Zum Inhalt springen

BMW 320i High Performance (1984)


Laafer
 Teilen

Empfohlene Beiträge

1. Bericht über den BMW "M3" aus dem Jahr 1984, hier noch mit der Bezeichnung

BMW 320i High Performance! Was man hier auch ganz deutlich sieht die ChromLeisten

um die Fenster das gab es Später bei der Serien Fertigung auch nicht die M3´s

waren immer ShadowLine... Unter anderem sind auch Berichte über die kommenden

Modelle 324d, 325i cabrio und den Super Luxus BMW 747i mit 4.7L V12 und 275PS...

So sollte er werden, so wurde er nie!

1.jpg

2.jpg

3.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Geilomat! Danke! :-UU

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehr hübsch, danke.

Grüße,

Stefan

Jetzt noch zum rechtlichen Teil: Aufgrund des neuen EU Gesetzes muss ich leider die Rechtschreib, Gramatik und Benimmregeln aus meinem Text ausschließen. Garantie und Gewährleistung auf Sinn des Geschriebenen gibts von mir als Privatperson sowieso nicht.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob dieser Wagen noch irgendwo existiert? Ich weiss net aber mir gefällt das irgendwie mit dem Chrom um die Fenster auch wenn´s das später nicht gab :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja diese Wagen existieren noch und stehen alle zusammen in einem Münchner Keller mit ner 3 Meter dicken Tür.

Grüße,

Stefan

Jetzt noch zum rechtlichen Teil: Aufgrund des neuen EU Gesetzes muss ich leider die Rechtschreib, Gramatik und Benimmregeln aus meinem Text ausschließen. Garantie und Gewährleistung auf Sinn des Geschriebenen gibts von mir als Privatperson sowieso nicht.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja diese Wagen existieren noch und stehen alle zusammen in einem Münchner Keller mit ner 3 Meter dicken Tür.

 

Geil da möchte ich mal vorbei schauen... Mit sicherheit stehen dann da auch noch ganz andere Schätze! z.B. E23 mit V12 (Prototyp) oder der Vorserienwagen des E32 750i oder oder oder... :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der ganze E30 Talk rückt an, jeder Bringt ne Bohrmaschiene, Hammer und Meißel mit... 30 Leute haben vielleicht sogar ne Hilti. Dann dürfen immer 3 Leute für 5 min all Ihre Wut an der Wand auslassen.

 

Ich denke dann schaffen wir die 3 Meter Wand an einem Tag :D .

 

Gruß

 

Christian

 

Ps.: Danke, war sehr interessant.

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

und wer darf die wagen dann behalten? das müssen wir schon auch noch abklären, sonst gehen alle aufeinander los :freak:

 

gruß saxe

toschu: wer Saxes verfälscht oder nachmacht oder nachgemachte oder verfälschte Saxes in Umlauf bringt, wird mit Gulasch nicht unter 4 Pötten bestraft!

toschu: <- wünscht allen sachsmännern die richtige sachsfrau
M3_M30_Steffsaxe du bist ne geile sau 
Freak e30:  ich kenne deine koch künste zwar nicht,aber ob du am saxens salat rannkommst 
[Heute 05:50] Keeg: ja, deine mission hat einen hauch von kolumbus und missionarsarbeit

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein bekannter von mir durfte da mal reinschauen, unter anderem findet man da auch das:

http://www.7-forum.com/forum/attachment.html?attachmentid=26908&d=1192261693

Grüße,

Stefan

Jetzt noch zum rechtlichen Teil: Aufgrund des neuen EU Gesetzes muss ich leider die Rechtschreib, Gramatik und Benimmregeln aus meinem Text ausschließen. Garantie und Gewährleistung auf Sinn des Geschriebenen gibts von mir als Privatperson sowieso nicht.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja, so einfach wie ihr euch das vorstellt, ist es natürlich nicht.

Die Erprobungsfahrzeuge existieren nur noch teilweise.

Viele werden verschrottet oder dienen für Crash-Tests.

Das, was es noch gibt, steht teilweise bei der Mobilen Tradition oder in diversen Großgaragen über die halbe Stadt verteilt und einiges hat sich auch M unter den Nagel gerissen.

 

Alleine das was bei der MT im Keller steht ist viele Sünden wert, aber es gibt halt auch Autos die BMW nie herzeigen will bzw. wird, wie z.B. den M8 oder das Z1 Coupe, das Z8 Coupe oder der 7er mit AFAIR 16-Zylinder Motor.

 

@Stefan: Das Bild sieht man nur wenn man im 7er Forum angemeldet ist!

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

und wer darf die wagen dann behalten? das müssen wir schon auch noch abklären, sonst gehen alle aufeinander los :freak:

 

gruß saxe

 

Nö,

 

is doch ganz einfach, ich hatte die Idee und bekomme daher die Karre. Und da stehen sicher noch ein paar andere :D . (Sone Isetta, oder ein C1 :D) die könnt ihr dann haben.

 

Gruß

 

Christian

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kk ich hätt dann gern den E23 mit V12 Motor http://www.7-forum.com/modelle/e23/e23-6-zyl.php

 

 

Wir haben ökonomische Hochleistung nach den Maßgaben der Zukunft gesteigert: Reihen-6-Zylinder, elektronische Benzineinspritzung, Aufladung. Das Optimum dieser zukunftssicheren Antriebs-Philosophie stellt technologisch das Lader-Triebwerk dar. Wenn BMW bisher schon aus 6-Zylinder-Triebwerken oft mehr gemacht hat als andere mit mehr Hubraum und/oder mehr Zylindern, dann zeigt das Lader-Triebwerk den Weg, wie das noch einmal zu steigern ist. Es erreicht die erhebliche Leistungssteigerung ohne Vergrößerung des Hubraums, ohne Erhöhung der Drehzahl durch die Verbesserung der Zylinderfüllung mit Kraftstoff-Luftgemisch - eine ideale Möglichkeit, die Literleistung nochmals zu steigern und das Verhältnis von Motorgewicht und Leistung zu optimieren.”

 

In der vierten Generation der 7er-Reihe gab es zum Serienstart ausschließlich Motoren jenseits der 250 PS-Grenze, also der Leistungsgrenze, die 1980 von BMW noch als auch den sportlichsten Ansprüchen genügend bezeichnet wurde. Die Vernunft hat also nicht gesiegt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...