Zum Inhalt springen

Ich werde GrossraumKNEIPE eröffnen


RoadrunnerM5t
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ich werde nachdem die Kneipe einer Freundin geschlossen hat,und ich durchgehend am Wochenende gefragt werde ob wir wieder einen Laden im Still der alten Kneipe eröffnen,wohl wenn ich ein brauchbares Konzept habe, dieses mit meiner Bekannten in einer mittleren Diskotek neu eröffnen,ohne Brauerei..Meine Frage was sind Getränkepreise die für euch so wären auch bei knapper Kasse trotzdem nochmal abzufeiern.Meine Vorstelung ist die MISCHE,Bier vom Fass 0,3,alkoholfreie getränke für 1,5o euro,die 1,5l Mische 10euro,Kurze 50 cent ,ab 4uhr belegte Brötchen mit Kaffee ab 2euro Eintritt wohl 3euro,ICH AN DER KASSE.Gehe von guten Besucherzahlen aus,da in der nähe eine Disco ist die schon die doppelten Preise nimmt(hier wird vor dem Laden VORGEGLÜHT),BUS,U-Bahn und massig Parkplätze um die Ecke.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


ICH AN DER KASSE.

 

:eek:

 

 

Roadrunner als Gesichtskontrolleur... :eek:

Dazu fällt mir ein alter Werbespot mit Kaya Yanar ein...: "Du kummst hier net rein! Du kummst hier net rein! ... :brüll:

 

 

Sorry für`s OT, Spaß beiseite!

 

 

 

Cola, Fanta, Sprite, Mineralwasser: Knapp unter 2 Euro - 1,80 Euro oder so

 

Bier: 2 Euro

 

 

Damit bleibst Du in der Norm, daß alkoholfreie Getränke günstiger sind, als alkoholhaltige Getränke (wie z.B. Bier). ;-)

 

 

Die Idee mit dem Kaffee/Brötchen für 2 Euro finde ich sehr gut! Hoffe nur, daß diese Kalkulation paßt!

 

 

Viel Erfolg! :daumen:


Bearbeitet: von el-utz

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nix rundes. Dran denken, dass die Gäste fast immer für den Tipp aufrunden.

Damit musst Du weniger Gehalt ans Personal ausgeben, und das Personal ist bei viel Trinkgeld glücklicher und motivierter. ;-)

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die ansässige kneipenmafia wird da nicht viel gegen tun können. wenn sie alle mehr verdienen wollen, müssen sie mitziehen. wenn nicht, gehen sie kaputt.

 

die reise sollten auch keine runden zahlen sein, wie bereits erwähnt würde sich das wohl auf die tips auswirken. die idee ist klasse, ich hoffe auch das du da mit der kostenberechnung hinkommst.

 

viel glück damit!

 

PS: steht dann draußen "e30-Talk.com Kneipe" dran?

Cirrusblaue Grüsse JJ
:jj:

 

Suche Kabelbaum für Anhängerkupplung! E30 mit Check Control.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Cola, Fanta, Sprite, Mineralwasser: Knapp unter 2 Euro - 1,80 Euro oder so

Bier: 2 Euro

 

Damit bleibst Du in der Norm, daß alkoholfreie Getränke günstiger sind, als alkoholhaltige Getränke (wie z.B. Bier). ;-)

Haaalt!

 

Vorsicht: Das ist Mengengeregelt und es muß nur ein Getränk sein.

Ich darf jederzeit ein 0,3l Pils für 2,- verkaufen und ein 0,5l Cola für 4,-

 

Wichtig ist nur, es muß EIN alkoholfreies Getränk umgerechnet auf die Menge billiger sein, wie das billigste (auf die Menge bezogen) alkoholische.

 

Also um mal bei den Kleinmengen die dort oben in den Gläsern sind, zu bleiben:

0,3l Pils = 2,- und 0,3l Mineralwasser = 1,90 ist durchaus OK.

Da darf dann auch ein 0,2l Cola 1,80 kosten obwohl das dann auf 0,3l umgerechnet 2,70 wären, weil eben das Wasser dann das billige Getränk ist.

 

Aber ansonsten würd ich mich erst mal schlau machen, was bei euch oben für Auflagen zu erfüllen sind.

Auch wenn das schon mal ein Lokal war: Neuer Wirt = Neue Konzession = aktuelle Auflagen müssen erfüllt werden.

Mein Spezl hat mal das halbe Lokal umbauen müssen obwohl da seit 50 Jahren ein Lokal drinn war, aber es war eben vorher 20 Jahre lang der selbe Pächter und inzwischen hatte sich vieles geändert/verschärft.

Sonst habt ihr das Problem, dass ihr auf und gleich nach der Abnahme wieder zu macht wenns der Behörde mißfällt.

 

Vor allem mit der Küche muß man aufpassen. Ne vollkonzessionierte Küche solls wohl nicht werden, aber auch bei ner Teilkonzession (belegte Semmeln, Fleischpflanzl etc.) gibts viel in Sachen Hygiene zu beachten.

 

Ich hab selbst jahrelang in der Gastronomie gearbeitet und mach jetzt noch seit >10 Jahren für nen guten Spezl der mehrere Lokale hat die komplette EDV, Kassensoftware etc.

 

Viel Erfolg!

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Preise sind top, auchnoch in ner größeren Stadt - dafür is das ganze mehr als günstig..

 

Gruß,

Alex

Ich würde die Trollwiese ... äh ... das Ebay-Forum nicht überbewerten. Sowas gibt es in jedem Automobil-Forum, wo sämtliche Glaskugelbesitzer anhand von 2 schlechten Bildern sofort eine messerscharfe Analyse des Autos samt Besitzers inkl. Stammbaum bis 1789 machen können...

:freak:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Is aber eben auch die Frage, was für ein Laden das werden soll. Zum sogenannten Vorglühen? Da muss alles billig sein.

 

Ein Laden für den ganzen Abend? Da würde ich so ganz billig nicht unbedingt machen. Ich kenne die 1€ Läden und billigen Kneipen in Bremen alle. Von der 24 Stunden Kneipe am Bahnhof, über den 1€ Laden, bis hin zum den Kneipen im Viertel. (Ich war da übrigens vor wenigen Stunden noch. Schei.se die Getränke sind alle zu billig.)

 

Es ist eben die Frage, ob der Laden eventuell eher doch etwas für den ganzen Abend sein soll, wo die Leute auch bleiben. Dann kann es meiner Meinung nach ruhig etwas teurer sein.

 

Und ich würd mir den Stress nicht antuen, das Ganze planen, organisieren usw. stelle ich mir gut vor, an die Kasse würd ich auf 400€ Basis ne hübsche Blondiene setzen und schon zu Hause Eier schaukeln. Vielleicht mal alle paar Wochen vorbeischauen.

Selbst dabei zu sein... halte ich nicht für eine gute Idee, man selbst nimmt dann alles zu genau. Würde zumindest mir so gehen.

 

Was wichtig ist, ist nen gescheiter Raucherbereich, der so gestalltet ist, das Raucher auch was sehen können.

 

Was bei uns in Bremen häufig ein Publikumsmagnet ist, ist Tischfußball. Wenn du viel Platz hast (Großraum) würde ich mir überlegen eine Ecke einzurichten mit 1-3 Tischen. EIgentlich brauchst du nur die Tische, etwas Licht dort und Ersatzbälle.

Die Tische kann man soweit ich weiß quasi mieten und man bekommt dann auch nach ein paar Jahren immer neue dafür. Müsstest du dich mal informieren usw. . Ist aber eben eher ein Spiel wo man auch saufen kann.

 

Wichtig ist meiner Meinung nach auch die Musik. Man muss da eben irgendwie ein Konzept haben, etwas authentisches machen. Es darf nichts etremes sein, aber auch nicht zu langweilig. Da muss man sicher auch gucken, was die Läden in der Nähe anbieten, wenn dort 3 Läden sind wo Rock gespielt wird, muss man entweder was ganz anderes machen, oder dann eben sagen wir spielen anderen Rock und zwar xxxxxxxx .

 

Auch wichtig ne gescheite Gaderobe. 50 Cent pro Jacke, oder 1€, je nachdem wie teuer es in den anderen Läden ist. (Da kommend ie Leute nüchtern an und merken gleich: Boa, nebenan kostet das doch nur die Hälfte... das wäre blöde.) Da setzt du ebenfalls ein Mädchen auf 400€ Basis hin. Stundenlohn 8-10€, das heißt bei 30 Jacken nimmt die 15€ ein, so kommst du als Arbeitgeber ganz günstig dabei weg.

 

Also viel Glück, falls das klappt... wäre das vllt. nen guter Ort für nen E30 Treffen im Norden :D

 

Christian

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ SNUP

 

kicker sind ganz gute einnahme quellen für den Laden ansich und auch gern mal für die eigene Tasche :devil:

 

auf ne kleine Runde komm ich mal hoch gefahren :daumen::-D

 

und mit Rock macht man nix falsch. die Spanne is aja so groß von etwas ruhiger ( 80er etc) bis hin zu härteren Sachen ( Motörhead!!!!!!!!:sabber:) z.b.

 

auf jeden fall viel Glück auch von mir bei der ganzen Sache

 

,steffen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun es ist Fakt das der Laden,zur Zeit vor der Pleite steht,wir werden ein Gebot abgeben.Fakt ist das die Leute zuhause oder vor den Läden VORGLÜHEN weil die Kohle fehlt,hier sehe ich eine Menge Puplikum,genau wie die aus der alten Kneipe.Ohne Brauereibindung sehe ich da kein Problem.Heutzutage finde ich es eine Frechheit solche Preise zuverlangen,wo kaum Kohle in den Taschen ist,und ob sie draussen vor der Tanke einkaufen,oder bei uns im warmen mit Musik feiern können,sehe ich als Kundschaft der Zukunft.Der Laden wird von den alten Leuten geführt,und Leuten die über 25j dabei sind.Ich werde bestimmt keinen Stress bekommen,weil viele Jungs aus der Scene,und ein Motorradverein:devil: unsere ehemaligen Kunden sind.Die EDELSAUFEREI wird es bei uns nicht geben,5euro die Mische überlasse ich anderen.Ich wollte nur wissen was euch z.B dazu bewegen würde trotz Ebbe im Geldbeutel noch feiern zugehen.Zudem werden wir dort Hardcorepartys machen.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte nur wissen was euch z.B dazu bewegen würde trotz Ebbe im Geldbeutel noch feiern zugehen.Zudem werden wir dort Hardcorepartys machen.

 

Würde mich garnichts zu bewegen, wenn ich kein Geld hab, dann hab ich keins....ich würde nicht feiern gehn, wenn ich dann nicht wüsste wovon ich mich in der folgenden Woche ernähren soll!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte nur wissen was euch z.B dazu bewegen würde trotz Ebbe im Geldbeutel noch feiern zugehen.

 

Ahoi,

 

neben den guten Preisen (die Du ja geplant hast) ein angenehmes Ambiente, und ne Sitzgelegenheit (gibt's näml. bei uns in so Flat-Sauf-Läden kaum).

Also vielleicht einen Bereich abtrennen wo man sich unterhalten kann und ein paar Lounge-Sitzmöbel hinstellen:rauchen:

 

 

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@RR: Die Preise kalkulieren sich nun mal aus den Unkosten und wenn Du so nen Laden hast, dann wirst Du sehen, dass Du plötzlich Kosten hast, an die Du im Leben nicht gedacht hast.

Das geht los mit Pacht, Strom, Heizung, Entsorgung (Mülltonnen ist in der Gastronomie nicht)

Geht dann über das Personal weiter und hört mit den Reparaturen auf. Du wirst sehen, dass da Geräte kaputtgehen, von denen Du nicht mal denkst, dass es sie gibt.

 

Wenn ich Großraum höre, dann kann der Laden im Monat mal eben schnell 20-30t€ an laufenden Kosten verschlingen.

Bei 30t€ bedeutet das, dass Du jeden Tag 1000,-€ Gewinn aus Deinen Waren generieren mußt - wohlgemerkt, Gewinn, nicht Umsatz - und das jeden Tag ohne Ruhetag.

Bei geringeren Kosten entsprechend weniger.

Dementsprechend müssen die Preise nun mal sein. weil 1k Gewinn heißt halt min. 2k Umsatz am Tag

 

Daher hab ich noch nen ganz wichtigen Tipp: Lasst euch die Strom und Heizrechnungen der letzten Jahre zeigen. die hab ihr nämlich auch und ne vierstellige Stromrechnung pro Monat ist schnell erreicht. Gewerbestrom kostet mehr wie privater.

 

Wir haben hier in M in der Nähe der Wiesn einen Laden, der ein Renommierprojekt für eine Brauerei ist.

Mehrere Säle, Konferenzräume (oder Privatfeiern etc.)

Der wird sogar von der Brauerei gesponsort.

Aber mittlerweile ist der vierte Wirt drauf, weil keiner es geschafft hat, den Laden auch nur annähernd kostendeckend zu führen. Ich hab das mal mit meinem Spezl ausgerechnet - der hat im Monat an reinen Unkosten schon 80-100k - das kann man kaum mehr reinholen.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin nicht BLOND oder Blind,ich kenne alle Kosten die der Laden mit sich bringt.Mit Raumteilung werde ich mehrere Bereiche begrenzen,zudem werde ich 45% des Ladens als Raucherbereich machen:Deine gutbezahlende und vertriebene Kundschaft.Da es sich sowieso um umgebaute Lagerräume handelt ist die Miete lächerlich.Ich bin bestimmt nicht so ein Traumtänzer der von Reichtum träumt,das werde ich dadurch auch nicht.WER WEISS:freak:.Das objekt ist in einem Center mit U-Bahn/Bus anbindung,und bummelig 2000Parkplätze,ich beobachte die Scene schon länger.Erstmal muss der andere Absaufen,ich weiss das da fast 6 monatsmieten offen sind.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja ich denk der RR geht da nen bissi blauäugig ran an die sache.

 

man sollte sich mal überlegen warum der andere mit 6 monatsmieten im verzug ist.

 

und ne kneipe die einmal am boden ist wieder in schwarze zahlen zu fahren geht nicht mit ner motorradverein und leuten die feiern wollen aber eigentlich keine kohle haben.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eigendlich nicht,ich weiss das heutzutage keine 90er Denkweise funktioniert.Ich kenne den jetztigen Besitzer von Türsteherjobs in seinem Laden.Bei Verantstalltungen hier haben wir seinen Laden für einen Tag gemietet,und auf der Hardcoreverantstalltung war um 4Uhr nur noch Bier im Lager,alle so wie von mir genannten Preise brachten über 2000euro nach abzug aller kosten.Doch er selber nimmt zB für eine Mische 5euro,Bier 4euro und 7euro Eintritt,stellt sich in seinen leeren Laden 3 Dickti.... Blondinen und macht auf dicke Hose obwhl er Pleite ist.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja 2000 nach abzug aller kosten. an einem samstag. dann musste ja nur noch weitere 6 tage in der woche den laden so voll bekommen.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mach dir da mal kein Koop der Laden kostet 1200euro plus im Monat,in der Woche wird die Fläche um 60% mit Schiebewänden verkleinert,damit man nicht in einem Riesenraum sitzt und umsonst heizt.Ich werde morgen dem Vermieter 5oooeuro bieten,weil ich weiss der Vormieter ist PLATT.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mathes!

Aufheizerbude, Discountpreise, Zentrum.:klatsch:

Ich dachte du bist langsam zu alt für den Scheiß, da ist der Stress doch schon vorprogrammiert.

 

Jeden Pfennigfuchser treibts in deinen Laden und somit auch die, die keinen Alkohol vertragen, da wirst du wohl öfter den Rausschmeißer machen statt Kassierer :roll:

 

Deiner Gesundheit zu liebe würde ich mir das statt zweimal lieber 100mal überlegen ;-)

Gruß tiijey

 

 

 

http://www.danasoft.com/sig/done7.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss was ich tue,und bestimmt nichts wo ich DRAUFZAHLE....Und mal schön locker bleiben 2oooeuro dafür arbeiten hier einige einen Monat,wenn nicht noch länger,das war an einem Abend und ist auch jederzeit wiederholbar.......

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...