Zum Inhalt springen

Endlich wieder zurück !


Wolfi 318C
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi E30 Fans

 

Eigentlich brauch ich mich ja garnicht neu vorstellen, bin ja schon lange bei dieser Truppe. Ich muss jedoch leider zugeben, hab mich lange Zeit dünne gemacht hier, allerdings eher unfreiwillig.

 

aber der Reihe nach.......

 

vor ca. 15 Jahren einen E30 316i Zweitürer gekauft, für alle Tage und für den Winter. Sommers immer mit Motorrädern oder Mercedes Oldi unterwegs.

Weil der E30 ein zuverlässiger Alltagswagen war und ich schon lange nach E30 Cabrio's gekuckt hab vor 11 Jahren ein 318i Cabrio gekauft. Von da an wurden die Sommer stressig, Motorräder, Mercedes und E30 Cabrio fahren, mannomann. :-) Und logo immer bei www.E30.de und im E30-Talk unterwegs.

 

Vor nun fast exakt 6 Jahren hatte der Spass ein abruptes Ende...... unverschuldeter Verkehrsunfall mit Motorrad, mehrmals Reanimierung an der Unfallstelle, Koma etc., fast ein Jahr Rehaklinik. Leider nicht ganz folgenlos das ganze, bin querschnittgelähmt.

 

Wieder daheim hab ich dann den alten Benz (280er mit Automatik) auf Handgas/Bremse umgebaut. Den 316i hatte ich schon verschenkt, dass 318i Cabrio wollte ich einfach nicht hergeben. Töchterchen hat das Auto dann schon mal gerne gefahren und ich hab ihn dann nach (gottseidank) erfolglosem Verkauf-Versuch erstmal gut weggestellt. Der Plan war klar, wieder selber fahren ! Aber wie ? Ein 318i Cabrio auf Automatik umbauen ? 8-/ Nene, dat war mir nix.

 

Nun hab ich im letzten Winter eine Handbedienung kaufen können die neben Gas und Bremse auch noch kuppeln kann ! :-o Und nun ratet mal was ich grade mache ! Ist allerdings nicht soooo einfach, die Apparatur stammt aus einem 3er Golf, Bauteile und Anschraubpunkte passen nicht so ohne weiteres in den E30. Aber kein Ding nicht, tüfteln war immer schon meine Stärke.

 

Bin grade dabei die Anbauteile zu ändern, nachzubauen damit ich wenn alles klappt am Samstag wieder selber fahren kann und das wäre dann auf den Tag genau 6 Jahre nach meiner letzten Fahrt mit dem Cabrio. :sabber: :-D

 

das ich mich freue wie blöd brauch ich nicht extra sagen ? ;-)

 

Grüße

Wolfi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


LMAA mein Freund- Hut ab !!!!

 

Wünsch Dir alles gute mit deiner "alten Liebe" viel Spaß und gutes Gelingen.

T = Total

Ü = Überflüssiger

V = Verein

:motz:

 

Suche :

 

  • Borbet A bzw.B in 9 J x16 oder BBS RS
  • Sitzabdeckung hinten für Sportsitze (Cabrio)
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey, Wolfi :winken:

 

Beeindruckende Geschichte, umso schöner ist es, zu hören, dass Du Dich wieder "gefangen" und Du auch wieder in den talk zurück gefunden hast :-UU

 

Daher: welcome back und auf gute Zusammenarbeit :daumen:

9yrlop27.jpg

Gruß aus Ravensburg

KAI

http://www.schneider-kai.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na mir dem Hintergrung ist eine neue Neuvorstellung wohl mehr als gerechtfertigt. Willkommen.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

Danke für die netten Willkommensgrüße

 

Ich bin ganz heiss auf E30 fahren. So ganz ohne BMW bin ich die letzten Jahre aber nicht gewesen, als in der Reha abzusehen war das ich möglicherweise doch wieder so fit werde um Auto fahren zu können wurde mir gesagt 'wenn das klappen sollte musste zukünftig einen Kombi mit Rolli-Verladeeinrichtung fahren'. Ich hab damals den Dickkopf gehabt und gesagt entweder ich fahre wieder einen BMW ohne Dach oder garnicht mehr. Im Spätherbst 2008 war es dann soweit, ein E46 Cabrio mit Automatik stand vor der Haustür. :-) Wurde auch Zeit, der Winter kam und den Mercedes im Winter fahren, never !

 

anbei mal ein Bildchen meiner beiden Beemer. Black Pearl und die stratusgraue Zicke.

 

Grüße

Wolfi

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/bx5i-10-1c38.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi! Herzlich Willkommen zurück Nachbar! Ich hoffe du schaffst alles wie du es willst... Bei Hilfe gerne mal ne PN schreiben, ist ja um die Ecke!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alle Achtung vor Deinem Willen. Ich wünsche Dir das der Umbau klappt. E30 Cabrio fahren ist ja doch

was besonderes.

 

Grüße aus dem Norden

Andreas

aller guten Dinge sind 3er (E21, E30, E36...)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich Willkommen zurück im :e30talk:

 

Und viel Erfolg bei Deinem Projekt.

 

Ich hatte mal ein Messerschmitt Kabinenroller, den hat mir ein Querschnitt gelähmter Sattler die Innenausstattung gemacht.

 

Norbert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und auch wir kennen uns schon aus dem E46-Forum :-)

 

Du hast meinen vollsten Respekt. Ich drücke dir alle Daumen, dass du möglichst schnell wieder in den Genuss des E30-Fahrens kommen kannst!

 

Deinen Benz finde ich übrigens auch extrem schick. Und dass du ihn so lange besitzt finde ich auch toll. Das werde ich mit meinem E30 genauso machen, der kommt nicht mehr weg :-)

Gruß,
Thomas

 

OO==00==OO

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verneige mich vor so viel positive und symatische Energie trotz deines

schweren Schicksals.

In all den Jahren hier im Forum, habe ich schon so einiges gelesen, bestaunt oder bewundert, aber das was du uns hier vermittelst ist einfach Großartig.

Für mich bist du ein Held!

Ich freue mich darüber das du unser Forum mit deiner Anwesenheit bereicherst.

Herzlich Willkommen zurück!

:-UU

Gruß tiijey

 

 

 

http://www.danasoft.com/sig/done7.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

 

Danke für die netten Wünsche, freut mich sehr das Ihr mir Glück wünscht.

 

Und exakt passend zum geplanten Termin kann ich melden das euer Dauemdrücken erfolgreich war !

 

Heute hab ich mit meiner Black Pearl einige Runden ums Dorf gedreht. :) Die Handbedienung ist montiert und funktioniert. Allerdings hab ich mir ein kleines Eigentor geschossen. Hatte die Eigenbau-Halter nur gepunktet statt komplett verschweisst damit bei nicht genau passen eine Änderung einfacher ist.

Wollte nach der Probemontage heute mit einem Kumpel zusammen die Schweissungen nachholen. Aber hab mich heute morgen nicht bremsen können, statt auf Kumpel zu warten bin ich losgedüst. Ergebnis, unterwegs eine Halterung abgebrochen und die Apparatur teilweise ohne Funktion. Jetzt ist alles in Butter, klappt ganz gut.

Aber man muß schon gut aufpassen, nun muß die rechte Hand ja 3 Funtionen und auch noch gleichzeitig ausführen. Einkuppeln, Gas geben und beim anfahren bergauf auch noch die Bremse leicht drücken. Hab beim probieren auch ein paar mal den Motor abgewürgt wie ein Fahranfänger.

 

eben nochmal die Mechanik geprüft, morgen kleine Runde durchs Sauerland drehen.

 

viele Grüße

Wolfi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

 

Heute wie geplant eine feine Runde gedreht, dass bedienen der Apparatur geht immer besser. Aber ich hab schon einige Ideen wie man die Sache noch verbessern kann.

 

Dann bin ich mal ne schöne kurvige Strecke gefahren und mir ist sofort aufgefallen wie agil der E30 durchs Geschlängel winselt. Dagegen ist der E46 ja ein richtiger schwerfälliger LKW . :zzz:

 

 

@ tiijey

 

Danke für die lieben Worte, aber ich glaube ich bin kein Held sondern nur einer von vielen Menschen die nach einem schweren Schicksalsschlag viel Energie einsetzen um wieder ein soweit wie möglich "normales Leben" führen zu können.

Klar, gibt auch viele die sich hängen lassen und nicht mehr hochkommen. In der langen Zeit in der Rehaklinik ist mir klar geworden, es gibt solche und solche Menschen und irgendwann muss man sich entscheiden zu welcher Gruppe man gehören will. Ich hab die Gruppe der Kämpfer gewählt und bin dankbar das mein ganz schön zerfetzter Körper mitgespielt und sich wieder ganz passabel regeneriert hat, viel mehr als die Ärzte damals für möglich gehalten haben.

 

Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gibt's den "Franko" eigentlich noch im Talk ? Da er das gleiche Schicksal teilt , ist seine 318is-Aufbau-Story für dich vielleicht auch interessant ( besonders der Umbau der Schaltung ab Seite 6 ) ! :

http://e30-talk.com/bilder-videos/t-die-ersten-bilder-meines-neuen-projekts-32728.html


Bearbeitet: von E30Quertreiber

Nach Flex kommt Ab!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus Wolfi,

 

welcome Back und RESPEKT vor Dir! Find ich Rattenstark, wie Du den Weg ins Leben zurück gefunden hast und Dir nicht den Mut nehmen lassen hast. Ich denke Du hattest mit Sicherheit auch den ein oder anderen Rückschlag verkraften müssen - und jetzt als Krönchen obendrauf endlich wieder E30 fahren zu können/dürfen ich glaube da hattest Du sicherlich vor Freude Pipi in den Augen als Du den Zündschlüssel rumdrehen durftest zur ersten Probefahrt.

Hau rein und weiter so!

 

Grüsse

Micha

An Ärger festhalten ist wie wenn du ein glühendes Stück Kohle festhälst, mit der Absicht, es nach jemandem zu werfen - derjenige, der sich dabei verbrennt, bist du selbst.
(Weisheit von Buddha)

http://www.thebigm75.com

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gibt's den "Franko" eigentlich noch im Talk ? Da er das gleiche Schicksal teilt , ist seine 318is-Aufbau-Story für dich vielleicht auch interessant ( besonders der Umbau der Schaltung ab Seite 6 ) ! :

 

Hi Quertreiber

 

Nun fällt es mir wie Schuppen von den Haaren, der Typ kenn ich doch, hab mit ihm mal gequatscht, er hatte mir damals (~ Ende 2007) erzählt das er einen E30 Touring Automatik mit IS-Motor nachgerüstet hat....... Frank N., irgendwo um Münster rum zuhause. Muß mal kucken ob ich die Mail-Addi noch habe.

 

 

 

@ Micha

da hattest Du sicherlich vor Freude Pipi in den Augen

 

jetzt wo du es sagst....... stimmt wohl, ich hatte es anfangs für die üblichen Nachwirkungen bei Zugerscheinungen wegen offenem Dach gehalten.......

 

Männer weinen doch nicht, aber in so einem Fall kann man sicher mal 'ne Ausnahme machen. ;-)

 

Heute ganz cool mit dem E30 zur Firma gedüst. Jeder Meter mit der Sonder-Handsteuerung bringt Erfahrungswerte und machen die Sache besser.

 

Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mahlzeit

 

Habe gerade gelesen, was für eine Energie und was für einen Durchhaltewillen du hast. Finde ich wirklich bemerkenswert. :thumbup:

 

 

Außerdem habe ich auf dem Foto von dem schicken Cabrio gesehen, dass du aus dem Siegerland kommst. Woher denn eigentlich genau? Das Siegerland ist von mir ja nun auch nicht weit... :O :-D

 

Wenn du mal irgendwie Hilfe brauchen kannst, kannst du mich auch ruhig anschreiben. ;-) Natürlich auch, wenn du "nur" eine Tour (durchs Sauerland) vor hast.

 

 

 

Beste Grüße

Rick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Welcome back, Glückwunsch dass du wieder deinen Traum fahren kannst!!!

 

Irgendwo hab ich mal einen ähnlichen Umbau gelesen, dort ist jemandem ein ähnliches Schicksal wieder fahren und er konnte seinen E30 M3 nicht mehr fahren. Diesen hat er sich ebenfalls für Handschaltung umgebaut und konnte wieder mit einem breiten Gtinsen die Landtrassen unsicher machen.

 

Ich wünsch dir gaaaaaaanz viel Spass mit deinem E30 CABRIO!

http://

http://www.hallenwerke.de/

"Die Weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten - allein schon aus Mangel an Chauffeuren!" Gottlieb Daimler 1901

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolfgang,

 

auch ich zolle Dir meinen absoluten Respekt!

 

Du bist ein Paradebeispiel für das gute, alte Sprichwort:

 

Der Wille versetzt Berge!

 

Willkommen zurück!

 

VG,

 

divo

Heckantrieb?


Klar, ich will drücken und nicht ziehen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...