Zum Inhalt springen

Friedrich Motorsport Fächerkrümmer für 325i Cabrio


Mv_318is
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Servus zusammen,

 

ich weis das dieses Thema schon etliche Male durchgesprochen wurde, dennoch bin ich leider nicht fündig geworden und eröffne deshalb nochmal dieses Thema in der Hoffnung direkt auf meine Frage eine Antwort zu bekommen.

 

Nachdem ich letzte Woche Kontakt mit Friedrich Motorsport hatte, musste ich feststellen das ich dort leider keine Auskunft bekomme bezüglich des Teilegutachtens. Das einzige was Sie mir gesagt haben war; "für ihren Motorcode gaben wir keinen Fächerkrümmer", daraufhin habe ich dann Fragen bezüglich des Teilegutachtens gestellt, die Sie mir nicht beantworten kann, da die Teilegutachten nur ausgehängt werden (auch keine ausschnitte) wenn das Teil ausgeliefert wird. Und wenn ich das mit meinem Tüvler gerne klären würde vorher, dann müsste der Tüvler mit denen Kontakt aufnehmen um dann das vorab zu klären...

 

Somit hat mir das ganze bei Friedrich Motorsport garnichts gebracht auser einer Zeitverschwendung leider.

 

Ich weiß das jeder zu dem Thema Fächerkrümmer seine eigene Meinung hat, da ich diese alle gelesen habe. Habe mich trotz allem dafür entschieden einen zu verbauen, bissel auch einfach wegen der Optischen Gründe.

 

Nun zu meinen Fragen, bei denen ich hoffe das ihr Sie mir beantworten könnt.

 

1. Hat jemand von euch den Fächerkrümmer eingetragen bekommen, obwohl genau der Fahrzeugtyp nicht eingetragen war in dem Teilegutachten? Mein Fahrzeug ist ein 325i Cabrio EZ 06.1987 mit 256K1 Motor, also eigendlich noch in dem Baujahr vom Gutachten drin. Aber leider weiß ich nicht mehr Infos von Teilegutachten...

 

2. Hat jemand das Teilegutachten für mich um das vorher mit einem Tüvler abzuklären?

 

3. Weiß jemand welchen Durchmesser am ende der X-Pipe vorhanden ist? Und hat jemand Erfahrung ob es möglich ist den Krümmer an einen Orignalkat vom 325i einfach dran zumachen? also den Kat abzuschneiden und dann einfach dort verbinden wo der Krümmer aufhört, ob der Durchmesser passt oder eine Verjüngung dann stattfinden würde?

 

Um diesen Fächerkrümmer geht es genau.

 

http://shop.friedrich-motorsport.de/bmw/3er-e30-m3-1988-1993/320i-95kw-325iix-125126kw/3891/faecherkruemmer-bmw-e30

 

Hoffe meine Fragen sind verständlich geschrieben, ;)

 

Freue mich über eure Antworten, und Danke euch schonmal im voraus.

 

 

Viele Grüße und allzeit knitterfreie Fahrt


Bearbeitet: von Mv_318is
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hallo,

ich hatte mir den Friedrich SCHROTT auch schon mal gekauft. Hab alles zurückgegeben, bzw bei ebay verkauft ! Da passt nichts an garnichts :rot: !!!!

Die X-Pipe ist mit dem Kat nicht kompartibel. Es sei denn, die haben da jetzt was drann geändert.  Ich hätte auch gerne den Krümmer nur aus optischen Gründen drann gelassen, aber selbst der passte weder oben am Motor, weil die

Flansche alle schief drann geschweißt waren, noch passet er unten zwischen Motor und Karosse vorbei . Hab nur den Endtopf der Friedrich GR.A behalten. Da mussten zwar auch die Halter umgeschweißt werden, weil alles so ein Murks war, aber der hat wenigstens eine ABE !

 

Gruß Eulenspiegel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein China-Fächer für'n M20 hat am Kopf sauber gepasst.Nur bei der Anbindung des X-Rohres musste etwas mit dem Gummihammer nachgeholfen werden.Ein Kumpel fährt so'n Teil im Rennsport.Hält und funzt.

img_1331.12eknp.jpg


 


Die 3er-Reihe mit der Mett-Garage :smbmw:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Friedrichkrümmer ist doch 1:1 der Selbe Krempel wie die anderen Billig Ebaykrümmer?

 

natürlich ist das nicht "Made in Germany" sondern kommt genau daher wo das andere was genauso aussieht auch herkommt ;-)

 

Friedrich, Schmiedmann und wer das noch alles anbietet, kommt alles aus Fernost, wer soll das für den Preis in Europa oder gar Deutschland denn fertigen ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann verlangen Sie für Ihren "Namen" 300€... Sehr sympatische Firma. Ich habe meinen China-Fächer um 130€ aus der Bucht geschnappt...

...mfG Herbert

:smbmw:Sie: Du Schatz, was hältst Du von einem flotten Dreier? :smbmw:

Er: Find ich super, wenns ein 6Zylinder ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mahlzeit,

Ich habe zwar nicht den von dir verlinkten krümmer aber einen anderen von friedrich motorsport...

wesentlich billiger, ich glaub der kam 160 euro bei ebay

da ist ein teilegutachten dabei gewesen. (habe ihn aber noch nicht eingetragen)

 

die passgenauigkeit fand ich zumindest am kopf ganz gut! bisschen mit dem gummihammer aber das ist ja normal...

der rest muss angepasst werden, also ohne werkstatt mit entsprechender ausrüstung würde ich stark davon abraten!

orginal kat kann verwendet werden aber wie gesagt, muss alles etwas geändert/angepasst werden (trennen, schweißen, biegen)

kann es dir leider nicht mehr genau sagen aber ich glaub der krümmer/hosenrohre hatte 50mm durchmesser und der kat 55mm...

 

und meine meinung ist auch wenn es viel aufwand war, er sich gelohnt hat, optik und klang gefällt mir gut!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Danke für die vielen Antworten, ich hatte mich für den Friedrich Motorsport Fächerkrümmer entschieden. Da ich durch das Teilegutachten dachte das ich diesen eingetragen bekomme, und einen Ohne Gutachten eher nicht.

 

Habt ihr euren Fächerkrümmer im Straßeneinsatz und diesen auch eingetragen bekommen? also an die gerichtet die einen Billigen von Ebay haben? wie war sonst die Passgenauigkeit?

 

@OLO

 

ja habe schon mehrere Sachen gehört, bezüglich der Passgenauigkeit. Leider habe ich selbst keine Hebebühne und eine Anpassung müsste unter dem Auto (das auf Ständern steht) erfolgen.

 

Dachte das jemand anderes mir geschrieben hätte das der Kat einen Kleineren Durchmesser hat, in diesem fall wäre es ja eine Verringerung bzw eine Stauung der Abgase, wäre dies ein Problem? oder genauso wie bei dir eine Erhöhung des Querschnitts? Habe Leider noch keinen gehört mit Fächerkrümmer, aber ich würde das auch gerne habe, doch so einfach ist das wohl nicht.

 

 

 

naja am Ende bleibt dann wohl nur das ich den Orignalen Kat und Krümmer nehme, bis ich mal eine Werkstatt habe. Hatte gehofft das es reicht einen "guten" Krümmer zu besorgen und dann die Rohre des Kats abzuschneiden und zu verbinden... leider doch kein Plug & Play.

 

Ich danke euch allen für eure Kommentare.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...