Zum Inhalt springen

Heizungsventil undicht / Wasser im Fußraum Fahrerseite


sunshinestate2011
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

bin neu hier im Forum und hoffe, dass mir jemand bezüglich meines Problems helfen kann.

 

Habe den E30 unserer Familie (er stand 2 Jahre ungenutzt auf einem Stellplatz) wieder reaktiviert, d.h. Bremsen, Reifen, teilw. Leitungen gewechselt sowie Roststellen schweißen lassen (recht viel Geld investiert).

 

Nun habe ich einen nassen Fußraum. Man kann förmlich sehen, wie das Wasser an der linken Seite der Mittelkonsole im Fußraum herunter läuft. Es handelt sich wohl um ein defektes Heizungsventil/Wärmetauscher.

 

Da der Wechsel wohl nicht einfach ist, möchte ich fragen, ob es hier im Forum jemanden gibt der mir bei dieser Arbeit helfen kann (natürlich gegen Bezahlung) und ca. +/- 100km im Umkreis von Mainz wohnt.

 

Wäre für Antworten und Angebote dankbar!

 

Grüße

Tobi

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


So schwer ist das ganze IMHO gar nicht.

Besorg Dir nen Satz Abklemmzangen, geliehen oder hier - dann kannst die beiden Leitungen im Motorraum abklemmen und hast nur noch das Wasser im Wärmetauscher das Du auffangen musst.

 

Je nachdem welches Ventil Du hast (Vorlauf aus Kunststoff oder Alu) brauchst Du ersatz und siehst auch hier oder hier schon wo was sitzt und welche Dichtungen Du ggf. kaufen musst.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings kann auch der WT selbst undicht sein und dann muß das Armaturenbrett raus, das ist etwas mehr Arbeit. Also, erst mal den Heizungstyp identifizieren und das Leck lokalisieren. ;-)

 

Gruß,

Michael


Bearbeitet: von NULLZWOtii

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

sigpic_SEP2022_001.png

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings kann auch der WT selbst undicht sein und dann muß das Armaturenbrett raus, das ist etwas mehr Arbeit. Also, erst mal den Heizungstyp identifizieren und das Leck lokalisieren. ;-)

 

Gruß,

Michael

Vorab vielen Dank für eure schnellen Antworten.

 

Was muss ich den genau alles abbauen um zu erkennen welche Schlauchvariante ich habe? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mittelkonsole vorderer Teil und am besten die Fußraumverkleidung unter der Lenksäule Fahrerseite.

Dann kannst mit etwas Glück am HV schon Rinnsalspuren erkennen vom Frostschutzmittel.

Da siehste auch aus was die Rohre sind die zur Spritzwand gehen - Alu oder Plaste

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, ich habe auch ein undichtes Ventil. Das Abdichten ist bei mir auch nicht das Problem. Ich habe vor Einbau noch mal die Spule auf Funktion prüfen wollen und da tat sich nichts. Die Freilaufdiode ist bei mir defekt. Kann mir eventuell jemand weiterhelfen welche Spezifikation diese Diode haben muss. Die Teile die mir der frendliche Herr beim Conrad gegeben hat (50V 1A), sind leider zu schwach.

 

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

:beemwe: Ich kaufe nur volljährige Autos. :beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss zwar nicht, was für eine Diode da ursprünglich drin war, aber eine 1A-Diode sollte da doch locker reichen. Das 1A ist ja der Strom, der dauerhaft fließen darf. Der verkraftbare Impulsstrom liegt ja um ein Vielfaches höher (bei "der" Standard 1A-Diode 1N4001 etwa 50A über eine 50Hz-Sinushalbwelle).

Und wenn du der Sache nicht traust, lass dir doch von deinem Conrad-Mann eine 3A-Diode (z.B. eine 1N5402, kostet beim Conrad 8 Cent) geben... :watch:.

 

Gruß

Markus

 

edit: Manchmal antworte ich einfach zu schnell... Wenn sich bei der Spule "nichts tut" (ich gehe jetzt mal davon aus, dass du damit meinst, dass sie keinen Durchgang hat), ist wohl eher die Spule selber defekt und nicht die Freilaufdiode.


Bearbeitet: von cabriolet
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Markus.

Die 1N4001 reicht schon aus. Ich als Elektronischer DAU hatte die Diode verkehrt eingelötet. Jetzt funktioniert das Ventil wieder wie gewohnt.

 

Das Problem ist, wenn die Diode zerstört ist, hat sie Durchgang in beide Richtungen. Daraus folgt, dass die zu Spule parallel geschaltene Diode einen Kurzschluss verursacht.

 

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Bearbeitet: von jens h.
:beemwe: Ich kaufe nur volljährige Autos. :beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

richtig...der strom der diode ist unwichtig,da diese diode nur störungen der schaltimpulse kappen soll,um auswirkungen auf andere elektronik durch spannungsspitzen damit zu verhindern

gruß harry

ES GAB ZEITEN,DA BIN ICH LIEBER GEKOMMEN; ALS  GEGANGEN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Diode dient als Schutz- oder Freilaufdiode um Spannungsspitzen zu verhindern die bei der Abschaltung einer Spule aufgrund des "Beharrungsverhaltens" auftreten.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...