme!"

Homer J. Simpson in "Der Bierbaron"


:-UU Nunc est bibendum! :-UU

#2
OFFLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.364 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i

KW verkauft neulich Gewindefahrwerke mit neu hergestellten Federbeinen.



#3
OFFLINE   bastIS

bastIS

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 105 Beiträge
    Herkunft: DE Bundesland
  • Mein BMW: 318is

Falls es dir wirklich nur ums einschicken gehen sollte: Bei D2 Fahrwerken schweißt man selbst 



#4
OFFLINE   Johnny10bx

Johnny10bx

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 514 Beiträge
    Herkunft: Demmin Bundesland
  • Mein BMW: 325e

KW verkauft neulich Gewindefahrwerke mit neu hergestellten Federbeinen.


Sind aber auch dementsprechend teuer.

#5
OFFLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.364 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i

Über Geld kann ich in der Frage nichts lesen



#6
OFFLINE   Johnny10bx

Johnny10bx

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 514 Beiträge
    Herkunft: Demmin Bundesland
  • Mein BMW: 325e
Ich wollte nichts kritisieren. Nur hinzufügen ;-)

#7
OFFLINE   Bastor

Bastor

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 439 Beiträge
    Herkunft: Essen Bundesland
KW ist der einzige Hersteller der eigene Achsstrümpfe für den E30 nachfertigen lässt und diese ohne einsenden verkauft. Kosten halt 1.600-1.700€

Alles andere - D2, H&R etc sind welche zum schweißen , ob einsenden oder selbst schweißen.
  • capo gefällt das

#8
OFFLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.364 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i

gibt es noch hersteller vielleicht, die das gewinde mit einer aufschraubbaren hülse realisieren? (TA&co. vielleicht)

einsenden wäre bei so einer lösung bestimmt nicht erforderlich (oder gar möglich)



#9
OFFLINE   Johnny10bx

Johnny10bx

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 514 Beiträge
    Herkunft: Demmin Bundesland
  • Mein BMW: 325e
Ja TA, Jom usw. bieten das so an.
Die gehen aber nicht tiefer als 60mm.

#10
OFFLINE   RS-Tuner

RS-Tuner

    Knallgasreifentodexperte Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 10.040 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Weinstadt Bundesland
  • Mein BMW: 335i VFL Cabrio, 335i VFL 2-Türer, 318i Touring

Ja TA, Jom usw. ..

 

Qualität pur! :freak:


img_1331.12eknp.jpg

 

Die 3er-Reihe mit der Mett-Garage :smbmw:


#11
OFFLINE   Cove

Cove

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.243 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Siegburg Bundesland
  • Mein BMW: 318iT-LPG, 325i 4T, 328i 2T, 323i VvFL, 325iT

KW ist der einzige Hersteller der eigene Achsstrümpfe für den E30 nachfertigen lässt und diese ohne einsenden verkauft. Kosten halt 1.600-1.700€

Alles andere - D2, H&R etc sind welche zum schweißen , ob einsenden oder selbst schweißen.

Nachfertigen lässt oder gebrauchte aufbereitet und nutzt ?!?


Grüße Fabian

#12
OFFLINE   bastIS

bastIS

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 105 Beiträge
    Herkunft: DE Bundesland
  • Mein BMW: 318is

Nachfertigen lässt oder gebrauchte aufbereitet und nutzt ?!?

 

Zitat von e30.de:

 

 

 

KW bietet seit neuestem als einziger Fahrwerkshersteller Komplettfahrwerke inklusive neuer 51mm E30 Federbeine für die Vorderachse an. KW läßt also tatsächlich den E30 Achsstumpf aufwendig in Graugußverfahren nachfertigen. Vermutlich weil die Qualität der eingesandten Tauschfederbeine zunehmend schlechter wurde...


#13
ONLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.199 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude

Ja TA, Jom usw. bieten das so an.
Die gehen aber nicht tiefer als 60mm.

Theoretisch recht die Verstelleinheit und ein Satz Federn.
Ich hab auch ein Billiggewinde drin, Lowirgendwas, immerhin waren Spaxdämpfer dabei.
Nur 60 tiefer stimmt nicht.
Da geht noch ein ganzes Stückda18b7ed4f2ef57720cd324c43807f4a.jpg

Bearbeitet von touringDani, 15. August 2019 - 15:56.


#14
OFFLINE   Johnny10bx

Johnny10bx

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 514 Beiträge
    Herkunft: Demmin Bundesland
  • Mein BMW: 325e
Welchen Abstand hast du von Radmitte bis Kotflügelkante? Ist das ganz runter gedreht?

#15
ONLINE   touringDani

touringDani

    halbfreundlicher Antipath Geschlecht

  • Mitglied
  • 11.199 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland
  • Mein BMW: ... is 'ne Bastelbude
31,4 cm und noch etwa 35mm Restgewinde.