Zum Inhalt springen

Sound Booster mit Luftfilter..


Vutututu
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

Ich hab ein bj 90 e30 316i und würde gerne den Sound steigern..

Ich habe mir gedacht den Luftfilterkasten auszubauen und mit einem Pilz auszutauschen, allerdings soll des nicht gut sein wegen der Belüftung??

 

Daher hab ich das Mittelteil zwischen Scheinwerfer und LuFi ausgebaut und lauter ist es nicht.

 

Kann jemand irgend etwas empfehlen womit ich das lauter bekomme aber ohne das ich wegen Heißluft o.ä. Probleme bekommen?

Kann alles mögliche einbauen was erfolgreich ist.

 

MfG Vutututuuuuu ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Einfach die Ansauganlage komplett Serienmäßig (!) lassen und nur den Plattenfilter gegen einen von K&N, Green, JR, Pipercross oder wie sie sonst alle heißen mögen austauschen - damit hast Du dann wenigstens keinen Leistungsverlust und ein bischen ein deutlicheres Ansauggeräusch

+

nen m40 Fächerkrümmer (TZ oder ähnliches, bezahlbares) und nen Sportauspuff.

+

Conny Chip mit SuperPlus Auslegung

 

und am Ende hast Du nen Sound, bei dem man denkt, wunder, was da kommt ...

 

(Ich persönlich würd mir die ganze Kohle aber sparen und für andere Reps aufheben ;)  )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

da kannst du legal nichts machen. Bei dem Motor geht einfach nichts und wird auch nicht lauter, dass er sich nach mehr anhört .. Endtopf leeren,.. Loch in den Luftfilterkasten, ... etc. macht es nicht besser. Bleibt einfach bes....

 

Beim 316i kannst du billig folgende Sachen machen:

 

  1. Ansauganlage vom 3.18i 
  2. Endtopf vom 3.18i
  3. Inkrementenrad Bohrungen (vorne unten am Block, angeflanscht an der Kurbelwelle) auf Durchmesser 10mm aufbohren--> anschließend das Inkrementenrad im Uhrzeigersinn bis Anschlag verdrehen.
  4. Beim Zahnriemenwechsel die Nockenwelle richtig einstellen (lassen), so dass die Längung des Zahnriemens auf längerer Frist gesehen kompensiert wird.--> Bring nur am Anfang vom Zahnriemenintervall etwas Besserung. Bedeutet du legst (lässt legen) auf der Auspuffseite unter der Absteckbrücke eine 2mm Fühlerlehre bei..

persönlich muss ich sagen, wie der Martin bereits geschrieben hat. Geld sparen und für einen größeren Motor, bzw für Reparaturen beiseite legen , die nun mal bei einem E 30 anfallen, wenn der nicht einmal durchrepariert wurde.

 

mfg 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch, hast du einen Link für diese Conny Chip welches für meines ist? Ich finde da nichts im Netz.. (Nehme an der Chip dient zur besseren Funktionalität des Motors?

Und würde es ein reibungslosen Einbau der Krümmer geben oder brauch ich dafür noch was zusätzlich?

 

Mfg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Conny kannst Du hier via pn anposten. Hier mal ein Thread dazu

 

http://e30-talk.com/topic/71211-erfahrungsbericht-zu-conny%C2%B4s-chip/

 

Ich selber habe so eine Art von Set Up, wie ich es beschrieben habe, nur einmal gehört, aber nicht selber verbaut. Soweit ich weiß. muss man bei den meisten preiswerteren Fächerkrümmern meistens wohl immer ein bisschen was anpassen. So richtig plug&play gibt es da wohl nichts. Aber auch hierzu findet man sicher was über die Suche dazu.

 

Wie geschrieben:

Das ganze bringt Sound - Leistungsmäßig eher nichts, allenfalls ein paar klitzekleine PS mehr, die aber das Kraut auch nicht mehr fett machen, sprich, zu vernachlässigen sind.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe  - wenn überhaupt - bislang nur die Platten-Austausch-Lufis verwendet und da geht alles plug&play und stört auch keinen TÜV oder ähnliches. Mit den Pilzen habe ich mich bislang nie beschäftigt und denke, dass die in einem Kasten, außer, dass der Kasten verbastelt wird, nichts bringen. Der Luftstrom wurde entsprechend auf den Fluss durch den Kasten berechnet und von daher sollte dann auch ein Plattenfilter im Kasten sein. Der Vorsatz vor dem Kasten gehört auch dazu und sorgt für eine bessere Anströmung in den Kasten.

 

Falls Du schon nen Pilz hast: Ab damit in die ebay kleinanzeigen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und den Herr Conny anschreien :)

Ob er das so gern hat wenn Du ihn anschreist?

 

Allerdings zu letzt den Pilz Filter kann man doch auch in den Kasten einbauen oder?

Einbauen: Nein

Alternativ:

Deckel öffnen,

Luftfiltereinsatz rausnehmen

Pilz unten ins Gehäuse reinlegen

Luftfiltereinsatz einsetzen

Deckel schließen

 

Dann ist der Pilz aufgeräumt und stört nicht.

 

Sorry, aber die Dinger haben bei nem normalen Motor nur negative Auswirkungen

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

und bau den Ansaugstutzen wieder an den Lufi ran; sonst wird  viel heiße Luft aus dem Motorraum angesaugt. Ist auch kontraproduktiv.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du vermeiden möchtest,regelmässig den ,,offenen,, Lufti :wall: nach der Polizeikontrolle auszubauen,dann lass dieses ganze armsellige umbauen,ehr verschlechtern der Fahrleistungen.Ich bewundere immer wenn so kleine Saugermotoren von jüngeren Leuten mit einem,,Lufti,, :-D getunt werden,naja der Motor macht das schon gerne mit nur für das gute Gewissen regelmässig höher gedreht zuwerden.Ein 316i pusstet niemals soviel Abgase raus,um sich aufmerksam durch die Autowelt zu bewegen,er wird ehr durch regelmässiges hochdrehen des Motor mit einer klappernden Nockenwelle die Tuningmassnahmen Quittieren.Wenn man sieht wie Luftis :-D mit 12er Bohrer gelocht werden,und Kats fachmännisch entlerrt werden,dann ist es wohl auf Dauer besser ein Leistungsstärkeres Modell zufahren.Ich hätte da paar Tips womit ein M40 sich auch ,,GUT,, anhört,doch dazu braucht man Hebebühne,Schweissgerät und Simons.RR


Bearbeitet: von RoadrunnerM5t

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein guter Tipp von jemanden der das hinter sich hat...

​lass es beim M40 einfach bleiben.
ein M40 klingt scheiße. "fast" IMMER!!!

 

ich hab wenige (2?) M40 gehört die nicht geklappert haben.
​da wurde aber auch eine menge geld drin versenkt.

​bei meinem hatte ich damals auch eine neue Nocke schleppi hydros pleullager hauptlager zahnriemen spanrolle drauf
​aber das ding klapperte immernoch.... weniger als vorher aber das ding hat einfach keinen klang.

nichtmal einen sportauspuff würde ich da wieder dran hängen

dann klingt der hinten wie was auch immer und vorne als würde ein äffchen aufn achsträger prügeln..

offenen Luftfilter hatt ich auch mal drin  den hat man aber nur gehört wenn man kurze Gasstöße gegeben hat  ansonsten überklappert der Motor alles

 

Ende vom Lied war für mich ein Low-Budget umbau auf M20 und damit ist erstmal ruhe. Außer das ich gefühlt alle 2000km das Ventilspiel neu einstellen muss, warum auch immer. evtl. bin ich zu zaghaft mit den Muttern. Trau dem Braten nicht....

 

 

Fazit:
​M40 fährt und repariert man wenn es sein muss   "Tunen" würde ich da nichts mehr....

aber genau das wurde mir damals auch geraten.  Was man selbst nicht probiert glaubt man nicht ;-)

 

 

Gruß Benny

MFG Benny

 

 

 

Suche: Nockenwellen kit M40

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...