Zum Inhalt springen

Motorhabe von innen dämmen, beste Wahl??


aprohfis
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Eta, Diesel Dämmmatte...

 

jawoll und die tauschte dann im monatsrythmus weil die matte zerrissen ist. die 6ender-matte passt nich auf den 4zylinder. da muss es schon die matte vom s14 sein.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was meint Ihr zu den zum einkleben? Hatte die vorher bei mir dran, im Zuge der Lackierung kam die Innenseite auch drann, habe die alten Klebematten abgekratzt und überlege jetzt wie ich dämmen soll?

 

Neue einkleben?

 

 

Mfg Jo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Gedanke ging mir auch ständig durch den Kopf, ich habe mir jetzt eine ETA Dämmmatte gekauft hier im Forum. Leider dauert es noch ein bisschen, bis ich dazu was berichten kann, aber ich habe es eher aus kosmetischen Gründen ( Marderbefall der alten Dämmmatte ) gemacht.

Passat CC 3,6 http://images.spritmonitor.de/608725_2.png E30 325i Cabrio http://images.spritmonitor.de/625214_2.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die "Eta-Matte" muß! ohne Schaumstoff verarbeitet werden. Ansonsten drückt selbiger sie soweit runter, das sie auf dem Drosselklappengestänge aufliegt und selbiges blockieren kann. Nicht angenehm wenn die Karre bei 180 auf der BAB nicht mehr vom Gas geht. (und noch erheblich unangenehmer wenn das auf der Landstraße vor einer Kurve passiert)

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eta, Diesel Dämmmatte...

 

jawoll und die tauschte dann im monatsrythmus weil die matte zerrissen ist. die 6ender-matte passt nich auf den 4zylinder. da muss es schon die matte vom s14 sein.

 

 

...Eigene Erfahrung oder Vermutung ?

Ich habe beide Matten und die vom M3/S14 geht genauso schlecht wie die Etamatte beim M40-Motor.

Passt einigermaßen, kratzt aber trotzdem an einigen Stellen.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hatte die damals bei mir verbaut.... hab mit dem M40 nichts negatives feststellen können.....

 

...Eta oder M3 Matte ?

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Eigene Erfahrung oder Vermutung ?

 

hey pit wir beide sind lang genug hier das du eigentlich wissen müsstest das ich kein vermutungen in den raum stell ausser wenn ichs extra betone. ;-)

 

 

ich hatte die eta/diesel-matte drin und die lag auf der ansauge auf. irgendwann war se durchgescheuert. also eine vom M3 besorgt. die war leider so wabbelig das die auch aufgelegen hat. zwar an anderen stellen aber aufgelegen.

als mir dann ne original verpackte m3 matte angeboten wurde hab ich zugeschlagen.

 

leider ist die beim verkauf des weinroten dringeblieben....

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dämmmatten für den E30 gibt es nicht mehr.

Weder für den M3,noch sonst einen anderen.

Selbst Zuschneiden,ist angesagt.:-D

 

????

 

Ich habe vor knapp 3 Monaten bei BMW noch eine bekommen; die 3teilige zum Einkleben. (liegt seitdem im Regal, weil Fehlkauf)

 

Richard

Ein X5 4,8is kam dazu
Ein Z3 Coupé schwarz / schwarz mit Automatik wird derzeit gesucht

http://www.creme21-rallye.de/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Kumpel hat noch ne Eta Matte in seinem 325i, passt hier ohne dass sie irgendwo scheuert.Der wird geschlachtet. Kann bei Interesse vermitteln.

Schreib mir am besten ne PN.

Gruß Thomas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die "Funktion" ist genau das zu verhindern was "alle" beschreiben. ;-) An dieser Stelle schleift die Dämmung beim M20 auf der Drosselklappenachse. Lässt man das Viereck was an genau dieser Stelle sitzt, weg, ist das Problem behoben.

 

 

Die eta-Matten liegen an der Stelle (einfach weil sie oft schon rech labberig sind) auch gerne auf und zerfasern dann. Wenn man sie außer mit den Spreizdübeln an entsprechender Stelle mit einen kleinen Punkt Klebstoff zum Verbleib an der Haube zwingt ist auch das kein Problem mehr.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob Alubutyl im heißen Motorraum so zweckmäßig ist wage ich zu bezweifeln. Schonmal mit Butylschnur rumgespielt (damit sind die Schallisolierungen hinter den Türpappen festgemacht)? Das ist schon bei sommerlichen Temperaturen sehr weich und unangenehm. Sowas möchte ich nicht an meiner Haube haben.

 

Was spricht denn gegen den geklebten 3Teiler? Geht es euch wirklich darum den Motorraum so leise wie möglich zu bekommen? Oder eher um die Optik?

Projekt 300+ @ work :sabber:

:schrauben:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...