Zum Inhalt springen

Puuh Handyvertrag verlängern?


Rooooobert
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Habe noch einen älteren magenta Mobil S 1. Generation mit Handy Vertrag. Den kann ich laut Kundencenter jeder Zeit verlängern.

Damals abgeschlossen mit HTC One M8, mit dem ich heute noch zufrieden bin. Irgendwo ist ein kleiner schatten im Display aufgetaucht, juckt mich aber (fast) gar nicht.

Monatlicher Beitrag 39,95€.

 

Deshalb fand ich es bisher überflüssig einen Vertrag zu verlängern. Handy super, Preis - ok könnte schon weniger sein.

 

So jetzt terrorisiert mich seit einem Jahr der Telekom Kundenberater, nie ging ich hin. Ausser letzten Freitag dann doch.

 

Ich habe einen alter Vertrag und blaBlaBla... Weil ich ja sooooo ein guter Kunde bin (auch Festnetzvertrag bei der Telekom), würde ich ein spezielles Angebot kriegen, das ich NUR Online von denen bekomme und auch nicht in einem Telekom-Laden.

 

Ich müsste meinen Vertrag kündigen und einen neuen abschließen. Ohne Smartphone und extra Bacon und Käse würde ich dann noch Rabatte bekommen und mit einen 2GB Datenvolumen auf monatlich 15,- kommen. Smartphone kann ich jeder Zeit kaufen.

 

Habe mir die Unterlagen einfach nur per Email schicken lassen, dort steht im Angebot kostet der Vertrag sogar 34,99. Aber keine 15€.

 

Okay... bin ja nicht so und habe nur mal so nach Vertragsverlängerung geschaut. Bin ja neugierig... Also wie gesagt, Verlängerung ja! Auch mit Smartphone...

Dort dann das Problem. HTC haben die nicht mehr! hatte bisher Samsung und HTC. Wobei die HTC-Geräte sehr zuverlässig waren und das Samsung S5 war damals ein Schrottgerät.

Somit kommt HTC für mich wieder in Frage. Dazu möchte ich sagen, dass ich damals auch das M9 hätte haben können. Aber das M8 war günstiger, da Auslaufmodell und nur minimal schlechter. 

 

Hauptsächlich lege ich großen Wert auf die Camera. Ne Speicherkarte muss rein und es muss ein Android-Gerät sein. Weshalb ich wenn dann schon das U11 oder von mir aus das M10 gerne genommen hätte. Tja, HTC dürfen die nicht mehr anbieten. Alternative wäre vielleicht ein Huawei-Gerät? Ich habe damals für mein Handy zum Vertrag noch knapp 100€ gezahlt. Für ein vergleichbares Gerät zahlt man mittlerweile knapp 250 - 300€ dazu??? Wahnsinn. Sehe das auch nicht unbedingt ein.

 

Bei der Konkurrenz habe ich mich umgesehen, vielleicht auch nicht richtig. Dort sieht alles super aus, jedoch steht hinter dem * oft, dass der Vertrag ab dem 12. Monat teurer wird.  

 

Einzige Enttäuschung von HTC, die Top-Modelle heißen nicht mehr "M" sondern "U". Somit werde ich wohl nie ein HTC One "M30" haben XD

 

Was mir sehr negativ bei der Telekom aufgefallen ist, dass es dort gute und bessere Kunden gibt. habe mir dieses Jahr Karten für eine Depeche Mode Veranstaltung in Nürnberg bestellt. Dort konnten Magenta Eins Kunden ihre Karten noch vor dem Vorverkauf kaufen!!??? Find ich nicht OK. Magenta Eins habe ich nicht. Dazu müsste ich wieder neue Verträge haben.  

 

Öhm... einen Joker hätte ich evtl. noch. Ich habe mein Gerät zusätzlich monatlich versichert. Eine Reparatur oder Neukaufbonus habe ich bisher noch nie in Anspruch genommen!

Und ja, mein Gerät hat wirklich eine Macke im Display. Dazu müsste ich mich erkundigen, was mir die Versicherung zahlen würde...

 

 

Der Urwald der Handyverträge.... wie sind eure Meinungen? Geräteempfehlung? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Schon bei den ganzen Telekom-Vertragsmodellen durchzublicken, kann einen Stunden in Anspruch nehmen - wie viele dann, wenn man noch mit anderen Anbietern vergleichen will?

 

Wenn Du eh Festnetz-Kunde bei denen bist, dann schau mal, ob es nicht ein Paket für alles, Festnetz, Internet, Fernsehen und Handy gibt und ob Du damit ggf. in Summe nicht günstiger fahren kannst ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch ein Paket aber von 1&1.

Grundsätzlich habe ich keine Zuzahlung mehr für ein Handy dabei, sondern kaufe mir die Dinger "Bar Kralle", denn egal wie man es rechnet, es lohnt sich nicht wirklich denn die Gesellschaften wollen ja auch noch was verdiehnen.

 

Ansonsten sind Handys ja völige Geschmacksache. Ich (z.B.) trauere ja noch darum, dass M$ sein Handybetriebssystem einstellt. Für meine Zwecke waren die ideal, was für Andere vlt. ein völliger Krampf darstellte.

Wenn' ein größeres Gerät mit Google (Android) sein darf, fällt mir da noch die Redmi Notes von Xiaomi ein. Sind relativ unbekannte Chinesen mit sehr guter Verarbeitung und kleinem Preis. Meine älteste Tochter hat so eines ...

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

 

Restlicher Fuhrpark: Saab 9-3 SC TTiD Aero + 9-5 SC 2.3t SE; VW T4 TDI Multivan; Benz 200D/8 (Arbeitsvorrat)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Prüfe genau, ob der neuere Vertrag tatsächlich auch eine verbesserte Leistung bringt.

Manchmal entdeckt man Fallstricke erst, wenn die Bedingungen nebeneinander liegen und verglichen werden.

Es kann sein das der alte Vertrag z.B. keine Drosselung kennt.

Das sollte schon klar sein.

Noch was: Diverse Telefonverkäufer lügen bis sich die Balken biegen, nur um den überrumpelten Kunden zu einer Zusage zu bewegen,

unabhängig welcher Coleur.


Bearbeitet: von Scheineiliger
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Von 1&1 bin ich kein Fan. Ich hatte die Möglichkeit einen Vertrag abzuschließen, ohne mich auszuweisen. In einem Laden, wo ich unbekannt war.

Zudem musste ich alles hinterfragen und dem Verkäufer aus der Nase ziehen. Letztendlich war der Vertrag schon günstiger als der bei der Telekom, jedoch musste ich trotz eigener Fritzbox der ihren Router MIETEN. Zusätzliche Kosten, alles 2 Jahre hätte ich einen neuen Router bekommen. Verkäufer meinte, ab in die Bucht damit alle zwei Jahre. Sehr seriös. Mit der Miete hätte ich dann sogar noch mehr bezahlt.

 

Handy ist tatsächlich Geschmacksache. Mit einem Apfelgerät kann ich z.B. nichts anfangen. Zudem bin ich da auch wirklich zu geizig für so ein Gerät. Immerhin kriegt man für das Geld vergleichbar recht gute Teile fürn E30 XD.

 

Das Problem an den Paketen ist, dass man alles nehmen muss. Fernsehen ist für mich total uninteressant. habe nur einen SAT-Anschluss jedoch schaue ich dort auch viel zu wenig.


Das Redmi ist natürlich eine Ansage. Das Ding würde ich gerne mal selbst in der Hand haben...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der "Speedport", also der Router der Telekom war bei mir der Auslöser warum ich zu 1&1 bin. Selbst als Neukunde (aufgrund eines "gescheiterten" LTE Zugangs von Vodafone) wollte man mir nur eine Zuzahlung für den zweifelhaften Router geben. Bei 1&1 gab's eine Fritzbox (!) dazu. Preislich nimmt sich das kaum was mit der Telekom, dafür bin ich endlich die Hotline von denen (und von Vodafone) los. Die sind kaum zu unterbieten. Konnte also nur besser werden und wurde es auch...

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

 

Restlicher Fuhrpark: Saab 9-3 SC TTiD Aero + 9-5 SC 2.3t SE; VW T4 TDI Multivan; Benz 200D/8 (Arbeitsvorrat)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der "Speedport", also der Router der Telekom war bei mir der Auslöser warum ich zu 1&1 bin. Selbst als Neukunde (aufgrund eines "gescheiterten" LTE Zugangs von Vodafone) wollte man mir nur eine Zuzahlung für den zweifelhaften Router geben. Bei 1&1 gab's eine Fritzbox (!) dazu. Preislich nimmt sich das kaum was mit der Telekom, dafür bin ich endlich die Hotline von denen (und von Vodafone) los. Die sind kaum zu unterbieten. Konnte also nur besser werden und wurde es auch...

Bei der Telekom gab es mal Router (Speedports), die von AVM produziert wurden. Ein Softwareupdate hat aus dem Speedport eine Fritzbox gemacht XD

 

Ich selbst habe auch eine Fritzbox. Nur warum soll ich immer wieder eine neue bekommen um sie dann zu verkaufen? Vorallem wenn ich bereits eine Fritzbox direkt von AVM habe :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kaufe immer die guten gebrauchten Smartphones, z.Z. S5 Mini, von meinen Freunden wenn die sich wieder das Neuste vom Neusten gönnen.

Zahle beim Aldi Talk 7,99 im Monat und für mich reicht es zum telefonieren und Internet/Unterwegs.

Festnetz habe ich nicht, aber für 15,- darf ich das WLAN meiner Nachbarin nutzen...also 23,- im Monat für alles :freak:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kaufe immer die guten gebrauchten Smartphones, z.Z. S5 Mini, von meinen Freunden wenn die sich wieder das Neuste vom Neusten gönnen.

Zahle beim Aldi Talk 7,99 im Monat und für mich reicht es zum telefonieren und Internet/Unterwegs.

Festnetz habe ich nicht, aber für 15,- darf ich das WLAN meiner Nachbarin nutzen...also 23,- im Monat für alles :freak:

Du Schnorrer!  :angeber:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe diese Prepaid Zubuch Option MagentaMobil Start M. 
Kostet 10€ im Monat und hat keine Mindestlaufzeit. 
1GB Datenflat mit LTE, Telefonie und SMS in Telekomnetz kostenfrei. Andere Netze 0,09€. 

Handy hab ich ein OnePlus 3T. Neupreis waren mal knapp über 300€ im Angebot. 
Ist das beste Handy, das ich mir vorstellen kann. Empfohlen wurde es mir von einem Kumpel, 
der OnePlus User der ersten Stunde ist. 

Grüße Andi

 

 

SUCHE: NFL Ausstellfenster Shadowline Grünglas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

40€ im Monat, Hammer!

 

Meine Empfehlung:

 

Vertrag kündigen

Neuer Vertrag bei congstar (D1-Netz), frei konfigurierbar (Freiminuten, SMS, Datenvolumen) und mit Laufzeit "1 Monat", also monatlich kündbar, möglich

Handy selbst kaufen oder altes Handy behalten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...