Zum Inhalt springen

was für'n BMW ist das eigentlich?


derAlex
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Mein Cousän hatte so einen mal über 3 Jahre lang Restauriert!!! Er hat dort damals den 3,5l M30 reingehängt! Geiles teil war das Vor allem zum schluss mit den BBS Rs!!! Leider verkauft nach Berlin ;-)

 

MFG Torsten

Vollbärtigen kneife ich näckisch in die Wange und frage: Na bei der Geburt den Rahmen raus gerissen? xD

Hör auf damit, wir müssen Seriös wirken! PEOPLE ARE AWESOME!!!

 

LEIDENSCHAFT HAT KEIN VERFALLSDATUM!!!

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

3,0Cs ist die Verkaufsbezeichnung, E9 der Werkscode. Wenn gammelig ca. 1000 Euro.

 

 

Wenn gammlig...Das Ding steht auf `ner Wiese! Und wer weiß, wie lange schon.

Der ist hin, allein schon wegen der damals mangelhaften Rostvorsorge, und wert allerhöchstens 6-700.

Gammlige E24 gibts ab 300, also ist das Doppelte beim E9 anzusetzen.

 

Windlauf durch, SW alle defekt, Front oben hin, alles unbezahlbar.

Unten will man da garnicht mehr nachschauen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der Dachheckspoiler ist mal vom CSL

aber der ist das nicht da für fehlt noch einiges

weist du was mit dem Wagen weiter passiert hätte interese

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eines der schönsten klassischen Coupes ( ohne B-Säule ! ) die jemals gebaut wurden. :sabber: Um den Wagen aber wieder hinzubekommen braucht man reichlich Zeit, Geduld & viel viel Geld. Am besten ist man dazu noch Karosseriemeister damit man wenigstens ein paar Kosten einsparen kann. Schätze mal 20k "verschwinden" ruckzuck in so einem Auto, wobei die aber gut angelegt sind... ;-)

!!qWL7FgB20~$(KGrHgoH-CcEjlLlzSkuBKI9)YgKKw~~_27.JPG

00320.jpg

1001453ec5.jpg

csatstartofsnowball.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..danke für die schnellen und zahlreichen Antworten.

 

@Speedy86: das weiß ich leider nicht, hab' einfach mal in Leonberg über nen Zaun geknippst.

 

thanks &greetings

alex

Glaube nicht alles, was du denkst !!!


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja schon erstaunlich, dass heute viele schon gar nicht mehr wissen, was das für ein BMW war. Ich bin ja schon ein bischen älter, aber das waren für uns Jungs damals die absoluten Traumautos.

 

In unserem Ort fuhr der Inhaber einer Tankstelle ein solches Coupe. Es gab den in verschiedenen Motorisierungen. Meines Wissen zunächst als 2,8 l Vergaser später als 3,0 l auch mit Einspritzung (3,0 CSI). Was ganz spezielles und in Top-Zustand mittlerweile wohl deutlich über 50.000 € teuer sind die CSL Versionen, die über etliche Leichtbauteile (z.B. auch dünnere Verglasung) verfügen. Im Zuge der ersten Ölkrise gab es sogar eine 2,5 l Sparversion (natürlich nicht von CSL).

 

Da diese Coupes auch im Rennsport sehr erfolgreich waren, hielten wir als Jungs damals die ersten 6er für verweichlichte Komfortcoupes.

 

Jonas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..ich bin zwar auch keine 20 mehr, aber im Osten aufgewachsen. So ein Coupe hab' ich noch nie auf der Straße gesehen.

 

..aber jetzt bin ich ja im Bilde! ;-)

 

thanks & greetings

alex

Glaube nicht alles, was du denkst !!!


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja schon erstaunlich, dass heute viele schon gar nicht mehr wissen, was das für ein BMW war. Ich bin ja schon ein bischen älter, aber das waren für uns Jungs damals die absoluten Traumautos.

 

In unserem Ort fuhr der Inhaber einer Tankstelle ein solches Coupe. Es gab den in verschiedenen Motorisierungen. Meines Wissen zunächst als 2,8 l Vergaser später als 3,0 l auch mit Einspritzung (3,0 CSI). Was ganz spezielles und in Top-Zustand mittlerweile wohl deutlich über 50.000 € teuer sind die CSL Versionen, die über etliche Leichtbauteile (z.B. auch dünnere Verglasung) verfügen. Im Zuge der ersten Ölkrise gab es sogar eine 2,5 l Sparversion (natürlich nicht von CSL).

 

Da diese Coupes auch im Rennsport sehr erfolgreich waren, hielten wir als Jungs damals die ersten 6er für verweichlichte Komfortcoupes.

 

Jonas

 

Hehe, bei mir war das auch so. An der Esso Tanke stand einer in dem Gelb, was es damals ab Werk gab. Der Besitzer durfte abends immer meine Sabberspur vom Wagen wegmachen, was ich als kleiner Junge an dem Wagen hinterlassen habe.

*träum träum*

https://www.bmw-club-taunus.de  Der BMW Club für die Region Taunus und Rhein Main!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..ich bin zwar auch keine 20 mehr, aber im Osten aufgewachsen. So ein Coupe hab' ich noch nie auf der Straße gesehen.

 

..aber jetzt bin ich ja im Bilde! ;-)

 

thanks & greetings

alex

 

 

Hi Alex,

 

troeste dich, ich bin ja mit meinem 39 Jahren schon ein alter Knacker, aber auch ich habe die nur auf div. Treffen mal rumfahren gesehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Bekannter von mir ist Klempner,er hatte den Auftrag einen Keller der vollgelaufen war,leerzusaugen.In dem Keller stand ein vollgestaubter mit Rolle überlackter E9 3,0csl,der auf dem ersten Blick nicht als solcher erkannt wurde.Der csl würde für 300euro verkauft.Von mir für 7000euro in zustand 4-5 an jemanden in Salzwedel verkauft.Die gesamtkosten mit Neulack und Aufbau mit BMW originalteilen ,sowie Revidiertem 206PS 3,0l Motor statt des 200PS motors,H-zulassung,neues Gutachten,Bestätigung von BMWclassic das dieses ein Export 3,0 csl insgesamt ca.38ooo euro in den csl investierte.Das auto ging in der Bucht für über 70000euro,nach Spanien.Guck mal ob du den billig abgreifen kannst,mit Glück bekommst du für den grössten Schrott richtig Geld,ich habe mich in den Arschgebissen,weil der csl uns über Handyfoto für 3500euro angeboten wurde,es war nicht ersichtlich das es ein csl war,deshalb wollte ich mich am Kaufpreis nicht beteiligen.Die Spoiler lagen im Auto,der Lack war GRAUSAM gerollt.Das Ding sah so Sch...aus Martin hat ihn Abends mit Seilwinde rausgezogen,und verladen.Unsere Gesichter wurden sehr gross als wir merkten das das Ding ein Dünneres Blechdach hatte und Alu Motorhaube,Kotflügel(Mit kamei Windsplits:freak:)Der Heckflügel lag im Kofferraum. Martin hatten 3500 euro im Sack mit Abschleppen......Ich bekam 500euro SCHMERZENSGELD ab weil ich den Weiterverkauf vermittelt habe..


Bearbeitet: von RoadrunnerM5t

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der csl war mit irgend einem Weissen Lack übergerollt,Nasen inkl.So dick und überall übergemalt.Die 7x14 Alus mit Runtergerittenen Pirelli.Platt gestanden.Alles festgerostet weil die Tiefgarage vollgelaufen war.Der Enkel hatte das Haus geerbt ,und von hatte nichts Plan .Das wichtigste:Hauptsache der Keller&Tiefgarage LEER,um das Haus zuverkaufen.Das Auto gehörte einen verstorbenen Freund des verstorbenen,der es dort vor 15jahren abstellte.Bevor Ersatzpapiere ausgestellt werden konnten,mussten erstmal angehörige des BMWbesitzers ermittelt werden,und so das Besitzverhältnis des csl festgestellt werden.Es wurden keine rechtmässigen erben festgestellt,somit began der Neuaufbau.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@corry: Ich habe nicht gesagt, dass das Auto auf den Bildern in diesem Fred ein CSL ist! Der CSL war das absolute Top-Modell der Baureihe. Da etliche "normale" CS(I) im Laufe ihres Lebens auf CSL-Optik (Stosstage ab, Spoiler dran) umgebaut wurden, ist es zum Teil schwer auf Anhieb die Autos zu unterscheiden. In 99% der Fälle wird es eh kein CSL sein, da die sehr rar sind.

 

Aber schon ein normaler CS(I) ist ein tolles Auto und es wert - wenn möglich - erhalten zu werden.

 

Übrigens hatte der CSL meines Wissens serienmäßig Kotflügelverbreiterungen in Form von Radlauf-Chrom, was irgendwie nicht zu dem Auto passt.

 

Jonas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Mir persönlich gefällt der 24er weit besser. Der ist auch noch erhältlicher.

Aber der E9 hat einfach das geilste Heck, was BMW je gebaut hat!

Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, daß wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das ist krass was die Leute manchmal so haben und garnicht wissen was es Wert ist oder mal war!...

bei uns, etwa 5 km von mir weg, steht ein Audi Quattro in Silber/Grau ... im Feld... das Gras ist schon so hoch das es die Türklinken erreicht hat... hab mir den mal angesehn... der Zustand war natürlich grausam aber ich denke, jemand der davon ahnung hat, könnte den wieder hinbekommen... nur die Sache ist halt wie immer das liebe Geld ;-)

 

 

Es schlummert noch, bei Tag oder Nacht. So Groß und in Muskolöser Pracht. Doch Leute seid Gewarnt und voller Acht, bis bald dann das V8-Monster erwacht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Teilweise ist es wirklich erstaunlich was für Schätze heutzutage immernoch irgendwo vor sich hin schlummern. Mir wurde vor ein paar Jahren auch mal ein kompletter E3 2800 geschenkt. Der Stand in Räumlichkeiten die abgerissen werden sollten. Irgendein GI hat den da mal vergessen. Ich hatte damals keinen Platz, keine Lust Zeit und Geld in sowas zustecken und auch noch nicht so den Hang zu Oldtimern. Heute könnte ich mich darüber ärgern!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir persönlich gefällt der 24er weit besser. Der ist auch noch erhältlicher.

Aber der E9 hat einfach das geilste Heck, was BMW je gebaut hat!

 

Der Vergleich E24 zu 9 fällt ähnlich aus wie E21 gegenüber 02. In beiden Fällen wurde das geniale Konzept des Originals verwässert und verweichlicht. In beiden Fällen waren die Nachfolgemodelle komfortorientiert und bei weitem nicht mehr so sportlich und puristisch wie die Vorgänger. In meinen Augen ist zwar auch ein E24 ein sehr schöner BMW, aber mit dem E9 kann er längst nicht mithalten. Das fängt schon damit an, daß der Sechser eine feste B-Säule hat und sich die hinteren Seitenscheiben nur ein paar cm runterfahren lassen. Er ist gar kein echtes Coupe mehr. Ein E9 mit heruntergefahrenen Scheiben vorn und hinten ist einfach göttlich.....

 

PS: Der oben dürfte ein Groschengrab sein. Unter 25000€ bekommt man den nicht brauchbar hin und für das Geld gibt es immer noch gute Autos! ;-)

106_0639.JPG

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

sigpic_SEP2022_001.png

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

sigpic_04JUL2024_002.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...