Zum Inhalt springen

E30 318i Leerlaufdrehzahl einstellen


Spearmint
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

wo verstellt man die Leerlaufdrehzahl an einem E30 318i 83 KW ( M40 ) Bj. '90 ?

 

Oben direkt am Gaszug oder daneben am Anschlag wo man die Mutter verstellen kann?

 

Mein BMW dreht im Stand nämlich immer um die 1500 U/min und das kann ja nich richtig sein. Am Anfang konnte er sich nie so richtigig halten und lief immer zwischen 500 und 1500 U/min da habe ich schon den Leerlaufgeber verdächtigt und ihn ausgebaut und gereinigt. Ausserdem saß das Ansaugrohr nicht richtig auf dem Anschluss. Dann bin ich ihn mal ein bisschen gefahren auf der Autobahn , auf Landstraße und Innerorts und zum Ende hin konnte er sich dann erst lange zeit bei 1100 U/min halten und später dann immer bei 1500 U/min.

 

Kann das Problem jetzt weg sein wenn ich die Drehzahl runterschraub oder könnte es durchaus am Geber liegen?

 

Könnte es auch sein das der Leerlaufregler festsitzt?

 

MfG Spearmint


Bearbeitet: von Spearmint
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Servus,

 

da kann man nix einstellen, das übernimmt die Motronic. Da musst wohl noch mal rann um zu schauen das da alles in Ordnung ist (Gaszug spiel, alle Unterdruckschläuche drauf usw. usw.)

Gruß

Stephan

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)

Vor dem Posten das bitte ansehen! klick klick http://www.stephan-steiner.de/boesermod.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gaszug Spiel hab ich schon nach geguckt. Ist nicht zu stramm, frei Beweglich. Unterdruckschläuche sind drauf, das Ansaugrohr habe ich wie gesagt richtig draufgesteckt, jwtzt sollte er keine Falschluft mehr ziehen.

 

Besteht denn die Möglichkeit das der Leerlaufgeber festsitzt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat da einer die Teilenummer und kann sagen wo der genau sitzen tut? Habe das gleiche Problem denke ich. Dreht auf 2000 hoch und sinkt dann langsam wieder.

Under construction.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sitzt hinten an der ansaugbrücke.

 

edit: auf dem bild sieht man ihn (Pfeil)

DSC00376.JPG

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vieleicht mal den Dk-Schalter überprüfen.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest.

In Kürze Tiefendiagnose und Codierungen für alle E Modelle bis BJ 2006 möglich.

 

To do List 2010/11


E30: Projektstart M20 Quadrathuber, Bremse aufrüsten + evtl. Getriebe tauschen, Massenmesser "Serienreif" machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sitzt hinten an der ansaugbrücke.

 

edit: auf dem bild sieht man ihn (Pfeil)

 

 

kann mir mal einer sagen wo ich bei XP die bildschirmlupe einstellen kann? :D

 

in nem roten motorraum mit dem dünnsten verfügbaren strich in rot irgendwas zu markieren ist "seeeeehr gewagt" :-D:-D:-D

 

aber recht hatter.

 

 

zum thema: es reicht nicht das alle schläuche "drauf sind". wenn die porös oder gerissen sind .......

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest.

In Kürze Tiefendiagnose und Codierungen für alle E Modelle bis BJ 2006 möglich.

 

To do List 2010/11


E30: Projektstart M20 Quadrathuber, Bremse aufrüsten + evtl. Getriebe tauschen, Massenmesser "Serienreif" machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@mathes: ja war schon spät, ich gelobe besserung ;-)

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe jetzt nochmal den Lehrlaufgeber ausgebaut und mal 1 1/2 Stunden in Gelserol gebadet. Jetzt schließt er auch wieder. Drosselklappe habe ich auch ausgebaut und komplett gereinigt die saß auch ordentlich zu. Ausserdem wa der DK Schalter verstellt, saß so als wäre die Drosselklappe immer geöffnet. Danke für den Tipp mit dem Schalter ;)

 

Ausserdem hatte ein Unterdruck Schlauch nen Riss.

 

Ich werd jetzt die ganze Klamotte wieder zusammenbauen und nochmal Testen, ich werde Berichten :P

 

MfG Spearmint

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am DK-Schalter gibt es 2 Einstellungen : An und Aus.

Bei mir war es die Dichtung am Leerlaufsteller 5 und 6: http://de.bmwfans.info/parts/catalog/E30/Touring/Europe/318i-M40/LHD/M/1994/february/browse/fuel_preparation_system/volume_air_flow_sensor/

Den Faltenbalg 3 hab ich auch neu gemacht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Regler wird wohl inne Fritten sein. Wenn er Kalt ist läuft er Ruhig und sobald er Warm ist wie ein Sack Nüsse. Der muss Neu!

 

Ansaugrohr ist bei mir wie Neu das brauch nicht Neu.

 

Dichtung 5 und 6 habe ich soweit keine Beschädigungen gesehen kann jetzt nichts mehr dran ändern morgen geht er zum TÜV. Vllt. reichts ja für ne AU.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In den meisten Fällen ist der Regler hinüber, es gibt zwar noch zirka 20 andere Ursachen (blauer Tempfühler, defekter LMM) aber meist es ist tatsächlich der Regler. Meinen habe ich damals gereinigt, danach war er dann endgültig K.O. :) Bei meinem Schrotti habe ich einen für 30 Euro erstanden und seitdem ist der Leerlauf erste Sahne.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Schlauch gewechselt, die Nummer 10. Läuft jetzt etwas besser. Muss jetzt noch den dicken Ansaugschlauch tauschen. Kommt hoffentlich morgen.

Under construction.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So wa heut beim BMW Händler und nen Mechaniker hat mir gesagt das man das Problem nur mit so einem Verbindungskabel lösen kann. Habe nicht genau verstanden wie es heißt usw. nur das es zwischen Kabelbaum und Steuergerät angeklemmt wird und dem Steuergerät halt Werte vorjuckelt die ihn dann schön Ruhig laufen lassen.

 

Weiß da einer näheres?

 

MfG Spearmint

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gibt für den M40 nen Adaptionskabel. wird zwischen LMM und dem Rest geklemmt

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...