Zum Inhalt springen

E30 schleift


sg_e30_72
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

Ich habe meinen E30 mit H&R Tieferlegungsfedern 30mm und Melber Alufelgen in 7x15 ET12 ausgestattet. Vorab gesagt, ich denke, dass das Setup nichts mit dem schleifen zu tun hat. Vorher waren die Serienfedern drin und Stahlfelgen in 6x14.

Nun zum Problem: An der Fahrerseite vorne wie hinten schleift es. Vorne schleift es im Radkasten bei Lenkeinschlag nach links und hinten schleift es am Kotflügel an der Kante. Ich bin mir darüber bewusst das ich hinten die Kante umlegen könnte, aber ich kann mir nicht erklären, warum es nur auf der Fahrerseite schleift. An der Beifahrerseite hab ich sowohl im Radkasten bei Lenkeinschlag genug Platz und hinten ist auf genug vom Kotflügel zum Reifen. Ich habe nicht so viel Ahnung von Achsteilen und Achsgeometrie, habe aber mit jemandem unters Auto geguckt der Ahnung davon hat. Man sieht nirgendwo einen Unterschied. Sowohl Fahrer- als auch Beifahrerseite sehen unterm Auto gleich aus. Gleiche Abnutzungsspuren, gleiches Lageralter und so weiter. Auf den ersten Blick wirkt es so als seien beide Seiten identisch. Ich sollte dazu auch sagen, dass wenn man das Auto auf die Bühne nimmt ein Rad vorne (ich weiß grade nicht aus dem Kopf, ob links oder rechts) weiter runter hängt.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte oder was ich prüfen kann?

 

Danke vorab!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


7J mit ET 12 passt mit breiteren (gemeint ist, wie breit das Reifenfabrikat an der Lauffläche ausfällt) Reifen nicht ohne Modifikationen an der Karosserie. Ich musst damals für die MiM Felgen sogar die Radläufe ziehen. TÜV-konform ist das Ganze nur dann, wenn die Räder mit min 5mm Luft rundum am Radlauf bis ganz oben einfedern können. Dass es bei Dir nur einseitig schleift, liegt an Toleranzen von Karosserie und Achsteilen. Da können schonmal 5-10mm Unterschied zwischen links und rechts bei rumkommen, wenn es sich ungünstig aufaddiert. Die Tieferlegung spielt dabei keine Rolle, denn der Einfederweg des Rades bis zum oberen Anschlag bleibt auf der gleichen Kurve um die Drehachse der Radaufhängung! ;-)

Ein freier Einfederweg ist nicht nur dem TÜV wichtig, er dient auch der eigenen Sicherheit. Stell Dir vor, Du fährst zügig eine langgezogene Kurve mit Bodenwellen, die Du vorher nicht siehst. Ein Rad federt sdadurch sehr weit nach oben ein und kommt im Radhaus am Blech an, evt. blockiert es sogar kurz?

Dass ein Rad weiter runterhängt (wieviel?), dürfte nicht sein, da muss was defekt sein mit dem Anschlag des Dämpfers...


Bearbeitet: von NULLZWOtii

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kann sein, dass es nur minimal schleift, und auf der Beifahrerseite nur um ein Haaresbreite nicht schleift. Fertigungstoleranzen, minimale Deformation, es muss nichts schlimmes sein.

Den Schuld schiebe ich auf die ET12, die Stahlfelgen haben ET35.

 

Vorne kannst du Lenkeinschlagbegrenzer verwenden, hinten wie du selber geschrieben hast Kanten umlegen. Oder Reifen aufziehen die weniger breit sind (in der Wirklichkeit, nicht bloß im Nennmaß).

 

Meine Wahl wären Felgen mit ET20-25.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das komische ist, dass fahrerseitig bei Lenkeinschlag nach links es schleift , aber rechts bei Lenkeinschlag nach rechts es mindestens 2-3 cm Platz bis zur Karosserie sind. An den Kotflügeln hinten könnte man es sich noch mit der Fertigungstolernz erklären, wobei auch dort hinten rechts das Rad bei kompletter Einfederung den Kotflügel nicht mal ansatzweise berührt. Vorne erscheint es mir jedoch äußerst seltsam.

 

@NULLZWOtii Wie viel genau das Rad runterhängt weiß ich nicht, aber man sieht es deutlich. Würde mich die tage um ein Bild bemühen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist möglich, dass die Zahnstange bei Geradeausfahrt nicht in der Mittelstellung ist, dann hast du in einer Richtung mehr Lenkeinschlag als in der Anderen.

(vielleicht wurde mal das Lenkrad oder das Kreuzgelenk um ein Paar Zähne versetzt zurückgebaut und das mit den Spurstangen ausgeglichen)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 2 Stunden schrieb ripeete:

Es ist möglich, dass die Zahnstange bei Geradeausfahrt nicht in der Mittelstellung ist, dann hast du in einer Richtung mehr Lenkeinschlag als in der Anderen.

(vielleicht wurde mal das Lenkrad oder das Kreuzgelenk um ein Paar Zähne versetzt zurückgebaut und das mit den Spurstangen ausgeglichen)

Wie könnte ich das den nachgucken?

 

am vor 1 Stunde schrieb RS-Tuner:

Was für Reifengröße fährst du?

195/55/15 hatte es mit 195/45/15 probiert aber dann ist das Rad viel zu klein und ich habe viel zu viel Platz im Radhaus (sieht überhaupt nicht gut aus). Außerdem ist das die kleinste Reifenfreigabe im Gutachten. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 1 Stunde schrieb sg_e30_72:

Wie könnte ich das den nachgucken?

Dreh das Lenkrad in die eine Extremstellung, von da aus in die andere, dabei die Anzahl der Umdrehungen zählen und genau die Hälfte wieder zurück. Stehen die Räder dann nicht gerade, dann ripeete Recht.

 

am vor 1 Stunde schrieb sg_e30_72:

Wie könnte ich das den nachgucken?

 

195/55/15 hatte es mit 195/45/15 probiert aber dann ist das Rad viel zu klein und ich habe viel zu viel Platz im Radhaus (sieht überhaupt nicht gut aus). Außerdem ist das die kleinste Reifenfreigabe im Gutachten. 

Mit 195ern sollte das natürlich besser passen als mit den werksmäßig verbauten 205/55x15. Bist Du aus Solingen (sg im Namen?) In Merscheid gibt es einen Talker, der zwar länger nicht mehr hier aktiv ist, aber ein bisschen Erfahrung mit E30 hat. Bin selber leider nicht mehr so oft in SG, hab mal 3 Jahre in Merscheid gearbeitet.


Bearbeitet: von NULLZWOtii

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am vor 3 Minuten schrieb NULLZWOtii:

Dreh das Lenkrad in die eine Extremstellung, von da aus in die andere, dabei die Anzahl der Umdrehungen zählen und genau die Hälfte wieder zurück. Stehen die Räder dann nicht gerade, dann ripeete Recht.

 

Mit 195ern sollte das natürlich besser passen als mit den werksmäßig verbauten 205/55x15. Bist Du aus Solingen (sg im Namen?) In Merscheid gibt es einen Talker, der zwar länger nicht mehr hier aktiv ist, aber ein bisschen Erfahrung mit E30 hat. Bin selber leider nicht mehr so oft in SG, hab mal 3 Jahre in Merscheid gearbeitet.

Vielen Dank, ich probiere das mal aus. Ja genau bin aus Solingen.  

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am Am 23.6.2022 um 11:32 schrieb NULLZWOtii:

Dass ein Rad weiter runterhängt (wieviel?), dürfte nicht sein, da muss was defekt sein mit dem Anschlag des Dämpfers...

Oder es wurde mal ein Traggelenk getauscht und in der falschen Position eingebaut. Ich find´s gerade nicht, aber wir hatten doch neulich das Thema, dass ein Federbein irgendwie nicht ins Auto wollte, weil der Querlenker nicht weit genug herunter zu schwenken ging.

 

Gruß

Markus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...