Zum Inhalt wechseln

Foto

Motorkühler tauschen.

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Lada Geri

Lada Geri

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wörgl Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 1990er

Möchte bei meinem M20b25 Cabrio den originalen Kühler gegen einen Tropenkühler tauschen. 

Kühler und längeren Kühlerschlauch für links oben habe ich schon. Kühlerzarge werde ich auch neu brauchen und die gibt es vermutlich nur Original. 

 

Brauche ich sonst noch Teile für den Umbau?



#2
OFFLINE   OD777

OD777

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 29 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: E30 Cabrio
Du wirst noch einen neuen unteren Kühlerhalter brauchen...

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

Bearbeitet von OD777, 31. August 2019 - 18:56.


#3
OFFLINE   Lada Geri

Lada Geri

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wörgl Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 1990er

Finde laut ETK bei den Halterungen keinen Unterschied zum Tropenkühler?



#4
OFFLINE   Lada Geri

Lada Geri

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wörgl Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 1990er

Mit den Luftführungen blicke ich auch noch nicht ganz durch!!!...

 

Welche Teile brauch ich für den Umbau? Die mir vorkommen die ich brauche finde ich keinen Nummern hier.

 

http://de.bmwfans.in...duct/#1971956_1

 

Die Halterung links sieht bei mir auch ganz anders aus. Welche Teile brauche ich da?

 

http://de.bmwfans.in...radiator_frame/

 

 

 

Angehängte Grafiken

  • DSC_0644.JPG
  • DSC_0645.JPG

Bearbeitet von Lada Geri, 09. September 2019 - 19:07.


#5
OFFLINE   Lada Geri

Lada Geri

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wörgl Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 1990er

Hallo.

 

Wie bekommt man die Linke Untere Kühlerhalterung vom kleinen Kühler ab ohne sie zu zerstören? Die Neue vom Tropenkühler hab ich schon bekommen und wird vermutlich anders befestigt. 

 

Mfg. Geri


Bearbeitet von Lada Geri, 19. September 2019 - 06:27.


#6
ONLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.383 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i

Wenn ich mich recht erinnere, den "Arm" mit den Pfeil aufhebeln, dann "ausdrehen".

Seh dir die Bilder an:

https://www.schmiedm...uct/1951269-new

 

Sorry, dass ich so frage, aber bist du dir sicher, dass du den M20 aufmachen und umbauen möchtest?


  • RS-Tuner gefällt das

#7
OFFLINE   Lada Geri

Lada Geri

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wörgl Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 1990er

Danke.

 

Wenn man weiß wie, dann geht das ganz locker runter ohne zu Murksen. Habe mir Anfangs gedacht das da von unten sich eine versteckte Schraube befindet. 

 

Ob ich den stärkeren Motor jemals Baue oder Bauen lasse steht noch in den Sternen. Eigentlich ist mir der Originale Stark genug. Fahre ja fast nix mit dem Cabrio. (Heuer bis jetzt ca. 500km.)

 

Werde nach dem Kühler Umbau mal schön langsam den Ersatzmotor bis auf den kurbeltrieb zerlegen und Überlegen was ich daraus mache.

 

Geplant hätte ich den Motor mit der 2,8 Liter Kurbelwelle zum Kolb fahren und beraten lassen was er daraus machen würde. Und das er mir dann den Block bearbeitet und den Kurbeltrieb mit Kolben verbaut. Damit das etwas vernünftiges haltbares wird. 

Deshalb kann ich zu diesen Thema noch nicht genaueres berichten. 

 

Mfg.Geri


Bearbeitet von Lada Geri, 19. September 2019 - 19:29.


#8
OFFLINE   Lada Geri

Lada Geri

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 568 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Wörgl Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio 1990er

Neuer Tropenkühler funktioniert sehr Gut...…….

 

(Vermutlich ist der alte innen etwas verstopft, verkalkt.. und es hätte ein Neuer kleiner Kühler auch genügt...)

 

Mfg. Geri