Zum Inhalt springen

aguirre

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    20
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Spenden

    0,00 € 

Reputation in der Community

13 Gut

Über aguirre

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Niederbayern
  • Bundesland
    Bayern
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    E30 316i Bj 1990
  1. Die große Niere trifft seelisch vor allem geldlose junge BMW-Leasingnehmer ( die mit der Y-Nummerkennzeichnung) . Da fährt einer rum mit einem noch groesseren Maul - noch grösserer Sprechblase Btw. BMW-Bandlarbeiter/Büroschlipser leisten sich durchaus einen Leasing-M-BMW für 950 Öcken mtl. Deputatenabgabe.. Die mit dem Finger hinten drin.
  2. Es gab glorreiche Zeiten, da hüpfte einem bei 90 Manta SR PS der Flow ins Hirni. Setzt mal eure Käppis richtig auf , nehmt die Griffel aus der Hängehose und geht paar Schritte aufrecht..
  3. aguirre

    Alltagsauto X3

    nach ca 7 Jahren steht Austausch von Converter und Batteriesystem an. Kosten? ca 8 -10.000 Euronen. Gute Nacht Frau Beckmann, reichen schon Christbaumfehleresuche, Turboaustausch, Steuerkette und andere nette Sollbruch-Gefälligkeiten.
  4. Die insgesamt zu beobachtende menschliche Hilflosigkeit steht in mittelbaren Zusammenhang mit geistig-politischer (gewollter) Ausrichtung.
  5. Steht obiger BMW aufgearbeitet z.B in einer Autogalerie Münchens, geht der Wagen mit ab ca. 12.000 Euromarks über die Verkaufsbühne. Ohne Kreditfinanzierung.
  6. Proll-Fahrzeuge gibt es bereits genug. Überlegene originale Bescheidenheit zeugt von Eleganz und Standsicherheit.
  7. Das Gefährt ist immer wert was der Käufer mit dem Kauf bereit ist zu zahlen. So ist es im wahren Leben.
  8. Herzliche Willkommenswünsche aus ebenfalls Down Under Bavaria, hinzu ein kräftiger Motorradfahrergruß. .
  9. Ob Schlufe oder nicht, das ist hier die Frage. Gespachtelte Schönheits-6-Zylinder gibt es genug, gute Rentnerfahrzeuge eher weniger. Wer ersteht gern für gutes Geld Spachtelmasse , siehe u.a US-Importe..
  10. Im OT DGF Schönbühl gibt es seit paar Jahren ein kleines E30 Treffen. Hinterm Flugplatz Eggenfelden, Spanberg, existiert es eine richtig urige bayr. Wirtschaft, sowie ein jährliches Oldtimer LKw-Treffen.
  11. ohne BMW-Werk hiese es Moosdorf.
  12. Gier frisst Hirn, jeden Tag steht ein Dummer auf. Trägt sein Schildchen " wer will mich - so bin ich" stolz vor sich her.. Die derzeitige Hype nimmt vmtl mit der nahenden Rezession sein Ende.
×
  • Neu erstellen...