Zum Inhalt springen

Wie Karosserie bei Mtech Beplankung schützen?


Jochen
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

 

da ich nicht nur einfach nen paar Löcher bohre und dann das Mtechnik paket an den Wagen klatsche, sondern auch Rost vorbeugen möchte, frage ich mich, wie man diese am besten konserviert?

Welche Mittel nutzt ihr?

 

Empfehlungen?

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


du kannst machen was du willst, irgendwann kommt immer was durch, es sei denn du klebst es an, jedoch wird der sich dahinter sammelnde dreck als reibend erweisen und dann auch den lack zerstören, damit du wiederum auch mal den spass an rost findest.

 

viel spass!

Cirrusblaue Grüsse JJ
:jj:

 

Suche Kabelbaum für Anhängerkupplung! E30 mit Check Control.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber hört mal, so eine Antwort hilft doch keinem weiter. Wenn dem so wäre, müssten doch auch Alles um die Klipsbefestigungen der Zierleisten wegrosten und dem ist nicht so. Wahrscheinlich fährt er auch nur mehr im Sommer und da müsste das doch wohl in den Griff zu bekommen sein. Ich habe ein M-Technic II ab Werk (Cabrio) und bislang konnte ich keine Auffälligkeiten bemerken, vielleicht auch, weil es nur im Sommer bewegt wurde. Ich Spiele aber auch mit dem Gedanken das Alltagsauto 4-10 so auszurüsten und zwar so, dass es hält.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eben, das kommt ran. :D

 

Ich hab nicht umsonst aufwendig Cabrio mtech 2 Schweller besorgt.

 

Dass es das beim Korrosionsschutzdepot gibt, ist mir bekannt. Doch wollt ich wissen, wie und mit was am besten vorgeht.

Weil wie gesagt, einfach ranklatschen wie manch einer, mach ich ned.

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber hört mal, so eine Antwort hilft doch keinem weiter. Wenn dem so wäre, müssten doch auch Alles um die Klipsbefestigungen der Zierleisten wegrosten und dem ist nicht so. Wahrscheinlich fährt er auch nur mehr im Sommer und da müsste das doch wohl in den Griff zu bekommen sein. Ich habe ein M-Technic II ab Werk (Cabrio) und bislang konnte ich keine Auffälligkeiten bemerken, vielleicht auch, weil es nur im Sommer bewegt wurde. Ich Spiele aber auch mit dem Gedanken das Alltagsauto 4-10 so auszurüsten und zwar so, dass es hält.

 

Äääähm, ich stell mal ne ganz gewagte These auf bezüglich der Befestigungen der Zierleisten und behaupte das diese Löcher bereits vor der Lackierung, etc. vorhanden waren und somit genauso behandelt wurden wie der Rest der Karosserie, und nich einfach schnöde reingebohrt... Äpfel und Birnen ?!? :freak:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

würde vorschlagen;-)!

beim boren darauf achten, das nicht soviel metallspähne in die holräume wie schweller gelangen.(sauger beim boren benutzen)

von außen zinklack oder anderen siegel auf rorstellen aufbringen.

nach verbaun der halterungen (clipse u.s.w) holraumversiegelung machen!

dann einmal im jahr (denke das reicht aus) die prozedur wiederholen.(bis aufs boren :D)

denke das ist einer der vorsorglich guten varianten.:meinung:

wenn einen noch was einfällt, was vieleicht vergessen habe.....BITTE!

LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

würde vorschlagen;-)!

beim boren darauf achten, das nicht soviel metallspähne in die holräume wie schweller gelangen.(sauger beim boren benutzen)

von außen zinklack oder anderen siegel auf rorstellen aufbringen.

nach verbaun der halterungen (clipse u.s.w) holraumversiegelung machen!

dann einmal im jahr (denke das reicht aus) die prozedur wiederholen.(bis aufs boren :D)

denke das ist einer der vorsorglich guten varianten.:meinung:

wenn einen noch was einfällt, was vieleicht vergessen habe.....BITTE!

LG

 

Mir fällt nichts ein, aber auf: Deine Taste mit dem "h" ist defekt oder abhanden:freak:

 

Aber ansonsten richtig.

 

@mathes: Das Copyright für diese Aussage liegt beim Schrauber, hab ich nur geklaut! Entspricht aber meiner Meinung. MT2 am Touring ja, ansonsten bäh.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also als ich das ganze angemacht habe, ich habe jede Menge Hohlraumschutz reingesprüht. Erst wurde alles gebohrt, dann das Fzg lackiert. Dann wurde in den Rahmen Hohlraumwachs gesprüht, danach auf die klipse, dann nochmal über die Klipse, dann nochmal über den ganzen Einstieg entlang bis alles tropfte und dann die Schweller drauf. Das selbe auch bei den Türbeplankungen. Musst halt nur darauf achten, dass die Wasserablasslöcher frei bleiben.

 

PS: und von wegen, lass den Dreck weg :ärger:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo also das Bohren ist klar. Bohrer vorher in Fett eintunken damit die Spähne dran haften.

 

Hohlraumspülung mit Fertan und dann Mike Sanders wird auch gemacht.

Ich hab nur gefragt, weil viele was schreiben, von wegen dass sie gut hinter dem Mtech2 konserviert haben. Da dacht ich gibts vllt noch mehr als nur das genannte. :-)

 

Naja dann werd ichs so machen. :-)

Das Cabbi bekommt eh noch Neulack, deshalb muss ich ja jetzt schauen, dass alles passt wenns zum Lackierer kommt. Von demher griegen die ganzen Löcher dann ja allein schon vom lackieren her wieder Lack ab. Hoffe mal das langt

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Jochen: Rico (http://e30-talk.com/2846.html) hilft dir da weiter. Er hat da das volle Programm gefahren und weiß, welche Mittel man für was nimmt. Schau dir seinen Touring und die entsprechenden Beiträge an, den Mann kann dir ich in der Beziehung wärmstens empfehlen.

Damit man sieht, daß ich nicht immer nur rumblödel, sondern auch mal was Sinnvolles beitrage:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir fällt nichts ein, aber auf: Deine Taste mit dem "h" ist defekt oder abhanden:freak:

 

Aber ansonsten richtig.

 

toringDani...jo hast recht...meine tastatur iss ein bichen hinne!

muss immer auf die tasten hämmern um zu schreiben!

wollt mir schon ne neue holen.

aber vergess das immer.

aber trotzdem danke:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

`s "u" fehlt annoch:-D

Das "s" macht auch, was es will!

Hau fott, datt komische Dingen:D

 

PS: Nicht böse gemeint, mir fällt sowas nur immer auf. Und ich will ja meinen Ruf als "Oberlehrer" und "Rechtschreibklugscheißer" wahren:-D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hey jochen wenn du das cabi eh hinterher lackst und hohlraumkonservierung machst ist das mit dem rost doch halb so tragisch.

 

zu den "ab-werk-verbauern": da hab ich leider schon viel zu viele "ab-werk-m-techniks" auf dem schrotthändlerauto stehn sehn. das "m-dreck" sah noch gut aus aber der rest da drunter war wechgerostet.

 

@touring-dani: das gibts so schöne sachen die dreimal besser aussehn (auch am touring) wie dieses geraffel. :meinung:

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ah stimmt BMWillis Touring (übrigens gleiche Farbe wie die von meinem Cab) hab ich ja vor paar Monaten schon begutachtet (online). :D

Hab ich gleich mal angeschrieben!

 

Und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten (oder auch nicht). :-D

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Cabbi bekommt rundum Mtech 2. Natürlich bis auf Heckspoiler, der hat an nem Cabbi nix zu suchen. *g

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich verbau ich was ich will. ;-)

 

Bilder mach ich auch. Gibts allerdings erst wenn alles fertig ist. ;-)

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich wollt ich könnt das auch mal sagen: alles fertsch. :freak: ....aber man(n) findet immer wieder was.

ich hab hier 100e bilder und da hab ich noch nicht mal alles geknipst... müsste alles mal online, oder die hälfte wenigstens.... abo wann denn? ischab och noch andres zudun ;-)

E30! ... es gibt immer was zutun! :schrauben:

suche malachitgrüne 4-türer teile. stoßstange, spiegel, türen usw.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe schon wesentlich mehr vergammelte E30 ohne M-Technic gesehen.:devil: Das das Zeug nicht jedem gefällt ist auch besser so, sonst wäre der Krempel ja noch teurer. :-D

 

Meiner hat seine M-Technic in seinen frühen Lebensjahren nachgerüstet bekommen und das gammelt nicht das geringste.

Zumal wenn das Auto nach dem bohren lackiert wird brauchts da überhaupt keine extra Arbeiten. Die Teile an den Vorderkotis werden einmal im Jahr runter genommen ebenso wie die Radhausschalen und der Dreck darunter entfernt. Unter den Türpeplankungen wurde bei meinen eine Fettschicht aufgesprüht. (was es ist weiß ich nicht, war schon) Die Bohrungen unten an Schwellerfalz (nur bei Cabrio, bei anderen wird geklippst) habe ich nach Montage nochmal zusätzlich mit Unterbodenschutz versiegelt, die in den Radhauskanten von innen ebenfalls. (war beim Kauf mit falschherum verbauten Limoklippsen/Federklammern/gar nicht "befestigt")

 

Scheuerstellen gibt es überhaupt keine wenn ordentlich befestigt wurde und im übrigen gehört unter die Oberkannte der Seitenbeplankung deshalb ab Werk ein "Schutzklebestreifen". (der ist bei mir nicht, scheuert trotzdem nichts)

 

Heckspoiler gehört auch ab Werk nicht zum Cabrio-MT-Paket. Ich hatte die kleine Lippe drauf, die ich aber letztes Jahr auch entfernt habe.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...