Zum Inhalt springen

3x M technik 1 in kleinanzeigen


Wasti92er
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Sind alle 3 meiner Meinung nach uninteressant. Felgendeckel scheinen zu einem M-Tech wohl auch nicht mehr zu gehören. Inserat 1 hat noch nicht mal nen Schaltknauf, dafür aber dicke Sprüche in der Anzeige.

 

Die gesamte e30 Verkaufsszene wird mir persönlich so langsam aber sicher unsympathisch - überall die selben hohlen Sprüche statt Fakten zum Fahrzeug. Bei diesen ganzen Schwätzern, die ihre runter genudelten Rosthaufen vergolden lassen wollen, soll kaufen, wer mag. Der Kenner mit schmalerer Geldbörse wechselt eh besser zu e36 und vor allem e46.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hach ja, wenn ich son 85er oder 86er 325er mit M Technik 1 aus 1. Hand bekommen würde mit lückenloser Historie, dann würde ich wohl schwach werden und zuschlagen.

 

Nun zu den oberen: der dritte wäre meine letzte Wahl, der Schwarze wurde doch hier schonmal besprochen. Sind doch nur neue Bilder oder? Wenn es der ist, dann ist der Karen wohl nicht so doll.

Den ersten müsste man sich genauer ansehen. Wenns nur ein fehlender Schaltknauf ist, dann ist es ja überschaubar.

 

Ergänzung: herjeee, ich seh grad die Löcher. Und dafür 8,5 Locken? Das sind 5 bis 6 zu viel.


Bearbeitet: von Patrick325ic

https://www.bmw-club-taunus.de  Der BMW Club für die Region Taunus und Rhein Main!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zu teuer. Die Radlüde, sowie Innenradläufe sind restloes am Arsch. Wagenheberaufnahmen werde da nicht besser aussehen. Und wer weis wo noch. 

Für 8500 sollte er schon besser dastehen. Meine Meinung. Hier sind wir wirklich wieder beim Thema Gold. Klar ist es ein M technic 1. Aber das rechtfertigt nicht den Aufschlag von ca. 3500 euro. 

Ein komplett runtergerockter 325i vfl, der Karosseriemäßig so fertig ist , wie der hier , kostet auch keine 5500 euro. 

Da fehlt ja schon 30% vom Radlauf  nur Äusserlich. 

.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ich würde über keine dieser verblassten Schönheiten auch nur eine Minute nachdenken... :klatsch:

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Nr.1: Zu teuer.

Nr.2: Zu teuer.

Nr.3: Aus Berlin und auf Nachfrage wahrscheinlich zu teuer.

 

Aber ich bin beruhigt, dass keiner der Anbieter wirklich verkaufen muss und es sich auch nicht um Notverkäufe handelt, denn dann bleiben die Schmuckstücke einfach stehen und schlachten kann einer davon auch selber, obwohl er auf S38B38 umbauen wollte (alles vorhanden), leider aber ist die Substanz so gut, dass er es nicht über's Herz bringt, ihn zu verkaufen, außerdem ist zu beachten, dass gute M-Technik-I-Fahrzeuge ab 20.000,-€ losgehen und somit 8500,-€ + X absolut gerechtfertigt sind, wenn die Hälfte des Bleches noch vorhanden ist.


Bearbeitet: von Laechler
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man braucht eigentlich gar nicht mehr in Ebay Kleinanzeigen oder mobile.de reinzuschauen.

Entweder ist alles überteuert (im Sinne von "richtig" überteuert), oder es steht VB dabei und auf Nachfrage kommt nur dummes Geschwätz.

Früher hab ich jeden Tag reingeguckt, aber die Zeiten sind vorbei.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Gert, du hast zwar völlig Recht aber gibt es von Zufällen abgesehen Alternativen ?

 

Nebenbei, das völlige Ignorieren solcher Anbieter wie der mit den Alpinaräder zum Preis einer Eigentumswohnung usw. schont die Nerven.

Ich klicke z.B. in den einschlägigen Formaten keinen e30 mit den üblichen Deppenfängern in der Überschrift und auch keine (z.B.) e46 mit "Vollausstattung" oder, i.d.R. noch nackter, "voll voll voll" an. :klatsch:

Das ist meine ganz persönliche erzieherische Maßnahme, wenn auch ohne sichtbaren Erfolg.

Für jeden Anbieter der an sich arbeitet kommen mindestens 3 Artisten nach.


Bearbeitet: von Pit-der Mohr

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist seitdem der e30 zum Sceneauto und Young/Oldtimer geworden ist doch normal. Beim 325i e30 gibt es viel Nachfrage,ich habe schon ausgeschlachtete Karosse verkauft,diese wurde wieder aufgebaut. Ob jetzt das ganze MT 1 so wichtig ist muss jeder wissen,ich habe mir für meinen Turbo das  ganze weggelegt,nur den Frontspoiler verbaut,der Rest sah mir zu unpassend aus. RR

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man braucht eigentlich gar nicht mehr in Ebay Kleinanzeigen oder mobile.de reinzuschauen.

Entweder ist alles überteuert (im Sinne von "richtig" überteuert), oder es steht VB dabei und auf Nachfrage kommt nur dummes Geschwätz.

Früher hab ich jeden Tag reingeguckt, aber die Zeiten sind vorbei.

 

Das kann man nicht sagen. Ich habe einen BMW Recaro Fahrersitz für den 2T e30 für 50€ gekauft, ohne zu verhandeln. Neu bezogen.

Für den e34 540i habe ich nun passende Metallkats (Plug and Play) für 170€ inkl. Versand gekauft.

 

Es geht schon. Man muss halt regelmäßig schauen.

https://www.bmw-club-taunus.de  Der BMW Club für die Region Taunus und Rhein Main!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wer weiß was er hat und wer weiß was er verkauft...der bereitet sich auch drauf vor. Und bei denen Inseraten, erwarte ich weit weniger.

 

 

Sicherlich sind alle 3 als Projekt interessant, aber 8,5k...klar werden die Makel gern verschwiegen oder schön geredet. Bis man vor Ort ist und man das Grauen sieht. Gerade Verspoilerungen sind ja ein perfekter Nährboden für Rost, da les ich nix. Hab ich selbst an meinen E36 Clubsport Coupé gesehen, sah aussen geil aus, darunter alles weg. Hab den für 600 Taler verkauft...hätte ich die Verspoilerung verkauft hätt ich mehr bekommen. Da lieber ein ehrlicher Inserierer mit ehrlicher Auskunft und nicht immer mit so ein Gehabe geschrieben.


Bearbeitet: von TomStyler

Kelleners K3....damals der erste E30 mit 3,5l Motor

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...