Zum Inhalt springen

Querlenker / traggelenk


valuev
 Teilen

Empfohlene Beiträge


hallo ich würde mir komplette querlenker kaufen alles andre taugt nix den meist bekommen die lager beim einpressen schon nen schlag weg

 

gruß christian

Wenn jemand Teile vom e30 braucht schaut einfach hier

http://e30-talk.com/biete/t-viele-teile-abzugeben-62570.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kurzfassung:

eingepresst.

kann man auch komplett kaufen, bei egay gibts da komplette sätze, so billig dass die arbeit zum umpressen nicht lohnt, hab ich auch drin (u.a. soga mit okinal bmw lagern drin), andere auch. viele meckern: billig teile, kann ich so nicht bestätigen

der hausmeister hatte mal pech, ist aber auch das einzige mal dass ich von mängeln bis jetzt las, scheint also nicht der größte schund zu sein.

IMG-20190521-WA0013.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die traggelenke sind in den querlenker eingepresst.

 

diese kan man aus und neue wiedereinpressen. neue traggelenke bekommt man aber nur im zubehör.

 

beim preis von 80€ das paar querlenker bei ebay lohnt imho der traggelenketausch nicht wirklich.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben Zubehör Querlenker im Rennwagen seit 2006, würde sagen die Belastung ist hoch. Es ist noch kein Verschleiß zu bemerken. Den Hersteller nenn ich nicht (mach doch keine Werbung für jemand der uns im Motorsport nicht unterstützt).;-)

Sind aber nicht die billigsten aus dem Auktionshaus!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Einfach beim "Freundlichen" in der Werkstatt für 'n Trinkgeld einpressen lassen.;-)

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oder du fragst mal bei deinem Händler, ob er dir das Einziehwerkzeug leiht, bzw alles, was zum Tausch für Werkzeuge gebraucht werden. Das ist dann so eine Spindel, mit dem das Lager aus dem Lenker aus- und eingepresst wird und eine keilförmige Gabel, mit der der Lagerzapfen vom Achsschenkel getrennt wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich press meine lager immer um und erspar mir den ärger mit den querlenkerlagern.

http://e30-talk.com/%3Ca%20href=http://bfbc2.statsverse.com/stats/ps3/lordvader480%20target=_blank%3E%3Cu%3E%5Bimg%5Dhttp://bfbc2.statsverse.com/sig/clean1/ps3/lordvader480.pnghttp://bfbc2.statsverse.com/sig/clean1/ps3/lordvader480.png
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hab ja die vom 3.0 m3 drin und die wollen nicht so recht raus,will die ja gegen die vom 3.2 tauschen.

wird aber irgendwie schon klappen.

naja gut muß aber auch sagen das ix querlenker eh ne sache für sich sind;-)

http://e30-talk.com/%3Ca%20href=http://bfbc2.statsverse.com/stats/ps3/lordvader480%20target=_blank%3E%3Cu%3E%5Bimg%5Dhttp://bfbc2.statsverse.com/sig/clean1/ps3/lordvader480.pnghttp://bfbc2.statsverse.com/sig/clean1/ps3/lordvader480.png
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mit ner eisensäge die gummifoppel rausschneiden und dann den stahlring mit nem eisensägeblatt zweimal einschneiden. dann kann man die hälften einfach rausfummeln.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo,genau so mach ich das auch.

Dann noch einen Tag vorher die neuen Gummi in die Tiefkühle und die Halter kurz vorm Einbau bei 100° in Backofen,dann ist das Einpressen auch mit einem billigen Schraubstock möglich.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...

Hi,

 

also ich bräuchte für meinen auch ein neues Traggelenk. Jetzt meine Frage ist das Traggelenk direkt der Gummi der an der Karosse verschraubt wird oder der Träger wo das eingepresst ist. Bei mir ist nämlich der Gummi eingerissen und ich würde da gern selbst einen einpressen. Bräuchte dafür mal ne Teile nummer weil ich das selbst am billigsten Bestellen kann (mit Top Qualität). Kann mir die jemand mal zukommen lassen?

 

 

Vielen Dank...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weder noch! Das sind keine Gelenke, sondern Gummilager (Querlenkerlager) Die Traggelenke sitzen vorn außen und vorn innen am Querlenker, das Gummilager hinten. In der :suche: sollten sich alle gewünschten Infos finden lassen!

Gruß Michael

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo ich würde mir komplette querlenker kaufen alles andre taugt nix den meist bekommen die lager beim einpressen schon nen schlag weg

 

du hast noch nie selbst neue Lager eingepresst, oder? das ist doch totaler Unsinn.

 

Nur als Tipp: Auch wenn du einen kompletten, neuen Querlenker kaufst, wurden da die Lager eingepresst ;) Da werden sicher keine querlenker um Lager gegossen.

 

Von Powerflex würde ich im Alltagsbetrieb abraten.

"There`s a straight six engine at the front, a manual gearbox in the middle and drive goes to the back - that`s page one, chapter one from the petrosexual handbook" - Jermey Clarkson

 

V8 und Vegetarier - meine CO2-Bilanz ist sauber !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

So, nun hab ich den Komplettsatz Querlenker verbaut.

Ging auch recht schmerzfrei.:daumen:

Schrauben los, alten QL mit allen Lagern und Gummis raus,

die großen runden Gummilager angesägt, und mit nem Dorn 'rausgeschlagen, :schrauben:

neue Lager mit Schraubstock, Metallplatte und vorsichtigen Hammerschlägen eingepresst...

neuen Querlenker in die neuen Lager geschoben, drunter geschraubt, alles nochmal nachgezogen,

Räder drauf, abgelassen, Kaffee trinken gegangen...

nach ner Stunde oder so Probegefahren...:drive:

 

leider steht das Lenkrad beim Geradeausfahren jetzt um ca. 10 Grad schief...

Wie kann das sein? ich dachte beim QL wechsel wird nicht in die Lenkgeometrie eingegriffen?:frage:

 

Der Wagen fährt geradeaus, zieht weder beim Bremsen noch beschleunigen zur Seite, aber das Lenkrad steht schief, ich bin verunsichert, habe ich was falsch eingebaut?!8-/

 

 

Gruß

 

Thorsten

Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:

KLICK zum 3er Club E21E30

KLICK zum Stammtisch Bremen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

nach wechsel von fahrwerkskomponenren IMMER spur vermessen lassen.

kein teil ist immer hundert prozentig gleich, es gibt immer kleine abweichungen in den maßen.

grüsse torsten :-) Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

M60b40 Seelig sind die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer !

Manchmal erwische ich mich,wie ich mit mir selbst rede ..und dann lachen wir beide ..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...