Zum Inhalt springen

Rost im Rechten Radlauf - was ist das?


Gast Sputnik89
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Das ist das schutzblech für die Tankleitungen zur ausdehnungsblase und entlüftung. Das kannst runternehmen und neukaufen, allerdings ist da meist auch immer rost an der karosse, auch hinter der plastikabdeckung links von dem teil.

das Schutzblech selber brauchst nicht abdichten, das ist einfach nur vorgeschraubt um die Leitungen zusammen zuhalten.

Der Rost der innen zu sehn ist wird wohl schon ein loch sein. ist an der stelle ziemlich häufig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du da jetzt nur was drübermachst... ist in ein paar Jahren nen riesen Loch da und mit Pech sieht es der Tüv... und dein Kofferaum ist ständig nass.

 

Von dem Abdeckblech ist ja schon nichts mehr übrig.

 

Mein vorgehen wäre: Alles sauberkratzen, bzw. abschraueben was noch abzuschrauben geht. Dann alles sauberbürsten... dann die Roststellen mit Drahtigel blank machen, so weit es geht... von innen und außen. Dannach 2-3 Tage mit Pelox behandeln.

 

Dann kannst du sehen... und überlegen, ob du jetzt schweißen willst, oder wie du weiter vorgehen willst. Wenn da nicht allzuviele Löcher sind und du nicht scheiße kannst, kannst du auch so weitermachen:

 

Blanke stellen 2 al grundieren, dann mit Dose 2-3 Mal lackieren. Dann kaufst du dir Glasfasermatten und flickst damit die "Löcher". Dann schleifen... und dann nochmal mit Dose eine dünne Schicht drüber.

 

Klar, ist keine 1A Arbeit, aber besser als eben dick Dichtmasse drüber schmieren.

 

Machen musst du da auf jeden Fall etwas.

 

Christian

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja wenn du da alles wegmachst kannste durchgucken.............da hilft nur ein neues stück einschweißen. alles andere bringt nichts :meinung:

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

War das mit dem verschrotten eigentlich Ironie??

 

Naja will dich nicht beunruhigen aber wenn du alles abbaust kommt da mit sicherheit noch mehr!

Aber!: Ansich hast sogar Glück das dir das aufgefallen ist bevor der Radkasten weg war! ;P

 

Ich würd alles aus dem radkasten ausbauen, putzen, schweißen und den ganzen radkasten konservieren. Dann hast da bei guter konservierung und Wintereinsatz mindestens 4 jahre ruhe...

 

allerdings solltest du wenn noch nie was gemacht wurde auch gleich mal nach deinen vorderen Schwellerköpfen schaun und dem Bereich um den Abschlepphaken, meistens sieht das genauso aus, aber wenn mans früh erkennt hält, spart man sich viel arbeit!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

frag bei deinem Händler nach ob du das durchführungsrohr bekommst, wenn ja mach das gleich mit.

Das ist in dem zuge kein Mehraufwand und du hast wirklich ruhe. Weil da drin kannst du den rost nicht restlos entfernen.

Musste schaun ob du das noch bekommst, als ich meinen gemacht hab gabs das noch ( vor ca einem Jahr). Ich meine mich errinern zu können dass das entfallen ist.

lg Timo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

allerdings solltest du wenn noch nie was gemacht wurde auch gleich mal nach deinen vorderen Schwellerköpfen schaun und dem Bereich um den Abschlepphaken, meistens sieht das genauso aus, aber wenn mans früh erkennt hält, spart man sich viel arbeit!

 

 

 

 

die Schweller habe ich schon gemacht,beim Abschlepphaken werde ich demnächst mal nachschauen!!!

 

 

 

wenn da Löcher sind dann werden sie wieder zugeschweisst und vielleicht stell ich mir ja für die Abdeckung selber was her,oder lass es machen.

 

 

kenne da in der Richtung zum Glück jemanden der sowas jeden Tag macht.;)


Bearbeitet: von Sputnik89
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

 

Habe ich auch gerade von BMW abgeholt für 33,39 + Märchensteuer !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir ein intaktes vom Schrott geholt und werde das beschichten lassen. Das Originalteil ist nämlich nur lackiert. Und ich wette, daß die schwarze Farbe mittlerweile nur noch die Qualität einer Transportlackierung hat.

http://s1.directupload.net/images/130214/temp/uphiaika.jpg

Ein Viertel hätten wir.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...