Zum Inhalt springen

Umbau M40 auf M42, was alles genau muß gemacht werden?


NULLZWOtii
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Leute!

Ihr habt ja sicher meine M40 Leidensgeschichte gesehen. Da ich schon länger einen M42 Umbau für den Touring im Hinterkopf habe, kann dies jetzt vielleicht ganz schnell gehen (müssen)!

Was muß wie Umgebaut werden, um das Auto schnell ans Laufen zu bekommen! Also nicht optimale Hinterachsübersetzung und solche Nebensächlichkeiten mal außen vor gelassen. Das kann ich dann immer noch machen. Was ist elektrikseitig zu machen (Kabelbaum, Zündspulen, Steuergerät, etc.)? Was muß an Halterungen im Motorraum geändert werden? Was ist mit dem Auspuff? Etc., pp...

Gruß Michael

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Also falls es noch interessiert, auch wenn das Maschinchen wieder arbeitet:

 

Also die Motorhalter und Gummis sind anders, der Auspuff ist durch den Fächer auch anders und hat auch einen anderen Durchmesser und die Zündspulen musst du irgendwie festbekommen. ich habe die Halterung aus dem Spenderfahrzeug übernommen. Und zu guter letzt ist der Kabelbaum zu wechseln. Ein Kühlerschlauch ist noch anzupassen, funktioniert aber mit dem M40 Kühler.

 

Viel Spass, aber meiner meinung nach lohnt's sich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also: am besten du besorgst die nen 318is Totalschaden, dann haste alles da und kannste es 1 zu 1 umbauen.

 

Komplettes M-Technik Fahrwerk mit 51mm Federbeinen, vorn innenbelüfteten Bremsscheiben, hinten auch Scheibenbremse + Stabi vorn und hinten!

(u.U. nicht notwendig bei Touring und Cabrio, da dort immer "große" Bremse verbaut ist).

 

Den Motor(samt Motorlager) mit Getriebe und kompletter Abgasanlage.

 

Das Hinterachsgetriebe(u.U. nicht unbedingt nötig, aber 318is mit anderer Übersetzung als 4.10 zu fahren suckt

 

Motorkabelbaum samt Steuergerät.

 

Kühler samt Lüfterzarge(u.U. nicht zwingend nötig)

 

Den Zündspulenhalter aus dem Motorraum (wird am rechten vorderen Radhaus angeschweisst) und die 4 Einzelzündspulen natürlich.

 

Luftmengenmesser samt Kasten(u.U. nicht zwingend nötig, bei 318i).

 

Kodierstecker vom Kombiinstrument.

 

mfg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Danke schonmal für Eure Antworten. Ja, es interessiert mich weiterhin, auch, wenn der gute M40 jetzt wieder rennt. Wir haben ja zwei E30 mit über 200000km und da können ja ein Ersatzmotor in der Garage und die notwendigen Kenntnisse zum Umbau nicht schaden!;-)

Außerdem hatte ich den Umbau für meinen Touring schon länger im Hinterkopf. Also das Getriebe ist ander? Inwiefern? Andere Glocke? was für ne Hinterachse sollte ich original in meinem 318i Touring drin haben?

Muß ich die Auspuffanlage komplett von vorn bis hinten übernehmen, oder kann ich die irgendwo zwischendrin adaptieren?

Gruß Michael

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auspuff würd ich komplett übernehmen, zwecks durchmesser. der M42 ist da bissel anfällig mit anderen auspuffs. rennt am besten mit originalen endtopf

 

getriebe-glocke ist gleich, nur der flansch zur kardanwelle ist ein stück länger--- war zumindest bei meinem so) kannst aber nen anderen ranmachen

 

wie gesagt, am besten spenderfahrzeug nehmen, da ist alles drann

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

passen auch die motoren aus dem e36 in unseren e30? durch das variable saugrohr sollen sie noch besser gehen als der m42. bekommt man die e36 motorelektronik im e30 zum laufen?

"as your attorney I advise you to drive at top speed otherwise it will be a goddamned miracle if we can get there before you turn into a wild animal" "30 minutes - it was going to be very close."

 

"He looked serene. I raised his eyelids and it was clear from his pupils that he had a massive brain injury. We lifted him from the cockpit and laid him on the ground. As we did, he sighed and, although I am totally agnostic, I felt his soul depart at that moment."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also das variable Saugrohr hatte auch der M42 im e36.Passt aber nicht so ohne weiteres in den e30, da im e36 der Luftmengenmesser mit Filter weiter vorn sitzt. Die Drosselklappe ist nicht in der 'mitte' des Ansauggeweihs, sondern wie gesagt weiter vorn.

 

Im e36 ist übrigens eine andere Ölwanne verbaut, aber der Rumpfmotor ist beim m42 und m44 gleich. somít denke ich passt auch die Ölwanne vom e30. Allerdings weiß ich nicht, ob andere Anbauteile woanders sitzen.

der m44 hat meines Wissens nur nen anderen Hub (kurbelwelle und kolben)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Jahre später...

Hallo E30 Freunde,

habe einen E30 BMW 318Is seit 20 Jahren , alles orginal noch ,

Top Gerät sehr gepflegt . Fahre ansonsten noch einen M3 , neuer Typ. Schraube aber gerne selber noch an meinem E30, obwohl ich EDV Systemengineering mache. Derzeit bin ich dabei den Motor gegen einen AT zu tauschen aus Ebay , hoffe der läuft,

Sollte noch die Motorlager bestellen, Wo sind die günstig und schnell zu haben.

Gruss womawulli0:e30talk:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim freundlichen, oder vom Teiledealer um die Ecke.

 

LG Thomas

Mandrake über Lenkgetriebe: "Im Motorsport fahren viele ohne Servo und haben ein kurzes Ding" :freak::-D

 

Die mit den Diamantschwarzen....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

is-Lager gibts imho nur original, weil hydraulisch gedämpft. Haben mich damals ca. 50€/Stck. gekostet!

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NULLZWOtii@:

 

und ist der Motorumbau wirklich so einfach gegangen, was musste jetzt wirklich vom IS in den normalen 318i einbauen?

Ist es zwingend notwendig die HA Bremse auf Scheibe umzubauen?

Ich denke da gerade an den 320i der hat auch 129PS und hinten Trommelbremse also fehlen zum IS Motor nur 7PS, und nur wegen den 7 PS sollte man die Bremsanlage umbauen?

VERKAUFT 27.7.2011 :cry: : 318i M40 113PS // Diamantschwarzmetallic // M2 Technic Verbau rundum // Tachostand: 232000km

 

https://www.facebook.com/stefan.harfmann

 

Winterauto: Audi A4 1,9TDI 90PS Bj7/1997 mit 260000km

 

Mein E36: Bj5/1994 // 318iS/4 Class 2 // Cosmoschwarzmetallic // M Paket Serie // Tachostand: 166200km

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo, bei mir war der Umbau damals einfach, nur das Anschweißen des Zündspulenhalters ist vielleicht für Unbedarfte etwas anspruchsvoller. Elektrik war bei mir Plug&Play. Bremse hatte ich ja wegen Touring nix mit am Hut, der hat ja schon die "Große"! Einen is fährt man aber völlig anders als einen 320i, da macht ne Bremse schon Sinn!

Ich hatte nach meinem Umbau allerdings einigen Ärger, aber das ist ne andere Geschichte.....

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 11 Monate später...

eine frage hab ich auch noch...

 

ich baue demnächst eine 316er karosse auf 318is um. wie verhält sich die sache mit dem motorkabelbaum vom m42 und dem fahrzeugkabelbaum?

beide kabelbäume sind aus abs-losen fahrzeugen. gibts sonst noch etwas zu beachten?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kontrollier die stecker penibelst. selbst bei gleichem baujahr und beide ohne ABS hab ich nen halben kabelbrand gebaut. nur mal eben schnell drübergeschaut und schon isses passiert. einaml dauerplus auf masse und schon hats gequalmt.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...

moin moin

 

kann mir mal einer genau sagen was nun gtauscht werden muss wenn ich einen m42er ausm e36 in einen e30 übernehmen will? gibt viele verschiedene meinungen hier....! bite einer der es schon gemacht hat! kann mir bitte seine nummer schicken(nils.bruechmann@gmx.de) und ich rufe mal durch!

 

mfg:beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

moin moin

 

kann mir mal einer genau sagen was nun gtauscht werden muss wenn ich einen m42er ausm e36 in einen e30 übernehmen will? gibt viele verschiedene meinungen hier....! bite einer der es schon gemacht hat! kann mir bitte seine nummer schicken(nils.bruechmann@gmx.de) und ich rufe mal durch!

 

mfg:beemwe:

 

 

es gibt verschiedene möglichkeiten für einige details, ich versuche mal das wichtigste aufzulisten :

 

 

 

grundsätzlich anders ist (und muss verwendet werden) :

 

motor, motorkabelbaum (viel arbeit), steuergerät, zündkabel, zündspulen, abgasanlage e36 passt leider am hosenrohr nicht und esd ... naja

 

ölwannenumbau auf e30 m40/m42, motorhalter e30 m42

 

position luftfilterkasten 13cm weiter vorne (ist mehr arbeit als man denkt, wenns anständig werden soll)

 

 

 

nicht unbedingt gleich, aber vom m40 verwendbar sind :

 

m40 getriebe und kardanwelle (dies nur zusammen) dabei pilotlagerdurchmesser beachten

 

m40 schwungrad

 

m40 kupplung

 

m40 wasserkühler mit zarge (bei schmalem m40 kühler linken oberen schlauch kürzen) ist bissle klein, aber reicht zur not aus

 

m40 lima (mit langem riemenrad vom m42 bzw. e36mm40/42 oder ganze e36 lima)

 

m40 anlasser

 

e30m40 motortragarme und e30m40 motorgummilager (nur zusammen !)

 

 

 

für sonderausstattungen wie servo und klima gibt es auch lösungen :

 

nur servo geht mit e30m40 riemenscheiben auf kw und pumpe und distanzscheiben unter servopumpenscheibe

 

servo+klima geht nur mit m42 riemenscheiben auf pumpe + kw und ner adapterplatte für m40 klimakompressor (platten gibts bei mir)

 

 

einfache sache ..... hab leider schon viel unakzeptablen pfusch gesehen

 

wenn man es ordentlich haben will, ist es fast soviel aufwand wie einen m50 einzubauen


Bearbeitet: von vokuhila
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...